Contact us
My Cart
 0,00

Rizinusöl Test

Fläschchen mit Rizinusöl
Schriftzug in Schreibschrift "Just Relax"
In unserem Rizinusöl Test stellen wir dir unsere 5 Favoriten vor und erklären dir, wie es wirkt und in welchen Bereichen du das Rizinusöl anwenden kannst.

Übersicht: Die wichtigsten Infos zum Rizinusöl Test

Rizinusöl und andere Wellness-Produkte

Was dich hier erwartet

Schon seit vielen Jahrtausenden ist die vielseitige Anwendung des Rizinusöls bekannt und beliebt. Einige der vielseitigen Rizinusöl Anwendungsmöglichkeiten stellen wir dir in diesem Artikel vor. Zusätzlich zeigen wir dir unsere 5 Favoriten im Rizinusöl Test.

Ein grober Überblick

In diesem Artikel stellen wir dir unsere 5 Lieblingsprodukte im Rizinusöl Test vor. Außerdem zeigen wir dir, in welcher Form das Rizinusöl angewendet werden kann. Wir zeigen dir verschiedene Techniken zur Anwendung und worauf du dabei achten solltest, sowie mit welchen Nebenwirkungen du rechnen solltest. Außerdem erzählen wir dir, worauf du beim Kauf achten musst, um für deinen Verwendungszweck das richtige Produkt finden zu können.

Unser Test: Welches ist der Gewinner im Rizinusöl Test?

Kleine Flasche mit Rizinusöl
Unser Ranking – Ein erster Überblick
#VorschauProduktBewertungPreis
1 Rizinusöl - 500 ml - 100% nativ - kalt gepresst - Ricinus... Rizinusöl - 500 ml - 100% nativ - kalt gepresst - Ricinus... Aktuell keine Bewertungen 11,90 EUR
2 2 Pack Rizinusöl,Rizinus öl bio Kaltgepresst,Castor Oil Wimpern... 2 Pack Rizinusöl,Rizinus öl bio Kaltgepresst,Castor Oil Wimpern... Aktuell keine Bewertungen 10,91 EUR
3 MeaVita Rizinusöl - 100% reines kaltgepresstes Öl, nativ Ph.... MeaVita Rizinusöl - 100% reines kaltgepresstes Öl, nativ Ph.... Aktuell keine Bewertungen 3,99 EUR
4 Kaltgepresst Bio Rizinusöl Castor Oil, für Wimpern, Haare,... Kaltgepresst Bio Rizinusöl Castor Oil, für Wimpern, Haare,... Aktuell keine Bewertungen 6,99 EUR

Letzte Aktualisierung am 8.05.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Unser Favorit

Rizinusöl 123gelules

Das Öl kommt mit Wimpernbürste und Pinsel um die Anwendung um die Augen herum präziser und einfacher zu gestalten.

Letzte Aktualisierung am 8.05.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Eigenschaften

Unser Rizinusöl Testsieger ist von 123gelules und wird vom Hersteller besonders für kosmetische Anwendungen empfohlen. Für die Anwendung auf dem Haar wird hier empfohlen, das Öl zwei bis drei Mal die Woche in den trockenen Haaren zu verteilen. Um das Haar nicht zu beschweren, konzentriere die Anwendung auf die Haarspitzen. Hast du aber mit Schuppen oder einer trockenen Kopfhaut zu tun, ist die Anwendung auf der Kopfhaut empfehlenswert. Lasse das Öl 30 Minuten einwirken und wasche es sorgfältig aus. Auch für die Nägel kannst du das Produkt aus unserem Rizinusöl Test anwenden. Verteilst du jeden Abend ein bis zwei Tropfen mit einem Wattepad auf deinen Nägeln werden diese dauerhaft gestärkt und sehen gesünder aus. Für die Pflege von Wimpern und Augenbrauen verteilst du ein bis zwei Tropfen mit einer Wimpernbürste auf. Bei regelmäßiger Anwendung wird der Haarwuchs angeregt, wodurch die Augenbrauen dichter und die Wimpern länger werden.

Kundenmeinungen

Kunden sind begeistert von der Wirkung des Öls, welche so stark ist, dass die Erwartungen vieler Nutzer weit übertroffen wurden. Kurze oder abgebrochene Wimpern werden trotz täglichem Schminken so gut gepflegt, dass keine weitere Schädigung mehr eintritt. Noch dazu wird der Wachstum so angeregt, dass schon nach wenigen Wochen Anwendung die volle Länge wieder erreicht und sogar noch übertroffen wird. Dank der vielseitigen Anwendungsmöglichkeiten sind die Kunden mit der großen Flasche zufrieden. Das Öl kannst du täglich anwenden, bei jedem Körperteil, der eine Stärkung benötigt. Sowohl Nägel werden gestärkt als auch das Haarwachstum angeregt. Dieses Produkt aus unserem Rizinusöl Test ließ sich bei manchen Kunden allerdings nicht so für die Haare anwenden, wie der Hersteller es verspricht. Für die Anwendung im trockenen Haar ist das Öl nach dem Empfinden einiger Kunden nämlich zu klebrig, um sich gut in den Haaren verteilen zu lassen.

  • Vielseitig einsetzbar
  • Regt das Haarwachstum an
  • Stärkt die Nägel
  • Lässt sich schlecht im trockenen Haar verteilen
Platz 2 in unserem Test

Rizinusöl von GOLDWORLD

Mit dem Öl und dem Pinselset bekommst du den Zugang zu einem E-Book, welches dir Ideen für 20 verschiedene Anwendungen liefert.

Letzte Aktualisierung am 8.05.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Eigenschaften

Das Produkt aus unserem Rizinusöl Test von GOLDWORLD eignet sich laut Hersteller besonders gut für den kosmetischen Gebrauch. Gut und vielseitig verwendbar hilft es bei dem Wachstum von Haaren. Profitieren kannst du davon, wenn du unter Haarausfall leidest, oder dichtere und längere Wimpern oder Augenbrauen haben möchtest. Zu diesem Zweck sind bei diesem Produkt Bürste und Pinsel zum einfachen Auftragen erhältlich, sodass die Anwendung kinderleicht ist. So gut für den Haarwuchs eignet sich das Produkt aufgrund der Proteine und dem Vitamin E sowie viele Fettsäuren, die alle enthalten bleiben, da das Öl bei einer Kaltpressung gewonnen wird. Zusätzlich eignet es sich auch gut gegen trockene Kopfhaut. Sogar als Massageöl lässt es sich hervorragend verwenden. Brauchst du noch mehr Ideen, was du mit dem Öl anstellen kannst? Dann ist es praktisch, dass du zu diesem Öl nicht nur die Pinsel, sondern ein ganzes E-Book bekommst, in dem du 20 Ideen bekommst.

Kundenmeinungen

Besonders praktisch finden Kunden das Pinsel Set, welches bei diesem Produkt enthalten ist. Dabei handelt es sich um eine Wimpernbürste, die sich auch für die Augenbrauen verwenden lässt. Hier ist allerdings ein bisschen Fingerspitzengefühl gefragt, da einige Kunden die Bürste als recht groß empfinden und auch die Borsten relativ hart sind. Pass also auf, dein Auge bei der Anwendung nicht zu verletzen. Außerdem ist noch ein Wimpernpinsel enthalten, mit dem du dir das Öl entlang der Wimpernlinie aufträgst, ähnlich wie bei einem Eyeliner. Ergebnisse sieht man schon nach wenigen Wochen und einige Kunden sind so überzeugt davon, dass sie das Produkt schon seit Jahren verwenden und weiterempfehlen. Auch das Preis-Leistungs-Verhältnis ist sehr hervorzuheben, da du in diesem Set sogar zwei Ampullen mit dem Rizinusöl bekommst, zusätzlich zu den Bürsten und dem E-Book. Kunden haben auch die Erfahrung gemacht, dass das Rizinusöl gegen Pickel hilft und generell Entzündungen lindert.

  • Praktisches Set aus 2 Ampullen
  • Bürsten Set enthalten, um die Anwendung zu erleichtern
  • E-Book mit 20 Anwendungsmöglichkeiten enthalten
  • Harte Borsten an Wimpernbürste
  • große Wimpernbürste erschwert den Umgang
Platz 3 in unserem Test

Rizinusöl von Beau Cliché

Das 100% natürliche Rizinusöl wird schonend bei einer Kaltpressung gewonnen, sodass alle Nährstoffe enthalten bleiben.

Letzte Aktualisierung am 8.05.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Eigenschaften

Um alle natürlichen Vorteile der Rizinuspflanze zu erhalten, wird das Öl dieses Produktes aus unserem Rizinusöl Test schonend bei einer Kaltpressung gewonnen. Dadurch, dass keine Hitze angewandt wird, bleiben alle Nährstoffe auch im Öl noch enthalten, was es so wirksam und vielseitig einsetzbar macht. Von einer guten Qualität kannst du hier nicht zuletzt deshalb überzeugt sein, dass das Öl 100% natürlich ist. Das Öl ist im Rohzustand und enthält weder Konservierungsstoffe noch Duftstoffe oder Parabene. Das Produkt aus unserem Rizinusöl Test kommt im Set mit einem Pinsel, einer Wimpernbürste und einer Stofftasche. Die Bürste ermöglicht eine gleichmäßige Anwendung auf Wimper und Augenbrauen, während der Pinsel sich ebenfalls gut zur Anwendung auf den Wimpern aber auch auf den Nägeln eignet. Die Stofftasche dagegen eignet sich gut zur Aufbewahrung, da das Öl dunkel gelagert werden soll. Generell ist das Öl sowohl hydratisierend als auch erweichend, besonders bei Anwendung auf der Haut.

Kundenmeinungen

Zufrieden sind die Kunden mit dem Produkt aus unserem Rizinusöl Test besonders aufgrund der schonenden Wirkung. Das Auftragen erfolgt problemlos und das Öl ist sehr ergiebig. Mit nur einem Tropfen konnten die Nutzer beide Wimpern und Augenbrauen mit dem Öl bedecken. Praktisch für die Anwendung sind die mitgelieferte Bürste und der ebenfalls enthaltene Pinsel. Selbst wenn davon ein Tropfen in die Augen gelangt, wird dies nicht brennen. Wir empfehlen die Anwendung jedoch abends, da die Sicht, sollte der Fall eintreten, dass du etwas von dem Öl ins Auge bekommst, etwas getrübt werden könnte. Die Konsistenz war für einige Kunden unerwartet, das Öl ist weniger flüssig, sondern eher klebrig. Dadurch kann das Öl aber leichter in die Haut einziehen und die Haut ist danach schön weich und gepflegt, ohne, dass ein klebriger oder öliger Film zurückbleibt. Bei einer Kundin, die zwei Sets bestellt hat, fehlte bei einem Set das Zubehör.

  • Kommt mit Pinselset und Stofftasche
  • Vielseitig anwendbar, hilft selbst gegen Narben
  • Entzündungshemmend, was gegen Pickel hilft
  • Manchmal unvollständige Lieferung
  • Erstmals unerwartete Konsistenz
Platz 4 in unserem Test

Rizinusöl von MeaVita

Die integrierte Pumpe macht die Doserieung des Öls bei der Anwendung besonders leicht und beugt Schmierereien vor.

Letzte Aktualisierung am 8.05.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Eigenschaften

Das Produkt von MeaVita aus unserem Rizinusöl Test ist die ideale Ergänzung zur täglichen Gesichts- und Haarpflege. Es ist einfach aufzutragen, für die Haut kannst du ein paar Tropfen in den Händen verteilen und es dann anwenden wie eine Creme für das Gesicht. Für die Wimpern und Augenbrauen kannst du ebenfalls eine kleine Menge verwenden. Am besten legst du dir hierfür einen kleinen Pinsel oder eine Wimpernbürste zu. Diese kannst du besonders praktisch nutzen, um das Öl problemlos und gleichmäßig aufzutragen. Mit dem Pinsel kommst du bei den Wimpern zum Beispiel noch näher an den Ansatz, wo es seine Wirkung am besten entfaltet. In diesem Produkt des Rizinusöl Test sind außerdem nur natürliche Inhaltsstoffe vorhanden. Dementsprechend ist das Öl besonders wertvoll. Die Farbe ist durchsichtig bis leicht gelblich. Mit der Hinzugabe von ätherischen Ölen, aber auch problemlos ohne, kannst du das Öl außerdem auch als Massageöl verwenden.

Kundenmeinungen

Als sehr zufriedenstellend empfinden die Kunden den Service der Firma. Außerdem ist der Geruch nach verschiedenen Angaben recht angenehm. Schon nach 2 Wochen Anwendung bemerkten einige Kunden Besserungen ihrer Beschwerden, beziehungsweise Ergebnisse im kosmetischen Bereich. Einer Kundin ist nach diesem kurzen Zeitraum schon aufgefallen, dass ihre Wimpern deutlich dichter wirken als vor der Anwendung. Eine andere Kundin verwendet das Produkt aus unserem Rizinusöl Test, um gegen Dellwarzen vorzugehen. Selbst hartnäckige Warzen, gegen die sonst nichts geholfen hat, gingen nach zwei Wochen Anwendung weg. Hier wird das Produkt aufgrund der natürlichen Wirkungsweise deutlich weiterempfohlen. Generell ist das Öl außerdem sehr ergiebig, allerdings nicht, wenn du es auf dem trockenen Haar anwendest. Aufgrund der klebrigen Konsistenz lässt es sich hier nicht gut verteilen. Willst du der Anwendung aber trotzdem eine Chance geben, kannst du dich auf Rezensionen verlassen, die von weichem und geschmeidigem Haar nach nur einer Anwendung schwärmen.

  • Integrierte Pumpe macht die Dosierung leicht und sauber
  • Hilfreich bei kosmetischen und gesundheitlichen Problemen
  • Hilft selbst gegen Warzen in nur kurzer Zeit
  • Nicht ergiebig in der Anwendung auf trockenen Haaren
Platz 5 in unserem Test

Bio Rizinusöl von Jane Choi

Besonders beliebt ist die Anwendung des Produktes als Wimpernbooster. Viele Kunden sind bereits von der Wirkung überzeugt.

Letzte Aktualisierung am 8.05.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Eigenschaften

Das natürlichen Rosenwasser-Hydrolat von Kitama aus unserem Rosenwasser Test ist ein Bio Produkt was sich gut für die Gesichtspflege, die Haarpflege und viele andere Bereiche anwenden lässt. Es handelt sich hier um eine reine Natur-Kosmetik die in vielen Bereichen hilfreich ist. Dementsprechend stammen die Blütenblätter aus einem kontrolliert biologischen Anbau. Bei der Herstellung werden nur Damaszener Rosen verwendet, dementsprechend enthält das Produkt keine Konservierungsstoffe oder Duftstoffe. Außerdem wurden im Herstellungsprozess keine Tierversuche durchgeführt und das Produkt ist in jedem Fall vegan. Auf natürlichem Wege kannst du so eine von Hersteller versprochene Straffung der Haut erzielen. Poren verkleinern sich und dementsprechend verfeinert sich das gesamte Hautbild. Es wird auch eine Anwendung gegen Augenringe empfohlen, bei dem du ein Wattepad in dem Wasser tränken kannst. Das lässt du dann einige Minuten auf deinen Augen liegen und die dunklen Schatten sind verblasst.

Kundenmeinungen

Kunden sind begeistert von dem Produkt und empfehlen es als Alternative zu teuren Markenprodukten. Das Gesichtswasser kann vielseitig verwendet werden. Eine Kundin hat es zum Beispiel rein verwendet, aber auch selbst weiterverarbeitet, um es in verschiedenen Produkten zu verwenden. Neben der puren Nutzung vom Rosenwasser als Spray verwendete sie ihn als Toner und mischte es zu ihrem gewöhnlichen Gesichtswasser dazu. Das ist auch eine gute Möglichkeit, den Toner etwas sanfter zu gestalten. Wenn in dem Produkt zum Beispiel Alkohol enthalten ist, kann das Rosenwasser dies also etwas abschwächen. Außerdem wirkt der Geruch sehr angenehm. Andere Kunden haben das Wasser auch mit ihren Gesichtscremes vermischt, um eine bessere Wirkung zu erzielen. Selbst im Essen verwendeten verschiedene Kunden das Wasser. Einige Kunden stört allerdings der natürliche Geruch, sie hätten sich lieber einen deutlichen Duft nach Rosen gewünscht, was ohne Duftstoffe aber nicht erreicht werden kann.

  • Vielseitig verwendbar in Körperpflege und Küche
  • Wirkt Anti-Bakteriell
  • Biologisch, natürlich, vegan und tierversuchsfrei
  • Natürlicher Geruch statt Duft nach Rosen

Ratgeber: Wichtige Fragen vor dem Kauf

Frau bekommt in Haaren Behandlung mit Rizinusöl

Was ist Rizinusöl?

Die Eigenschaften von Rizinusöl

Rizinusöl

Bereits vor 6000 Jahren war die vielseitige Wirkung des Rizinusöls bekannt. Schon die Ägypter waren in der Lage, es aus den Samen des Ricinus Communis, auch bekannt als Wunderbaum, herzustellen und es vielfältig einzusetzen. Auch im antiken Griechenland wurde es regelmäßig verwendet. Heute sind Produkte, wie die aus unserem Rizinusöl Test, hauptsächlich die kosmetische Anwendung beliebt und bekannt. Aber auch medizinisch lässt es sich bei gewissen Verdauungsproblemen einsetzen. Ab einer gewissen Menge wirkt das Öl abführend. Für einen Liter Öl braucht man fast 2000 Samen, was die Herstellung relativ aufwändig macht. Bei einem guten Rizinusöl wirst du nur einen leichten Geruch wahrnehmen und das Öl sollte transparent und entweder durchsichtig oder leicht gelbstichig sein. Generell ist es auch eher dickflüssig, weshalb es bei kleiner Anwendung zwar sehr ergiebig ist, sich aber in trockenen Haaren zum Beispiel eher schlecht verteilen lässt. Nach Anbruch solltest du es innerhalb eines halben Jahres aufbrauchen.

Die Rizinuspflanze

Der Rizinus, wissenschaftlich Ricinus communis, ist eine Pflanze, die ursprünglich aus Afrika stammt. Sie gehört zur Familie der Wolfsmilchgewächse und ist auch unter den Namen „Christuspflanze“, „Kreuzbaum“, „Läusebaum“ oder „Wunderbaum“ bekannt. Die Samen stecken voller Vitamine und anderen Stoffen, die besonders gesund sind. Deshalb wird aus den Samen der Pflanze das beliebte Rizinusöl gewonnen. Damit möglichst viele Nährstoffe im Öl bleiben, wird es bei einer schonenden Kaltpressung gewonnen.

Was ist die Rizinusöl-Wirkung?

Die Wirkungsweise von Rizinusöl

Rizinus hat große Vorteile in beidem, sowohl der gesundheitlichen als auch der kosmetischen Anwendung. Die kosmetische Anwendung ist dabei oberflächlich und hat aufgrund wertvoller Stoffe im Öl eine pflegende Wirkung. Dementsprechend beliebt ist die Anwendung von Rizinusöl für die Haut, die zum einen weicher wird, zum anderen können dank der antibakteriellen Wirkung Pickel bekämpft werden. In den Haaren, sowie auf den Wimpern und Augenbrauen, regt das Öl das Wachstum an und macht diese weich und geschmeidig. Bei der Anwendung auf den Nägeln können diese gestärkt werden und auch hier wird der Wachstum angeregt. Willst du von den gesundheitlichen Wirkungen profitieren, gibt es zwei Möglichkeiten. Zum einen hat das Öl eine abführende Wirkung, wenn du es oral einnimmst. Dementsprechend kann Rizinusöl gegen Verstopfungen helfen oder generell zur Darmreinigung angewendet werden. Zum anderen ist Rizinusöl ein altbekanntes Mittel, um die Wehen einzuleiten, weshalb du auf die Rizinusöl Einnahme während der Schwangerschaft verzichten solltest.

Was hat Rizinusöl für Nebenwirkungen?

Bei der Einnahme von Rizinusöl sind allgemeine Beschwerden gastrointestinale Krämpfe, begleitet von Übelkeit und Durchfall. Diese Wirkung ist jedoch erwünscht, da das Öl häufig aufgrund der abführenden Wirkung eingenommen wird. So kannst du eine Darmreinigung durchführen oder Verstopfungen bekämpfen. Aufpassen solltest du allerdings bei den Samen. Du kannst Rizinussamen kaufen, solltest sie aber niemals essen. Im Gegensatz zu dem gesunden Öl sind die Samen sehr giftig. Schon die Einnahme von 20 Samen kann bei einem erwachsenen Menschen tödlich sein.

Wie schnell wirkt Rizinusöl?

Willst du das Öl aufgrund seiner abführenden Wirkung einnehmen, musst du dich nach der Einnahme etwas gedulden und dir einen längeren Zeitraum frei nehmen. Nach ungefähr zwei bis sechs Stunden setzen dann die ersten abführenden Auswirkungen ein, der Prozess dauert aber noch deutlich mehr Zeit vergehen. Mehrere Stunden kann es dauern, bis der abführende Prozess abgeschlossen ist. Plane für die Anwendung also genug Zeit mit ein. Während der Anwendung können außerdem noch unangenehme Nebenwirkungen auftreten, die sich in Form von Krämpfen oder Übelkeit bemerkbar machen.

Wann du auf die Rizinusöl-Einnahme verzichten solltest

Handelt es sich bei deinem Problem nicht um eine Verstopfung, sondern um einen Darmverschluss, darfst du das Öl auf keinen Fall einnehmen. In diesem Fall musst du dich unbedingt an einen Arzt wenden. Im besten Fall hast du das Problem vorher schon mit einem Arzt besprochen und dich zur Einnahme von Rizinusöl beraten lassen. Außerdem solltest du auf die Einnahme verzichten, wenn du unter entzündlichen Darmerkrankungen leidest. Dazu zählen zum Beispiel die Krankheiten Morbus Crohn oder Colitis Ulcerosa. Auch bei einer bestehenden Blinddarmentzündung solltest du das Rizinusöl nicht einnehmen. Generell sollte das Rizinusöl nicht von Kindern unter 12 Jahren eingenommen werden und du solltest die Anwendung vorher immer mit einem Arzt besprechen, um Risiken zu vermeiden.

Rizinusöl für die Haare

Rizinusöl für Haare

Für die einmalige oder sporadische Anwendung als Haarkur hat einen positiven Einfluss auf das Haar. Am besten verteilst du es mit einem grobzinkigen Kamm in den Längen und lässt es einwirken. Nach dem Auswaschen mit lauwarmem Wasser und einem milden Shampoo ist dein Haar dann deutlich geschmeidiger und glänzender. Auch Spliss kannst du mit dieser Technik vorbeugen, dafür musst du die Anwendung aber regelmäßig verwenden. Ein weiterer Vorteil der regelmäßigen Anwendung ist, dass du die beliebte Wirkung von Rizinusöl ausnutzen kannst, die dafür bekannt ist, den Haarwachstum anzuregen. Dafür verteilst du das Öl in den Haaren und auf der Kopfhaut. Das Rizinusöl massierst du dann in die Kopfhaut mit ein. Danach wickelst du dein Haar in Frischhaltefolie, du kannst aber auch eine Plastiktüte verwenden. Damit wird dein Kissen vor dem Öl geschützt, da du das Öl am besten über Nacht einziehen lässt, mindestens aber drei bis vier Stunden.

Rizinusöl gegen Haarausfall

Leidest du unter Haarausfall, kann das verschiedene Ursachen haben. Die häufigsten sind eine genetische Veranlagung, Stress, eine Krankheit oder ein Ungleichgewicht der Hormone. Bei einigen Formen davon, zum Beispiel dem stressbedingten Haarausfall, kann das Rizinusöl helfen. Bei der Anwendung wird die Kopfhaut gepflegt und die Haare gestärkt. Somit lässt sich der Haarausfall vorbeugen. Willst du das Rizinusöl gegen Haarausfall anwenden, massierst du vor jeder Haarwäsche ein paar Tropfen Rizinusöl auf der gesamten Kopfhaut ein. Die Massage regt die Durchblutung an, was ebenfalls den Haarausfall vorbeugt und den Wachstum anregt. Lass dir dabei also ruhig Zeit und konzentriere dich besonders auf den höchsten Punkt deines Kopfes, da hier die schlechteste Durchblutung herrscht. Beim Auswaschen des Öls solltest du warmes Wasser und ein mildes Shampoo verwenden, welches die Kopfhaut nicht reizt. Um sicher zu sein, dass das Öl bei deinem Haarausfall helfen kann, solltest du die Ursache mit einem Arzt abklären.

Rizinusöl für die Kopfhaut

In Pflegeprodukten und Shampoos sind häufig chemische Bestandteile, die für eine Reizung der Kopfhaut sorgen können und diese austrocknen. Dazu gehören zum Beispiel Alkohole und Silikone oder generell zu viele Produkte zur Haarpflege. Aus dieser ausgetrockneten Kopfhaut resultiert dann häufig eine juckende Kopfhaut, die meist Schuppen zur Folge hat. Verwendest du dann Rizinusöl für die Kopfhaut, kann die empfindliche Haut beruhigt werden und sie wird mit Feuchtigkeit versorgt und gepflegt. Massiere dafür einige Tropfen des Öl auf der gesamten Kopfhaut ein. Nutze dabei kreisende Bewegungen. Die Massage sollte etwa fünf Minuten dauern und das Öl muss rundum einmassiert werden. Anschließend wäschst du das Öl mit lauwarmem Wasser aus, verwende dabei ein mildes Shampoo und achte darauf, dass keine Silikone im Shampoo enthalten sind. Um die Kopfhaut zusätzlich zu beruhigen, solltest du die Haare noch einmal kalt abspülen. Es kann außerdem helfen, darüber hinaus die Verwendung von Pflegeprodukten zu reduzieren.

Rizinusöl für Haarwachstum

Bekannt ist das Rizinusöl für Haarwachstum und wird dementsprechend beliebt dafür angewendet. Beachte aber, dass das Öl nicht aktiv in den Wachstumsprozess der Haare eingreifen kann. Die regelmäßige Pflege damit sorgt aber für stärkere Haare sowie eine gepflegte Kopfhaut. Somit brechen die Haare weniger ab und erscheinen bald länger und voller. Es reicht aus, wenn du für die regelmäßige Pflege ein paar Tropfen des Öls in dein Shampoo oder deine Spülung gibst. Außerdem kannst du zusätzlich dazu einmal wöchentlich ein paar Tropfen des Öls in die Kopfhaut einmassieren. Das machst du am besten fünf Minuten mit kreisenden Bewegungen tun. Es bietet sich an, diese Technik am Abend oder einige Stunden vor der Haarwäsche anzuwenden, sodass das Öl noch einziehen und besonders pflegend wirken kann.

Rizinusöl für die Gesundheit

Rizinusöl gegen Verstopfungen

Eine altbekannte Technik ist es, das Öl für die abführende Wirkung zu nutzen und das Rizinusöl gegen Verstopfungen einzusetzen. Bei der Einnahme wird im Dünndarm durch körpereigene Enzyme Rizinolsäure freigesetzt. Durch die Säure wird eine weichere und größere Stuhlmenge bewirkt, dessen Folge eine abführende Wirkung ist. Für die beste Wirkung nimmst du dabei ein bis zwei Esslöffel reines Rizinusöl, am besten eines in Bio Qualität, wie das Produkt von Jane Choi aus unserem Rizinusöl Test, auf nüchternen Magen ein. Nach etwa drei bis vier Stunden macht sich dann die Wirkung bemerkbar. Empfindest du das Schlucken einer so großen Menge des Öls als unangenehm, möchtest aber trotzdem auf das natürliche Produkt setzen, bieten sich auch Rizinusöl Kapseln an. In diesen ist bereits die richtige Menge des Öls enthalten. Beachte bei dieser Anwendung aber, dass ein großer Mineralstoffverlust stattfindet. Wir empfehlen, dass du diesen mit einem Elektrolyt-Getränk wieder ausgleichst.

Rizinusöl zur Einleitung der Wehen

Ein wichtiger Bestandteil von Wehen-Cocktails ist das Rizinusöl. Damit können am Ende der Schwangerschaft die Wehen eingeleitet werden. Deshalb raten wir davon ab, das Öl während der Schwangerschaft einzunehmen, wenn diese Wirkung nicht erwünscht ist. Aber auch dann solltest du das Öl niemals alleine anwenden, sondern immer nach Absprache und unter Aufsicht mit deiner Hebamme. Die Rizinolsäure wirkt dabei auf die Prostaglandinrezeptoren, die sich in den Muskelzellen in der Gebärmutter befinden. Infolgedessen werden Kontraktionen ausgelöst, da die Prostaglandine hormonähnliche Substanzen sind, die das Gewebe des Muttermundes auflockern. Der Cocktail kann aber nur wirken, wenn der Muttermund bereits geöffnet und das Kind bereit für die Geburt ist,

Varianten: Welche Optionen gibt es?

Edles Fläschchen mit Rizinusöl

Rizinusöl

Kaltgepresstes Öl

Das kaltgepresste Rizinusöl eignet sich besonders gut zur äußeren und kosmetischen Anwendung. Dank der Kaltpressung sind die meisten Nährstoffe noch im Öl enthalten und können auch bei der äußeren Anwendung gut wirken. Gut zu diesem Zweck eignet sich zum Beispiel das Produkt von Beau Cliché aus unserem Rizinusöl Test. Das Öl wird nach konventionellen Anbaumethoden hergestellt und ist in unterschiedlichen Gebindegrößen erhältlich. Es pflegt sowohl Haut als auch Haare oder auch der Nagelpflege und erfreut sich in beiden Bereichen höchster Beliebtheit. Häufige Anwendungsgebiete sind die Anregung des Haarwachstumes, sowohl auf der Kopfhaut als auch auf den Wimpern, Augenbrauen oder dem Bart. Das Öl kann dabei helfen, das Haar stärker und gesünder zu pflegen, während im Bart und den Wimpern Lücken geschlossen werden können und das Erscheinungsbild dichter ist. Es entspricht aber meist nicht der Lebensmittelqualität und ist dementsprechend nur bedingt zur Einnahme und inneren Anwendung geeignet.

Bio-Öl

Bio Produkte, wie das von Jane Choi aus unserem Rizinusöl Test, wurden nach ökologischen Methoden angebaut. Beim Anbau wurde dabei komplett auf die Verwendung von Pestiziden und Unkrautvernichtungsmittel verzichtet. Außerdem wurde darauf geachtet, dass der Anbau in Gebieten passiert, die nur einen begrenzten Schadstoffeintrag haben. Dementsprechend eignen sich die Bio Produkte aus unserem Rizinusöl Test sowohl für die äußere als auch für die innere Anwendung. Auf Haut, Haaren und Nägeln ist die Wirkung ähnlich positiv wie beim gewöhnlich kaltgepresstem Öl. Darüber hinaus ist es aber auch sicher für die Einnahme geeignet. Du kannst dir hier sicher sein, dass der Anbau nachhaltig geschieht, während in dem Produkt keine Rückstände chemischer Pflanzenschutzmittel enthalten sind. Außerdem wird das Öl schonend gewonnen und beinhaltet noch mehr der natürlich positiven Inhaltsstoffe. Dafür ist das Öl aber auch teurer und meist nur in kleinen Gebinden erhältlich.

Rizinusöl in Kapseln

Wenn du weißt, dass du das Öl nur für die innere Anwendung nutzen möchtest, kannst du auch einfach Rizinusöl in Kapseln kaufen. Diese sind komplett uneingeschränkt zur Einnahme geeignet und sowohl in herkömmlicher als auch in Bio-Qualität erhältlich. Du kannst dir aber bei beiden sicher sein, dass sie keinerlei bedenkliche Inhaltsstoffe oder chemische Rückstände enthalten. Die Kapseln enthalten außerdem schon die geeignete Dosis und lassen sich leicht einnehmen. Besonders praktisch ist das, wenn du den Geschmack oder die Konsistenz des Öls nicht magst. In den Kapseln ist das Öl nämlich sowohl geruchs- als auch geschmacksneutral. Bei der inneren Anwendung wird es meist zur Behandlung von Verdauungsproblemen oder generell zur Darmreinigung eingesetzt. Helfen kann es besonders, wenn du unter einer Verstopfung leidest. Diese wird innerhalb von drei bis vier Stunden nach der Einnahme gelöst. Und das auf ganz natürliche Weise, ohne, dass Medikamente ins Spiel kommen.

Shampoo mit Rizinusöl

Du hast ja jetzt bereits viel über die positive Wirkung gehört, die das Rizinusöl auf die Haare und das Wachstum haben kann. Dementsprechend naheliegend ist es, dass es auch Shampoo mit Rizinusöl gibt. So musst du das Öl nicht extra verwenden, sondern kann während der Haarwäsche schon wirken. Dabei wird das Haar gestärkt und das natürliche Haarwachstum angeregt, weshalb es auch gut gegen Haarausfall helfen kann. Außerdem wird dabei die Kopfhaut durch das Öl vor äußeren Einflüssen geschützt, während sie gleichzeitig beruhigt und gepflegt wird. Bei der Anwendung wird das gesamte Haar mit Feuchtigkeit versorgt und schon nach wenigen Anwendungen erscheint das Haar deutlich glänzender und gesünder. Dank dieser Wirkung gibt es schon eine große Anzahl an verschiedenen Haarpflegeprodukten, die Rizinusöl enthalten. Du kannst es aber auch ganz einfach selbst deinem Shampoo, deiner Spülung oder deiner Haarkur hinzufügen, wenn du es nicht pur auf deinem Haar verwenden möchtest.

Produkt Guide: Alle wichtigen Kaufkriterien

Rizinusöl auf Haare mit Pinzette

Die Darreichungsform

Bevor du das Öl kaufst, ist das wohl wichtigste Kriterium, auf das du achten solltest, die Darreichungsform. Mittlerweile hast du nämlich die freie Wahl, was die Form angeht, in der das Öl auf dem Markt erhältlich ist. Am beliebtesten ist wahrscheinlich die reine Form des puren Öls, worum es sich auch bei den Produkten in unserem Rizinusöl Test handelt. Es gibt mittlerweile aber auch eine große Zahl an weiter verarbeiteten Produkten, die dir zum einen die Anwendung zwar erleichtern können, zum anderen aber teilweise nur einen geringen Anteil des Öls beinhalten und dementsprechend weniger wirksam sind. Häufig gibt es diese weiter verarbeiteten Produkte in Form von Kapseln, Cremes oder Lotionen. Hier kann es aber schwer werden die Qualität zu überprüfen. Reines Öl macht das möglich und du kannst dir zusätzlich sicher sein, dass es keine ungewollten Zusatzstoffe enthält. Außerdem kannst du die Dosis kontrollieren und das Öl nach Belieben weiterverarbeiten.

Ist das Produkt Bio?

Wenn du auf Bio Produkte, wie das von Jane Choi aus unserem Rizinusöl Test, zurückgreifst, kannst du dir sicher sein, dass der Rohstoff aus nachhaltiger Landwirtschaft stammt. Außerdem ist das Produkt besonders rein und kann keine Rückstände von chemischen Mitteln wie Dünger, Insektenschutzmittel, Pilzkiller und ähnlichem beinhalten, da ganz darauf verzichtet wurde. So ist das Bio Öl nicht nur besser für deinen Körper, sondern auch für die Natur der Produktionsländer.

Wie ist das Öl verpackt?

Genau wie andere Öle sollte auch das Rizinusöl gut vor Licht geschützt werden, da besonders UV-Strahlen wertvolle Bestandteile des Öls zerstören. Deshalb ist es sinnvoll, darauf zu achten, dass das Rizinusöl in einer braunen Apothekerflasche verpackt ist. Ist das nicht der Fall, sollte das Glas trotzdem wenigstens dunkel getönt sein, wie das Produkt von MeaVita aus unserem Rizinusöl Test, oder in einer zusätzlichen Verpackung kommen. Praktisch ist darüber hinaus ist bei dem MeaVita Produkt aus dem Rizinusöl Test praktisch, dass ein Aufsatz zur Dosierung mit der Pumpe enthalten ist. So wird dir die Dosierung einfacher gemacht und die Anwendung ist sparsamer und sauberer, da weniger Produkt verloren geht.

Wie viel kostet Rizinusöl

Die Preisspanne von Rizinusöl ist relativ groß und variiert stark danach, welches Rizinusöl du kaufen willst. Je nach Qualität kann der Preis zwischen 2 und 20 Euro pro 100 Milliliter liegen. Achte aber unbedingt darauf, nur kaltgepresstes Öl zu kaufen, wie es die Produkte in unserem Rizinusöl Test sind, da nur in diesem Öl noch alle Nährstoffe vorhanden sind. Bei der Heißpressung oder der Raffination gehen viele wertvolle Inhaltsstoffe verloren, da sie der Hitze nicht standhalten. Die Wirkung wird dementsprechend geringer. Generell kannst du kaltgepresstes, reines Rizinusöl für Preise ab 3 Euro pro 100 Milliliter bekommen, während der Preis für das Bio Öl ab 5 Euro pro 100 Milliliter beträgt. Bei Kapseln kannst du mit etwa 3 Euro und mehr pro 30 Stück rechnen, während du 2 Euro für 10 Stück bezahlst, wenn du Rizinussamen kaufen möchtest.

Drumherum: Wissenswertes zum Rizinusöl Test

Fläschchen mit Rizinusöl

Wo kann man Rizinusöl kaufen?

Da das Rizinusöl sich mittlerweile größter Beliebtheit erfreut und die positiven Eigenschaften weit verbreitet sind, ist es mittlerweile nicht mehr schwer an das Öl zu kommen. Viele Drogeriemärkte, wie der DM oder Rossmann, haben mittlerweile verschiedene Ausführungen in ihrem Sortiment. Erhältlich ist es außerdem in der Apotheke, wo du dich auch nochmal genauer zu dem Produkt beraten lassen kannst. Falls du lieber bequem online bestellen möchtest, kannst du dir nochmal unsere 5 Produkt-Empfehlungen im Rizinusöl Test anschauen.

Was denkst du?

Diesen Artikel weiterempfehlen