Contact us
My Cart
 0,00
Schriftzug in Schreibschrift "Just Relax"
Der Look Modern White setzt auf ein starkes Weiß mit einigen Holzbraun- und Schwarz-Akzenten. Wunderbar hell, schön minimalistisch und einfach gemütlich.

Letzte Aktualisierung am 11.12.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Letzte Aktualisierung am 11.12.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Letzte Aktualisierung am 11.12.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Letzte Aktualisierung am 11.12.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Letzte Aktualisierung am 11.12.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Letzte Aktualisierung am 11.12.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Letzte Aktualisierung am 11.12.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Letzte Aktualisierung am 11.12.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Modernes Wohnzimmer einrichten

Minimalismus

Für ein Modernes Wohnzimmer bedarf es keiner vielen Möbel, das zeigt dieser Raum ganz deutlich. Viel mehr kann man mit schwarzen Accessoires und ein paar Holzakzenten einem komplett weißen Raum, eben Boden und Wand, eine Struktur geben. In diesem Modernen Wohnzimmer ist das Sofa nicht das Zentrum des Raumes, es tritt gegenüber den schwarzen geometrischen Mustern zurück und ist erst auf den zweiten Blick auszumachen. Das trägt dazu bei, dass das Zimmer für uns minimalistisch wirkt.

Klarheit

Dem Raum wurde mithilfe der Wohnzimmertisches und der Pflanzenhalterung viel Gradlinigkeit zugefügt, die so typisch für den modernen Stil ist. Die Möbel sind für sich schon minimalistisch und streng, sodass man dem mit irgendwas entgegenwirken muss, damit der Raum nicht zu hart und kühl wird, was man im Wohnzimmer definitiv nicht möchte. Jedes Wohnzimmer sollte einen nach einem langen Arbeitstag wohlig warm in Empfang nehmen.

Abschwächen

Damit man die Gradlinigkeit der Möbel etwas abschwächen kann, hat man sich für gewisse Kontraste im Raum entschieden, wodurch das Moderne Wohnzimmer einen weicheren Charakter bekommt. Da wäre zum einen die Korblampe, die, ehr im Boho Stil gehalten, nicht wirklich zur Moderne passt. Hier hat sie den Zweck, dem klassisch modernen Raum Struktur und dadurch mehr Gemütlichkeit zu geben. Auch der Naturfaser Teppich im hinteren Teil des Raumes, zwischen Wohnzimmer und Arbeitsbereich hat diese Aufgabe. Interessanterweise befinden sich bei dem Schreibtisch keine schwarzen Möbel, er will sich also bewusst vom Wohnzimmer unterscheiden. Modernes Wohnzimmer gegen einen Arbeitsbereich aus Holz mit Blumen.

Ein Wohnzimmer muss gemütlich sein

Strukturen

Obwohl die Decke, die über dem Sofa liegt, nicht allzu viel betrachtet wird, wird sie im Raum doch sehr geschätzt, denn auch sie gibt ihm durch ihre Oberfläche mehr Struktur. Es ist wichtig, in einem Raum verschiedene Oberflächen und Strukturen zu haben, denn erst sie machen einen Raum wirklich wohnlich. Für den Bewohner trägt die Materialwahl erheblich dazu bei, ob er sich in einem Raum wohlfühlt oder nicht. Der Boden des Modernen Wohnzimmers hat keine Struktur, also es ist kein gestrichen weißer Holzboden, noch sind es weiße Fließen. Es scheint weißes Linoleum zu sein, welches für uns als Menschen im Grunde nicht wirklich einzuordnen ist. Auf jeden Fall verbinden wir Menschen es ehr mit Kühle. Aber ein Modernes Wohnzimmer muss nicht kühl sein.

Wirklich minimalistisch?

Der Teppich ist bei so einem Boden im Wohnzimmer mehr als notwendig, er gibt ihm die nötige warme Oberflächenbeschaffung, wie es der Mensch gerne hätte. Das geometrische Muster nimmt den Raum fast komplett ein und sorgt dafür, dass für uns nicht nur zwei Bilder an der Wand hängen, sondern sich auch noch eins auf dem Boden befindet. Der Teppich passt zum einen zum modernen schwarz-weiß Look, andererseits passt er mit seinem Ethno Touch auch zur Lampe. Im Raum gibt es zudem noch goldene Akzente auf Kissen, den Bildern und im Inneren der Stehlampe. Das Gold und das Holz sorgen für den warmen Anteil im sonst kühlen minimalistischen Raum. So wirkt alles nicht ganz so streng und doch hat man nicht das Gefühl als gäbe es wirklich vier Farben im Raum, weil erstmal Holz und Gold sich in der Farbgruppe recht ähnlich sind und so als eines gelten, und zum anderen nehmen wir Naturmaterialien wie Rattan oder Holz nicht wirklich als Farbe wahr. Dezent eingesetzt ist es für unser Auge nicht von allzu großer Bedeutung. Auf den ersten Blick aber nur.

Was denkst du?

Diesen Artikel weiterempfehlen