Contact us
My Cart
 0,00
Schriftzug in Schreibschrift "Just Relax"
Der Look Chill Office zeigt, wie man mit der richtigen Einrichtung eine entspannte und gleichzeitig produktive Atmosphäre im heimischen Home Office schaffen kann.

Letzte Aktualisierung am 11.12.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Letzte Aktualisierung am 6.11.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Letzte Aktualisierung am 11.12.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Letzte Aktualisierung am 11.12.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Letzte Aktualisierung am 11.12.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Letzte Aktualisierung am 11.12.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Ein ganz normaler Arbeitsbereich?

Mit Multitools entspannt arbeiten

Ja, was sind denn das, fragst du dich bestimmt nach dem Lesen dieser Überschrift. Hierbei handelt es sich um die Obstkisten, sowie um die Paletten. Beides wurde weiß gestrichen, um weiß und grün als dominante Raumfarben zu behalten. Die Obstkisten können beliebig aufeinander oder nebeneinandergestellt werden und du erhältst dein eigenes personalisiertes Regal. Es ist natürlich offen, deswegen solltest du darauf achten, hauptsächlich nur Objekte in passenden Farben hineinzustellen. Die Paletten dienen mit einem Polster oder Kissen drauf hervorragend als ungezwungene Sitzmöglichkeit und sind mal etwas anderes als ein herkömmlicher Sessel.

Untypisch

Die Hängematte ist wahrscheinlich ein ehr seltenes Bild in einer Arbeitsecke, passt aber hier hervorragend zur lockeren Atmosphäre des Raumes und holt neben den vielen Pflanzen und dem Vogelhaus auch etwas Garten ins Haus hinein. Man kann sich gut vorstellen, sich zwischendurch mal hineinzulegen, um eine kurze Arbeitspause einzulegen oder um ein Buch zu lesen. Es macht Sinn, sie vor einem Fenster aufzuhängen, so kann man die Seele baumeln lassen und ist gedanklich in der Natur. Das nennen wir entspannt arbeiten!

Einfacher gehts kaum

Schauort

Die Schreibtischsituation wirkt so einladend aufgrund der vielen dort stehenden Objekte. Von Pflanzen und noch mehr Pflanzen über eine Schreibmaschine, eine Kamera und ein Vintage Telefon in Rose Gold ist alles dabei. Diese Objekte verleihen dem Zimmer mehr Persönlichkeit und machen alles her, aber definitiv keine typische Büroatmosphäre. Hier stapeln sich keine Aktenordner und es gibt auch keinen Kabelsalat, alles scheint einen Platz zu haben und wirkt so besonders wertgeschätzt.Wie soll man auch in einem unsortiertem Raum entspannt arbeiten?

Entspannt sitzen

In eine solche Schreibtischecke passt kein typischer großer Lederschreibtisch, er würde den Tisch erstmal komplett verdecken und außerdem passt er gar nicht zum Konzept des Raumes. Alles soll leicht und ungezwungen wirken, deswegen ist der Stuhl in diesem Raum wie für uns gemacht. Er ist aufgrund seines markant geschwungenen Metallgestells ein Hingucker im Raum, der sonst kein schwarz enthält. Er passt auch zum Vintage Stil von Telefon und Schreibmaschine. Auf einem Flohmarkt könnte man bestimmt fündig werden und könnte sich einen Stuhl mit etwas Farbe und Schleifpapier zurechtmachen. Ist der Raum in sich stimmig, kann man auch entspannt arbeiten!

Hängendes Grün

Die hängenden Pflanzen in der rechten Ecke des Fotos holen das Grün der Pflanzen an die Wand, sodass ein Wandbild nicht mehr notwendig ist, weil es bereits einen Hingucker dort gibt. Sie machen besonders was her, weil nicht nur eine Pflanze dort hängt, sondern weil gleich drei nebeneinander drapiert sind. Auch sie gehören wahrscheinlich normalerweise nicht ins Büro, erzeugen aber hier genau den gewünschten Effekt. Die Illusion vom Arbeiten im Grünen. Schaut man sich im Raum um, kann man feststellen, dass fast nur natürliche Materialien benutzt wurden.

Ersatz

Die großen Papiertüten mit den goldenen Mustern sehen nicht nur schick aus, sie sind auch sehr praktisch, denn in ihnen kann man fix Dinge verschwinden lassen, oder aber sie sind ein unkonventioneller Ersatz zum Mülleimer. Denn eins steht fest: In diesem Arbeitsplatz ist nicht typisch Büro! Ein wenig Gold in den Raum zu integrieren, wie in den gerahmten Bildern oder den Kissen, ist eine gute Idee, denn es passt zu dem hellen Holz Ton und bringt außerdem ein klitzeklein wenig Glamour in das sonst so natürliche Büro. Hier arbeitet man definitiv nicht nur entspannt, sondern auch produktiv!

Was denkst du?

Diesen Artikel weiterempfehlen