Contact us
My Cart
 0,00

Bodylotion Test

Frau trägt Bodylotion auf Beine auf
Schriftzug in Schreibschrift "Just Relax"
Mit der richtigen Bodylotion zu einer straffen und glänzenden Haut - wir helfen dir mit unserem Bodylotion Test, die richtige Bodylotion für deine Haut zu finden!

Überblick: Erste Infos zum Bodylotion Test

Frau nutzt nach Bad Bodycreme
©iStock.com/Erstudiostok

Trockene Haut

Unsere Haut schützt uns jeden Tag vor Umwelteinflüssen. Dadurch strapazieren wir unsere Haut jeden Tag aufs Neue. Durch Kälte und Sonne trocknet unsere Haut mit der Zeit aus. Deshalb ist die tägliche Pflege der Haut besonders wichtig. Übrigens ist sie das größte menschliche Organ und zählt somit auch zu den wichtigsten Organen unseres Körpers. Deswegen ist es an der Zeit, dass wir unsere Haut schützen und ihr etwas zurückgeben. Mit unserem Bodylotion Test helfen wir dir, deine Haut wieder zum Strahlen zu bringen und die perfekte Bodylotion für deinen Hauttypen zu finden.

Bodylotion Test

Wie wir selbst feststellen konnten, gibt es etliche Arten von Bodylotions. Daher wissen wir auch, wie schwierig es ist, sich für die richtig zu entscheiden. Deshalb möchten wir dir bei deiner Entscheidung helfen und stellen dir in unserem Bodylotion Test 5 verschieden Bodylotions vor. Dazu haben wir dir ausführliche Hintergrundinformationen zusammengestellt und geben dir Tipps vorauf du beim Kauf einer Bodylotion achten solltest. Des Weiteren haben wir den einzelnen Produkten eine Zusammenfassung der Kundenrezensionen im Netz hinzugefügt. Dadurch möchten wir dir mit unserem Bodylotion Test die Kaufentscheidung einfacher machen. Abgesehen davon möchten wir dir dabei helfen, dass passenden Produkt für dich und deine Haut zu finden. Neben unseren 5 Empfehlungen gehen wir auch auf häufig gestellte Fragen in unserem Ratgeber ein. Übrigens findest du in unserem Bodylotion Test auch einige wichtige Informationen, auf die du unbedingt achten solltest, wenn du dir eine Bodylotion kaufst.

Unser Test: Die beste Bodylotion im Vergleich

Bodylotion und andere Pflegeutensilien wie Körperbürste
Unser Ranking – Ein erster Überblick
#VorschauProduktBewertungPreis
1 Neutrogena Norwegische Formel Bodylotion, Deep Moisture... Neutrogena Norwegische Formel Bodylotion, Deep Moisture... Aktuell keine Bewertungen 10,34 EUR
2 WELEDA Citrus Erfrischende Feuchtigkeitslotion, Naturkosmetik... WELEDA Citrus Erfrischende Feuchtigkeitslotion, Naturkosmetik... Aktuell keine Bewertungen 8,94 EUR
3 PENATEN Ultra Sensitiv Pflegelotion parfümfrei, Baby Hautpflege... PENATEN Ultra Sensitiv Pflegelotion parfümfrei, Baby Hautpflege... Aktuell keine Bewertungen 9,94 EUR
4 Garnier, Sommer-Bodylotion Garnier, Sommer-Bodylotion Aktuell keine Bewertungen 9,39 EUR
5 NIVEA Men 1er Pack Körper Lotion, 1 x 250 ml Flasche,... NIVEA Men 1er Pack Körper Lotion, 1 x 250 ml Flasche,... Aktuell keine Bewertungen 2,75 EUR

Letzte Aktualisierung am 12.05.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Unser Favorit

Bodylotion von Neutrogena

Die Bodylotion von Neutrogena eignet sich perfekt für trockene und sensible Haut. Durch die tägliche Anwendung wird deine Haut nicht nur beruhigt, sonder auch geschützt.

Letzte Aktualisierung am 12.05.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Bodylotion empfindliche Haut

Unser Favorit in unserem Bodylotion Test ist die Bodylotion von Neutrogena. Neutrogena ist eine weltweit vertretene Marke, die mit ihrer guten Wirksamkeit heraussticht. Die Bodylotion von Neutrogena wurde extra für trockene und sensible Haut entwickelt. Zudem ist die Bodylotion für Menschen mit Neurodermitis geeignet. Dennoch sollte dies vor der Anwendung mit einem Dermatologen abgeklärt werden. Die Bodylotion sollte immer morgens und abends oder nach dem Duschen aufgetragen werden. Dabei ermöglicht der praktische Pumpspender eine einfache Dosierung. Dadurch das sie schnell einzieht und nicht fettet, kannst du dich danach sofort anziehen, ohne dich in die enge Jeans zu quetschen. Darüber hinaus spendet sie deiner Haut 48h Feuchtigkeit und dringt bis zu 10 Schichten tief in deine Haut ein. Aus diesem Grund hilfst du deiner Haut durch die tägliche Anwendung ihre Spannkraft beizubehalten und Hautirritationen vorzubeugen.

Inhaltsstoffe

Eine der wichtigsten Inhaltsstoffe in der Bodylotion von Neutrogena ist Glycerin. Glycerin entzieht der Luft und den tieferen Hautschichten Feuchtigkeit und speichert sie. Dadurch spendet Glycerin der Haut Feuchtigkeit und lindert Rötungen und Hautirritationen. Abgesehen davon enthält die Bodylotion viele Inhaltsstoffe wie zum Beispiel Petrolatum, die die Haut geschmeidig machen und zur Glättung der Haut beitragen. Durch die parfümfreie Formel können auch Allergiker die Bodylotion bedenkenlos verwenden.

Kundenbewertung

Die Kunden sind mehr als begeistert von der Bodylotion. An der Wirksamkeit des Produktes gibt es nichts zu bemängeln und auch der Preis von 10 Euro für 3 Flaschen ist mehr als Akzeptable. Wie vom Hersteller versprochen, zieht die Lotion superschnell in die Haut ein und versorgt sie mit Feuchtigkeit. Auch der Geruch der Lotion ist sehr angenehm und nicht zu penetrant. Durch die regelmäßige Anwendung konnten Rötungen und Juckreiz gelindert werden. Auch bei Kunden mit Neurodermitis konnte man eine Verbesserung des Hautbilds feststellen. Dank der Pumpflasche ist die Dosierung auch sehr einfach zu handhaben. Dennoch gibt es bei dem Pumpspender Nachbesserungsbedarf, denn ein Drittel der Lotion bleibt in der Flasche zurück. Um den Inhalt der Flasche vollständig nutzen zu können, müssen die Kunden die Flasche aufschneiden, was sehr mühselig und zeitaufwendig ist.

  • parfümfreie Formel
  • zieht sofort ein
  • nicht fettend
  • praktischer Pumpspender
  • ohne Farbstoffe
  • Inhalt kann nicht vollständig genutzt werden
Bodylotion Naturkosmetik

Bodylotion von Weleda

Die Bodylotion von einen der führenden Naturkosmetikmarken weltweit Waleda belebt die Haut und spendet Feuchtigkeit.

Letzte Aktualisierung am 12.05.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Bodylotion Naturkosmetik

Unser zweites Produkt in unserem Bodylotion Test ist die Bodylotion von Weleda. Weleda zählt weltweit zu einen der führenden Marken in der Naturkosmetik Branche. Zudem verwenden Sie ausschließlich hochwertige natürliche Rohstoffe aus kontrolliertem biologischem Anbau und zertifizierter Wildsammlung. Abgesehen davon spenden Sie 1 % des Umsatzes an BOS Deutschland E.V., eine Organisation, die sich für den Lebensraum von Orang-Utans einsetzt. Die Bodylotion eignet sich für Frauen und Männer und ist zudem noch vegan. Darüber hinaus zieht die Lotion superschnell ein und eignet sich aufgrund ihrer kühlenden Funktion ideal nach einem Sonnenbad. Des Weiteren dient sie der täglichen Körperpflege und sollte vor der ersten Anwendung auf den Kopf gestellt werden und 2-3 Mal gut durchgeschüttelt werden.

Inhaltsstoffe

Die Bodylotion von Weleda ist frei von synthetischen Duft-, Farb- und Konservierungsstoffen, wodurch die Verträglichkeit deutlich höher ist als bei anderen Produkten. Aufgrund der enthaltenen Aloe vera wirkt die Lotion auf der Haut kühlend und beruhigend und kann daher sehr gut nach einem Sonnenbad verwendet werden. Zudem unterstützt Aloe vera die Hautfunktion. Die enthaltene Shea Butter soll hautglättend und feuchtigkeitsbewahrend wirken. Außerdem enthält die Lotion Kokos- und Sesamöl. Die Öle wirken antioxidativ und hautpflegend und eignen sich ideal bei trockener Haut. Des Weiteren wird die Lotion von einem angenehmen Zitronenduft begleitet, der ihre Sinne erwachen lässt und ihren Geist wieder belebt.

Kundenbewertung

Die Bodylotion von Weleda konnte vor allem Kunden mit sehr trockener Haut überzeugen. Sie schwärmen davon, dass die Lotion extrem schnell einzieht und die Haut sehr gut mit Feuchtigkeit versorgt. Zudem eignet sich die Lotion auch bei Neurodermitis. Selbst extrem trockene Haut ist nach regelmäßiger Anwendung super weich. Darüber hinaus ist die Konsistenz der Lotion sehr angenehm und hinterlässt keinen klebrigen Film auf der Haut. Der einzige Nachteil ist, dass der Geruch der Lotion nicht jedem gefällt und das der zitronige Geruch nicht gerade für Männer geeignet ist. Dennoch überwiegt die Mehrheit damit, dass sie den Geruch als angenehm empfinden.

  • Vegan
  • für Männer und Frauen
  • zieht schnell ein
  • aus natürlichen Rohstoffen
  • frei von synthetischen Duft-, Farb- und Konservierungsstoffen
  • Preis
  • Geruch ist nicht für jeden geeignet
Bodylotion für Kinder

Penaten Pflegelotion für Babys

Die Penaten Pflegelotion wurde extra für Babys entwickelt und eigent sich perfekt für empfindliche Haut.

Letzte Aktualisierung am 12.05.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Bodylotion Kinder

Das dritte Produkt in unserem Bodylotion Test ist die Pflegelotion von Penaten. Diese Lotion wurde extra für Babys entwickelt, um die Schutzfunktionen der Haut zu unterstützen. Denn die Funktionen der Haut bei Neugeborenen ist noch nicht vollständig ausgebildet und erfolgt über Jahre hinweg. Aufgrund der sensiblen Pflegeformel eignet sich die Lotion auch besonders gut bei Erwachsenen und hilft Neurodermitis zu lindern. Zudem wurde bei der Herstellung der Pflegeformel auf Tierversuche verzichtet.

Inhaltsstoffe

Die Penaten Pflegelotion ist frei von Parfüm und Farbstoffen und wurde dermatologisch getestet. Sie enthält Aloe vera, Olivenextrakte und Sonnenblumenöl. Alle drei Inhaltsstoffe sorgen dafür, dass die Haut geschmeidig bleibt und geglättet wird. Aloe vera versorgt die Haut zudem noch mit Feuchtigkeit. Zur Glättung der Haut trägt ebenfalls der Inhaltsstoff Vitamin E bei.

Kundenbewertung

Gerade bei ihren Kindern möchten Eltern immer alles richtig machen und sind bei der Pflege der Babyhaut besonders vorsichtig. Penaten kann hier mit seiner parfümfreien Pflegelotion den Ansprüchen der fürsorglichen Eltern gerecht werden. Begeistert sind die Kunden von der Hautverträglichkeit der Lotion. Zudem zieht die Lotion schnell ein und riecht sehr angenehm auf der Haut. Des Weiteren lässt sie sich gut verteilen und klebt nicht, wodurch die Babys sofort in ihre Strampler schlüpfen können. Sehr praktisch ist auch, dass die Eltern die Lotion selbst zur Pflege ihrer Haut verwenden können.

  • frei von Parfüm und Farbstoffen
  • dermatologisch getestet
  • auch bei Neurodermitis geeignet
  • praktischer Pumpkopf
  • auch für Erwachsene geeignet
Bodylotion mit Bräunungseffekt

Summer Body von Garnier

Die Bodylotion von Garnier verleiht deinem Körper zusätzlich zur Hautpflege noch eine schöne Sommerbräune.

Letzte Aktualisierung am 12.05.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Bodylotion mit Bräunung

Unser vierter Platz in unserem Bodylotion Test geht an die Bodylotion mit Bräunung von Garnier. Garnier ist eine weltweit bekannte Marke und ihre Produkte werden von der Cruelty Free International zertifiziert. Diese Organisation hat zum Ziel, Tierversuche auf der ganzen Welt zu beenden. Gerade die Summer Bodylotion sticht in ihren Produkten hervor. Es ist eine Bodylotion, die der Haut eine natürlich schöne Sommerbräune verpasst. Gleichzeitig spendet die Lotion der Haut bis zu 12h Feuchtigkeit. Des Weiteren hat sie einen angenehmen Geruch und duftet nach Pfirsich. Die Lotion sollte nur für den Körper verwendet werden und die Hände sollten nach der Anwendung gründlich gewaschen werden.

Inhaltsstoffe

Die Bodylotion von Garnier wurde dermatologisch getestet. Sie enthält Aprikosenöl, um der Haut einen angenehmen Geruch zu verleihen. Zudem enthält sie Dihydroxyacetone. Dieser Wirkstoff ist auch in vielen Selbstbräuner vorhanden und ist für die natürliche Sommerbräune verantwortlich.

Kundenbewertung

Die Kunden sind begeistert von der Bodylotion mit Bräunungseffekt. Die Lotion lässt sich gut auf die Haut auftragen und verleiht der Haut eine schöne und natürliche Sommerbräune. Zudem riecht die Haut nach der Anwendung angenehm nach Pfirsich. Zu bemängeln ist leider, dass einige Kunden nach der Anwendung Ausschlag bekamen. Dies kann natürlich an einer Allergie gegen eine der Inhaltsstoffe liege. Außerdem konnten einige Kunden keinen Bräunungseffekt feststellen.

  • dermatologisch getestet
  • klebt nicht
  • angenehmer Geruch
  • natürliche Bräune
  • Bräunung hält nicht lange
  • nicht für empfindliche Haut geeignet
Bodylotion für Männer

Nivea for Men

Die Bodylotion von Nivea wurde extra für Männer entwickelt und eignet sich für trockene und normale Haut.

Letzte Aktualisierung am 12.05.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Bodylotion Männer

Unser letztes Produkt in unserem Bodylotion Test ist die Nivea Bodylotion. Nivea ist eine der weltweit größten Hautpflegemarken, dessen Produkte in über 173 Ländern auf der Welt erhältlich sind. Mit der Nivea Men Bodylotion haben sie eine Lotion auf den Markt gebracht, die extra für Männer entwickelt wurde. Die Lotion sollte 2 Mal täglich auf den gesamten Körper aufgetragen werden. Dabei ermöglicht die Lotion ein schnelles Einziehen, ohne zu fetten und spendet bis zu 24h Feuchtigkeit. Zudem eignet sie sich für trockene und normale Haut und verleiht der Haut einen maskulinen Duft. Des Weiteren legt auch Nivea Wert darauf, auf Tierversuche zu verzichten.

Inhaltsstoffe

Die Nivea Men Bodylotion wurde auf ihre Hautverträglichkeit dermatologisch getestet. Zudem ist die Bodylotion frei von Mineralölen und parabenefrei. Außerdem enthält sie Vitamin E und Hydra IQ. Das Vitamin E gibt der Haut einen vitalisierenden Kick und pflegt sie intensiv.

Kundenbewertung

Der Kundenbewertungen nach zu urteilen ist die Nivea Bodylotion ideal für den Mann. Es ist super praktisch, dass sie alles abdeckt, was ein Mann braucht und man nicht zahlreiche Cremes in den Schränken stehen haben muss. Trotz des enthaltenen Parfüms vertragen die Männer die Lotion sehr gut und können sie auch direkt nach der Rasur auftragen. Zudem zieht sie sehr schnell ein und verleiht der Haut einen angenehmen maskulinen Duft.

  • sehr günstig
  • dermatologisch getestet
  • fettet nicht
  • zieht schnell ein
  • frei von Mineralölen
  • nur für Männer geeignet

Ratgeber: Wichtige Fragen vor dem Kauf

Frau trägt nach Bad Bodylotion auf Gesicht auf

Was ist eine Bodylotion?

Eine Bodylotion ist eine Lotion für den Körper, die aus leichten Pflegestoffen wie zum Beispiel Aloe vera, Ölen oder Fruchtextrakten besteht. Dadurch hat sie einen sehr kühlenden Effekt und wird vor allem im Sommer einer Bodymilk gerne vorgezogen. Zudem dient sie der Pflege der Haut und versorgt die Haut mit Feuchtigkeit.

Wie wendet man eine Bodylotion richtig an?

Damit die Haut immer gut mit Feuchtigkeit versorgt wird und du sie vor Umwelteinflüssen schützt, ist die richtige Pflege besonders wichtig. In unserem Bodylotion Test erklären wir dir, wie und wie oft du die Bodylotion auf deine Haut aufträgst. Bevor du dir eine Bodylotion kaufst, ist es wichtig, deinen Hauttypen zu identifizieren. Sobald dir klar ist, ob du eher zu trockener, normaler oder fettiger Haut neigst, kannst du dir die richtige Bodylotion zulegen. Solltest du dir nicht sicher sein, kannst du dich auch in der Drogerie beraten lassen. Zuerst einmal ist die tägliche Anwendung sehr wichtig. Die meisten Bodylotions sollen immer morgens und abends aufgetragen werden. Zudem kannst du die Bodylotion auch gut nach dem Duschen auftragen, da die Poren durch das warme Wasser geöffnet sind. Wichtig ist nur, dass du die Bodylotion nicht im Gesicht anwendest. Nachdem du die Pflege für ein paar Tage durchgeführt hast, solltest du eine deutliche Verbesserung deiner Haut feststellen.

Für wen eignet sich eine Bodylotion?

Eine Bodylotion eignet sich grundsätzlich für jeden. Der Vorteil ist, dass die einzelnen Bodylotions aufs Geschlecht oder auf den Hauttypen angepasst sind.

Bodylotion für Männer

In unserem Bodylotion Test haben wir dir die Nivea Men Bodylotion vorgestellt, die speziell für den Mann entwickelt wurde. Aufgrund des höheren Testosterongehalts von Männern produzieren sie mehr Talg und haben dadurch oft eine öligere Haut als Frauen. Deswegen gibt es Pflegelinien, die speziell für den Mann entwickelt wurden. Zudem haben die Bodylotions für Männer meistens einen sehr maskulinen Duft. Aus diesem Grund werden sie eher selten von Frauen verwendet.

Bodylotion für Frauen

Wie wir oben festgestellt haben, haben Frauen und Männer nicht dieselbe Hautbeschaffenheit, weshalb es Pflegelinien gibt, die auf das Geschlecht abgestimmt sind. Bei Frauen ist die Hautbeschaffenheit vor allem vom Hormon Östrogen abhängig. Gerade wenn du zu empfindlicher Haut neigst, solltest du darauf achten, für wen die Pflegeserie geeignet ist. Zudem haben Bodylotions für Frauen oft einen fruchtig und süßen Duft.

Bodylotion für schwangere

Gerade in der Schwangerschaft ist die Pflege der Haut besonders wichtig. Mit der richtigen Pflege lassen sich Dehnungsstreifen vorbeugen. Dabei ist es wichtig, dass du darauf achtest, dass die Bodylotion aus natürlichen Inhaltsstoffen besteht. Zudem sollten sie ausreichend Feuchtigkeit spenden und deine Haut elastisch machen. Hier für eignet sich Shea Butter besonders gut.

Bodylotion für Kinder

Des Weiteren haben wir dir in unserem Bodylotion Test die Pflegelotion von Penaten vorgestellt. Diese Pflegelotion wurde speziell für Babys entwickelt. Dadurch, dass Kinder noch nicht über den vollständigen Hautmechanismus wie Erwachsene verfügen, muss die Haut ausreichend gepflegt und unterstützt werden. Die Pflegeformel muss daher für besonders sensible Haut gemacht sein und kann daher auch bei Erwachsenen angewendet werden.

Wie teuer ist eine Bodylotion?

Eine Bodylotion kostet meistens zwischen 3 und 30 Euro. Dabei kommt es oft auf die Marke und die Inhaltsstoffe an. Natürlich kommt es auch auf die Größe und damit den Inhalt der Lotion an. Abgesehen davon kann man bei einer Naturkosmetik Bodylotion damit rechnen, mehr zahlen zu müssen. Das Gleiche gilt, wenn die Bodylotion sich aufgrund von bestimmten Merkmalen gegenüber den anderen abheben kann. Folglich sind Bodylotions mit Glitzer, Bodylotions mit Schimmer oder Bodylotions mit Selbstbräuner teurer als normale Bodylotions für trockene Haut.

Wo kann ich eine Bodylotion kaufen?

Falls wir dich in unserem Bodylotion Test überzeugen konnten, eine Lotion zu kaufen, findest du hier eine kleine Auswahl an Läden und Internetseiten. Bodylotions findest du normalerweise in der Drogerie oder in Kaufhäusern. Aber auch im Internet ist die Auswahl riesig. Hier kannst du die Bodylotions zum Beispiel bei Amazon, Flaconi oder Parfum Dreams kaufen. Der Vorteil ist dabei, dass viele Internetseiten ausführliche Informationen zu den Inhaltsstoffen und über das Produkt beigefügt haben. So kannst du dir deine eigene Meinung zum Produkt bilden. Wenn du dich aber lieber vor Ort beraten lassen möchtest, kannst du dir deine Bodylotion auch bei DM, Rossmann und Douglas kaufen. Dort triffst du auf ausgebildetes Personal, welches dir bei Fragen zu den Produkten weiterhelfen kann. Zudem kannst du vor Ort die Produkte testen und dich so von ihrer Wirksamkeit überzeugen lassen. Alle 5 Favoriten, die in unserem Bodylotion Test vorgestellt wurden, sind mit einem Link versehen. So gelangst du im Handumdrehen zu deinem Lieblingsprodukt.

Varianten: Welche Produkte gibt es?

Frau trägt Bodylotion auf Beine auf

Welche Arten von Bodylotions gibt es?

Jede Bodylotion ist für einen bestimmten Hauttyp gemacht. Die Inhaltsstoffe wurden dabei genau auf die Bedürfnisse des Hauttypen angepasst, um das bestmögliche Ergebnis zu erzielen. In unserem Bodylotion Test haben wir dir auch schon einige Varianten vorgestellt.

Bodylotion für trockene & sehr trockene Haut

Viele Menschen leiden gerade im Winter unter trockener und gereizter Haut. Anzeichen für trockene Haut sind Hautreizungen und Spannungsgefühl. Deswegen brauchen sie eine Bodylotion, die viel Feuchtigkeit spendet und die Haut wieder ins Gleichgewicht bringt. Hierfür eignen sich Produkte mit Aloe vera, Urea oder Öle besonders gut.

Bodylotion für normale Haut

Eine normale Haut ist weder trocken noch ölig. Deswegen dient die Pflege nur zur Regeneration der Haut nach einem Sonnenbad oder einem Tag im Schnee. Natürlich kann sie auch genutzt werden, um sich wohler in seiner Haut zu fühlen und der Haut einen angenehmen Duft zu verpassen.

Bodylotion für empfindliche Haut

Im falle von empfindlicher Haut muss man besonders vorsichtig sein, da es hier bei der falschen Wahl schnell zu Hautreizungen und Ausschlag kommen kann. Deswegen sollte man genau auf die Inhaltsstoffe achten und zu Bodylotions ohne Alkohol und ohne Parfüm greifen. Dafür eignet sich eine Bodylotion aus der Naturkosmetik besonders gut.

Bodylotion für reife Haut

Wer älter wird, merkt mit der Zeit, dass die Haut nicht mehr so schön aussieht wie in jungen Jahren. Zum Glück kann man da schon mit kleinen Tricks nachhelfen. Der reifen Haut fehlt es oft an Elastizität, um diese wieder herzustellen, eignen sich Bodylotions mit Vitaminen und Anti-Aging-Stoffen. Dadurch wird die Haut wieder aufgepolstert und strahlt im neuen Glanz.

Bodylotion bei Neurodermitis

Solltest du unter Neurodermitis leiden, kannst du nicht jede Bodylotion für deine Haut verwenden. In Apotheken, aber auch in der Drogerie gibt es spezielle Pflegeprodukte für deine Haut. Oft empfiehlt dir auch dein Hautarzt ein Produkt, welches deinen Juckreiz lindert. Wichtig ist aber, dass du eine Bodylotion ohne Parfüm und ohne Schadstoffe wählst, um deine Hautreizungen nicht zu verschlimmern.

Produkt Guide: Alle wichtigen Kaufkriterien

Frau cremt sich nach Bad vor Spiegel ein

Inhaltsstoffe mit hoher Wirksamkeit

Die Inhaltsstoffe spielen eine große Rolle bei der Kaufentscheidung. Vor allem für Allergiker sind die Inhaltsstoffe besonders wichtig. Wir stellen euch ein paar Inhaltsstoffe vor, die eine besonders gute Wirksamkeit erzielen.

Bodylotion mit Urea

Urea ist ein Harnstoff, der der Haut Feuchtigkeit spendet. Dabei regt Urea den eignen Feuchtigkeitshaushalt deines Körpers an, indem Urea deinen Körperzellen bei der Wasserbildung unterstützt. Durch die regelmäßige Anwendung kann somit ein glattes und weiches Hautbild geschaffen werden.

Bodylotion mit Aloe vera

Aloe vera ist vor allen bei After Sun Cremen bekannt. Aber auch in Bodylotion eignet sich die kühlende Wirkung von Aloe vera besonders gut. Dadurch ist das Auftragen einer Bodylotion mit Aloe vera sehr angenehm und geraden an heißen Tagen sehr erfrischend. Zudem ist Aloe vera feuchtigkeitsspendend und glättet deine Haut.

Bodylotion mit Sheabutter

Sheabutter wird aus der Nuss des afrikanischen Sheabaums gewonnen und enthält viele Fettsäuren. Aufgrund seiner wertvollen Inhaltsstoffe pflegt es die Haut besonders gut und hat sogar eine heilende Wirkung.

Inhaltsstoffe, auf die du verzichten solltest

Bodylotions können super zur Pflege unsere Haut dienen. Dennoch bringen sie auch Gefahren mit sich, denn viele Bodylotions enthalten gefährliche Inhaltsstoffe. Wir zeigen dir in unserem Bodylotion Test, worauf du beim Kauf einer Bodylotion achten solltest:

Parabene

Parabene kommen sehr häufig in Pflegeprodukten vor, obwohl viele Menschen darauf allergisch reagieren. Zudem stehen Parabene in Verdacht, hormonell wirksam zu sein.

Mikroplastik

Produkte mit Mikroplastik brauchen oft Hunderte von Jahre bis sie abgebaut sind. Wenn dir also deine Umwelt am Herzen liegt, solltest du lieber zu Bodylotions ohne Mikroplastik greifen.

Duftstoffe

Auch wenn du gerne eine Bodylotion möchtest, die deiner Haut einen unvergesslichen Duft beschert, solltest du auf Duftstoffe in deiner Bodylotion lieber verzichten. Besonders Allergiker und Menschen mit empfindlicher Haut sollten hier vorsichtig sein.

Hauttyp

Der Hauttyp ist sehr wichtig bei der Auswahl der Bodylotion. Bevor du dir also eine Bodylotion zulegst, solltest du dir überlegen, zu welchem Hauttyp du tendierst. Dabei unterscheidet man zwischen normaler, empfindlicher, trockener und reifer Haut. Wenn deine Haut spannt und du unter Hautreizungen leidest, kannst du davon ausgehen, dass du unter trockener Haut leidest. Zudem musst du hier noch von der empfindlichen Haut unterscheiden, denn wenn du schnell auf Inhaltsstoffe reagierst, solltest du dich für eine Bodylotion für empfindliche entscheiden. Solltest du mit deiner Haut keinerlei Probleme haben, kannst du dir sicher sein, dass du eine normale Haut hast. Bei der reifen Haut fehlt deiner Haut Elastizität und du leidest unter Falten oder schrumpliger Haut. Aber keine Sorge mit der richtigen Pflege wird deine Haut wieder aufgepolstert.

Drumherum: Wissenswertes zur Bodylotion

DIY BODYLOTION - Mit nur 4 Zutaten - vegan & zero waste - MinaMachts

Frau nimmt Bodylotion nach Dusche in Hand

Bodylotion selber machen

Zero waste: Bodylotion im Glas

Der Trend, Produkte von zu Hause aus selber herzustellen, wird immer größer. Dies liegt daran, dass die Menschen umweltbewusster denken. Aus diesem Grund möchten immer mehr Menschen nach dem Prinzip zero waste leben. Dadurch das du deine eigene Bodylotion zu Hause herstellst, verzichtest du auf die Verpackungen und kannst deine Lotion ganz einfach in ein Glas umfüllen.

Was brauchst du dafür?

Um die Bodylotion von zu Hause aus selber herstellen zu können, brauchst du nur 4 Zutaten. Als Erstes benötigst du 75g natives Kokosöl. Zudem brauchst du noch 50g Shea Butter oder Kakaobutter. Danach brauchst du 5g von einem pflegenden Öl wie zum Beispiel Mandelöl. Abschließend suchst du dir ein ätherisches Öl deiner Wahl aus. Hier eignet sich zum Beispiel Vanille oder Lavendel. Nicht zu vergessen ist ein Gefäß, in das du die Bodylotion später umfüllen kannst.

Wie gehst du vor?

Zuerst füllst du die 75g Kokosöl, die 50g Shea Butter und die 5g Mandelöl in einen Topf. Den solltest du auf geringer bis mittlerer Hitze erwärmen. Wichtig dabei ist, dass die Zutaten nur zum Schmelzen gebracht werden sollen und die Flüssigkeit nicht anfangen darf zu kochen. Eine gute Alternative dazu ist sonst auch ein Wasserbad. Sobald die Masse komplett flüssig ist, kannst du sie in eine kleine Schüssel umfüllen und ein paar Tropen von dem ätherischen Öl deiner Wahl hinzugeben. Jetzt heißt es warten und abkühlen lassen. Solltest du sehr ungeduldig sein und diesen Vorgang beschleunigen wollen, kannst du die Flüssigkeit auch in den Kühlschrank stellen. Wenn die Flüssigkeit zu einer festen Masse geworden ist, kannst du sie in ein höheres Gefäß umfüllen und mit einem Handmixer wie Sahne cremig schlagen. Zuletzt füllst du die Bodylotion in ein Einmachglas um und schon hast du deine vegane zero waste Bodylotion. Diese ist für ca. 6-8 Wochen haltbar und sollte gut verschlossen aufbewahrt werden.

Welche Alternativen gibt es?

Bodymilk

Die Bodymilk gehört wohl mit zu den beliebtesten Pflegeprodukten für den Körper. Aufgrund ihres hohen Fettanteils spendet sie mehr Feuchtigkeit als eine Bodylotion. Dafür hinter lässt sie meistens auch einen Fettfilm auf der Haut. Der kann gerade beim Anziehen sehr unangenehm sein. Zudem eignet sich die Bodymilk aufgrund ihres hohen Fettanteils im Winter besser und eine Bodylotion aufgrund ihres hohen Wasseranteils im Sommer.

Bodyöl

Öle für den Körper sind sehr beliebt, da sie in tiefere Hautschichten eindringen als andere Pflegeprodukte. Zudem eignet sich ein Bodyöl besonders gut im Winter oder bei trockener und strapazierter Haut. Das Öl bindet die Feuchtigkeit und schließt es in die Haut ein. Dadurch ist die Haut auf Dauer deutlich weicher und glatter. Zudem gibt es viele verschiedene Varianten von Bodyölen, weshalb sich ein Öl auch für normale Haut und Mischhaut eignet. Dabei sollte man nur darauf achten, dass man eine leichte Variante wählt, die keinen Fettfilm auf der Haut hinterlässt.

Bodybutter

Die Bodybutter pflegt ihre Haut intensiv. Sheabutter oder Kakaobutter bilden oft die Grundlage der Bodybutter. Doch wegen der reichhaltigen Pflege ist sie nicht für jeden Hauttypen geeignet. Deswegen sollten Menschen mit unreiner und öliger Haut lieber Abstand nehmen, da sich die Probleme sonst nur verstärken können. Für Menschen mit trockener Haut eignet sich die Bodybutter jedoch sehr gut, denn die Haut wird intensiv mit Feuchtigkeit versorgt.

Was denkst du?

Diesen Artikel weiterempfehlen