Contact us
My Cart
 0,00

Infrarotkabine 1 Person Test

Leere Infrarotkabine für 1 Person
Schriftzug in Schreibschrift "Just Relax"
Mit einer Infrarotkabine kannst du dir ein kleines Spa für zuhause erschaffen. Unser Infrarotkabine 1 Person Test hilft dir, das richtige Produkt für dich zu finden!

Überblick: Infos zum Infrarotkabine 1 Person Test

Frau steht vor Saunakabine

Wellnessoase für dein zu Hause

Du möchtest dir auch zu Hause mal etwas Entspannung gönnen und abschalten können? Wir haben die Lösung für dich. Mit einer Infrarotsauna kannst du dir eine Wellnessoase für dein zu Hause schaffen. So kannst du die dir lästigen Fahrten sparen. Der Aufbau ist auch sehr leicht und in wenigen Stunden erledigt. Zudem sind die Infrarotkabinen für eine Person sehr klein und daher auch platzsparend. Du findest eigentlich immer einen Platz, wo sie hineinpassen. Zudem tust du auch deiner Gesundheit etwas Gutes. Mithilfe unseres Infrarotkabine 1 Person Test wirst du bestimmt die richtige Infrarotkabine für dein zu Hause finden.

Infrarotkabine 1 Person Test

Willkommen bei unserem Infrarotkabine 1 Person Test 2021. In unserem Test stellen wir dir 5 verschiedene Infrarotkabinen für 1 Person vor. Zudem haben wir dir ausführliche Hintergrundinformationen zusammengestellt und auch noch eine Zusammenfassung der Kundenrezensionen im Netz hinzugefügt. Damit möchten wir dir die Kaufentscheidung einfacher machen und dir dabei helfen, die passende Infrarotkabine für dein zu Hause zu finden. Außerdem gehen wir auch auf häufig gestellte Fragen in unserem Ratgeber ein. So können wir vielleicht auch deine offenen Fragen beantworten. Des Weiteren findest du in unserem Infrarotkabine 1 Person Test auch einige wichtige Informationen, auf die du unbedingt achten solltest, wenn du dir eine Infrarotkabine kaufst.

Unser Test: Unsere 5 Favoriten im Infrarotkabine 1 Person Test

Mann entspannt in Infrarotkabine für 1 Person
Aktuell verfügbare Produkte
#VorschauProduktBewertungPreis
1 Dewello Infrarotkabine Pierson 90x90 DUAL-Therm für 1 Person aus... Dewello Infrarotkabine Pierson 90x90 DUAL-Therm für 1 Person aus... Aktuell keine Bewertungen 1.199,00 EUR
2 newgen medicals Infrarotkabine: Kompakte Infrarot-Sitzsauna aus... newgen medicals Infrarotkabine: Kompakte Infrarot-Sitzsauna aus... Aktuell keine Bewertungen 1.199,99 EUR

Letzte Aktualisierung am 22.11.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Unser Favorit

Dewello Infrarotkabine

Diese Infarotkabine ist ideal für eine Person. Sie wurde aus Helock Holz gebaut und ist daher sehr stabil. Zudem kannst du die Temperatur, das Licht und die Musik frei wählen.

Letzte Aktualisierung am 26.11.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Infrarotkabine 1 Person Vollspektrumstrahler

Unser Favorit in unserem Infrarotkabine 1 Person Test ist die Infrarotkabine von Dewello. Aufgrund ihrer kleinen Größe ist sie sehr platzsparend und daher auch nur für eine Person geeignet. Die Strahler sind so platziert, dass sich die Kabine innerhalb weniger Minuten aufheizt. Die Infrarotkabine bietet zudem einen Multimediabereich. So können sie nebenbei entspannt Musik hören. Die Musik lässt sich über Bluetooth, eine SD-Karte, USB oder MP3 schalten. Zudem ist die Temperatur von dir frei wählbar und lässt sich zwischen 30 und 65 Grad einstellen. Außerdem kommt die Infrarotkabine mit einem Timer. An diesem können sie die optimale Zeit zum saunieren einstellen. Das Highlight der Infrarotkabine ist die verstellbare LED-Farblichttherapie. Des Weiteren verfügt die Kabine über einen Ionisator mit Ozon Desinfektion & Aroma Therapie, der die Luft reinigt.

Hier kommen noch ein paar weitere Infos zum Produkt

Die Infrarotkabine hat eine Maße von 90x90cm und ist 190cm hoch. Außerdem verfügt die Kabine über 3 Vollspektrumstrahler. Zudem sind in den Seitenbereichen 2 Karbonstrahler und im Boden ein Karbonstrahler eingebaut. Des Weiteren wurde die Infrarotkabine aus kanadischem Hemlock Tannenholz gefertigt. Das Holz ist sehr beliebt im Saunabereich und verspricht eine lange Lebensdauer. Die Tür wurde zudem aus Sicherheitsglas gefertigt und wird mit einem Holzgriff geöffnet. Dieser heizt sich nicht so schnell auf und beugt Verbrennungen vor. Du hast außerdem ein Licht im Außen und im Innenbereich der Infrarotsauna, welches separat geschaltet werden kann.

Kundenbewertung

Die Kunden sprechen bei diesem Produkt eine klare Kaufempfehlung aus. Zuerst einmal ist die Infrarotkabine sehr leicht aufzubauen. Zudem stimmt auch das Preis-Leistungs-Verhältnis. Außerdem ist die Kabine sehr schnell aufgeheizt und verbraucht nicht viel Strom. Auf den Stromrechnungen der Kunden kann man keinen großen Unterschied sehen. Vor allem finden die Kunden es sehr gut, dass die Strahler einzeln an und ausgeschaltet werden können. Bei der LED-Farblichttherapie kann man zudem zwischen 8 Farben wählen.

  • aus Hemlock Tannenholz
  • mit LED-Farblichttherapie
  • Ionisator mit Ozon Desinfektion und Aroma Therapie
  • Multimedia Bereich
Platz 2 in unserem Test

Keine Produkte gefunden.

Infrarotkabine 1 Person 90x90

Das zweite Produkt in unserem Infrarotkabine 1 Person Test ist die Infrarotkabine von Home Deluxe. Aufgrund ihrer kleinen Größe ist sie sehr platzsparend und daher auch nur für eine Person geeignet. Die Infrarotkabine ist mit einem FM-Radio ausgestattet. Dies verfügt über eine MP3-Funktion, einen AUX-Anschluss und einen USB-Anschluss. So können sie nebenbei entspannt Musik hören. Zudem ist die Temperatur von dir frei wählbar und lässt sich mithilfe des Displays einstellen. Das Display kann von dir von außen und innen benutzt werden. Das Highlight der Infrarotkabine ist der Ionisator, der die Luft reinigt und der Kabine einen angenehmen Zitrusduft verleiht.

Hier kommen noch ein paar weitere Infos zum Produkt

Die Infrarotkabine hat eine Maße von 90x90cm und ist 190cm hoch. Zudem kommt sie mit einer Gesamtleistung von 1150 Watt, was für ihre kleine größe ganz schön viel ist. Außerdem verfügt die Kabine über 4 Infrarotstrahler. Davon sind 2 Keramikstrahler im Rückenbereich, ein Keramikstrahler im Wadenbereich und einer neben der Tür platziert. Der Wadenstrahler kann von dir selbst eingestellt werden. Des Weiteren wurde die Infrarotkabine aus kanadischem Hemlock Tannenholz gefertigt. Das Holz optimal für die Nutzung im Saunabereich, denn es verfügt über eine hervorragende Wärmedämmkapazität. Die Tür wurde zudem aus Sicherheitsglas gefertigt und wird mit einem Holzgriff geöffnet. Zudem verfügt die Infrarotkabine über eine LED-Farblichttherapie und 3 LED-Strahler im Außenkranz.

Kundenbewertung

Der Aufbau der Infrarotkabine wird von den Kunden als kinderleicht beschrieben. Er geht wirklich sehr schnell vonstatten. Zudem hält das Hemlock Holz wirklich, was es verspricht. Die Wärme tritt nicht aus der Kabine aus und heizt sich dadurch sehr schnell auf. Deshalb tritt auch keine unnötige Wärme nach außen aus und der Stromverbrauch wird so gering wie möglich gehalten. Des Weiteren finden die Kunden die Verarbeitung wirklich klasse. Es lohnt sich also, diese Infrarotkabine für ein wenig Entspannung für dein zu Hause zu kaufen.

  • aus Hemlock Tannenholz
  • mit LED-Farblichttherapie
  • Ionisator
  • FM-Radio
Platz 3 in unserem Test

Newgen Medicals Sitzsauna

Die Sitzsauna ist sehr klein und kompakt und passt selbst in die kleinste Ecke bei dir zu Hause. Sie konnte vor allem mit ihrem hervorragendem Preis-Leistungs-Verhältnis punkten.

Letzte Aktualisierung am 22.11.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Infrarotkabine 1 Person günstig

Mit 899,99 Euro ist die Newgen medicals Infrarotkabine unser günstigstes Produkt in unserem Infrarotkabine 1 Person Test. Die Temperatur ist von dir frei wählbar und lässt sich mithilfe des digitalen Bedienerterminals einstellen. Dabei lässt sich zwischen 0 und 65 Grad regeln. Der eingebaute Thermostat sorgt dabei für eine konstante Temperatur. Die Strahler sind so platziert das sich die Kabine innerhalb weniger Minuten aufheizt. Außerdem kommt die Infrarotkabine mit einem Timer. An diesem können sie die optimale Zeit zum saunieren einstellen. Die Sitzsauna kann Verspannungen lösen und ihren Stoffwechsel anregen.

Hier kommen noch ein paar weitere Infos zum Produkt

Die Infrarotkabine hat eine Maße von 71x140x92cm und ist somit die kleinste Kabine in unserem Test. Daher passt sie auch perfekt in jede Ecke. Aufgrund der niedrigen Höhe könnte das hereingehen, für große Personen etwas schwierig werden. Für Personen größer als 1,90m ist die Kabine nicht zu empfehlen. Zudem hat sie eine Gesamtleistung von 760 Watt, was für die kleine Größe der Kabine definitiv ausreichend ist. Außerdem verfügt die Kabine über Infrarotstrahler. Des Weiteren wurde die Infrarotkabine aus kanadischem Hemlock Tannenholz gefertigt. Das Holz ist sehr beliebt im Saunabereich und ist sehr feuchtigkeitsbeständig. Die Kabine besitzt zudem eine große Glasscheibe, die für Helligkeit in der Kabine sorgt.

Kundenbewertung

Die Kunden sind begeistert von der kleinen kompakten Infrarotkabine. Sie ist super leicht aufzubauen. Zudem nicht sie keinen Platz weg und passt wirklich in die kleinste Ecke des Hauses. Außerdem wird sie sehr schnell warm und hält die Temperatur konstant oben. Im Winter eignet sie sich super, um den Körper zu erhitzen oder nach einem langen Arbeitstag abzuschalten.

  • gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • aus Hemlock Tannenholz
  • frei wählbare Temperatur
  • nur für Personen unter 1,90m geeignet
Platz 4 in unserem Test

Physiotherm Infrarotkabine

Diese Infrarotkabine sticht vor allem mit ihrem modernen und stylischen Design hervor und ist in deiner Wohnung ein echter Hingucker. Nach sprotlichen Aktivitäten bietet sie dir die richtige Entspannung.

Letzte Aktualisierung am 26.11.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Niederthemperatur-Infrarotkabine

Das vierte Produkt in unserem Infrarotkabine 1 Person Test ist die Infrarotkabine von Physiotherm. Diese ist mit über 2000 Euro die teuerste Infrarotkabine in unserem Test. Sie ist sehr klein und eignet sich daher optimal für eine Person. Die Strahler sind so platziert, dass die Strahlen vorne und hinten auf den Körper auftreffen. Zudem ist die Temperatur von dir frei wählbar und lässt sich analog steuern. Das Highlight der Infrarotkabine ist die Aromaschale, zu der zusätzlich 4 Duftöle mitgeliefert werden. Die Anwendung in der Infrarotkabine kann schmerzlindernd und muskelentspannend wirken. Deswegen ist die Anwendung der Infrarotsauna besonders nach sportlichen Aktivitäten von Vorteil.

Hier kommen noch ein paar weitere Infos zum Produkt

Die Infrarotkabine hat eine Maße von 89x89cm und ist 197cm hoch. Außerdem verfügt die Kabine über 2 Keramikstrahler. Die jeweils vor und hinter einem befestigt sind. Zudem ermöglicht die eingebaute Rückenlehne eine angenehme Sitzhaltung. Des Weiteren wurde die Infrarotkabine aus Eiche Dekor gefertigt. Die Infrarotkabine verfügt außerdem über ein Farblichtbad, welches an der Decke befestigt ist.

Kundenbewertung

Die Infrarotkabine wird von den Kunden als sehr angenehm empfunden und lässt sich super schnell aufbauen. Rückenschmerzen, Muskelverspannungen oder Krämpfe sind nach der Nutzung wie weggeblasen. Außerdem wirst du bei dieser Infrarotkabine garantiert ins Schwitzen kommen.

  • Aromaschale
  • Farblichtbad
  • Preis
Platz 5 in unserem Test

Siphonly Infrarotkabine

Diese Infrarotkabine lässt dich bei deiner Lieblingmusik und einer angenehmen Wärme entspannen und zur Ruhe kommen.

Letzte Aktualisierung am 26.11.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Siphonly Infrarotkabine

Das letzte Produkt in unserem Infrarotkabine 1 Person Test ist die Infrarotkabine von Siphonly. Aufgrund ihrer kleinen Größe ist sie sehr platzsparend und daher auch nur für eine Person geeignet. Die Strahler sind so platziert, dass die Strahlen auf alle Bereich des Körpers treffen. Die Infrarotkabine ist zudem mit einem modernen HIFI-System ausgestattet. Mit dem kannst du dich ganz einfach über Bluetooth verbinden. So kannst du nebenbei entspannt deine Lieblingsmusik hören. Zudem ist die Temperatur von dir frei wählbar und lässt sich über ein Display steuern. Das Highlight der Infrarotkabine ist LED-Licht, bei dem du die Auswahl zwischen 7 Farben hast.

Hier kommen noch ein paar weitere Infos zum Produkt

Die Infrarotkabine hat eine Maße von 90x100cm und ist 195cm hoch und somit die größte Infrarotkabine in unserem Test. Zudem bringt sie mit ihren 1550 Watt auch die größte Leistung. Außerdem verfügt die Kabine über 4 Rotlichtstrahler. Diese sind jeweils am Rückenbereich, am Wadenbereich und an den Seitenwänden platziert. Des Weiteren wurde die Infrarotkabine aus kanadischem Hemlock Tannenholz gefertigt. Das Holz ist sehr beliebt im Saunabereich und verspricht eine lange Lebensdauer. Die ergonomische Rückenlehne ermöglicht dir eine angenehme Sitzposition.

  • ergonomische Rückenlehne
  • aus Hemlock Tannenholz
  • LED-Licht mit 7 Farben
  • HiFi-System

Ratgeber: Wichtige Fragen vor dem Kauf

Leere Infrarotkabine für 1 Person

Infrarotkabine 1 Person Test-Was ist eine Infrarotkabine?

Eine Infrarotkabine ist auch als Infrarotsauna oder Wärmekabine bekannt. Sie wird nicht so heiß wie eine Sauna und stellt daher die milde Variante der Saunen dar. Sie wird deshalb gerne von Personen genutzt, die die Hitze nicht so gut vertragen. Zudem wird die Wärme in einer Infrarotkabine durch Infrarotstrahlung und nicht durch heiße Luft erzeugt. Die Infrarotstrahlen dringen in die Haut ein und wandeln sich dort in Wärme um. Infrarotkabinen benötigen daher viel geringere Raumtemperaturen und haben dennoch dieselbe Wirkung wie eine Sauna.

Welche Wirkung hat eine Infrarotkabine?

Wärme steigert bekanntlich unser Wohlbefinden und sinkt das Stresslevel. Deswegen werden Infrarotkabinen immer beliebter. Dadurch das unser Stresslevel sinkt, können wir auch abends deutlich schneller zur Ruhe kommen und einschlafen. So bist du am nächsten Morgen fitter und kannst entspannter in den Tag starten. Neben unserem Wohlbefinden können auch Rückenschmerzen gelindert und Verspannungen gelöst werden. Auf Dauer wird zudem das Immunsystem gestärkt. Außerdem wird deine Durchblutung angeregt, weshalb die Muskelregenration beschleunigt wird. Deshalb wird die Infrarotkabine auch gerne von Sportlern genutzt.

Wie lange sollte die Anwendung in der Infrarotkabine dauern?

Die optimale Anwendungszeit für Erwachsene liegt bei 20-30 Minuten. Wer die Hitze nicht so lange aushält, kann die Anwendung natürlich auch verkürzen. Kinder hingegen sollten nur 10-15 Minuten in der Infrarotkabine verbringen. Von einer Nutzung der Infrarotkabine mehr als einmal am Tag ist abzuraten. Auch die Nutzungsdauer sollte nicht zu lang sein, denn zu viele Infrarotstrahlen können Hautkrebs verursachen. Zudem altert die Haut durch Infrarotstrahlen deutlich schneller. Grundsätzlich kannst du also ein Mal am Tag für maximal 30 Minuten deine Infrarotkabine nutzen. Nur bei Infrarotkabinen mit Vollspektrumstrahler gilt eine andere Regel. Da Vollspektrumstrahler noch intensiver sind, solltest du hier nur 3x die Woche deine Infrarotkabine nutzen.

Wie teuer ist eine Infrarotkabine?

In eine Infrarotkabine musst du schon mehr Geld investieren. Die günstigsten fange bei 500 Euro an und nach oben hin gibt es keine Grenzen. Beim Preis spielen vor allem die Größe der Infrarotkabine und die Art des verwendeten Holzes eine große Rolle. Zudem verfügen die teuren Infrarotkabinen über deutlich mehr Extras. Es gibt unterschiedliche Arten von Strahlern. Einige Infrarotkabinen verfügen über Musik und einer LED-Farblichttherapie. Manche Strahler können selbst eingestellt werden. All diese Faktoren spielen natürlich beim Preis eine Rolle. Desto größer und desto mehr Extras deine Kabine haben soll, desto teurer ist sie am Ende auch. Die Kabinen in unserem Infrarotkabine 1 Person Test liegen alle zwischen 900 und 2200 Euro. Denke aber dran, dass wenn du oft in eine Infrarotkabine gehst du auf langer Sicht gesehen Geld sparen kannst. Der Eintritt in Wellnessbereiche ist nämlich sehr teuer. Also zahlt sich eine Infrarotkabine für zu Hause definitiv aus.

Wo kann ich eine Infrarotkabine kaufen?

Na, hat ein Produkt in unserem Infrarotkabine 1 Person Test dein Interesse geweckt? Wenn ja, findest du hier eine kleine Auswahl an Läden und Internetseiten, wo du eine Infrarotkabine kaufen kannst. Die bequemste Variante ist natürlich Amazon. Darüber kannst du ganz bequem von zu Hause aus die perfekte Infrarotkabine für dich bestellen. Außerdem bekommst du dein Produkt schon innerhalb von 1-2 Tagen kostenlos nach Hause geschickt und ist sehr leicht aufzubauen. Zudem ist die Auswahl der Produkte auf Amazon riesig. Dabei ist der Vorteil, dass viele Anbieter ausführliche Informationen über ihre Produkte preisgeben. Die Kundenbewertungen sind zudem auch sehr praktisch. Dadurch kannst du erkennen, ob das Produkt wirklich hält, was es verspricht. Solltest du dich aber lieber vor Ort beraten lassen wollen, kannst du eine Infrarotkabine auch bei einem Fachhändler oder in einem Baumarkt kaufen. Der Vorteil ist, dass du dich vom fachkundigen Personal beraten lassen kannst und oft auch die Produkte vor Ort testen kannst. Hierbei ist die Auswahl beim Fachhändler natürlich größer als im Baumarkt. Alle 5 Produkte, die wir dir in unserem Infrarotkabine 1 Person Test vorgestellt haben, sind mit einem Link versehen. So zauberst du dir ganz schnell die perfekte Entspannung nach Hause.

Eignet sich eine Infrarotkabine für jeden?

Bevor du dir eine Infrarotkabine kaufst, solltest du dir Gedanken machen, ob sie überhaupt für dich geeignet ist. Solltest du unter folgenden Krankheiten leiden, ist eine Anwendung in der Infrarotkabine nicht möglich: Bluthochdruck, Herzprobleme, Nierenstörungen, Venenverschlüsse und Störung des Wärmeempfindens. Durch die Hitze und das starke Schwitzen können sonst langwierige Schäden die Folge sein. Auch wenn du offene Wunden, Fieber oder eine Infektion hast, solltest du erstmal eine Pause einlegen. Das Fieber steigt sonst nur durch die Wärme an. Zudem können sich Wunden durch das starke Schwitzen entzünden. Außerdem ist es ratsam, in der Schwangerschaft oder nach einer Operation, die Nutzung einer Infrarotkabine mit einem Arzt zu besprechen. Wenn du unter keinen der genannten Krankheiten leidest, kannst du die Infrarotsauna bedenkenlos nutzen. Bei Kindern sollte aber lieber eine niedrige Temperatur gewählt werden.

Welche Kleidung kann ich in einer Infrarotkabine tragen?

Grundsätzlich kannst du alles tragen, was du willst. Dennoch solltest du wissen, dass die Strahlen nur bei direktem Hautkontakt ihre Wirkung entfalten. Deswegen solltest du mit so wenig Anziehsachen wie möglich eine Infrarotkabine nutzen. Hier eignen sich Badesachen wie Bikini oder Badehose besonders gut. Wenn du alleine bist, kannst du natürlich auch nackt deine Infrarotkabine nutzen. So ist die Wirkung einfach deutlich höher.

Wie hoch sind die Stromkosten bei einer Infrarotkabine?

Jeder möchte natürlich so wenig Geld wie möglich für seinen Strom ausgeben. Deswegen fragst du dich wahrscheinlich auch, ob der Stromverbrauch einer Infrarotkabine nicht viel zu hoch ist. Hier gibt es Entwarnung. Eine Infrarotkabine verbraucht nicht viel Strom und wird deine Stromrechnung nicht in die Höhe treiben. Sie haben einen deutlich geringeren Stromverbrauch als Saunen und heizen sich viel schneller auf. Zudem entweicht die Wärme, aufgrund des hochwertigen Materials nicht. Natürlich variiert der Stromverbrauch einer Infrarotkabine. Ausschlaggebende Punkte sind hier die Größe und die Anzahl der Strahler. Der Stromverbrauch einer Infrarotkabine liegt ca. bei 1 bis 3,5 kW pro Stunde.Also fallen für ein Wärmebad in einer Infrarotkabine mit einem Strompreis von 0,15€ pro Kilowattstunde Kosten zwischen 0,30€ und 1,00€ an.

Aufbau einer Infrarotsauna

Wenn du dir eine Infrarotsauna für zu Hause kaufst, musst du diese oft selbst zusammen bauen. Aber keine Sorge, der Aufbau der Infrarotsauna ist sehr einfach und geht super schnell. Dennoch solltest du dir auf jeden Fall jemanden zu Hilfe holen, denn alleine könnte der Aufbau etwas problematisch sein. Die Infrarotsauna wir in Einzelteile zu dir nach Hause geliefert, die du oft nur ineinander stecken musst. Natürlich wird jede Infrarotsauna anders aufgebaut. Hier für kannst du ganz einfach in der Anleitung nach schauen.

Dürfen auch Kinder die Infrarotsauna nutzen?

Kinder möchten oft alles ausprobieren und erkunden. Wie jeder von uns weiß, ist es schwierig, ihnen etwas auszureden. Sollte dein Kind also mit dir zusammen die Infrarotkabine nutzen wollen, dann ist dies tatsächlich kein Problem. Hier musst du nur einige Dinge beachten. Zuerst einmal sollte dein Kind nur unter Aufsicht eine Infrarotkabine nutzen. Die Strahler sind sehr heiß und können zu starken Verbrennungen führen. Zudem sollte dein Kind nicht so lange wie du in der Infrarotkabine bleiben. Bei Kindern reichen schon 10-15 Minuten aus. Außerdem ist es sinnvoll, die Infrarotkabine nicht zu stark zu erhitzen, sondern eine niedrige Temperatur zu wählen. So kann auch dein Kind entspannen und vielleicht danach sogar schneller einschlafen. So hast auch du etwas davon!

Varianten: Vor- und Nachteile aller Modelle

Leere Infrarotkabine für 1 Person

Infrarotkabine mit Karbonenstrahler?

Diese Arten von Strahlern sind sehr verbreitet und sind als Flächenstrahler bekannt. Sie bestehen aus Karbon Wärmeplatten, die eine angenehme Wärme erzeugen. Sie haben von allen Infrarotstrahlern die sanfteste Wirkung. Zudem eignen sich die Strahler wunderbar zur Entspannung, da sie milde Temperaturen erzeugen. Außerdem heizen die Strahler den Innenraum der Kabine langsam und gleichmäßig auf. Der Vorteil dieser Strahler ist, dass sie nicht so hohe Temperaturen produzieren und den Körper langsam und gleichmäßig aufheizen und nicht punktuell wirken.

Infrarotkabine mit Vollspektrumstrahler

Vollspektrumstrahler nutzen im Vergleich zu den anderen Infrarotstrahlern das komplette Infrarotspektrum. Deswegen verfügen sie über langwellige und kurzwellige Infrarotstrahlen und imitieren also am besten das Sonnenlicht. Zudem sind sie wegen der IR-A-Strahlung besonders intensiv. Der Vorteil der Strahler ist die schnelle Erwärmung. Sie sind schon innerhalb weniger Minuten aufgeheizt. Außerdem dringen die Vollspektrumstrahler besonders tief in unseren Körper ein und erzeugen so eine intensive Wärme, die selbst in die tiefen Hautschichten eindringt. So wird deine Körpertemperatur erhöht und dein Körper von innen aufgewärmt. Deswegen fangen sie in Infrarotkabinen mit Vollspektrumstrahler schon nach wenigen Minuten an zu schwitzen. Durch das Schwitzen wird unser Körper gereinigt und der Stoffwechsel angeregt. Selbst Verspannungen können sich lösen. Dennoch wirken Vollspektrumstrahler nur punktuell. Daher musst du direkt vor den Strahlen sitzen, um die optimale Wirkung der Strahlen zu bekommen.

Infrarotkabine mit Keramikstrahler

Keramikstrahler erzeugen intensive Infrarotstrahlen. Diese dringen tief in unseren Körper ein. So entsteht eine angenehme Wärme, die sich in deinem Körper verteilt und dich entspannen lässt. Zudem erzeugen sie hohen Temperaturen, die dich schnell ins Schwitzen bringen. Da die Keramikstrahler wie die Vollspektrumstrahler nur punktuell wirken, musst du direkt vor dem Strahler sitzen. Nur so kannst du die volle Wirkung der Strahlen genießen. Aber gehe nicht zu nah an die Strahler ran, denn diese erreichen Temperaturen von bis zu 750 Grad. Halte also immer einen Sicherheitsabstand, um dich nicht zu verbrennen.

Produkt Guide: Alle wichtigen Kaufkriterien

Infrarotsauna – Tiefenwärme für mehr Wohlbefinden | Die gesundheitliche Wirkung der Infrarotsauna

Leere Infrarotkabine für 1 Person

Material

Infrarotkabine Zedernholz 1 Person

Das Zedernholz ist das beste Holz für eine Infrarotsauna und zählt zu den resistentesten Holzarten, die es gibt. Das Zedernöl des Holzes schützt es auf natürliche Art und macht es resistent gegen Pilz, Schimmelbildung und Insektenmittel. Zudem speichert es besonders gut die Wärme und steht für sehr gute Qualität. Das Holz macht die Infrarotkabine langlebig und stabil.

Infrarotkabine Hemlock Tannenholz 1 Person

Alle unsere Infrarotkabinen in unserem Infrarotkabine 1 Person Test wurden aus Hemlock Tannenholz hergestellt. Das Holz ist sehr beliebt im Saunabereich und besitzt eine hervorragende Wärmedämmkapazität. Zudem verspricht es eine lange Lebensdauer. Außerdem ist es atmungsaktiv, nässebeständig, bildet kaum Harz und wirkt der Bildung von Schimmel entgegen

Größe und Maße

Für dich alleine oder für viele?

Ob deine Infrarotsauna eher klein oder eher groß sein soll, hängt davon ab, was du mit ihr vorhast. Möchtest du lieber alleine in die Infrarotkabine oder mit deinen Freunden oder deiner Familie? Für dich alleine reicht eine Infrarotkabine mit den Maßen 90x90. Diese sind sehr leicht aufzubauen und auch nicht so teuer. Zudem sind sie auch sehr klein und passen in jede Ecke. Wenn du dein Saunaerlebnis lieber teilen möchtest, solltest du dir aber eine größere Infrarotkabine zulegen. Es kann sonst sehr kuschelig werden. In Fachmärkten und auf Internetseiten werden jeweils die passenden Größen für die Personenanzahl angegeben. Hier kannst du dich super beraten lassen und die perfekte Größe für dich finden. In unserem Infrarotkabine 1 Person Test haben wir uns lediglich auf kleine Saunen für eine Person spezialisiert.

Leistung

Natürlich spielt auch die Leistung bei einer Infrarotkabine eine große Rolle. Desto mehr Watt die Infrarotstrahler haben, desto schneller heizt sich die Infrarotkabine auch auf. Das wirkt sich natürlich auch auf deine Stromrechnung aus. Außerdem müssen die Strahler optimal platziert sein. Zudem spielt bei der Leistung auch die Anzahl der Strahler eine Rolle. Normalerweise bewegt sich die Wattanzahl der Strahler zwischen 500 und 2000 Watt. Denke also bei Kauf daran zu gucken, wie viel Watt die Strahler haben, wie sie platziert sind und wie viele Strahler die Infrarotkabine beinhaltet.

Drumherum: Wissenswertes zur Infrarotkabine

Leere Infrarotkabine für 1 Person

Infrarotkabine 1 Person Test – Wie reinige ich meine Infrarotkabine?

Um die Sauna so sauber wie möglich zu halten, empfiehlt sich, ein Handtuch unter den Körper zu legen. Dadurch schützt du das Holz vor deinem Schweiß und verhinderst die Ausbreitung von Keimen. Nach der Nutzung der Infrarotkabine sollte die Sitzfläche gereinigt werden. Zuerst jedoch solltest du die Infrarotkabine abkühlen lassen und ausschalten. Dabei ist besonders wichtig, dass du die Tür offen lässt, damit die heiße Luft aus der Kabine entweichen kann und kein Schimmel entsteht. Für die Reinigung der Sitzfläche benutzt du am besten nur einen feuchten Lappen, damit das Holz nicht angegriffen wird. Die Scheiben können ganz normal gereinigt werden. Krümel und Haare kannst du auch ganz einfach mit einem Staubsauger beseitigen. Dennoch ist hier Vorsicht geboten. Das Holz kann nämlich schnell zerkratzen. Wähle also den richtigen Aufsatz für deinen Staubsauger. Denke also bei der Reinigung daran nur milde Putzmittel und keine spitzen Gegenstände zu verwenden, dann kann auch nichts schief gehen.

Welche Alternativen zur Infrarotkabine gibt es?

Auch wenn die Infrarotkabinen für eine Person recht klein sind, sind sie immer noch zu groß für eine 1 Zimmer Wohnung. Wenn du bei dir zu Hause also kein Platz für eine Infrarotkabine hast, haben wir in unserem Infrarotkabine 1 Person Test die optimale Lösung für dich. Es gibt zum Beispiel mobile Infrarot-Bestrahlungsgeräte. Hier bieten sich verschiedene Varianten an. Es gibt welche, die du an der Decke oder der Wand anbringen kannst oder Stativstrahler, die du einfach aufstellen kannst. Mobile Infrarot-Bestrahlungsgeräte sind also die optimale Alternative für Infrarotkabinen. Sie nehmen wenig Platz weg und sind zudem deutlich günstiger als Infrarotkabinen. Solltest du schon eine Sauna zu Hause haben und möchtest dir nicht extra noch eine Infrarotsauna zulegen, besteht auch die Möglichkeit, Tiefenwärmestrahler in deine Sauna einzubauen.

Zubehör für Infrarotkabinen

Duftspray

Ein Duftspray ist das optimale Zubehör für eine Infrarotkabine. Es gibt zahlreiche verschiedene Düfte, die du dir ganz nach deinem Geschmack kaufen kannst. Sie versprühen einen angenehmen Duft und lassen dich noch besser entspannen. Du kannst einfach mehrere Sprühstöße in deiner Sauna verteilen oder das Spray auf einen Zirbensack sprühen und diesen mit in die Sauna nehmen. AllgäuQuelle bietet eine große Auswahl an Sprays an, die zudem eine hervorragende Qualität haben.

Sanduhr

Sollte deine Infrarotkabine keinen Timer besitzen, eignet es sich, eine Sanduhr zuzulegen. Diese kannst du günstig im Internet kaufen. So behältst du immer die Zeit im Blick und bleibst nicht zu lange in der Infrarotkabine.

Rücken- und Kopfstütze

Je nachdem, ob du in deiner Infrarotkabine sitzen oder liegen kannst, kann dir eine Rücken- oder Kopfstützen das sitzen oder liegen angenehmer machen. Die Rückenstütze lehnst du einfach an die Wand der Infrarotkabine und lehnst dich dann dran. Die Kopfstütze kannst du als Erhöhung beim Liegen unter deinen Kopf legen. Glaub mir, du wirst es nicht bereuen dieses Zubehör gekauft zu haben. Du kannst damit viel besser entspannen.

Fußwärmematten

Wenn die Strahler in der Infrarotkabine nicht richtig platziert sind, werden die Füße oft kalt. Wir haben die Lösung. Du kannst dir einfach eine Fußwärmematte, extra für Infrarotkabinen kaufen. Diese heizt sich auf und wärmt deine Füße von unten. Zudem kannst du diese auch außerhalb der Infrarotkabine nutzen. Sie sind wasserfest und können leicht gereinigt werden.

Infrarotkabine 1 Person Test – Fazit

Wie man anhand unseres Infrarotkabine 1 Person Test sehen kann, bietet eine Infrarotsauna nicht nur Entspannung, sondern wirkt sich auch gut auf deinen Körper aus. Durch die Wärme wird dein Stoffwechsel angeregt. Selbst Muskelverspannungen und Krämpfe können gelöst werden. Sie bietet zudem Entspannung für klein und groß. Egal ob Frau oder Mann oder jung oder alt, sie kann von jedem genutzt werden und bietet pure Entspannung. Es gibt so viele verschiedene Arten an Infrarotkabinen und Extras, da sollte für jeden das passende Produkt dabei sein. Zudem sind sie leicht und schnell aufzubauen. Außerdem sind sie oft sehr platzsparend und passen selbst in kleine Zimmer. Sollte dir dennoch eine Infrarotkabine zu groß oder zu teuer sein, haben wir dir in unserem Test auch einige Alternativen vorgestellt. Wir hoffen, dass du mit unserer Hilfe das perfekte Produkt für dich finden konntest und wünschen dir viel Spaß damit!

Was denkst du?

Diesen Artikel weiterempfehlen