Contact us
My Cart
 0,00

Fitness Musik

Junge Frau macht Fitness-Sport zuhause
Schriftzug in Schreibschrift "Just Relax"
Mit der richtigen Fitness Musik pushst du nicht nur deine Laune beim Trainieren, sondern auch deine Leistungsfähigkeit. Wir zeigen dir wie!
1. Empfehlungen
Eine umfangreiche Übersicht unserer Produktempfehlungen zu diesem Themengebiet.
2. Informationen
Interessante und vertiefende Hintergrundinformationen zum Thema.
3. Varianten
Alle Varianten der Produktgruppe auf einen Blick zusammengefasst, inklusive Vor- und Nachteile.
INHALT
- Auf einen Blick -
INHALT
4. Ergänzung
Passende bzw. ergänzende Produkte, mit denen du dein Relax-Feeling nochmal abrunden kannst.
5. Weitere Artikel
Wenn dir dieser Artikel gefallen hat, dann schau doch auch mal hier nach.
6. Kommentare
Mach dem Autor eine Freude und kommentiere diesen Artikel oder schau dir die anderen Kommentare an.

Fitness Musik im Training – diese Sportkopfhörer empfehlen wir

Mpow Flame Bluetooth Kopfhörer, IPX7 Wasserdicht Kopfhörer Sport, Bluetooth 5.0/7-10 Stunden Spielzeit/Bass Technologie, Sportkopfhörer Joggen/Laufen, In Ear Kopfhörer mit HD-Mikrofon
  • UMGEBENDERT HERRLICHER WOHLKLANG WIE BASS - Mpow Flame Sport Kopfhörer mit einen reichen Bass-Stereo-Sound bietet vielgestaltigen Hörgenuss. Wenn Sie zu langweilige Stimme gewöhnt sind, möchten Sie vielleicht eine andere wählen. Vielleicht ist es Zeit, etwas Neues zu erkunden

Letzte Aktualisierung am 8.12.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Unsere Empfehlung im Bereich Sportkopfhörer ist der Bluetooth Kopfhörer von Mpow. Die Kopfhörer werden mit Ersatz-Stöpsel in verschiedenen Größen und einem Ladekabel geliefert. Das Produkt bietet eine super Soundqualität und eine lange Akkulaufzeit, sodass man dieses nicht ständig aufladen muss. Das schicke Design mit der passenden Größe, die eingebauten Magnete, sowie die Lärmunterdrückung von außen sind weitere Pluspunkte. Daher bewerten wir das Produkt mit einem Relaxfaktor von 85%.

ELEGIANT Sport Kopfhörer, Wireless Bluetooth 4.1 In Ear Sportkopfhörer

  • Bluetooth 4.1 und APT-X + EDR Audio-Dekodierungstechnologie: Die Technologie ermöglicht eine leistungsstärkere Audio Wiedergabe, mit tiefen Bässen und zugleich eine effektive Rauschfilterung, für ein optimales Klangerlebnis.
  • Spaß beim Hören: Das modische und ergonomische Design, die schweißbeständige Technologie und die 10-Meter Funktionsreichweite bieten Ihnen Stunden des vollen Genusses während allerlei Aktivitäten.

Letzte Aktualisierung am 8.12.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Der Preissieger unseres Produktvergleiches sind die Sportkopfhörer von ELIGIANT. Für knapp 8€ erhältst du hier ein Produkt mit gutem Tragekomfort und Geräuschabschirmung. Die Kopfhörer lassen sich ebenfalls über Bluetooth mit dem Smartphone verbinden und ist daher gut geeignet für Leute, die gerne joggen gehen oder wandern. Auch der Sound und der Bass sind ordentlich. Das Gerät ist allerdings nicht so hochwertig verarbeitet, wie die anderen beiden Produkte, weshalb es auch nur einen Relaxfaktor von 70% erhält.

Bluetooth Kopfhörer Sport, Fnova IPX7 Bluetooth Kopfhörer

  • True-Wireless-Sport-Kopfhörer
  • Extrem Leicht für Sport
  • IPX 7 komplett Wasserdicht
  • Überragende Klangqualität · freihändiger Anruf
  • Smart Bedienung

Letzte Aktualisierung am 8.12.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Der Qualitätssieger unseres Produktvergleiches in der Kategorie Sportkopfhörer ist der Bluetooth Kopfhörer Fnova IPX7. Auf den ersten Blick fällt die hochwertige Verarbeitung und das stylische Design sofort auf. Der klare Sound und der starke Bass sind überzeugend. Die Kopfhörer sind resistent gegen Schweiß, sehr bequem und halten gut in den Ohren, zwei ganz wichtige Eigenschaften. Auch die lange Akkulaufzeit spricht für dieses Produkt. Daher bewerten wir das Produkt mit einem Relaxfaktor von 90%.

Produktbild
Unser Favorit
Mpow Flame Bluetooth Kopfhörer, IPX7 Wasserdicht Kopfhörer Sport, Bluetooth 5.0/7-10 Stunden Spielzeit/Bass+ Technologie, Sportkopfhörer Joggen/Laufen, In Ear Kopfhörer mit HD-Mikrofon, schwarz
ELEGIANT Sport Kopfhörer, Wireless Bluetooth 4.1 In Ear Sportkopfhörer
Bluetooth Kopfhörer Sport, Fnova IPX7 Bluetooth Kopfhörer
Produktbeschreibung
Mpow Flame Bluetooth Kopfhörer, IPX7 Wasserdicht Kopfhörer Sport, Bluetooth 5.0/7-10 Stunden Spielzeit/Bass+ Technologie, Sportkopfhörer Joggen/Laufen, In Ear Kopfhörer mit HD-Mikrofon, schwarz
ELEGIANT Sport Kopfhörer, Wireless Bluetooth 4.1 In Ear Sportkopfhörer
Bluetooth Kopfhörer Sport, Fnova IPX7 Bluetooth Kopfhörer
Kundenbewertung
-
-
-
Relaxfaktor
oooo
oooo
ooooo
Preis
21,99 EUR
Preis nicht verfügbar
Preis nicht verfügbar
Unser Favorit
Produktbild
Mpow Flame Bluetooth Kopfhörer, IPX7 Wasserdicht Kopfhörer Sport, Bluetooth 5.0/7-10 Stunden Spielzeit/Bass+ Technologie, Sportkopfhörer Joggen/Laufen, In Ear Kopfhörer mit HD-Mikrofon, schwarz
Produktbeschreibung
Mpow Flame Bluetooth Kopfhörer, IPX7 Wasserdicht Kopfhörer Sport, Bluetooth 5.0/7-10 Stunden Spielzeit/Bass+ Technologie, Sportkopfhörer Joggen/Laufen, In Ear Kopfhörer mit HD-Mikrofon, schwarz
Kundenbewertung
-
Relaxfaktor
oooo
Preis
21,99 EUR
Produktbild
ELEGIANT Sport Kopfhörer, Wireless Bluetooth 4.1 In Ear Sportkopfhörer
Produktbeschreibung
ELEGIANT Sport Kopfhörer, Wireless Bluetooth 4.1 In Ear Sportkopfhörer
Kundenbewertung
-
Relaxfaktor
oooo
Preis
Preis nicht verfügbar
Produktbild
Bluetooth Kopfhörer Sport, Fnova IPX7 Bluetooth Kopfhörer
Produktbeschreibung
Bluetooth Kopfhörer Sport, Fnova IPX7 Bluetooth Kopfhörer
Kundenbewertung
-
Relaxfaktor
ooooo
Preis
Preis nicht verfügbar

Letzte Aktualisierung am 8.12.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Welche Auswirkung hat Fitness Musik

Musik ist nicht ohne Grund allgegenwärtig. Es hat eine Vielzahl an Auswirkung auf den menschlichen Körper und den Gefühlszustand. Musik weckt Erinnerungen. Viele Songs wurden durch persönliche Erlebnisse inspiriert, zum Beispiel durch Beziehungen. Viele Leute können sich in diesen Songs daher auch selbst erkennen. Musik berührt dich auch auf emotionaler Ebene. Du hörst „ruhige Musik“ und musst plötzlich an etwas Trauriges denken? Du hörst „Gute Laune Musik“ und plötzlich verschwinden deine ganzen Sorgen? Du hörst „Party Musik“ und hast auf einmal Lust richtig feiern zu gehen? Du hörst „Musik mit tiefen Lyrics“ und bist plötzlich nachdenklich? Das kommt dir bestimmt bekannt vor. Auch im Bezug auf Sport und Fitness kann man Einflüsse durch das Hören von Musik erkennen. Fitness Musik löst positive Emotionen aus, wodurch die Motivation gesteigert und aufrechtgehalten wird. Die Stimmung und die Lust auf das Training wird gesteigert. Außerdem kann sich Fitness Musik positiv auf das Durchhaltungsvermögen auswirken, da die körperliche Belastung als geringer empfunden wird, wenn wir Musik hören. Nicht ohne Grund, sehen wir so viele Leute draußen mit Kopfhörern joggen, aber genauso auch auf dem Cardiogerät zuhause.

Fitness Musik mit Sportkopfhörern – ja oder nein?

Wie unterscheiden sich Sportkopfhörer eigentlich von herkömmlichen Kopfhörern? Und lohnt sich überhaupt eine Anschaffung? Sportkopfhörer sind dafür ausgelegt bei starken Bewegungen ohne Einschränkungen Musik hören zu können. Dafür ist notwendig, dass diese sicher halten und nicht verrutschen beim Sport. Eine weitere Eigenschaft, die das Verrutschen verhindern soll, ist die Beständigkeit gegen Schweiß. Außerdem ist der Tragekomfort sehr wichtig. Die Außengeräusche sollten übrigens nicht zu sehr isoliert werden, da es ansonsten beim Joggen in der Öffentlichkeit zu Unfällen kommen könnte. Zusammenfassend kann man sagen, dass sich eine zusätzliche Anschaffung von Sportkopfhörern auf jeden Fall lohnt, vor allem deshalb, weil diese sich nicht deutlich im Preis unterscheiden im Vergleich zu herkömmlichen Kopfhörern.

Frau macht zuhause Fitness Übungen und hört dazu Musik

Fitness Musik Tipps

Welche Art von Kopfhörern

Es gibt verschiedene Arten von Kopfhörern. Grundlegend unterscheidet man zwischen In-Ear, On-Ear und Over-Ear Kopfhörern. Bei Over-Ear Kopfhörern umgibt die Hörschale die Ohren komplett. Dadurch werden einerseits Außengeräusche komplett isoliert. Andererseits macht die Größe den Gebrauch als Sportkopfhörer nicht möglich. Bei On-Ear Kopfhörern liegt die Hörmuschel direkt auf den Ohren und daher werden mehr Nebengeräusche zugelassen. Allerdings bieten diese Kopfhörer auch eine Vielzahl an positiven Aspekten. Kleiner als Over- Ear Geräte, das heißt leichter zu transportieren. Größer als In-Ear Geräte, das heißt mehr Platz für die Technik. Das stärkste Argument für eine Anschaffung ist der hohe Tragekomfort aufgrund der guten Passform. Dies bedeutet, dass man die Kopfhörer auch für längere Zeit ohne Schmerzen tragen kann. Da die Kopfhörer weiter weg vom Trommelfell sind, sind diese auch weniger gesundheitsschädlich im Vergleich zu In-Ear Kopfhörern. Diese bestehen aus Stöpseln, die in das Ohr gesteckt werden. Diese überzeugen vor allem durch die Größe und niedrigerem Preis ohne aber Soundqualität einzubüßen. Diese sind daher ideal um Sport zu treiben. Auch On-Ear Kopfhörer eignen sich hervorragend aufgrund des besseren Tragekomforts für längere Sessions. Wichtig ist allerdings bei beiden Arten, dass diese über Bluetooth verfügen, da Kabel beim Joggen durchaus störend sind.

Welche Fitness Musik

Es gibt sehr viele verschiedene Musikrichtungen, zum Beispiel Pop, Rock, Jazz oder Hip-Hop. Welche dieser Richtungen ist am besten geeignet für das Fitness Training? Diese Frage lässt sich nicht pauschal beantworten. Musik ist, wie so vieles im Leben, reine Geschmackssache. Allerdings sollte die Fitness Musik zur Trainingsintensität passen. Langsamere und ruhigere Lieder für gemütliches Joggen und etwas schnellere Lieder für ein intensiveres Training. Musikstreaming-Dienste bieten oft vorgefertigte Playlists mit Fitness Musik gezielt für das Workout, zum Beispiel „Fit mit Beat“, „Motivation Mix“ oder „Power Workout“ (Spotify).

Welcher Musikstreaming-Anbieter

Was sind eigentlich Musikstreaming-Dienste? Und welcher ist am besten? Streaming ist eines der größten Trends der letzten Jahre. Beim Streamen werden Dateien fortlaufend übertragen, aber ohne auf dem Rechner gespeichert zu werden. Dies verlangt häufig eine gute Internetverbindung. Dabei kann man diese Technik in verschiedenen Bereichen verwenden. Das Streamen von Filmen und Serien als Video-on-Demand, zum Beispiel Netflix. Das Streamen von Sportereignissen, zum Beispiel DAZN. Oder in diesem Fall, das Streamen von Musik. Dadurch erhält man Zugriff auf Millionen von Songs aus der ganzen Welt. Dies kostet meistens Geld oder wird mit Einschränkungen, zum Beispiel durch Werbung, auch kostenlos zur Verfügung gestellt. Die bekanntesten Anbieter sind Spotify, Apple Music, Deezer und Music Unlimited. Spotify überzeugt mit einer großen Musikauswahl (auch im Bereich Fitness Musik) und breiter Plattformunterstützung. Music Unlimited eignet sich für Kunden mit einer Amazon Prime-Mitgliedschaft aufgrund des monatlichen Rabatts. Außerdem unterscheidet es sich von den anderen Anbieter durch die Übertragung der Bundesliga und der europäischen Wettbewerbe als Audio-Stream.

Fazit

Musik ist etwas Allgegenwärtiges. Musik ist im Alltag und im Sport nicht mehrwegzudenken. Musik weckt Erinnerungen und berührt dich auf emotionaler Ebene. Sportler profitieren dadurch, dass Fitness Musik die Leistungsfähigkeit nachweislich verbessert. Fitness Musik hilft dir dabei dein sportliches Potential voll auszuschöpfen. Notwendig sind dazu die passenden Sportkopfhörer und der passende Musikstreaming-Anbieter. Produktvorschläge dazu hast du ja jetzt genug.

Weitere Ausstattung

Wenn man sich Sportkopfhörer kauft, lohnt sich auch die Anschaffung von dazugehörigem Zubehör. Ein Ladekabel wird meist mitgeliefert, das Ladegerät nicht. Hierfür lohnt sich ein PowerPort der Marke Anker, welches die Ladezeit deutlich beschleunigen könnte und dir somit wertvolle Zeit sparen kann. Für die Aufbewahrung kann man sich eine Mini Kopfhörertasche zulegen. Da die Sportkopfhörer üblicherweise beim Joggen getragen werden, sind zwangläufig Laufschuhe eine gute Investition. Neben den Laufschuhen gehört auch ein Pulsgurt oder ein Fitnessarmband standardmäßig zum Repertoire eines Joggers. Ein Gerät zum Abspielen der Musik, zum Beispiel ein klassischer MP3-Player mit Bluetooth-Funktion oder ein Smartphone, ist ebenfalls notwendig. Ein „iPod Touch“ kann ebenfalls empfohlen werden, da dieses über Bluetooth, Musikstreaming Apps und viel Speicherplatz verfügt und ein Ersatz sein kann für das Smartphone während des Trainings.

Was denkst du?

Diesen Artikel weiterempfehlen