Contact us
My Cart
 0,00

Wassersprudler mit Glasflasche

Frau trinkt Wasser aus Wassersprudler mit Glasflasche
Schriftzug in Schreibschrift "Just Relax"
Finde mit uns den perfekten Wassersprudler mit Glasflasche für deine Küche, damit du dir das anstrengende Tragen der Wasserkisten sparen kannst.

Überblick: Erste Infos zum Wassersprudler mit Glasflasche

Wasser aus Wassersprudler mit Glasflasche in Glas
©iStock.com/Duygu Coban

Was du hier erfährst

Wassersprudler mit Glasflasche sind keine Marktneuheiten. Allerdings erfahren sie immer mehr Aufmerksamkeit, weil sie den Alltag enorm erleichtern können. Das Schleppen von schweren Wasserkisten wird hinfällig. Jedoch gibt es einige Unterschiede zwischen den Produkten, die es auf dem Markt gibt. Hier kommt unser Ratgeber ins Spiel, der dir helfen soll, eine Kaufentscheidung zu treffen.

Überblick der Kaufkriterien

Wir liefern dir nach unserem Ranking einen umfassenden Überblick über die Kaufkriterien, die du beim Kauf auf jeden Fall berücksichtigen solltest. Wenn du diese Kaufkriterien berücksichtigst findest du den perfekten Wassersprudler für deine Küche.

Nice to know

Neben unseren umfangreichen Kaufempfehlungen liefern wir dir zusätzlich umfangreiche Informationen rund um das Thema Wassersprudler. Denn so einfach die Technik zu sein scheint, die Wassersprudler haben einen größeren Einfluss auf die Umwelt als du vermutest.

Unser Test: Der beste Wassersprudler mit Glasflasche

Frau öffnet Wasser-Glasflasche bei Arbeit zuhause
©iStock.com/Kerkez
Unser Ranking – Ein erster Überblick
#VorschauProduktBewertungPreis
1 SodaStream Crystal 2.0 Wassersprudler-Set Promopack mit... SodaStream Crystal 2.0 Wassersprudler-Set Promopack mit... Aktuell keine Bewertungen 119,90 EUR
2 mySodapop Wassersprudler Sharon Up! Glasflaschen... mySodapop Wassersprudler Sharon Up! Glasflaschen... Aktuell keine Bewertungen
3 Levivo Wassersprudler Fruit & Fun Sprudler Slim, mit... Levivo Wassersprudler Fruit & Fun Sprudler Slim, mit... 798 Bewertungen 56,52 EUR
4 Soda Trend Wassersprudler ST2-G100 | Inkl. CO2 Universalzylinder,... Soda Trend Wassersprudler ST2-G100 | Inkl. CO2 Universalzylinder,... Aktuell keine Bewertungen 99,99 EUR
5 smardy blue Soda & Cool Wassersprudler für 425g CO2 Flaschen mit... smardy blue Soda & Cool Wassersprudler für 425g CO2 Flaschen mit... Aktuell keine Bewertungen 839,00 EUR
6 Aarke Carbonator II Wassersprudler (Edelstahl Gehäuse, Soda... Aarke Carbonator II Wassersprudler (Edelstahl Gehäuse, Soda... Aktuell keine Bewertungen 162,00 EUR
7 SodaStream Easy Wassersprudler-Set Promopack mit CO2-Zylinder, 2x... SodaStream Easy Wassersprudler-Set Promopack mit CO2-Zylinder, 2x... Aktuell keine Bewertungen 69,08 EUR

Letzte Aktualisierung am 18.09.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Unser Favorit

SodaStream

Der Wassersprudler weist ein elegantes Design auf und wird mit interessantem Zubehör geliefert. Es handelt sich um den wohl meist verkauften Wassersprudler mit Glasflasche auf dem gesamten Markt.

Letzte Aktualisierung am 18.09.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

SodaStream 2.0

Wer kennt ihn nicht? Der SodaStream ist der wohl bekannteste Wassersprudler auf dem gesamten Markt. Das macht sich auch dadurch erkenntlich, dass das Produkt SodaStream als Synonym für die Produktkategorie der Wassersprudler verwendet wird. Mit dem SodaStream 2.0 bringt das Unternehmen einen Nachfolger auf den Markt, der dem Vorgänger optisch ähnlich ist. Verbaute Edelstahlteile machen eine sehr hochwertige Verarbeitung möglich. Durch die Gummifüße erhält der Wassersprudler einen festen Stand. Dieser Wassersprudler mit Glasflasche hat zusätzlich den Vorteil sehr umweltfreundlich zu sein. Denn mit dessen Verwendung sparst du viele Plastikflaschen ein. So kannst du zum Umweltschutz beitragen. Des Weiteren kann das Sprudelwasser mit Sirup verfeinert werden. Der CO2-Zylinder reicht für 60L Wasser.

Lieferumfang

Neben dem Wassersprudler in der Farbe titan erhälst du bei der Lieferung einen CO2-Zylinder, damit du direkt lossprudeln kannst. Zusätzlich gibt es zwei von den beliebten Glaskaraffen, die spühlmaschinenfest sind. Diese fassen ungefähr 0,6L. Dann erhälst du noch zwei Trinkgläser und zum Probieren sechs Sirupproben. Aufgrund des umfangreichen Zubehörs belegt der SodaStream den ersten Platz in unserem Ranking.

Kundenbewertung

Die Qulität dieses Produktes macht sich auch in den Kundenrezensionen bemerkbar. Es handelt sich um ein erstklassiges und super verarbeitetes Produkt. Auch das mitgelieferte Zubehör ist robust und langlebig. Die Optik ist sehr ansprechend, sodass dieses Gerät die Küche hervorragend ergänzt.

  • Qualitativ hochwertig
  • Umfangreiches Zubehör
  • Ansprechendes Design
  • Glaskaraffen fassen nur 0,6L
Platz 2 in unserem Test

mySodapop Wassersprudler

Mit dem mySodapop Trinkwassersprudler hast du in wenigen Sekunden prickelndes Sodawasser zu Hause. Mit einem einfachen Knopfdruck kannst du aus gewöhnlichem Leitungswasser erfrischendes Sprudelwasser mit Kohlensäure machen.

Letzte Aktualisierung am 18.09.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

mySodapop Wassersprudler mit Glasflasche

Der mySodapop ist ein weiterer Wassersprudler mit Glasflasche, der in einem optisch ansprechenden Edelstahldesign geliefert wird. Das Edelstahldesign sorgt für ein sehr pflegenleichten Umfgang. Das Produkt wiegt 3,15 Kg und hat eine Maße von 43x19x13,5 cm. Mit dem neuen Klick- und Drehverschluss kann die Glasflasche einfach angeschlossen werden. Des Weiteren ist der Wassersprudler mit allen baugleichen CO2-Zylindern kompatibel, die auch bei den anderen Herstellern verwendet werden. Die Glasflasche wird ebenfalls in einem ansprechenden Design geliefert. Sehr nützlich ist auch, dass die Seitenwände des Sprudlers aus gebürsteten Edelstahl sind, was dazu beiträgt, dass Fingerabdrücke nicht zu sehen sind. Ähnlich wie beim SodaStream sind auch für dieses Produkt einige Sirup-Zusätze erhältlich. Das Versprechen des Herstellers bei einem Defekt ist eine Neulieferung innerhalb von 48 Stunden. Das Garantiezeit beträgt 2 Jahre.

Lieferumfang

Neben dem mySodapop Wassersprudler sind wie beim Testsieger 2 Glaskaraffen inkludiert. Der Unterschied liegt aber hier in der Füllmenge, die hier mit 0,85L etwas größer ausfällt. Des Weiteren gibt es einen CO2-Zylinder zum Starten. Dieser reicht ebenfalls für etwa 60L. Als Zusatz gibt es dann noch 2 Bottle-Shirts aus Neopren in schwarz. Diese sorgen für zusätzlichen Halt beim Befüllen der Karaffen. Das Produkt ist deutlich günstiger als der Testsieger.

Kundenbewertung

Bei diesem Produkt sind die Kunden sehr gut mit dem Preis-Leistungs-Verhältnis zufrieden. Des Weiteren ist die Füllmenge der Glaskaraffen sehr passend. Die Bottle-Shirts werden häufiger als unnötig angesehen, hier wären vielleicht Trinkgläser eine passendere Erweiterung.

  • Preis
  • 2 Glaskaraffen inkludiert
  • Füllmenge Glaskaraffen
  • Zubehör nicht so umfangreich
Platz 3 in unserem Test
798 Bewertungen

Levivo Wassersprudler

Der Wassersprudler von Levivo ist ein Wassersprudler mit großer Glasflasche. Er besitzt zwei technische Patente und verfügt über eine Air Charge Technologie. Damit zielt er auf einige andere Kundenwünsche ab. Allerdings verfügt er grundsätzlich über die gleichen Fähigkeiten wie die anderen Produkte in unserem Test.

Letzte Aktualisierung am 10.09.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Levivo Wassersprudler mit Glasflasche

Der Levivo Wassersprudler mit Glasflasche besitzt eine große 1L Flasche, die sich auch für das Hinzufügen von Früchten eignet. Damit setzt er sich ein bisschen von der Konkurrenz ab und erweitert die Möglichkeiten eines Wassersprudlers. Er ist in vier Farbvarianten erhältlich. Das Produkt hat die Maße 15x8x42,5 cm und ist mit dem Gewicht von 1,16 Kg verhältnismäßig leicht. Dieses Gewicht wird erreicht, da der Wassersprudler aus einem Kunststoffgehäuse gefertigt wird. Die CO2-Zylinder reichen ebenfalls für 60L Sprudelwasser. Die Air Charge Technologie ermöglicht ein einfaches Befüllen der Flaschen.

Lieferumfang

Neben dem Wassersprudler erhälst du bei der Lieferung die große 1L Flasche. Für den Start gibt es ebenfalls einen CO2-Zylinder. Weiteres Zubehör ist in diesem Angebot nicht inbegriffen.

Kundenbewertungen

Die Kunden sind bei diesem Produkt auch äußerst zufrieden mit dem Preis. Allerdings empfinden einige Kunden das verarbeitete Plastik für nicht hochwertig. Des Weiteren ist die 1L Flasche nicht ganz einfach zu säubern. Die Lieferung ist hier nicht so umfangreich wie bei Konkurrenzprodukten.

  • 1L Flasche
  • Gewicht
  • Kunststoffverarbeitung
  • Zubehör
Platz 4 in unserem Test

Soda Trend Wassersprudler

Der Wassersprudler von Soda Trend zeichnet sich dadurch aus, dass er neben 2 Glaskaraffen auch eine PET-Falsche beinhaltet. Das Befüllen der Flaschen ist einfach und geht schnell. Während des Füllvorgangs ist die Flasche durch eine Abdeckung geschützt. Der Sprudler kommt in einer Weiß/Grau Kombi.

Letzte Aktualisierung am 18.09.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Soda Trend Wassersprudler mit Glasflasche

Der Wassersprudler von Soda Trend ist mit einem Gewicht von 5,1 Kg vergleichsweise schwer. Die Abmessung betragen 14,5x27,6x46 cm. Besonders an diesem Sprudler ist, dass man 2 Glaskaraffen und eine PET-Flasche erhält. Die CO2-Zylinder entsprechen der herkömmlichen Norm und reichen für 60L Sprudelwasser. Der Hersteller empfiehlt die Flaschen immer per Hand zu spülen. Die Glasflaschen fassen 720 ml und die PET-Flasche 850 ml.

Lieferumfang

Neben dem Wassersprudler enthält die Lieferung einen CO2-Zylinder für 60 Liter Sprudelwasser. Dazu gibt es 2 Glasflaschen und eine PET-Flasche, die nicht in der Spülmaschine gewaschen werden sollen. Neben dieses Lieferzusätzen gibt es kein weiteres Zubehör.

Kundenbewertungen

Die Kunden bewerten dieses Produkt gut, weil das Gewicht des Produktes als hochwertig empfunden wird. Dadurch ist es standfest und robust. Allerdings gefällt den Kunden nicht so gut, dass sie die Flaschen nur von Hand spülen sollen, da sie nicht spülmaschinentauglich sind. Allerdings ist die PET-Flasche sehr praktisch, da sie sehr leicht ist. Dadurch lässt sich die Flasche einfach transportieren und ist zum Mitnehmen geeignet. Das Design fällt durchschnittlich aus. Der Schütz, der sich beim Befüllen der Flasche vorschiebt, ist praktisch aber optisch nicht ansprechend.

  • 3 zusätzliche Flaschen
  • robust
  • Nicht waschmaschinentauglich
  • Design
Platz 5 in unserem Test

smardy blue Soda Wassersprudler

Der smardy blue Soda Wassersprudler ist ein echtes Hightech- und Profi-Gerät. Er liefert im Handumdrehen gekühltes, gefiltertes Wasser und leistet demensprechend einen Beitrag zum Umweltschutz. Er gestaltet dein Leben einfacher, denn er verspricht Sprudelwasser auf Knopfdruck!

Letzte Aktualisierung am 18.09.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

smardy blue soda Wassersprudler

Zugegeben, dieses Gerät ist nicht unbedingt vergleichbar mit den anderen Produkten in unserem Test. Allerdings wollten wir dir nicht vorenthalten, dass es auch Profi-Geräte in diesem Bereich gibt. Dieser Wassersprudler spielt in einer anderen Liga, da er in die Küchenzeile integriert werden kann. Es handelt sich hier um eine Untertischanlage. Die Temperatur des Wassers kann manuell zwischen 4 – 13 °C eingestellt werden. Zudem hast du die Möglichkeit, dass das Wasser gekühlt bzw. raumtemperiert und still bzw. sprudelnd gemacht werden soll.Die Bedienung erfolgt über einen Touchbutton welcher LED-beleuchtet ist. Das Gewicht des Produktes beträgt 16,4 Kg und hat die Maße 230x390x360 mm.

Lieferumfang

Neben dem Hauptgerät und der Armatur erhälst du eine Zubehör-Box. Des Weiteren gibt es einen CO2 Druckregler, ein Netzkabel und die Bedienungsanleitung.

Kundenbewertung

Die Kunden sind mit dem Gerät sehr zufrieden, weil sich das Produkt durch den Einbau direkt in die Küche integrieren lässt. Die Wasserhahnarmatur ist optisch sehr ansprechend und technisch auf dem neusten Stand. Die Regelbarkeit fällt auch sehr positiv aus. Die Kunden bewerten den Preis für sehr hoch, allerdings sei hier nochmals erwähnt, dass es sich um ein echtes Hightech-Gerät handelt.

  • Design
  • Integrierbar
  • Preis
Platz 6 in unserem Test

Aarke Carbonator Wassersprudler

Der Wassersprudler von Aarke wird zwar mit einer PET-Flasche geliefert, allerdings schneidet er im Test besonders gut ab. Deshalb wollen wir dir diesen Wassersprudler nicht vorenthalten.

Letzte Aktualisierung am 18.09.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Aarke Wassersprudler

Der Wassersprudler von Aarke ist rein technisch gesehen mit dem Testsieger vergleichbar. Beim Preis-Leistung Verhältnis schneidet er sogar besser ab. Einziges und großen Manko ist allerdings, dass es nur eine PET-Flasche als Zubehör gibt. Den Wassersprudler gibt es in 5 verschiedenen Farben. Mit nur 1,45 Kilogramm ist es ein sehr leichtes Produkt. Die Maße betragen 25,4x15,2x40,6 cm. Viele Bauteile sind aus Edelstahl was einen sehr hochwertigen Eindruck hinterlässt. Das Design ist sehr ansprechend und passt in jede moderne Küche. Der Aarke Carbonator ist aus der zweiten Generation und daher technisch auf dem neusten Stand. Auch hier sind die herkömmlichen Gaszylinder kompatibel. Die Bedienung ist sehr einfach und erfolgt auch hier durch Knopfdruck.

Lieferumfang

Im Lieferumfang ist das Gerät an sich und eine PET-Flasche enthalten. Eine Recherche nach einer kompatiblen Glasflasche erfolgte ohne Erfolg. Das Wasser kann aber auch bei diesem Wassersprudler mit Sirup angereichert werden. Anderes Zubehör ist nicht in der Lieferung enthalten. Hier gibt es also auch ein paar Abstriche im Gegensatz zur Konkurrenz.

Kundenbewertungen

Aufällig bei der Bewertung waren die positiven Reaktionen auf das ansprechende Design. Die Farbvarianten treffen jeden Geschmack. Auch die Standhaftigkeit wurde sehr gut bewertet, obwohl das Produkt vergleichsweise leicht ist. Die einfache Bedienung als auch das schnelle Wechseln der Gaszylinder ist ebenfalls positiv. Nachteile gibt es nur bei der Flasche. Die ist, wie bereits erwähnt aus PET. Eine Glasflasche ist bis jetzt nicht erhältlich. Hier könnte der Lieferant also nochmals nachrüsten.

  • Design
  • Preis
  • PET-Flasche
  • Wenig Zubehör
Platz 7 in unserem Test

SodaStream Easy Wassersprudler

Der SodaStream Easy ist das Vorgängermodell des SodaStream 2.0. Dennoch handelt es sich bei diesem Wassersprudler um ein sehr zuverlässiges und hochwertiges Produkt.

Letzte Aktualisierung am 18.09.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

SodaStream Easy Wassersprudler

Vielleicht wunderst du dich jetzt, warum du in unserem Test noch einen SodaStream findest. Das liegt einfach daran, dass SodaStream wirklich gute Geräte im Sortiment hat. Der SodaStream Easy Wassersprudler ist der Vorgänger unseres Testsiegers. Den SodaStream Easy bekommst du im Vergleich schon zu einem sehr schmalen Kurs. Jetzt fragst du dich vielleicht auch, warum er bei uns im Test auf dem siebten Platz gelandet ist. Das liegt daran, dass es dieses Gerät nur in Verbindung mit einer PET-Flasche gibt. Da wir dir dennoch dieses super Angebot präsentieren wollen, findest du den SodaStram Easy bei uns im Test.

Lieferumfang

Der Lieferunmfang ist bei SodaStream von Gerät zu Gerät sehr ähnlich. So bekommst du zum SodaStream Easy auch verschiedene Siruparten geliefert. So wie bei unserem Testsieger erhälst du zudem zwei Trinkgläser. Die PET-Flasche ist natürlich auch in der Lieferung enthalten. Wie bei allen Geräten gibt es auch einen Gaszylinder dazu, damit du dirket starten kannst.

Kundenbewertung

Natürlich sind die Kunden mit den Geräten von SodaStream immer sehr zufrieden. Bei diesem Gerät ist es der Preis, der die Kunden überzeugt. Dieser ist im Vergleich zu den anderen Geräten und der Leistung unschlagbar. Das Negative an diesem Produkt ist allerdings die PET-Flasche. Vielleicht ist das auch der Ansatz für den SodaStram 2.0 gewesen, da es hier eine Glasflasche gibt. Einsteiger können mit diesem Gerät nichts falsch machen aber die PET-Flasche fällt natürlich negativ auf.

  • Preis
  • Qualität
  • PET-Flasche
  • wenig Zubehör

Ratgeber: Wichtige Fragen vor dem Kauf

Frau trinkt Wasser aus Wassersprudler mit Glasflasche
©iStock.com/demaerre

Diese Fragen zu Wassersprudler mit Glasflasche solltest du dir stellen

Wie bediene ich den Wassersprudler?

Die Bedienung der Wassersprudler ist sehr ähnlich. Um die Sprudler verwenden zu können musst du den Gaszylinder in die dafür vorgesehene Öffnung eindrehen. Danach füllst die die Karaffe mit Leitungswasser und schraubst auch diese in die vorhergesehene Öffnung. Dann musst du nurnoch per Knopfdruck das CO2 hinzugeben und fertig ist dein Sprudelwasser.

Wo gibt es Austauschzylinder?

Viele Käufer fragen sich nachdem der erste CO2-Zylinder leer ist, wo sie einen neuen kaufen können. Dass es diese in den meisten Supermärkten gibt ist vielen nicht bewusst. Das Kaufen eines neuen Gaszylinders sollte also nicht als Hemmung beim Kauf gesehen werden. Die Wiederbeschaffung ist einfach und kann bei jedem Supermarktgang erledigt werden. Oftmals wird auch ein Tauschangebot von den Läden angeboten. So ein Tausch ist deutlich günstiger als der Kauf eines neuen Zylinders.

Wie viel Geld will ich ausgeben?

Die Preisrange bei den Wassersprudlern mit Glasflasche ist sehr breit. Wenn du ein vernünftiges Gerät aus einem robusten Material haben möchtest, solltest du nicht unbedingt das günstigste Gerät kaufen. Die günstigen Geräte werden häufig auch nur mit PET-Flaschen verkauft, sodass dir der Vorteil der optisch ansprechenden Glasflaschen fehlt. SodaStream ist zwar immernoch der Marktführer in diesem Bereich, mittlerweile gibt es allerdings eineige Konkurrenzprodukte. Diese können in punkto Leistung auch mithalten.

Lohnt sich die Anschaffung?

Vor dem Kauf eines Wassersprudlers mit Glasflasche solltest du unbedingt deinen Wasserbedarf analysieren. Du solltest dann die Kosten gegenüberstellen die bei den Alternativen Wassersprudler und Kistenwasser anfallen. So kannst du sicherstellen, ob sich die Anschaffung eines Wassersprudlers mit Glasflasche lohnt. Eins ist allerdings garantiert: Der Wassersprudler ist ökologischer!

Wie sprudelig muss es sein?

Die meisten Wassersprudler kommen bei der Versetzung des Trinkwassers mit CO2 höchstens auf einen CO2-Gehalt, der beim Kistenwasser als Medium bezeichnet wird. Zwar kannst du auf Knopfdruck die Dosierung des CO2 anpassen, allerdings springt ein Überdruckventil ein, damit die Flasche nicht platzt. Das führt dazu, dass du nicht so viel CO2 ins Wasser einfüllen kannst.

Wo soll ich meinen Wassersprudler kaufen?

Das Internet bietet dir wie bei vielen Artikeln eine umfangreiche Auswahl. Eine bequeme Lieferung bis vor die Haustür ist garantiert, Umtausch ist auch problemlos möglich. In einem Fachgeschäft bekommst du eine umfangreiche Beratung und kannst direkt ein Gerät mit nach Hause nehmen. Bei dieser Frage kommt es also auf deine eigenen Präferenzen an.

Gibt es Wassersprudler für krankheitsanfällige Personen?

Einen Wassersprudler mit Glasflasche extra für krankheitsanfällige Personen gibt es nicht. Hier gilt es allerdings darauf zu achten, dass das Gerät gut zu reinigen ist. Das bedeutet z.B., dass die Dichtungen gut zu erreichen sind. Diese sind oftmals Auslöser für Keimansammlungen. Achte also darauf, dass du ein Gerät kauft, welches gut und einfach zu reinigen ist.

Will ich Softdrinks zubereiten?

Genrell kannst du mit jedem Wassersprudler Softdrinks zubereiten. In unserem Test haben wir dir zum Beispiel den Sodastream im Kombi-Paket mit Sirup präsentiert. Dieser lässt sich natürlich auch mit jedem anderen Wassersprudler verwenden. Sehr beliebt sind hier die Sorten Orangen- Zitronen- und Colalimonade.

Varianten: Auf deine Anforderungen kommt es an

Frau trinkt Wasser aus Wassersprudler mit Glasflasche
©iStock.com/demaerre

Wassersprudler mit Glasflasche

Wenn du unbedingt einen Wassersprudler mit Glasflasche haben möchtest, dann schränkt sich deine Auswahl stark ein. Viele Hersteller bieten ihre Produkte nur in Kombination mit PET-Flaschen an. Allerdings lohnt es sich, nach einem Produkt mit Glasflasche zu suchen, da sich die Glasflasche oft aufgrund ihr Design von der PET-Konkurrent abheben kann.

  • Design
  • Optisch ansprechend
  • Schwer
  • Zum Mitnehmen ungeeignet

Wassersprudler mit PET-Flasche

Die Auswahl von Wassersprudlern mit PET-Flasche ist sehr groß. Das liegt daran, dass viele Hersteller die PET-Flaschen günstig herstellen können. Der Vorteil hier liegt natürlich darin, dass Produkte in Kombination mit einer PET-Flasche günstiger angeboten werden können. Allerdings musst du hier Abstriche in punkto Design machen, da eine PET-Flasche nicht so anschaulich ist wie eine Glasflasche.

  • Leicht
  • Zum Mitnehmen geeignet
  • Desgin
  • Umweltaspekt

Wassersprudler als Untertischgerät

Im Test haben wir dir bereits ein Gerät vorgestellt, welches zum Beispiel in eine Küchenzeile integriert werden kann. Bei dieser Bauart hast du den Vorteil, dass du einen Wasserhahn hast, aus dem dein frisch gesprudeltes Wasser fließt. Das bedeutet, dass du alle herkömmlichen Gläser, Tassen oder Karaffen benutzen kannst, die du bereits in deinem Haushalt hast. Bei diesen Geräten handelt es sich um sehr hochwertige Geräte, die dementsprechend sehr teuer werden können.

  • hohe Qualität
  • Integrierbar
  • Preis

Produkt Guide: Diese Kaufkriterien gilt es zu beachten

Vibrationsplatten Training für Beine und Po

Frau trinkt Wasser aus Wassersprudler mit Glasflasche
©iStock.com/demaerre

Worauf solltest du beim Kauf von einem Wassersprudler mit Glasflasche achten?

In unserem Ranking haben wir dir bereits einige Vor- und Nachteile der Produkte verdeutlicht. An dieser Stelle möchten wir dir zusammengefasst darstellen, worauf es beim Kauf ankommt.

Wichtige Eigenschaften

Das Design

Beim Kauf solltest du auf jeden Fall darauf achten, dass das Gerät optisch gut in deine Küche integriebar ist. Denn das Gerät wird einen festen Platz in deiner Küche einnehmen. Wenn dir nach einiger Zeit das Design nicht mehr gefällt, nimmst du den Wassersprudler als störend wahr. Achte also beim Kauf auf ein zeitloses Design und kaufe nicht unbedingt eine extravagante Farbe. So stellst du sicher, dass sich das Gerät super in deine Küche integrieren lässt.

Füllmenge

Bei den Wasserdprudlern mit Glasflasche gibt es oft Unterschiede zwischen den angebotenen Glasflaschen. Diese Unterschiede liegen oft im Design aber vor Allem bei der Füllmenge. Achte also darauf, welche Füllmenge dir ausreicht, damit du nicht unnötig oft zum Sprudler laufen musst. Hast du z.B. immer 1-Literflaschen gekauft, solltest du darauf achten, dass auch die Glaskaraffe ungefähr einen Liter fasst.

Das Gewicht

Das Gewicht des Wassersprudlers mit Glasflasche ist ein eher unscheinbares Kaufkriterium. Allerdings solltest du darauf achten, dass du dir kein Produkt kaufst, welches extrem leicht ist. Denn der Wassersprudler ist ein Gebrauchsgegenstand und das Einfüllen und Entnehmen der Flaschen und CO2-Zylinder erfordert ein wenig Kraft. Ist der Wassersprudler etwas schwerer, dann ist er gleichzeitig standfester und fällt bei der Benutzung oder beim Austausch nicht direkt um.

Reichweite der Gaszylinder

Mit der Reichweite der Gaszylinder ist gemeint, wie viel Liter Sprudelwasser diese erzeugen können. Allerdings ist der Zylinder bei den unterschiedlichen Geräten oftmals der Gleiche. Jedoch kann es natürlich auch Geräte geben, die einen größeren oder kleineren Zylinder benötigen. Achte also beim Kauf darauf, welche Größe der Zylinder hat, damit du beim Austauschen keine Probleme bekommst.

Bedienbarkeit

Die Bedienbarkeit spielt eine weitere wichtige Rolle beim Kauf. Du solltest darauf achten, dass der Wassersprudler mit Glasflasche aus einem robusten Material gebaut ist. Wassersprudler aus Plastik laufen oft Gefahr, dass sie sich beim Befüllen der Flaschen verklemmen. Das kann mit der Zeit sehr nervig werden, sodass sich ein teureres Gerät schnell bewährt macht. Kaufe also keine günstigeren Geräte aus Plastik sonder stelle sicher, dass das Gerät hochwertig verbaut ist.

Zubehör

In unserem Ranking haben wir extra den Punkt Zubehör in die Bewertung aufgenommen, da dies ein wesentlicher Kauffaktor sein kann. Das Zubehör fällt bei den unterschiedlichen Geräten sehr unterschiedlich aus. Bei einer Variante bekommst du nur eine Glaskaraffe, bei einem anderen Gerät zwei Glaskaraffen, Trinkgläser und Sirup. Achte also beim Kauf darauf, was der Hersteller beim Gerät an Zubehör liefert und rechne dir unterschiedlichen Angebote gegeneinander auf. Einige Hersteller bieten zum Beispiel einzelne Glaskaraffen an, die man unabhängig vom Gerät erwerben kann. Halte also auch nach Möglichkeiten Ausschau, wie man die verschiedenen Geräte erweitern und verbessern kann.

Bajonettverschluss ist besser als Drehverschluss

Die Hersteller der Wassersprudler mit Glasflasche verwenden unterschiedliche Techniken beim Anbringen der Glasflaschen in dem Wassersprudler. Einige Hersteller verwenden zum Beispiel Drehverschlüsse. Das heißt, dass die Wasserflasche einfach in ein vorgedrehtes Gewinde eingeschraubt werden kann. Das sorgt für viel Halt hat aber auch einen entscheidenden Nachteil. So kann es passieren, dass sich die Flasche verklemmt und mit Kraft gelöst werden muss. Das ist bei PET-Flaschen gefährlich, da man schnell das Gewinde der Flasche beschädigen kann. Ein Bajonettverschluss schließt diesen Nachteil aus. Hierfür musst du die Flasche nur einmal Drehen und in eine Position einrasten. So ist die Flasche stabil und es kommt nicht dazu, dass sich die Flasche verklemmt.

Produktpflege

Oft wird im Zusammenhang mit Wassersprudlern vergessen, dass es sich hierbei um ein Produkt handelt welches gepflegt werden muss. Im Sprudler oder in den Flaschen können sich Keime entwickeln, die für Menschen gefährlich werden können, die unter einer Immunschwäche leiden. Allerdings ist es nicht immer ganz einfach, den Sprudler zu reinigen. Dichtungen und das Gehäuseinnere sind oftmals nicht leicht erreichbar, sodass sich hier gerne Keime ansiedeln. Die Karaffen sollten nach dem Gebrauch mit heißem Wasser ausgespült und gereinigt werden. Beschädigte Flaschen sollten direkt ausgetauscht werden, da sich Keime besonders gern in Rissen o.Ä. niederlassen. Achte also beim Kauf darauf, dass du ein Wassersprudler mit Glasflasche kaufst, der sich einfach und schnell reinigen lässt.

Passen SodaStream Zylinder in andere Wassersprudler?

Beim Wechseln der Gaskartuschen ist darauf zu achten, dass sie für den jeweiligen Wassersprudler kompatibel sind. So passt zum Beispiel ein Zylinder von SodaStream nicht in den Wassersprudler von Aarke. Das liegt am Gewinde der Gaskartuschen und der Wassersprudler. Achte also darauf, dass der Hersteller der Gaskartuschen angibt, in welche Wassersprudler die Gaszylinder passen. Am besten eignet sich ein Laden, in dem du den Zylinder tauschen kannst. Hier bedient dich eine Fachkraft, die weiß welcher Zylinder kompatibel ist. Vielleicht findest du ja auch einen Laden, der deine Kartusche dirket neu befüllt.

Wissenswertes: Alles rund um den Wassersprudler

Frau trinkt Wasser aus Wassersprudler mit Glasflasche
©iStock.com/demaerre

Deshalb ist ein Wassersprudler mit Glasflasche wertvoll!

Plastikflaschen sind bei Lieferanten und Herstellern äußerst beliebt. Günstig und schnell produziert sorgen sie aufgrund ihrer Produkteigenschaften für tolle Geschäftsmöglichkeiten. Doch die Medaille hat eine Kehrseite. Auch wenn Pfand auf den PET-Flaschen ist und die Mehrheit der Flaschen zurückgegeben wird werden sie nicht unbedingt recycelt. Da ist es kein Wunder, dass die Vereinten Nationen kritisieren, dass bald mehr Plastik als Lebewesen in unseren Ozean schwimmen. Für die Herstellung der Plastikflasche wird Mineralöl verwendet. Die Flaschen werden danach in alle Welt transportiert. Dieser Kreislauf ist extrem umweltschödlich und sorgt dafür, dass Flaschenwasser bis zu 1000 mal umweltschädlicher ist als Leitungswasser. Deshalb sind Wassersprudler aufgrund ihrer Nutzung von Leitungswasser so wertvoll.

Einige Fakten zu Plastikflaschen

Weltweit wurden im Jahr 2016 schätzungsweise mehr als 480 Millionen Plastikflaschen verkauft. Rechnet man das auf eine Minute herunter bedeutet dass folgendes: Pro Minute werden mehr als 1.000.000 Plastikflaschen verkauft. Das erscheckende daran ist, dass nur etwa 7% der Plastikflaschen tatsächlich recycled werden. Unglaublich aber wahr: Jächrlich(!) wird so viel Plastik produziert wie die gesamte Menschheit wiegt. Diese und weiter Fakten kannst du auch hier nochmals nachlesen.

Leitungswasser – Das strengste kontrollierte Lebensmittel

Wusstest du, dass Leitungswasser das in Deutschland am strengsten kontrollierte Lebensmittel ist? Denn für das Trinkwasser gibt es die sogenannte Trinkwasserverordnung. Diese Tatsache sorgt dafür, dass Leistungswasser keine Keime enthält. Und wem diese Tatsache noch nicht ausreicht: Leistungswasser enthält im Vergleich zu einigen käuflichen Mineralwässern einien höheren Gehält an Mineralen auf! Somit stellt Leitungswasser eine sehr gesunde und vergleichsweise günstige Alternative dar.

Wassersprudler mit Glasflasche oder PET-Karaffe?

Du hast sicher selbst schon bemerkt, dass es unterschiedliche Angebote der Hersteller gibt. Auffällig ist hier, dass teilweise PET-Flaschen oder Glasflaschen angeboten werden. An dieser Stelle möchten wir dich darauf hinweisen, dass die PET-Flaschen ein Haltbarkeitsdatum haben! Dieses kannst du auf der Flasche direkt nachlesen, allerdings beträgt es höchstens 5 Jahre. Hier liegt also ein ganz klarer Vorteil bei dem Wassersprudler mit Glasflasche Glasflasche, denn diese ist in ihrer Haltbarkeit nicht beschränkt.
Die Glasflasche hat einen weiteren Vorteil. Sie ist in jedem Fall spülmaschinengeeignet. Eine PET-Karaffe würde sich bei dem extrem warmen Spülwasser verformen und muss deswegen immer per Hand gespült werden.

Wie gesund ist Leitungswasser?

Leistungswasser aus dem Hahn ist in der Regel unbedenklich. Dies gilt allerdings nur dann, wenn es aus Leitungen kommt, die nicht aus Blei bestehen. Das Leitungswasser wird in großen Aufbereitungsanlagen qualitativ angereichert und stellt somit ein Qualitätsprodukt dar. An einer anderen Stelle in unserem Ratgeber haben wir ja schon erwähnt, dass es sich um das am strengsten kontrollierte Lebensmittel in Deutschland handelt. Des Weiteren sorgt das CO2 aus dem Wassersprudler dafür, dass das Wasser weniger Keimanfällig ist. Abgestandenes Leitungswasser solltest du dennoch nie für die Zubereitung benutzen!

Wie gefährlich sind Wassersprudler mit Glasflasche?

Oftmals schrecken potenzielle Käufer vor der Vorstellung zurück, dass ein Wassersprudler mit Glasflasche gefährlich sei. Durch den Gaszylinder und durch den Druck entsteht ein gefährliches Produkt, so die Annahme. Hier kann ich dich aber beruhigen. Die Wassersprudler besitzen alle ein Überdruckventil, welches ein Platzen der Flasche unmöglich macht. Das schlimmste was dir bei der Benutzung passieren kann ist, dass Wasser beim Befüllen verspritzt. Dazu kommt es aber nur, wenn du die Flasche überfüllst. Allerdings gibt es auf den meisten flaschen eine Markierung für einen maximalen Füllstand. Außer ein paar Wasserspritzer hast du also nichts zu befürchten!

Wie viel kostet ein Liter Sprudelwasser aus dem Wassersprudler?

Ein Gaszylinder reicht für ungefähr 60 Liter Sprudelwasser. Eine nachgefüllter Gaszylinder kostet ungefähr 8€. Darauf ergibt sich ein Literpreis von 13 Cent. Leitungswasser kostet maximal 0,5 Cent pro Liter, die noch dazu addiert werden müssen. Das bedeutet, dass wir auf einen Literpreis von 13,5 Cent kommen.

Gaszylinder günstig nachkaufen

Wenn du nicht immer direkt losgehen möchtest, um neue Gaszylinder zu kaufen, dann hast du die Möglichkeit diese auf Vorrat zu kaufen. Aber Achtung! Das Beschaffen von neuen Zylinder ist teurer als das Tauschen. Dennoch hast du hier die Mögichkeit Geld zu sparen. Du kannst zum Beispiel bei Amazon ein ganzes Paket Zylinder kaufen. Das ist günstiger als die Beschaffung einzelner Zylinder. Des Weiteren gibt es hier die Möglichkeit, wiederkehrende Lieferungen zu vereinbaren. Wenn du das machst, dann wird dir in einem festen Rythmus eine neue Kartusche geliefert. Auch diese Möglichkeit ist günstiger, als wenn du dir die Zylinder einzeln beschaffst. Achte also auf Angebote bei den verschiedenen Händlern.

Wassersprudler mit Glasflasche Stiftung Warentest

Wenn du dich für weitere Ergebnisse interessierst, dann kannst du bei Google einfach nach Wassersprudler mit Glasflasche Test googlen. Dabei werden dir eine Vielzahl von Erfahrungsberichten gezeigt. Ich habe dir hier auch einmal einen interessanten Artikel rausgesucht.

Was denkst du?

Diesen Artikel weiterempfehlen