Contact us
My Cart
 0,00

Die besten Massagekissen

Frau mit Rückenschmerzen braucht Massagekissen
Schriftzug in Schreibschrift "Just Relax"
Ein Massagekissen ist eine kompakte und praktische Lösung bei Verspannungen und Schmerzen. Hier findest du alles Wissenswerte rund um das Massagekissen.

Überblick: Allgemeines über das Massagekissen

Frau mit Rückenschmerzen braucht Massagekissen
©iStock.com/Deagreez

Was dich hier erwartet

Massagekissen bieten eine großartige Möglichkeit, sich nach einem Arbeitstag zu entspannen. Diese Geräte lösen nicht nur die Verspannungen in deinen Muskeln, sondern regen auch deine Blutzirkulation an. Es kann schwierig sein, das beste Massagekissen zu finden, wenn du nicht weißt, wonach du suchen sollst. Aus diesem Grund haben wir uns entschlossen, die folgenden Übersichten über Massagekissen und einen umfassenden Kaufratgeber vorzubereiten, um dir bei der Suche nach dem richtigen Modell zu helfen.

Ein grober Überblick

In diesem Artikel haben wir dir unsere Top 5 der Massagekissen zusammengestellt. Außerdem bieten wir dir noch einen umfangreichen Infoteil an, in dem du alle nützlichen Informationen rund um das Massagekissen nachlesen kannst, wie zum Beispiel seine Anwendungsgebiete und die verschiedenen Varianten. Ein praktischer Product Guide erwartet dich zusätzlich auch noch.

Kissen im Test: Welches Massagekissen ist das Beste?

Kissen-Rückenmassagegerät
©iStock.com/ILIA BLIZNIUK
Unser Ranking – Ein erster Überblick
#VorschauProduktPreis
1 Krafty Massagekissen Donnerberg München Rückenmassagegerät... Krafty Massagekissen Donnerberg München Rückenmassagegerät... 139,00 EUR
2 Flowlife Flowpillow heat 3 Stufen Massagekissen Wärmefunktion... Flowlife Flowpillow heat 3 Stufen Massagekissen Wärmefunktion... 149,90 EUR
3 Beurer MG 135 Shiatsu-Massagekissen mit Wärmefunktion, 4... Beurer MG 135 Shiatsu-Massagekissen mit Wärmefunktion, 4... 53,60 EUR
4 MaxKare Massagekissen Shiatsu Massagegeräte für Nacken Schulter... MaxKare Massagekissen Shiatsu Massagegeräte für Nacken Schulter...

Letzte Aktualisierung am 14.09.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Unser Favorit

Donnerberg Krafty Massagekissen mit Infrarot und 10 Massageknoten

  • 8 rotierende und 2 klopfende Massageknoten
  • Zuschaltbare Infrarotwärme
  • Mit praktischen Tragegriff
  • 7 Jahre Herstellergarantie

Letzte Aktualisierung am 17.09.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Massagekissen mit 4D-Technik

Mit 8 rotierenden und 2 klopfenden Massageknoten verleihen diesem Massagekissen das Gefühl einer professionellen Massage. Mit der bewährten Shiatsu-Massage hilft dir dieses Kissen sich von Verspannungen und Stress zu befreien. Wenn du es magst von wohltuender Wärme verwöhnt zu werden, kannst du die optionale Infrarotwärme hinzuschalten. So werden Muskelverspannungen noch schneller gelöst. Das Massagekissen kannst du an verschiedene Körperteile anpassen. Ideal ist es für Massagen am Rücken, besonders am unteren Rückenbereich, Oberschenkel, Waden, Taille, Bauch geeignet. Das besonders praktische an diesem Kissen ist der komfortable Tragegriff, so kannst du es ganz leicht überall mit hinnehmen. Für deine Sicherheit ist ein Überhitzungsschutz eingebaut.

Kundenbewertung

Viele sind positiv überrascht von der Kraft, die dieses Massagekissen aufweist. Durch die 10 Massageknoten ist die Massage sehr intensiv und erreicht viele Stellen. Die Infrarotwärme bewirkt eine besonders starke Wärme, die nach dem Einschalten schnell aktiviert wird und genau wie die Massageknoten effektiv gegen Verspannungen hilft.

  • Kraftvolle Massage
  • Praktischer Tragegriff
  • 7 Jahre Garantie
  • Polsterung ist einigen zu hart
  • Kabelgebunden
Platz 2 in unserem Test

Relaxxnow Massagekissen mit Wärmefunktion und rotierenden Massageköpfen

  • 4 rotierende Massageknoten mit 2 Bewegungsrichtungen
  • Ergonomisches Design und geringes Gewicht
  • Inklusive Fußmassage-Aufsatz
  • 3 Geschwindigkeitsstufen

Letzte Aktualisierung am 17.09.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Multi-Talent

Dieses Massagekissen bewirkt eine wirkungsvolle Shiatsu Wärme Massagen. 4 rotierende Massageköpfe und 2 Bewegungsrichtungen lockern deine Muskeln und helfen sofort bei Nackenverspannung und Muskelschmerzen. Der Einsatz des RXM50 Massagekissens von Relaxxnow fördert u.a. die Durchblutung, aktiviert den Zellstoffwechsel und hilft gegen schmerzhafte Triggerpunkte. Das ergonomische Design und das geringe Gewicht ermöglichen Shiatsu Anwendung für Nacken, Schulter, Rücken, Hände, Waden. Mit dem 2in1 Fuß-Massage-Aufsatz kannst du dieses Massagekissen ganz leicht in ein Fußmassagegerät verwandelt. Für die Nutzung bei langen Autostrecken gibt es einen praktischen Auto Adapter dazu. Mit dem Klettverschluss ist das Kissen kinderleicht am Sitz befestigt. Die 4 Funktionsknöpfe, 3 Geschwindigkeitsstufen und der 24 Watt Motor sorgen in Kombination mit der optionalen Wärmefunktion für eine optimale Schmerzlinderung. aktivierbare Wärmefunktion (Tiefenwirkung). Natürlich hat auch dieses Kissen einen Überhitzungsschutz.

Kundenbewertung

Dieses Kissen hat bei den Käufern einen wertigen und guten Eindruck gemacht. Die Verarbeitung ist sauber und qualitativ. Durch die vielen Massageprogramme ist das Kissen sehr abwechslungsreich und bietet für jede Person die richtige Einstellung. Dank der glatten Oberfläche lässt sich dieses Kissen gut reinigen.

  • Viele Massageprogramme
  • Pflegeleicht durch hochwertiges Material
  • Inklusive Fußmassage-Aufsatz
  • Bedienfeld etwas kompliziert
  • Infrarot-Wärme schwach
Platz 3 in unserem Test

Flowlife Flowpillow mit 3D-Massageköpfen und 3 Geschwindigkeitsstufen

  • 2 Stunden Akku
  • 3 Geschwindigkeiten
  • Perfekt an Körper angepasst
  • Mit Infrarot-Wärme

Letzte Aktualisierung am 17.09.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Akkubetriebenes Massagekissen

Dieses Massagekissen ist egal wann und wo einsetzbar. Durch das kabellose Design und dem Akku, der bis zu zwei Stunden hält, bist du nicht mehr an Steckdosen gebunden. Dank des Akkus kannst du das Kissen überall hin mitnehmen. Neben diesem praktischen Feature hat dieses Kissen außerdem einen abnehmbaren Bezug, den du mit der Hand waschen kannst. Die drei Geschwindigkeitsstufen dieses Kissens sind perfekt für verschiedene Anwendungsbereiche angepasst. Eine Trigger Point-Massage wird mit niedriger Geschwindigkeit durchgeführt. Um tiefsitzende Verspannungen zu lösen, stellt man das Kissen auf die mittlere Geschwindigkeit und die schnelle Geschwindigkeit dient der Erholung nach einer intensiven Sporteinheit.

Kundenbewertung

Die Massage von diesem Kissen ist sehr kraftvoll und intensiv. Die drei Geschwindigkeiten sind angenehm und optimal an den Körper angepasst. Besonders positiv fällt bei diesem Modell der leistungsstarke und praktische Motor auf.

  • Akku betrieben
  • 3 Geschwindigkeitsstufen
  • Optimal an den Körper angepasst
  • Akku muss ständig geladen sein
  • Reißverschluss schlecht verarbeitet
Platz 4 in unserem Test

Beurer MG 135 Shiatsu-Massagekissen

  • Massagekissen in klassischer Kissen-Form
  • Mit waschbarem Bezug
  • Maße: 40x40 Centimeter
  • 4 Massageknoten

Letzte Aktualisierung am 17.09.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Massagekissen mit Bezug

Das Massagekissen von Beurer sieht optisch aus wie ein normales Kissen. Jedoch verwöhnt es dich mit einer vielseitig einsetzbaren Entspannungsmassage für Schultern, Nacken, Rücken und Beine. Dieses Massagekissen nutzt die Technik der Shiatsu-Massage. Die 4 paarweise rotierenden Massageköpfe mit Rechts- und Linkslauf ahmen die Druck- und Knetbewegungen einer Shiatsu-Massage nach und sorgen für ein reales Massageerlebnis. Der individuelle Bezug dieses Modells ist etwas Besonderes. Über den bereits angebrachten, bei 30°C waschbaren Kissenbezug, kannst du alle handelsüblichen Kissenbezüge in den Maßen 40 x 40 cm verwenden. Neben der Shiatsu-Massage hat dieses Kissen außerdem eine zuschaltbare Licht- und Wärmefunktion, die für zusätzliche Entspannung sorgt und wohltuend bei Verspannungen wirkt.

Kundenbewertung

Das Massagekissen von Beurer überzeugt durch seine Funktionalität und den Komfort. Die vier Massageknoten sind sehr kraftvoll und massieren Verspannungen mit einer enormen Stärke. Der abnehmbare Bezug, den man in der Waschmaschine waschen kann, wollen viele Käufer nicht mehr missen, da die Reinigung so sehr schnell und einfach geht. Das Kissen ist außerdem durch seine Optik gut dafür geeignet, um im Wohnzimmer oder Schlafzimmer sichtbar platziert zu werden, da es wie ein normales Kissen aussieht.

  • Kraftvolle Massage
  • Waschbarer Bezug
  • Optisch sehr neutral
  • Kabelgebunden
  • Schwerer als andere Kissen
Platz 5 in unserem Test

MaxKare Massagekissen Shiatsu mit Wärmefunktion

  • Mit 4 Massageknoten
  • Kabelbetrieben
  • Leicht zu reinigen
  • Überhitzungsschutz

Letzte Aktualisierung am 14.09.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Massagekissen mit Wärmefunktion

Bei diesem Massagekissen findest du vier Massageknoten, die gegen den Uhrzeigersinn paarweise rotieren und sich verschiedenen Körperregionen wie deinem Hals, deinen Schultern, Rücken, Taille uvm. anpassen. Die Wärmefunktion, die du optional dazuschalten kannst, bietet sich perfekt an, um dein Gewebe und deine Muskeln aufzulockern. Du kannst das Kissen für deinen Rücken aber auch für deine Beine nutzen, indem du das Kissen ganz einfach in einer liegenden Position unter deine Beine legst. Die Massage bewirkt ein intensives Durchkneten deiner Hautpartien. Der anpassbare, elastische Gurt auf der Rückseite des Kissens sichert einen festen Halt an Stühlen oder Autositzen. Die Oberfläche des Kissens besteht aus hochwertigem Kunstleder und fühlt sich weich und angenehm an. Für deine eigene Sicherheit und Gesundheit schaltet sich das Kissen nach 15 Minuten automatisch ab.

Kundenbewertung

Kunden sagen, dass dieses Rückenmassagegerät perfekt für die Anwendung im Auto ist. Durch das inklusive Autoadapter-Netzteil kannst du auf langen Autofahrten eine entspannende Massage genießen und wirst nie wieder einen verspannten Nacken oder Rücken haben. Schade ist, dass das Kissen nicht Akku betrieben ist.

  • Perfekt für das Auto
  • Intensive Shiatsu Massage
  • Auch für die Massage an Beinen und Abdomen geeignet
  • Nicht Akku betrieben
  • Keine Programme für Massagetypen

Ratgeber: Wichtige Fragen vor dem Kauf

Mann mit Rückenschmerzen braucht Massagekissen
©iStock.com/seb_ra

Wo willst du dein Massagekissen nutzen?

Massagekissen haben einen großen Vorteil – sie sind nicht sperrig und lassen sich überall verwenden. Du brauchst kein Massagezimmer und auch keine spezielle Massageliege, um sie benutzen zu können. Trotzdem solltest du vor einem Kauf wissen, wo du das Kissen nutzen willst. Achte darauf, dass eine Steckdose in der Nähe ist und, dass das Kabel des Kissens lang genug ist. Möchtest du das Kissen im Auto nutzen, solltest du außerdem darauf achten, dass dem Kissen ein Adapter für das Auto beigelegt ist. Möchtest du nicht an ein Kabel gebunden sein, solltest du dir ein Kissen mit Akku zulegen.

Wer wird das Massagekissen benutzen?

Einer der Tricks bei der Wahl eines Massagekissens, das perfekt zu dir passt, besteht darin, die richtige Größe zu finden. Wenn mehrere aus deiner Familie das Kissen benutzen wollen, solltest du auf eine universell nutzbare Größe zurückgreifen. So dass jeder es in den verschiedenen Anwendungsbereichen benutzen kann.

Wie viel möchtest du für ein Massagekissen ausgeben?

Massagekissen kosten normalerweise zwischen 20 und 100 Euro. Aber die teuersten Kissen sind nicht immer die besten und die billigsten sind nicht immer die schlechtesten. Außerdem enthalten einige der hochwertigeren Modelle möglicherweise Funktionen, die du nie nutzen würdest. Deshalb ist es wichtig, dass du dir die Bewertungen, Produktbeschreibungen und vielleicht Videos anguckst, um vor deinem Kauf bestens über das Produkt informiert zu sein.

Varianten: Vor- und Nachteile aller Modelle

Mann mit Rückenschmerzen braucht Massagekissen
©iStock.com/seb_ra

Vibrierendes Massagekissen

Eine Vibrationsmassage beinhaltet rüttelnde und stoßende Bewegungen. Ein Massagetherapeut würde eine Vibrationsmassage mit der Handfläche der Hand zusammen mit den Fingerspitzen beider Hände geben. Die elektronische Vibrationsmassage wird mit Hilfe eines Motors erzeugt, und die meisten Massagekissen bieten sie an. Je nach Druck und Geschwindigkeit hat die Vibrationsmassage unterschiedliche Auswirkungen auf deinen Körper. Langsamere und leichtere Bewegungen beruhigen deinen Körper, während feste und schnelle Bewegungen ihn stimulieren. Vibrationen sind wirksamer als die einfachen Streichbewegungen bei einer lockeren Massage. Sie stimulieren dein Nervensystem und wirken schmerzlindernd.

  • Reduziert Rückenschmerzen
  • Entspannt Muskelkrämpfe
  • Betäubt den betroffenen Bereich und dämpft den Schmerz
  • Stimuliert die Produktion von Dopamin und Serotonin
  • Nicht für die Verwendung von schwangeren Frauen geeignet

Shiatsu-Massagekissen

Shiatsu bedeutet wörtlich übersetzt Fingerdruck. Diese Massagetechnik ist eine traditionelle Form der japanischen Massage. Shiatsu-Massagen beinhalten einen Druck, der verschiedene Energien in deinem Körper stimulieren soll. Diese Technik konzentriert sich auf die Energiezirkulation des Körpers. Ein Masseur würde für diese Massage Daumen, Finger, Ellbogen und sogar Knie und Füße verwenden. Das Massagekissen verwendet stattdessen die rotierenden Massageknoten.

  • Stress wird reduziert und dein Wohlbefinden verbessert
  • Behandelt Muskelschmerzen und Verspannungen
  • Kann bei der Verdauung helfen
  • Verbessert die Durchblutung der Hautoberfläche
  • Es verbessert die Blutzirkulation
  • Kann unangenehm sein durch den hohen Druck

Beheizte Massagekissen

Erwärmte Massagen haben mehrere Vorteile. Ein Masseur könnte erhitzte Steine verwenden, um eine ähnliche Wirkung zu erzielen wie ein erhitztes Massagegerät, oder er oder sie könnte medizinischen Alkohol auf deinen Rücken reiben, was ähnliche Ergebnisse hätte. Durch die zusätzliche Wärme werden deine Muskeln bis in die Tiefe aufgelockert. Nicht jedermann mag diese Wärme, aber zum Glück ist sie bei den meisten Kissen optional zuschaltbar.

  • Entspannt Muskeln bis in die Tiefe
  • Verbessert die Blutzirkulation
  • Hilft bei der Linderung von arthritischen Schmerzen
  • Verbessert den Blutdruck
  • Verringert die Muskelsteifheit
  • Wärme ist gewöhnungsbedürftig

Massagekissen mit rollenden Massageknöpfen

Bei der Rollmassage wird die Haut zwischen den Fingern und Daumen der Masseurin angehoben und gerollt. Massagekissen simulieren diese Bewegung mit Hilfe der Massageknoten. Das Gerät bewegt die Massageknoten im Rücken auf und ab und entspannt so deine Muskeln. Diese Massagekissen sind besonders gut für die Behandlung von Muskelverspannungen.

  • Löst Muskelverspannungen
  • Verbessert die Blutzirkulation
  • Stimuliert die Blutzirkulation unter der Haut
  • Hilft bei der Behandlung chronischer Schmerzen
  • Kann als unangenehm empfunden werden

Knetende Massagekissen

Knet-Massagekissen massieren mit einer intermittierenden Kompression und Quetschung, entweder durch Greifen des Gewebes oder durch eine Kompression der darunter liegenden Knochenstrukturen. Ein Masseur würde das Gewebe mit der Oberfläche seiner Hand komprimieren. Diese Bewegung wird in Massagekissen durch Massageknoten simuliert. Knetende Massagekissen stimulieren besonders intensiv die Nerven und helfen gut bei Schmerzlinderungen.

  • Erhöht die Muskelflexibilität
  • Behandelt verspannte Muskeln
  • Verbessert die Blutzirkulation
  • Entfernt Giftstoffe aus Ihren Muskeln
  • Kann als unangenehm empfunden werden

Was jeder Typ von Massagekissen bietet

Es gibt verschiedene Arten von Massagekissen, und jedes von ihnen hat seine eigenen Vor- und Nachteile. Im folgenden Abschnitt werfen wir einen Blick darauf, was jedes dieser Kissen zu bieten hat.

Erschwinglich

Massagekissen und Stuhlkissen sind zu einem erschwinglichen Preis erhältlich. Du musst nicht Hunderte von Euros für ein Gerät ausgeben, wie du es für einen Massagesessel tun würdest. Tatsächlich können Massagekissen sogar eine gute Investition sein, wenn man darüber nachdenkt. Anstatt Geld in Massagesalons auszugeben, kannst du ein Massagekissen kaufen und dich massieren lassen, wann immer du willst.

Kompakt

Massagekissen nehmen nicht allzu viel Platz ein. Einige Massagekissen sind klein genug, um in einem Rucksack oder einer großen Handtasche transportiert werden zu können. So kannst du sie leicht verstauen.

Vielseitig einsetzbar

Massagekissen sind vielseitig einsetzbar. Zum einen kannst du sie zur Massage für deine Schultern und deinen Nacken verwenden, zum anderen kannst du sie auch an anderen Körperregionen einsetzen. Du musst das Kissen nur auf eine ebene Fläche legen und dich dagegen lehnen, um eine Rückenmassage zu erhalten. Oder du legst das Kissen unter deine Beine oder auf deinen Bauch. Das Massagekissen erzeugt in beiden Fällen eine angenehme Massage. Bei der Verwendung eines der Massagekissen vergessen die meisten Menschen manchmal, dass man Fußmassagen durchführen kann. Du kannst das Massagekissen einfach auf den Boden legen und deine Füße daraufstellen. Die Massage wird bequem und entspannend sein. Wenn du der Meinung bist, dass die Massage für deinen empfindlichen Füße zu stark ist, kannst du einfach ein Handtuch als Polsterung zwischen deinen Füßen und dem Kissen verwenden.

Tragbar

Massagekissen sind tragbar. Wirklich tragbar. Anders als Massagematten oder Massageauflagen musst du Massagekissen nicht noch abbauen und einpacken, sondern kannst es direkt in deine Tasche stecken. Die Hersteller von Massagekissen bauen ihre Modelle unter dem Gesichtspunkt der Tragbarkeit. Einige Modelle können zusammengeklappt werden, um weniger Platz zu beanspruchen, während andere ein kleines und kompaktes Design haben. Viele Modelle verfügen über integrierte Griffe für eine bessere Handhabung. Die erhöhte Tragbarkeit der Massagekissen ermöglicht es dir, sie überallhin mitzunehmen.

Autokompatibel

Viele Massagekissen werden mit Autoadaptern geliefert, so dass du sie an den Zigarettenanzünder deines Autos anschließen kannst. Dies ist eine großartige Funktion und besonders nützlich für Menschen, die viel Zeit in ihrem Auto verbringen, oder für Lkw-Fahrer und solche, die Wohnmobile oder Anhänger fahren. Auch wenn Massagekissen im Auto verwendet werden können, solltest du sie nicht während der Fahrt benutzen. Die Massage könnte einen Krampf in deinen Muskeln hervorrufen, der gefährliche Folgen haben kann.

Praktisch

Massagekissen bieten eine bequeme Möglichkeit, eine Massage zu erhalten. Du kannst sie nachts oder tagsüber verwenden und du kannst dich egal wo massieren lassen. Sei es vor dem Fernseher oder draußen am Pool, wo es warm und sonnig ist. Diese Geräte sind leichtgewichtig, so dass es keine Mühe macht, sie von einem Ort zum anderen zu bewegen.

Leise

Massagesessel sind großartig, aber die meisten von ihnen erzeugen bei der Arbeit ein lautes Geräusch. Im Gegensatz zu ihnen sind Massagekissen fast lautlos. Tatsächlich sind einige Einheiten so leise, dass man sie sogar mit ins Büro nehmen kann. Das macht sie perfekt für Menschen, die während der Arbeit eine diskrete Massage genießen möchten. Die geringe Lautstärke ist auch eine hilfreiche Funktion für diejenigen, die während einer Massage etwas anderes tun möchten, wie Fernsehen oder Telefonieren.

Produkt Guide: Alle wichtigen Kaufkriterien

Mann mit Rückenschmerzen braucht Massagekissen
©iStock.com/seb_ra

Große Auswahl an Massagekissen

Das beste Massagekissen zu finden, könnte schwieriger sein, als man denkt. Es gibt eine Vielzahl von Modellen, und alle werden als die besten auf dem Markt beworben, so dass es kein Wunder ist, dass sich neue Benutzer ein wenig verwirrt fühlen. Um sicherzugehen, dass du das richtige Massagekissen kaufst, sollten du auf die folgenden Merkmale achten.

Anzahl der Massage-Knoten

Die Massageknoten sind die Arbeitskomponenten des Massagekissens. Sie sind diejenigen, die deinen Rücken massieren, daher wäre es vielleicht besser, mehr von ihnen zu haben. Je nach Größe und Ausführung des Massagekissens findest du Modelle, die zwischen 2 – 10 Massageknoten verwenden.

Bewegung der Massageknoten

Es kommt nicht nur auf die Anzahl der Massageknoten an, sondern auch auf die Art und Weise, wie sie sich bewegen. Massageknoten können sich auf und ab bewegen oder sich im oder gegen den Uhrzeigersinn drehen. Einige der besten Modelle verwenden Massageknoten, die sich nach oben und unten bewegen und gleichzeitig rotieren können. Diese komplexe Bewegung sorgt für ein gutes Massageerlebnis. Wenn ein Massagekissen feste Massageknoten hat, wird der Effekt einer imitierten Handmassage intensiver.

Tragbarkeit

Einer der Vorteile der Verwendung eines Massagekissens besteht darin, dass du dieses auf die Arbeit oder auf Reisen mitnehmen kannst. Einige Modelle sind leichter zu tragen als andere. Du solltest dich nach Modellen umsehen, die gut tragbar sind, wenn du vorhast, das Massagekissen bei der Arbeit zu verwenden. Es gibt mehrere Merkmale, die dir in dieser Hinsicht helfen werden, die wir dir jetzt noch nennen werden.

Griffe

Einige Massagekissen und Stuhlkissen haben eingebaute Griffe, die es ermöglichen, die Kissen leicht zu greifen und zu tragen. Dieses Feature ist natürlich sehr wichtig, wenn du vor hast das Kissen oft zu transportieren.

Kompaktes Design

Wenn ein Massagekissen ein kompaktes Design hat, kannst du es problemlos mit dir herumtragen. Dazu zählt auch, dass das Kissen ein leichtes Gewicht hat und wenig wiegt. So wird dir bei einem Transport weniger Last zugelegt.

Auto-Adapter

Du kannst Massagekissen sehr gut im Auto mitnehmen. Damit das Problemlos funktioniert solltest du aber beim Kauf darauf achten, dass das Kissen kompatibel mit einem Auto-Adapter ist. Einige Massagekissen werden mit Adaptern geliefert. Damit kannst du das Kissen an den Zigarettenanzünder des Autos anschließen, um Strom zu erhalten. Dies ist ein großartiges Feature, denn so kannst du das Massagekissen benutzen, während du dich im Auto befinden. Diese Funktion ist besonders nützlich für Lkw-Fahrer und Personen, die Wohnmobile besitzen oder über lange Strecken fahren. Aus Sicherheitsgründen sollest du die Massage aber nur in Anspruch nehmen, wenn das Fahrzeug steht.

Vielseitigkeit

Vielseitigkeit ist ein sehr wichtiger Aspekt von Massagekissen. In dieser Hinsicht sind Massagekissen anderen Massagegeräten überlegen, da sie auf mehrere Arten verwendet werden können. Massagekissen können zur Massage von Armen, Schultern, Nacken, Rücken, Gesäß, Oberschenkeln, Waden und Füßen verwendet werden.

Massage-Programme

Einige Massagekissen werden mit vordefinierten Massageprogrammen geliefert. Wenn du eine Massage genießen möchtest, kannst du einfach eine der Optionen wählen, die das Kissen bietet. Neben den vordefinierten Programmen bieten einige Modelle auch eine manuelle Programmoption. Diese Option ermöglicht es dir ein eigenes Massageprogramm zu erstellen. Einige Kissenmodelle verfügen nicht über vordefinierte Programme, aber haben ein extra Programm für manuelle Einstellungen.

Sicherheitsmerkmale

Die meisten Massagekissen sind zumindest mit einem Überhitzungsschutz ausgestattet. Einige Modelle sind mit doppelter Überhitzungssicherung ausgestattet, aber leider bieten einige überhaupt keine Sicherheitsfunktionen. Aufgrund ihrer Sicherheitsmerkmale schalten sich einige Kissen nach einer gewissen Zeit automatisch ab. Dieser Zeitraum kann bei jedem Modell unterschiedlich lang sein, liegt aber meist zwischen 5 und 20 Minuten. Diese Funktion stellt sicher, dass das Kissen nicht überhitzt wird, und sie sorgt auch dafür, dass das Kissen nicht viel Strom verbraucht, wenn du versehentlich vergessen solltest den Stecker zu ziehen.

Drumherum: Wissenswertes zum Massagekissen

Mann mit Rückenschmerzen braucht Massagekissen
©iStock.com/seb_ra

Tipps zur Verwendung und Aufbewahrung von Massagekissen

Massagekissen sind ziemlich einfach zu verwenden, aber du solltest trotzdem immer darauf achten, dass du bei der Anwendung keine Fehler machst.

Position

Wähle eine gute Position. Je nachdem, für welches Modell du dich entscheidest, musst du es möglicherweise auf einer ebenen Fläche verwenden oder mit einem Gurt sichern, um sicherzustellen, dass es die optimalen Arbeitsbedingungen hat. Die meisten Modelle benötigen jedoch keinen Gurt, so dass du darauf achten musst, das Kissen in eine sichere Position zu bringen, aus der es nicht abrutschen und fallen kann, wenn es vibriert.

Massagedauer

Überbeanspruche das Kissen nicht. Massagekissen werden mit vordefinierten oder anpassbaren Massageprogrammen geliefert, die bis zu 20 Minuten dauern können. Nachdem ein Massageprogramm beendet ist, schaltet sich das Kissen automatisch aus. Wenn du eine längere Massage genießen möchtest, kannst das Gerät einfach neu starten und von einem anderen Programm profitieren. Du solltest jedoch darauf achten, dass du das Massagekissen nicht überbeanspruchst. Die meisten Modelle sind nicht dafür ausgelegt, sehr lange zu funktionieren, und sie könnten sich mit der Zeit überhitzen. Wenn sie einmal überhitzt sind, können sie aufgrund von Sicherheitsmerkmalen erst dann wieder arbeiten, wenn sie abgekühlt sind.

Reinigung

Eine Massagesitzung beansprucht deine Muskeln und du kannst während einer Massage ab und zu ins Schwitzen kommen. Um sicherzustellen, dass du das Massagekissen unter optimalen Bedingungen benutzen kannst, solltest du es von Zeit zu Zeit reinigen. Die Reinigung des Massagekissens ist nicht sehr schwierig, und es dauert auch nicht lange. Zum Reinigen des Massagekissens musst du nur Wasser und ein mildes Reinigungsmittel verwenden. Starke Reinigungsmittel solltest du vermeiden, da sie die Polsterung des Kissens angreifen können. Achte darauf, dass das Kissen nicht an eine Stromquelle angeschlossen ist, wenn du mit der Reinigung beginnst. Nachdem du das Kissen mit Wasser und einem milden Reinigungsmittel gereinigt hast, wischst du es mit einem trockenen Tuch ab. Achte darauf, dass das Wasser nicht über das Bedienfeld des Geräts oder neben das Netzkabel tropft.

Aufbewahrung

Du solltest darauf achten die Massagekissen in aufrechter oder liegender Position aufzubewahren. Wenn sie über einen längeren Zeitraum in seltsamen Positionen gelagert werden, kann dies zu einer Verschlechterung der Motoren und Massageknoten des Geräts führen. Achte auch darauf, dass du bei der Lagerung nicht zu viel Gewicht auf die Massagekissen legst, da dies zu einer Verschlechterung der Massageknoten führen kann.

Wie du ein Massagekissen verwenden kannst

Massagekissen für deinen Rücken

Eines der ersten Dinge, die dir auffallen werden, wenn du ein Massagekissen an deinem Rücken verwendest, wird eine Lockerung deiner Muskeln sein. Das Massagekissen bewegt entweder die Massageknoten entlang deines Rückens auf und ab, oder es lässt die Massageknoten an derselben Stelle rotieren. Einer der Vorteile der Verwendung eines Massagekissens zur Massage des Rückens besteht darin, dass es eine Tiefengewebemassage bewirkt. Diese Art der Massage ist besser und effizienter als eine Oberflächenmassage, und sie hilft dir, die Spannung in deinen Muskeln zu lösen und deine Blutzirkulation zu verbessern. Dank der erhöhten Durchblutung gelangt mehr Sauerstoff in deine Muskeln, und es werden mehr Giftstoffe wie Milchsäure aus den Muskeln abtransportiert. Dadurch verringert sich die Wahrscheinlichkeit, dass deine Muskeln Krämpfe bekommen, und sie entspannen sich.

Massagekissen für Schultern und Nacken

Viele Menschen verbringen heutzutage die meiste Zeit vor einem Schreibtisch oder in einem Autositz. Eines der Probleme beim langen Sitzen ist, dass sich viele Verspannungen in den Schultern und im Nackenbereich ansammeln. Einer der Vorteile der Verwendung eines Massagekissens für Nacken und Schultern besteht darin, dass es dir hilft, die in deinen Muskeln angesammelten Verspannungen zu lösen. Dadurch wirst du dich besser fühlen, und es kann auch deine Körperhaltung verbessern. Ein weiterer Vorteil der Verwendung eines Massagekissens im Nacken besteht darin, dass es deine Muskeln aus verschiedenen Winkeln beansprucht. Wenn du oder jemand ohne professionelle Ausbildung die Muskeln im Nacken reibst, neigt man dazu sie in eine einzige Richtung zu reiben. Die Massageknoten massieren deinen Nacken aus verschiedenen Winkeln und ändern ihre Drehrichtung, um deine Muskeln auf unterschiedliche Weise zu beanspruchen. Die Verwendung eines Massagekissens für Nacken und Schultern erhöht die lokale Durchblutung. Dank der erhöhten Durchblutung gelangen mehr Sauerstoff und Nährstoffe in deine Muskeln, so dass diese die angesammelten Verspannungen lösen und die produzierte Milchsäure loswerden. Die erhöhte Durchblutung bringt auch mehr entzündungshemmende Substanzen in die Nähe deiner Gelenke, was besonders hilfreich für Menschen sein kann, die unter schmerzhaften oder versteiften Schultern leiden. Dies kann auch für Menschen hilfreich sein, die an Arthritis leiden.

Massagekissen für deinen Unterkörper

Eines der häufigsten Dinge, über die man Menschen klagen hört, sind ihre Schmerzen im unteren Rückenbereich. Unabhängig davon, ob du in deinem Beruf viel sitzen oder viel stehen musst, ist dein unterer Rücken eine der ersten Körperregionen, die darunter leidet. Die Verwendung eines Massagekissens kann dir helfen, mit diesen Schmerzen fertig zu werden, und in manchen Fällen können sie dadurch sogar ganz verschwinden. Wenn das Massagekissen rollende Massageknoten hat, werden diese deinen unteren Rückenbereich erreichen und massieren. Einige Modelle verwenden feste Massageknoten, die speziell auf deinen unteren Rücken zielen, während andere die Vibrationsfunktion des Kissens nutzen, um diesen Teil Ihres Körpers zu massieren. Diese Vibrationsmassage trägt auch dazu bei, deine Muskeln im unteren Rückenbereich zu lockern, wodurch Schmerzen verringert und manchmal sogar ganz beseitigt werden können.

Massagekissen zur Behandlung von Gesundheitszuständen

Massagekissen können von Personen verwendet werden, die an bestimmten Krankheiten leiden. Die Verwendung eines Massagekissens kann nicht nur Schmerzen lindern, sondern auch Stress und Cortisolspiegel senken. Schauen wir uns einmal an, wie Massagekissen bei verschiedenen Erkrankungen helfen können

Spondylose

Die Verwendung eines Massagekissens bei einer Spondylose kann helfen, die Schmerzen zu lindern. Das Massagekissen lindert einen Teil der Schmerzen, die man empfindet, wenn man an dieser Krankheit leidet, indem es Akupunkturpunkte stimuliert, die den Druck auf die Wirbelsäule verringern. Durch verschiedene Massagetechniken wie Kneten oder Shiatsu hilft das Massagekissen bei der Verfestigung der Wirbelsäule und hilft bei der wirksamen Behandlung dieser Erkrankung.

Vaskuläre Krankheit

Einer der Vorteile der Verwendung eines Massagekissens besteht darin, dass es den Blutkreislauf anregt. Massagekissen bewirken eine Tiefengewebsmassage, die sowohl oberflächliche als auch tiefe Blutgefäße stimuliert. Dies hilft bei der Behandlung von Gefäßerkrankungen.

Schwere Rückenschmerzen

Die Verwendung eines Massagekissens kann bei der Linderung chronischer Rückenschmerzen helfen. Das Massagekissen kann Rückenschmerzen auf verschiedene Weise lindern. Erstens wird das Kissen den Energiefluss im Rücken verbessern. Dadurch können sich Muskeln entspannen. Das Kissen regt auch die Blutzirkulation an. Die erhöhte Durchblutung bringt mehr Sauerstoff in die Muskeln und führt die von den Muskeln produzierten Giftstoffe ab. Dank der Muskelentspannung und der niedrigen Toxinwerte wird das Gehirn mehr Endorphine im Körper freisetzen, was den Komfort erhöht und die Entspannung fördert. Die Ausschüttung von Endorphinen wird Rückenschmerzen deutlich lindern.

Fazit

Wir sind davon überzeugt, dass du nach dem Lesen dieses Artikels nun bestimmen kannst, welches Modell für dich am besten geeignet ist. Wie du in unserem Ranking der Massagekissen sehen konntest, gibt es viele ähnliche Modelle, die unterschiedliche Funktionen bieten. Es ist also wichtig, vor dem Kauf zu wissen, was jedes Modell leisten kann. Denken außerdem daran, dass es bei der Suche nach dem besten Massagekissen nicht darum geht, den teuersten Artikel auf der Liste zu finden. Du solltest versuchen, ein Modell zu finden, das mehr Funktionen aufweist, die du für nützlich hältst. Dies erhöht die Chancen, dass das Modell, das du letztendlich kaufst, für deine spezifischen Probleme hilfreich ist.

Was denkst du?

Diesen Artikel weiterempfehlen