Contact us
My Cart
 0,00

Massageliege elektrisch

Elektrische Massageliege mit Spa-Ambiente
Schriftzug in Schreibschrift "Just Relax"
Die perfekte Massageliege verwöhnt elektrisch auf voller Länge. Für jeden Zweck was dabei. Wir helfen dir mit allen wichtigen Infos zur besten Massageliege!

Nur für dich: Handfeste Entscheidungskraft beim Kauf der elektrischen Massageliege

Frau genießt Hot Stone Massage auf elektrischer Massageliege

Soviel Vorweg

Eine Massageliege kommt in jedem erdenklichen Bereich zum Einsatz. In der Regel überall dort, wo Menschen in irgendeiner Weise behandelt oder therapiert werden sollen. Aus diesem Grund gibt es die praktischen Behandlungstische in unterschiedlichsten Formen, Größen, Preiskategorien und Ausführungen. Egal, ob für den privaten Gebrauch oder für die Praxis: Eine Massageliege, die elektrisch gefahren und eingestellt werden kann, bringt die unterschiedlichsten Vorteile mit sich. Wir verraten euch, warum sich der Kauf einer Massageliege mit Motor auch tatsächlich lohnt.

Zu eurer Erleichterung

Warum es sich unnötig schwer machen? Nicht nur eine Massageliege mit elektrischer Bedienung, erleichtert das Leben im Alltag ungemein. Auch unser Test soll dir Erleichterung verschaffen. Denn wir haben die besten Kundenbewertungen, Materialien und technischen Ausstattungen verglichen, um dir einen fundierten und völlig stressfreien Überblick zu verschaffen. Gern geschehen!

Die wichtigsten Infos

Doch damit noch nicht genug des Guten. Darüber hinaus verraten wir dir worauf du beim Kauf deiner Massageliege auf jeden Fall achten solltest. Worin der Unterschied, zwischen einer elektrischen Massageliege und einer Liege die elektrisch massiert, besteht. Und wir geben dir zusätzlich noch einen Einblick in die verschiedenen Funktionen und Modelle. Achja – und für die uralte Massagetechnik mit den heißen Steinen (hot-stone-massage), geben wir euch auch noch das Rezept in die Hand, getoppt von einigen Infos über die duftenden ätherischen Öle. Viel Spaß beim Ausprobieren!

Massageliege Test: Einfache Suche für komfortable Behandlungen

Frau liegt mit Rücken auf elektrischer Massageliege
Aktuelle verfügbare Produkte
VorschauProduktBewertungPreis
eyepower Elektrische Massageliege 185x72 Kosmetikliege... eyepower Elektrische Massageliege 185x72 Kosmetikliege... Aktuell keine Bewertungen
eyepower 3-Zonen Massageliege Elektrische Behandlungsliege... eyepower 3-Zonen Massageliege Elektrische Behandlungsliege... Aktuell keine Bewertungen
Activeshop Lux 273BTS Kosmetikliege Massageliege Massagetisch... Activeshop Lux 273BTS Kosmetikliege Massageliege Massagetisch... Aktuell keine Bewertungen
Casaria Relaxliege XXL Massage Heizfunktion 186x89x55cm... Casaria Relaxliege XXL Massage Heizfunktion 186x89x55cm... Aktuell keine Bewertungen 219,95 EUR
Real Relax Massagesessel, Zero-Gravity Massagestuhl... Real Relax Massagesessel, Zero-Gravity Massagestuhl... Aktuell keine Bewertungen 899,00 EUR

Letzte Aktualisierung am 23.11.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Unser Favorit

Elektrische Massageliege von EYEPOWER

Die leistungsstarke elektrische Massageliege von eyepower, überzeugt mit einem leisen und sanften Motor. Darüber hinaus hat sie eine dicke, weiche Behandlungsfläche zu bieten und lässt sich praktisch in zwei Sektionen verstellen.

Letzte Aktualisierung am 23.11.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Standfest bei jeder Behandlung

Eine elektrische Massageliege stellt das Schmuckstück jeder Praxis dar. Doch noch wichtiger als das Aussehen, sind die technischen Daten und Funktionen der Behandlungsliege. Dieses Exemplar von EYEPOWER ist mit hochwertigem Kunstleder und pulverbeschichtetem Stahl überzogen und sieht demnach nicht nur hochwertig aus. Die elektrische Massageliege ist dementsprechend auch super einfach zu reinigen. Denn das verwendete Kunstleder ist 100% wasser- und ölabweisend, gibt keinerlei Gerüche von sich und färbt nicht ab. Die Pulverbschichtung sorgt für extra sichere Standfestigkeit und verhindert störendes Wackeln und Quietschen.

Eine beugsame Massageliege

Der leistungsstarke Motor läuft durch 220-240 Volt, bis zu einer Belastung von 150kg, sanft und leise. In einem angenehmen Tempo, lässt sich die Massageliege elektrisch – per Fernbedienung – hoch und runter fahren und ermöglicht somit eine Behandlung in angenehmer Körperhaltung. Und für den Patienten, natürlich ein entspanntes Aufstehen und Hinsetzen, ganz ohne Mühe. Auch die Rückenlehne lässt sich stufenlos verstellen. Mit einem Handgriff, kann die Hydraulik den oberen Teil der Behandlungsliege, bis 50° positiv neigen. Somit steht weder einer waagerechten, noch einer sitzenden Behandlung etwas im Weg.

Die Massageliege die nicht nur elektrisch überzeugt

Neben dem leistungsstarken Motor und den verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten, kommt die Massageliege mit einer hochwertigen Auflage daher. Ein dickes Schaumstoffpolster und ein aufwendig vernähter Bezug, machen die Liegefläche für jeden Patient einladend, sobald er (oder sie) den Raum betritt. Das flexible Kopfkissen wird mit einem Gummiband befestigt und ist dementsprechend frei positionierbar. Unter dem Kissen ist eine Aussparung für das Gesicht versteckt. Der Durchmesser beträgt etwa 16cm und ermöglicht ein ergonomisches Liegen und Behandeln in der Bauchlage.

  • Top Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Leistungsstarker Motor
  • Hydraulisches Kopfteil
  • Gesichtsaussparung
  • Weiche Polsterung und pflegeleichtes Material
  • Nur in zwei Sektionen verstellbar
  • Kopfteil muss mit Hydraulik verstellt werden
Platz 2 in unserem Test

EYEPOWER 3-Zonen Massageliege

Ebenfalls von dem Hersteller Eyepower, ist diese Massageliege mit Kraft elektrisch, durch 2 leistungsstarke Motoren. Die 3-SEKTIONEN-THERAPIELIEGE kann sowohl individuell in der Höhe, als auch im Rücken und Beinbereich verstellt werden. Ganz einfach per Fernbedienung.

Letzte Aktualisierung am 23.11.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

2 Motoren, 3-Zonen-Therapie und 4-teilige Auflage

Die professionelle Behandlungsliege glänzt mit zwei elektrischen Motoren, die sich praktisch per Fernbedienung und somit auf Knopfdruck verstellen lassen. Elegant kann sie durch die 4 unterschiedlich großen Elemente, in allen möglichen Positionen, jeden Patienten bequem tragen. Von S-Form, über sitzend, bis liegend, ist alles stufenlos verstellbar möglich. Als Allround-talent kann die extra breite und bequeme Liege, somit nicht nur für eine 3-Zonen-Therapie, sondern auch als Tattoo-, Kosmetik-, oder eben Massageliege eingesetzt werden.

Eine Massageliege die voll elektrisch ist – durch eine doppelte Portion Motor

Ausgehend von der waagerechten Liegeposition, kann die Fußablage, stufenlos bis ca. 15° geneigt werden und die Rückenlehne bis zu einem Winkel von etwa 55°. Die Liegefläche befindet sich – je nach Einstellung – auf einer Höhe von 48 – 80cm. Somit ist ein angenehmer Kontakt zum Kunden oder Patienten, ganz ohne verkrampfte Haltung möglich. Der erste Motor kümmert sich um das Verstellen der Höhe, der zweite Motor bedient gleichzeitig die Rückenlehne und den Winkel der Fußablage. Und das alles stufenlos, leise und sanft, per Fernbedienung.

Pflegeleicht und standfest

Die 8cm- dicke Schaumstoff-Polsterung macht die Liegefläche super bequem und dennoch formstabil. Der Bezug besteht aus 100% Polyurethan und ist wasser- und ölabweisend. Auch dieses elegante Gestell kommt mit pulverbeschichtetem Stahl zu dir und ist demnach wackel- und quietschfrei. Die Liegefläche umfasst die Maße von ca. 200 x 70cm und ist bis 250kg belastbar. Mit einem Eigengewicht von etwa 65kg lässt sie sich einfach im Raum verstellen.

  • Vollelektrisch durch 2 leise Motoren
  • 4 Elemente
  • 3-Zonen-Therapie
  • Pflegeleicht und Standfest
  • Hochwertige Auflage & Aussparung fürs Gesicht
  • Füße können beim Verschieben abfärben
Platz 3 in unserem Test

Activeshop Massageliege vollelektrisch

Die luxuriöse Massageliege von Activeshop, verfügt über 3 leistungsstarke Motoren, die bis 200kg belastbar sind. Vollelektrisch, lässt sie sich in alle denkbaren Positionen, per Knopfdruck verstellen und sorgt somit für unendliche Behandlungsmöglichkeiten. Zusätzlich bildet sie durch Design den absoluten Mittelpunkt eines jeden Behandlungsraumes.

Letzte Aktualisierung am 23.11.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Das Luxusmodell für eindrucksvolle Behandlungen

Kommen wir nun zu unserem Luxusmodell. Die Massageliege von ACTIVESHOP ist besonders für Schönheitssalons, Kosmetikbehandlungen, SPA, aber auch für Massagetherapien geeignet. Die vollelektrische Behandlungsliege ist mit hochwertigem PU Ökokunstleder überzogen und leicht zu reinigen. Hochwertiger Schaumstoff bietet idealen Komfort und verformt sich auch nach langer Behandlungszeit nicht. Für die extra Portion Hochwertigkeit, sind die Armlehnen des weißen Hinguckers von oben mit Holz bedeckt und können bei Bedarf abmontiert werden.

Massageliege mit 3 Motoren für elektrisch gute Massagen

Ganze drei elektrische Servomotoren sorgen mit 200 Watt, für ein stufenloses und bequemes Einstellen der verschiedenen Positionen. Natürlich per Fernbedienung. Somit sind Fußstütze, Rückenlehne und die Höhe der Kosmetikliege individuell bedienbar. In die Kopfstütze ist ein Gesichtsausschnitt integriert, was eine ergonomisch, waagerechte Massage in Bauchlage ermöglicht. Die Massageliege kann in der Höhe zwischen 67 und 89cm variieren und umfasst die Maße 62 x 200cm.

  • Luxuriöses Design
  • 3 Servomotoren
  • Ökokunstleder Bezug
  • Individuell per Fernbedienung verstellbar
  • Gesichtsausschnitt
  • Recht teuer
  • Nicht für jede Art der Behandlung geeignet
Platz 4 in unserem Test

Casaria Massageliege / Relaxliege „London“

Eine Massage ganz von alleine. Die Casaria Massageliege bringt die Entspannung einer Massage zu euch nach Hause. Der wärmende Liegesessel, ermöglicht den Traum einer Massageeinheit nach einem langen Tag, auf Knopfdruck. Und das auch noch als absoluter Hingucker in jedem Wohnzimmer.

Letzte Aktualisierung am 23.11.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Für jedermann zu haben

Gut, zugegebenermaßen ist diese wunderschön klassische Relaxliege nun doch etwas anderes, als die elektrischen Massageliegen für Behandlungen jeglicher Art. Trotzdem wetten wir, dass einige genau so ein Modell unter dem Stichwort „elektrische Massageliege“ gesucht haben. Und selbst wenn nicht, ist sie eine weitere Überlegung wert. Denn auch jeder Therapeut, hat sich nach einem langen Arbeitstag, eine wärmende Massage mehr als verdient.

Ergonomisch, elektrisch und mit Stil

Die stilvolle Massageliege kommt in verschiedenen Farben daher. Durch ein elegantes, geschwungenes Design mit hochwertigen, verchromten Stahlfüßen, lädt die ergonomisch geformte Liege zum Entspannen ein. Und verleiht darüber hinaus jedem Zimmer einen stylischen und gemütlichen Charakter. Durch den pflegeleichten Bezug und eine dicke, weiche Schaumstoffpolsterung, steht dem bedenkenlosen Entspannen nichts mehr im Weg. Inklusive Fernbedienung und praktischer Seitentasche, zum einfachen Verstauen ebendieser, ist die massierende Liege, bis zu einem Gewicht von 180kg zum relaxen dar.

Massageliege die elektrisch von ganz alleine verwöhnt

Kommen wir nun zu der Funktion, welche die Liege von einem einfachen Möbelstück, zum entspannungsbringenden Helfer macht. Ganze 8 Massagepunkte, sind in der 186cm langen und 55 cm breiten Liegefläche verbaut. Je zwei an Schulter, Hüfte, Oberschenkel, und Waden. Diese lassen sich individuell per Knopfdruck auswählen und in 2 Intensitätsstufen nach Lust und Laune verstellen. Darüber hinaus können 5 verschiedene Massagemodi pulsierend, drückend, in Wellenbewegungen, automatisch und in einer normalen Einstellung, eure ganze Rückseite wohltuend behandeln. Auch die Heiz- und Timerfunktion ist nach Belieben einzuschalten – der Timer kann außerdem nach 15, 30 oder 60 Minuten, die Massageeinheit nach eurem Belieben beenden. Was will man mehr?

  • Viele Wahlmöglichkeiten der technischen Programme
  • Ergonomische Liegefläche
  • Zeitloses Design
  • Robustes, weiches Material
  • Timer- und Heizfunktion
  • Recht laute Vibration
Platz 5 in unserem Test

Real Relax Massagesessel - zero gravity

Dieser Massagesessel lässt nun wirklich keine Wünsche mehr offen. Von oben bis unten knetet er den ganzen Körper, auf Knopfdruck kräftig durch. Inklusive Wärmefunktion und Bluetooth, sorgt dieses Massageerlebnis für eine Entspannung wie auf Wolke sieben.

Letzte Aktualisierung am 23.11.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Ultimative Entspannung garantiert

Diese Art der elektrischen Massageliege ist nun wirklich nochmal eine andere Kategorie. Jetzt ist mit Sicherheit für jeden was dabei. Wer also über eine elektrische Massageliege für das eigene Heim nachdenkt, um sich selbst auf dieser Behandeln zu lassen, der sollte nun ebenfalls kurz innehalten. Denn der elektrische Massagestuhl ist nicht nur unnötiger Luxus. Durch verschiedene Funktionen kann er tatsächlich Verspannungen behandeln, einen schmerzenden Nacken auflockern oder einfach dafür sorgen, dass diese Probleme garnicht erst auftreten. Auch für Menschen mit bereits eingeschränkter Gesundheit, kann der massierende Helfer eine Wohltat sein. Und das ganz einfach in den eigenen vier Wänden. So schnell ist eine effektive Massage noch nie zu dir nach Hause gekommen! Deshalb gibt es auch völlig zurecht einen Platz in unserem “Massageliege elektrisch – Test”.

Massageliege in Form eines elektrisch massierenden Sessels

Bei diesem Massagesessel, weiss man wo die spitzen Rezensionen herkommen. Das Material besteht aus hochwertigem PU-Leder und ist somit resistent und leicht zu reinigen. Das fühlt sich nicht nur gut an. Denn der Sessel macht durch drei verschiedene, stilvolle Designs auch noch ordentlich was her. Die Frage: „Darf ich das noch mal ausprobieren?“, werdet ihr durch diesen Hingucker, mit Sicherheit nicht nur einmal hören.

Funktionen die Wirkung zeigen

Der massierende Helfer zur Linderung jeglicher Muskelschmerzen, ist ideal für Personen mit einer Körpergröße von 160-185cm geeignet. Die Breite beträgt 78cm und ist der perfekten Bettgröße nachempfunden. Mit intelligenter Steuerung durch einen hoch auflösenden, kleinen Bildschirm, ist die smart-Fernbedienung auch für ältere Menschen leicht zu verstehen. Mit Hilfe dieser praktischen Bedienmöglichkeit, lassen sich 8 feste Druckpunkte, und 6 voreingestellte Autoprogramme per Bluetooth umschalten. Auch 5 Airbags an Schultern, Armen, Hüften, Waden und Füßen, sowie die Geschwindigkeit und Intensität der Rollenmassage können nach Belieben verstellt werden. Als weiteres Feature, ist darüber hinaus eine Taillenheizung und eine Fußrollenmassage integriert.

  • Kräftige Ganzkörpermassage
  • Keine Montage erforderlich
  • Verschiedene Designs
  • Zusätzliche Heizfunktion und Fußrollenmassage
  • Medizinische Behandlungsmöglichkeiten
  • Recht sperrig

So klappt’s: Vom Traum der elektrischen Massageliege zum Besitz

Elektrische Massageliege mit Spa-Ambiente

Nicht nur im Wellness und mit Wasser in der Nähe ist eine Massageliege elektrisch gut!

Hydraulik ohne Elektrik oder elektrisch mit Hydraulik?

Das klingt zunächst kompliziert, ist es aber nicht. Massageliegen kommen in der Regel in verschiedensten Behandlungskontexten zum Einsatz. Egal ob in der Physiotherapie, beim Allgemeinmediziner, Ohrenarzt, in der Kosmetik oder natürlich im Wellnessbereich. Überall ist der gepolsterte Behandlungstisch vorzufinden und bildet dort das Zentrum jeder Praxis. Sucht man nun also eine elektrische Massageliege, muss zunächst die Frage gestellt werden: „Was will ich und was brauche ich überhaupt?“. Die klassischen Massageliegen, zur manuellen Behandlung, sind oft ohne elektrische Features anzutreffen. Einige erleichtern durch Hydraulik das Verstellen der einzelnen Elemente und der Höhe. Eine elektrische Zugabe ermöglicht darüber hinaus eine exakte und einfache Anpassung, an den Behandelnden, den Patienten und die Art der Therapie. Und dann gibt es noch den Traum schlechthin: Die elektrische Massageliege – auch Massagesessel genannt – die ganz von alleine jeden verspannten Rücken, mit einer wohltuenden Kneteinheit verwöhnt – was will man mehr?

Luxus der sich lohnt oder zuviel des Guten?

Eine gute Massageliege mit elektrischen Funktionen – sind wir mal ganz ehrlich – kostet je nach Ausführung, eine ordentliche Stange Geld. Wohingegen es die Varianten ohne Motoreinheit schon ab 100 Euro gibt, steigen die Preise hier gut und gerne auch mal bis ins vierstellige an. Nicht ohne Grund sind die Luxusmodelle unter den Massageliegen, meist in Wellnesseinrichtungen oder Behandlungspraxen anzutreffen. Doch der Schein trügt! Denn die Massageliegen mit SPA-Charakter sind in Windeseile für jedermann zu haben. Und Elektrik kostet bei Qualität nunmal ihren Preis – das kennt man aus verschiedensten Bereichen. Mal ganz abgesehen davon, dass jeder der sich eine Massageliege mit Elektronik holen möchte, ohnehin einen guten Grund dafür haben wird. Da braucht keiner lange drumrumzureden. Denn die höhenverstellbaren Behandlungstische bieten eine Reihe an Vorteilen und sind meistens jeden Cent wert!

Massageliege elektrisch und höhenverstellbar, beheizbar oder mit Shiatsu – Funktion.. Wir geben dir den Überblick!

Die Massageliege, die jede Behandlung elektrisch einfach gut macht

Eine elektrische Massageliege, ist im Grunde das gleiche wie eine normale Behandlungsliege. Aber mit einem elektrisierenden Extra, das den großen Unterschied macht! Die herkömmlichen Behandlungsliegen sind manchmal höhenverstellbar, oft jedoch nur klappbar und wenn müssen sie per Hand manuell bedient werden. Das geht meist nur wenn der zu Behandelnde nicht mehr auf der Liege platziert ist. Denn sonst ist das Verstellen eines Bein- oder Rumpfteiles – man stellt es sich vor – ein kräftezehrender Akt. Die Möglichkeit einer Stromzufuhr, verschafft dir also nicht nur unendlich viele, individuelle Behandlungsmöglichkeiten. Sie sorgt ebenfalls dafür, dass du nach deinen Behandlungen nicht selber die entspannende Position, auf dem elektrischen Tisch einnehmen musst.

So heizt ihr ordentlich ein!

Einfache elektrische Massageliegen mit integrierter Heizfunktion zu finden, stellt sich meist als Suche ohne Ende heraus. Ist im Grunde auch überflüssig. Denn es gibt eine ganze Palette an Alternativen, die mindestens genau so gut funktionieren und im Endeffekt deutlich günstiger sind. Eine Massageliege mit elektrischen Verstellmöglichkeiten bietet dir, wie du noch sehen wirst, eine Bandbreite an Vorteilen. Möchtedt du nun zusätzlich durch wohlige Wärme die Durchblutung fördern, Verspannungen lockern oder das Gefühl einer warmen Badewanne auf deinen Behandlungstisch bringen, bietet sich zum Einen die Möglichkeit eines passenden Heizbezuges. Dieser Funktioniert im Grunde wie eine Heizdecke, nur dass er auf dem Behandlungstisch angebracht wird und dort jeder Massage einen heißen Charakter verleiht. Zum Anderen gibt es einige Massagesessel mit integrierter Heizunfuktion. Hier lohnt es sich vorab die Kundenrezensionen zu vergleichen, um zu erfahren was der massierende Stuhl überhaupt kann. In unserem Test, haben wir den Sessel mit den besten Bewertungen, bereits für dich rausgesucht.

Die berühmte Massage aus dem Land der aufgehenden Sonne – Massageliege elektrisch mit Shiatsu Versprechen

Was ist eine Shiatsu Massage

Shiatsu bedeutet wörtlich übersetzt so viel wie „Fingerdruck“ und ist eine in Japan entwickelte Form der Massagetherapie. Bei ihr kommen aber nicht nur die Hände zum Einsatz, wie der Name eigentlich denken lässt. Es wird oftmals auch gezielt Druck mit Ellenbogen, Knien und Füssen ausgeübt um spezielle „Energiepunkte“ zu triggern. Damit kommen wir auch zur eigentlichen Funktion der traditionellen Shiatsu-Massage. Sie soll besagte Energieblockaden lösen. Dabei geht es nicht wie bei der herkömmlichen Massage um eine Anregung der Atem-, Blut-, und Lymphzirkulation, sondern um deren Entschleunigung. Herzfrequenz und Atemrythmus sollen also ruhiger und tiefer werden.

Der massierende Sessel

Das klingt soweit alles erstmal schön und gut. Die Sache hat nur einen kleinen Haken: Normale elektrische Massageliegen haben keine Shiatsu – Funktion verbaut. Denn die „Shiatsu“ sagt nur aus, dass mit Hilfe von routierenden Bällen, Knoten und weiteren elektrischen Funktionen, ordentlich Druck auf verspannte Rückenbereiche ausgeübt wird. Im Grunde empfinden beispielsweise Massagematten mit Shiatsu – Versprechen, also lediglich eine klassische Druckmassage nach. Wer also auf der Suche nach genau dieser Funktion ist – also einer manuellen, wirkungsvollen Massage für Zuhause – der sollte sich in unserem großen Massagematten Test umsehen. Darüber hinaus gibt es jedoch die Möglichkeit eines Massagesessels – wie er hier weiter oben aufgelistet wurde. Dieser kann die klassische Druckmassage in Perfektion nachahmen und sorgt somit für die perfekte Erholung bei schmerzenden Muskeln. Und das innerhalb der eigenen vier Wände!

Vor- & Nachteile: Massageliege elektrisch kaufen oder elektrische Massage kaufen

Elektrische Massageliege mit Spa-Ambiente

Die perfekte Massageliege: elektrisch höhenverstellbar für jede Form der Behandlung

Eine Frage des Komfort

Eine wirklich wirkungsvolle Massage erhält man nur bei einem richtig guten Masseur. Dieser hat Ahnung von dem was er (oder sie) mit den Händen anstellt und kennt jeden Muskeln beim Namen. Darum geht es hier aber garnicht. Denn aus welchem Grund auch immer du auf der Suche nach der perfekten elektrischen Massageliege bist. Deutlich komfortabler gegenüber der manuell verstellbaren Variante ist sie so oder so. Denn die herkömmlichen Massageliegen sind meist nur in drei verstellbare Elemente unterteilt. Die elektronische Massageliege kann ganz einfach auf Knopfdruck hoch- und runter gefahren und in allen möglichen und denkbaren Stellungen positioniert werden. Und der Glückliche auf der Massageliege, braucht dafür nicht mal den kleinen Finger zu bewegen.

Für Massagen die sich rumsprechen

Manche Behandlungsformen verlangen eine Massageliege mit elektrischen Funktionen. Menschen mit Adipositas (starkem Übergewicht) können beispielsweise nicht mal eben so die Haltung und Position wechseln – mit älteren Menschen verhält es sich ähnlich. Auch hochschwangere Frauen sind dankbar für jede erlassene Muskelanspannung. Zudem sollte ein wichtiger Punkt nicht außer Acht gelassen werden: Eine Behandlung ist nur dann wirklich effektiv wenn der/die Patient/in und der/die Behandelnde sich absolut auf die Massage einlassen können. Muss sich der Behandelnde zu sehr beugen, fällt die Massage oft kurz aus. Verspannt sich der Patient weil er nicht optimal liegen kann, bringt die Massage nichts. Da lohnt es sich schon mal etwas mehr auf Luxus zu setzten!

  • Universelle Behandlungsmöglichkeiten
  • Verstellbar ohne Bewegen und Mühe
  • Für jeden geeignet
  • Auch für spezielle Bedürfnisse geeignet
  • Manuelle Massage erforderlich

Massagesessel & Relaxliege: Das elektrische Programm für ultimativen Luxus

Die automatische Massage oder Massage for One

Im Gegensatz zu dem alten Filmklassiker, verwöhnt eine Relaxliege oder ein Massagesessel, dich ganz bewusst und auf Knopfdruck. Denn sind wir mal ganz ehrlich. Die wenigsten haben auch bei einem schmerzenden Rücken wirklich Zeit und Geld, um immer auf eine professionelle Massage oder Physiotherapie zurückzugreifen. Ein Massagesessel verwöhnt und lockert schmerzende Muskeln auf Befehl. So brauchst du nach einem langen Arbeitstag nur noch durch die Tür spazieren und dir die wohlverdiente Massage zum Feierabend abholen. Ganz ohne Aufwand und Gerede.

Relaxliege oder Massagesessel

Denk doch mal kurz an deinen letzten Besuch in einem großen Einkaufszentrum zurück. Hast du dich auch schon gefragt, warum genau diese großen, schwarzen Sessel mit Münzautomat, zwischen Only und Bershka anzutreffen sind. Das hat einen einfachen Grund. Viele Menschen in Einkaufszentren haben einen anstrengenden Tag hinter sich und lechzen nach einer wohltuenden Massage am ganzen Körper. Und genau diese Linderung verschaffen die Ledersessel. Den Effekt kannst du dir ohne Münzautomat und oftmals in stilvoller Ausführung, als massierenden Hingucker, ganz einfach in deine eigene Wohnung holen.

Nun aber zurück zu dem Massieren in einer liegenden Position – oder in diesem Falle – zum massieren lassen. Eine Relaxliege vereint nun das bequeme Liegen, eine wohltuende Ganzkörpermassage und die oftmals gewünschte Wärmefunktion von ganz alleine. Durch verschiedene Massagepunkte und -modi, kannst du mit dieser Variante, auf Knopfdruck Zuhause entspannen. Oft kommt sie in einer ergonomischen Form daher und ist demnach am Oberkörper leicht angewinkelt. So kannst du je nach Belieben beim Lesen, Fernsehen oder Musik hören eine schmerzlindernde und auflockernde Massage genießen. Das hast du dir verdient!

  • Automatische Ganzkörpermassage
  • Spart auf lange Sicht Zeit und Kosten
  • Für jedermann geeignet
  • Meist integrierte Heizfunktion
  • Hoher Komfort in den eigenen vier Wänden
  • Braucht viel Platz
  • Nicht günstig

Produkt Guide: Elektrisierende Fragen zur elektrischen Massageliege

Aspekte beim Kauf Massageliege Teil 1 = Länge und Breite

Elektrische Massageliege mit Spa-Ambiente

Egal ob Physiotherapie oder Kosmetik – So findet jeder die ideale Massageliege in elektrisch

Und zu welchem Zweck soll das gut sein?

Eigentlich braucht es nicht noch einmal erwähnt zu werden. Aber weil’s so schön ist: Eine Massageliege in elektrischer Ausführung, ist wirklich für jeden zu gebrauchen! Und genau das ist der Ansatzpunkt deiner Überlegungen. Logisch. Eine Physiotherapeutin braucht mehr Verstellmöglichkeiten. Vor allem was die Höhe angeht. Denn viele Kunden sind nicht mehr so mobil unterwegs und demnach eingeschränkt in den Bewegungsmöglichkeiten. Da muss die Liege einiges können – und aushalten – denn schwere Kunden setzen wiederum eine robuste Massageliege voraus. Dahingegen braucht eine Kosmetikerin eher ein komfortables Liegegefühl und somit eine dick gepolsterte Auflage. So bleiben die Besucher auch bei langen Behandlungen entspannt. Was genau deine Kunden, Patienten – oder natürlich du selber – präferierst oder voraussetzt, das weisst du ohnehin am besten selber.

Größe und Gewicht

Bist du mit deinen Überlegungen zu dem primären Zweck deiner Liege weiter gekommen? Sehr gut. Dann solltest du dir nun davon ausgehend, Gedanken über die Größe deiner Liege machen. Grundsätzlich kann gesagt werden: Desto größer, desto besser. Denn eine große Behandlungsfläche bietet allen Optionen Platz, wohingegen eine zu Kleine nur einschränken kann. Trotzdem hat nicht jeder den Platz für eine große elektrische Massageliege. Deshalb solltest du überlegen, wo die goldene Mitte ist. Wo kannst du Abstriche im Platz machen und wo bei den Behandlungsmöglichkeiten?

Auch das Gewicht ist entscheidend. Und damit ist nicht in erster Linie das Gewicht der Liege selber gemeint. Auch darüber solltest du dir natürlich Gedanken machen. Besonders wenn du sie vielleicht nach deinem Gedenken umstellen willst. Gemeint ist jedoch eigentlich das Gewicht desjenigen, der den Platz in der ersten Reihe einnehmen darf. Eine Massageliege für den therapeutischen oder kosmetischen Bereich – eine, die also viele verschiedene Körper zu sehen bekommt – sollte mindestens bis 200kg belastbar sein. Besser mehr. Willst du dir die Liege nur für dein eigenes Wellnessparadies zuhause holen, kannst du einfach deine Waage befragen.

Material

Nun ist das Material an der Reihe. Du solltest unbedingt Bedenken, mit welchen Flüssigkeiten und Substanzen die Massagematte vermutlich über einige Jahre, in Kontakt kommt. Angefangen mit Schweiß und Massageölen, geht es weiter zu Desinfektionsmittel und Cremes jeglicher Art. Wichtig ist somit eine wasserabweisende Oberfläche, die schnell mit einem Tuch gereinigt und abgewischt werden kann. Bist du jedoch auf der Suche nach einem Massagesessel oder einer Relaxliege, solltest du eher nach einem atmungsaktiven und gemütlichen Material Ausschau halten.

Darüber hinaus: Von spritzigen Aromen und heißen Steinen

Elektrische Massageliege mit Spa-Ambiente

Hot Stone – Massage zum Selbermachen

Schritt eins

Für diese alte und effektive Form der Massage, werden die Steine – wie der Name schon sagt – zunächst erhitzt. Im Normalfall würden extra Basaltsteine verwendet werden, da diese die Wärme länger speichern. Wer es aber nur mal ausprobieren möchte, kann auch simple, abgerundete Bachsteine sammeln gehen. Diese werden nun bis ca. 60° im Wasser erhitzt – Profis verwenden Wärmegeräte – ein Kochtopf tut’s aber auch. Und wird es doch zu heiß, einfach kurz abwarten und vorsichtig testen.

Schritt zwei

Die heißen Steine werden nun nach Belieben und gut dünken, auf des Partners schmerzenden Stellen platziert. Danach deckt man die Steine, beispielsweise mit einem Handtuch oder einer dünnen Decke, zu. So können sie ihre Wärme langsam an die verspannte Muskulatur abgeben.

Schritt drei

Nach dieser Prozedur wird das Tuch entfernt und der Körper mit Massageöl eingerieben (im besten Fall aufgewärmt). Nun werden neu erwärmte Steine genommen und ebenfalls mit Massageöl eingerieben. Mit diesen wird nun vorsichtig die Massage begonnen. Zur Regulierung von Wärme und Druck in jedem Fall regelmäßig den zu massierenden Partner befragen, damit die Massage den erwünschten, muskelentspannenden Effekt erzielt.

Ätherische Öle mit unterschiedlichsten Wirkungen

Was sind ätherische Öle?

Ätherische Öle sind von Pflanzen gewonnene, natürliche Substanzen. Sie bestehen gänzlich aus organischen Stoffen wie Terpenen, Estern, Kretonen und Alkoholen. Ätherische Öle sind – wie das bei Ölen so ist – sehr ölig, und verdunsten rückstandslos. Sie verflüchtigen sich also im „Äther“. Das besondere an den verträglichen Ölen, ist vor allem der intensive Duft. Und dieser hat meist, neben dem Inhalt selber, besondere Wirkungen.

Einsatzgebiete

In der Medizin werden die ätherischen Öle oft unterstützend, zur seelischen und körperlichen Therapie angewendet. Einige haben mit Sicherheit schon von dem Begriff “Aromatherapie“ gehört. Die Behandlung verschiedenster Krankheiten und Befindlichkeiten mit dieser Art der Therapie, ist weder bei Naturwissenschaftlern noch bei Naturheilkundlern umstritten. Aromatherapeuten oder Therapeuten die mit Aromen behandeln, setzten die Wirkungsweisen der unterschiedlichen Düfte gezielt ein und können für diesen Zweck sowohl äußerlich, als auch innerlich für Heilung sorgen.

Wie wirken die heilenden Öle?

Pflanzen produzieren ätherische Öle um Insekten anzulocken oder um Schädlinge zu vertreiben. Auf diese Weise schützen sie die Pflanze vor Krankheiten und Beschädigungen. Die Öle werden durch Wasserdampfdestillation, manchmal auch durch Kaltpressung extrahiert. Auf diese Weise können sie beim Menschen die unterschiedlichsten Wirkungen erzeugen. Die Öle gelangen direkt über die Haut oder den Magen-Darm-Trakt in den Körper. Vor Allem hat aber der Duft eine heilsame Wirkung. Die Moleküle gelangen über die Nase auf die Nasenschleimhaut. Diese gehört wiederum zum zentralen Nervensystem. Der Geruchssinn selbst sitzt im linkischen System des Gehirns. Die Duftreize können dort die Ausschüttung von Botenstoffen bewirken, die schmerzlindernd wirken können, oder auch Wohlbehagen erzeugen. Auch schmerzstillende und stimmungsaufhellende Endorphine, können durch die Botenstoffe ausgeschüttet werden.

Anis

Viele kennen das leicht süßliche Aroma von Pastos, Ouzo und einigen anderen Getränken. Anis aus der Pflanze Illicum verum, dem sogenannten Sternanisöl, verleiht den verdauungsfördernden Getränken das typische, intensive Aroma. Anis hat eine besonders positive, regulierende Wirkung auf Frauen. Zusätzlich ist Anis sehr beliebt zur Unterstützung in der Erkältungszeit. Im Winter verbreitet es eine wundervoll entspannende Atmosphäre.

Citrone

Nicht nur im Essen ist die gelbe Frucht frisch und belebend. Gerade durch diesen frischen Geruch, ist Zitronen-Öl auch unter den ätherischen Düften sehr beliebt. Aufgrund seiner Flüchtigkeit im Raum hat es eine schnelle, belebende Wirkung, die insbesondere bei allgemeinen Schwächezuständen und Niedergeschlagenheit, Wunder wirken kann. In der kalten und somit erkältungsprädestinierten Zeit, haben sich ein paar Tropfen in der Raumluft bewährt. Die säuerliche Frucht hat nämlich obendrein desinfizierende Eigenschaften.

Alleskönner Lavendel

Lavendel ist ein absoluter Allrounder. Egal ob Herzklopfen, Nervosität, Schlaflosigkeit, Aufregung oder auch nur ein kleiner Bienenstich. Bei all diesen Beschwerden (vermutlich noch bei einigen Anderen) wirkt das Öl der lila Pflanze wunderbar lindernd. Die Haupteigenschft von Lavendel ist ausgleichend. Das bedeutet, Lavendel gibt uns jeweils das, was uns fehlt. Bist du gestresst, wirkt Lavendel beruhigend – bist du hingegen melancholisch, kann es aufbauend und erfrischend wirken. Hinzukommt eine unglaublich hautpflegende Eigenschaft, weshalb das Öl verdünnt in allen möglichen Hautpflegeprodukten zu finden ist. Was wünscht man sich mehr?

Was denkst du?

Diesen Artikel weiterempfehlen