Contact us
My Cart
 0,00

Spielzeug für Hunde

Hund mit Spielzeug im Maul laufend
Schriftzug in Schreibschrift "Just Relax"
Lust auf jede Menge Spielspaß mit deinem Vierbeiner? Wir stellen dir eine Auswahl an Spielzeug für Hunde vor, die du und deine Fellnase nutzen könnt.

Hundespielzeug: Warum Spielzeug für Hunde so wichtig ist

Hund mit Intelligentsspielzeug
©iStock.com/alexei_tm

Warum Hunde ein Spielzeug brauchen

Spielzeug für Hunde – für die Besitzer immer eine schwierige und doch so einfache Aufgabe. Die Antwort auf die Frage warum Hunde Spielzeug brauchen ist ganz einfach. Auch wir Menschen brauchen Beschäftigung neben unseren Jobs. Sei es ein Treffen mit Freunden, ein Spaziergang oder ein Hobby, welches uns total auspowert und abends zufrieden ins Bett fallen lässt. Genau das brauchen junge oder alte, kleine oder große Hunde auch – einen Weg ihrer Energie freien Lauf zu lassen. Genau dafür sind die Spielzeuge für Hunde da. Dabei spielt es keine Rolle, ob das Spielen draußen oder drinnen, mit Bällen, Tauen, Kauknochen, Frisbees, Plüschtieren oder Intelligenzsspielen stattfindet. Die Hauptsache ist – es findet statt!

Auch in der Wildnis ist spielen überlebenswichtig

Grundsätzlich dienen Spielzeuge insbesondere der Entwicklung im Welpenalter, sind aber auch im fortgeschrittenen Alter für die Erziehung ein wichtiger Bestandteil. Einigen Meinungen zufolge werden die Vierbeiner durch Spielzeug, welches ihnen von ihren Besitzern gekauft wird, vermenschlicht, da diese in der freien Wildbahn auch nicht zur Verfügung stehen. Klar gibt es in der freien Wildbahn kein Spielzeug für Hunde. Dennoch gilt das Spielen – besonders in der Natur – als wichtiger Fortschritt in der Entwicklung eines Welpen. Sie werden schon früh hinsichtlich ihrer Fähigkeiten auf die Probe gestellt. Sie müssen ihre Fertigkeiten erkennen und festigen, motorische Fähigkeiten erlernen, Muskeln aufbauen, ihre Ausdauer steigern und sich Sozialisieren – anderenfalls hätten sie keine Chance zu überleben. Ihnen wird spielerisch beigebracht, wie sie in der Wildnis überleben.

Spielen stärkt die Bindung zwischen Hund und Mensch

Das Spielen ist also nicht nur in der freien Natur, sondern auch unter Menschen wichtig, da es der Entwicklung und Erziehung dient. Doch spielen Hunde nicht nur im jungen Alter, sondern auch noch, wenn sie bereits alt sind. Sitzt ein Hund nur herum, tut das weder der Gesundheit noch dem Gemüt gut. Spielzeuge halten die Hunde körperlich fit, beschäftigen sie und verbessern und trainieren den Geruchssinn, das Reaktionsvermögen und das geistige Leistungsvermögen. Durch das Spielen wird nicht nur die Beziehung zwischen Vierbeiner und Zweibeiner deutlich gefestigt und der natürliche Spiel- und Jagdtrieb des Hundes befriedigt, sondern auch die Hundeerziehung und -ausbildung gefördert. Dazu genügt es allerdings nicht, das Spielzeug bloß zu kaufen und hinzulegen, sondern es sollte dem Hund verdeutlicht werden, was dieser damit alles anfangen kann. Das Spielzeug für Hunde ist also ein wichtiger und unerlässlicher Bestandteil, weshalb auch die Wahl auf das richtige und für den Hund passende Spielzeug fallen sollte.

Sets im Vergleich: Welches Spielzeug für Hunde ist empfehlenswert?

Hund lieg mit Hundespielzeug auf Bauch
©iStock.com/alexei_tm
Unser Ranking – Ein erster Überblick
#VorschauProduktBewertungPreis
1 Parner Hundespielzeug, 12pcs Kauspielzeug Interaktives Spielzeug... Parner Hundespielzeug, 12pcs Kauspielzeug Interaktives Spielzeug... 127 Bewertungen 19,99 EUR
2 Sweetypet Hundebedarf: 10er-Set Bunte Hundespielzeuge aus... Sweetypet Hundebedarf: 10er-Set Bunte Hundespielzeuge aus... 94 Bewertungen 11,95 EUR
3 HomeMall Hundespielzeug Quietschenspielzeug,Seil... HomeMall Hundespielzeug Quietschenspielzeug,Seil... 37 Bewertungen 16,99 EUR
4 FaunaX - Premium Hundespielzeug-Set, waschbar und robust für... FaunaX - Premium Hundespielzeug-Set, waschbar und robust für... 13 Bewertungen 24,99 EUR
5 Golden Pets Hundespielzeug 4-teiliges Set I Ideal für kleine bis... Golden Pets Hundespielzeug 4-teiliges Set I Ideal für kleine bis... 132 Bewertungen 15,99 EUR
6 Well Love Hundespielzeug-Set, Kauspielzeug, 100 % natürliches... Well Love Hundespielzeug-Set, Kauspielzeug, 100 % natürliches... 12 Bewertungen 12,99 EUR
7 PEDY Hundespielzeug Set,interaktives Spielzeug,Pet Rope... PEDY Hundespielzeug Set,interaktives Spielzeug,Pet Rope... 55 Bewertungen 12,96 EUR
8 Welpenspielzeug, Hergestellt aus Natürlicher Baumwolle ungiftig... Welpenspielzeug, Hergestellt aus Natürlicher Baumwolle ungiftig... 50 Bewertungen 19,99 EUR
9 HomeMall Hundespielzeug Quietschenspielzeug,Seil... HomeMall Hundespielzeug Quietschenspielzeug,Seil... 37 Bewertungen 18,59 EUR
10 MAJOR DOG Starter-Set für Welpen Hundespielzeug robust &... MAJOR DOG Starter-Set für Welpen Hundespielzeug robust &... Aktuell keine Bewertungen 46,00 EUR

Letzte Aktualisierung am 19.10.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Unser Favorit
127 Bewertungen

Parner´s Spielzeug für Hunde: 12-teiliges Set für kleine, mittlere und große Hunde

In diesem Set ist auch für deinen Racker etwas dabei. Eine mehrteilige Auswahl an Kauspielzeug, interaktivem Spielzeug und Kauchknochen steht dir und deinem treuen Freund zur Verfügung.

Letzte Aktualisierung am 19.10.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Die wichtigsten Produktinformationen

Gewicht und Maße

Parner´s Spielzeug für Hunde besteht aus einem 12-teiligen Set aus verschiedenen Spielzeugen, die für ganz unterschiedliche Zwecke eingesetzt werden können. Mit einer Verpackungsgröße von 32 x 23 x 9 cm und einem Gewicht von 780 g, kann es ganz einfach zu dir nach Hause geschickt werden. Die 12 Hundespielzeuge sind mehrfach verpackt. Aufgrund ihres weichen Materials kann nichts beschädigt werden.

Produktbeschreibung

Für jeden etwas dabei

Für kleine, große und mittelgroße Hunde kann der Spielspaß beginnen – für jede Größe ist etwas dabei. Enthalten sind unter anderem ein Seilknoten, ein Ball mit Seil, eine Frisbee und ein Quietschspielzeug in Form des beliebten Huhns. Diese Spielzeuge sind sowohl für den Innen- als auch Außenbereich bestens geeignet.

Gut für die Zähne

Durch die Taue bzw. Seile oder die aus Gummi bestehenden Bälle und Ringe, können Hunde ihre Zahnpflege betreiben. Sie sind allesamt kauresistent. Die Spielzeuge helfen beim Zähneputzen und massieren das Zahnfleisch, sodass die Plaquebildung reduziert und Zahnfleischerkrankungen vorgebeugt wird.

Reinigung der Spielzeuge

Die Spielzeige bestehen zu 100% aus natürlicher Baumwolle und sind somit sowohl sehr leicht waschbar als auch spülmaschinenfest. So ergibt sich ein langanhaltender Spielspaß für Vier- und Zweibeiner.

Warum dieses Set wählen?

Das Set von Parmers beinhaltet 12 verschiedene Spielzeuge für Hunde und bietet somit eine große Auswahl. Ob Welpe, klein, mittelgroß oder großer Hund: für jeden ist etwas dabei und bietet langfristigen Spielspaß. Die Spielzeuge bestehen aus strapazierfähigem Naturkautschuk und Ba, sind somit ungefährlich und weisen eine hohe Qualität auf. Durch das Spielen mit dem vielfältigen Spielzeug wird dein Hund sowohl trainiert als auch gefördert und die Bindung zwischen euch vertieft sich zunehmend. Für Fragen auch nach dem Kauf, steht der After-Sales-Service von Parner jederzeit zur Verfügung.

Bemerkungen

Am besten geeignet sind die Spielzeuge für kleine und mittelgroße Hunde, die weniger als 60 cm groß und leichter als 30 kg sind. Große Hunde könnten sich beim Kauen und Spielen verschlucken. Dieses Set ist nicht als Kinderspielzeug geeignet und sollte unbedingt fern von Feuer und hohen Temperaturen gehalten werden. Für einen Widergebrauch ist Trocknen nach dem Waschen unerlässlich.

Kundenbewertungen

Positive Bewertungen

Das Parner Hundespielzeug wird von vielen Kunden positiv bewertet. Bei 73 % der Bewertungen wurden 5 Sternen vergeben. Das Preis-Leistungs-Verhältnis wird insgesamt mit 4,3 von 5 Sternen bewertet. Die Qualität und Haltbarkeit sowie die Robustheit mit je 3,8 von 5 Sternen. Weitere Gründe für die positiven Wertungen sind folgende:

  • große Auswahl
  • kaum Plastik
  • Langlebigkeit
  • gute Verarbeitung
  • geruchsneutral
  • Preis-Leistungsverhältnis
  • qualitativ hochwertig
  • für nahezu jeden Hund geeignet

Negative Bewertungen

Nur 5 % der Bewertungen des Parner Hundespielzeug-Sets sind negativ und mit einem Stern bewertet. So scheiden sich die Geister bei der Langlebigkeit des Spielzeugs. Während die meisten Hundebesitzer begeistert über die Standhaftigkeit des Spielzeugs sind, verdeutlichen andere, dass diese nach einigen Stunden bereits von ihrem Hund zerkaut wurden und auseinanderfallen. Insbesondere bei den Platik- bzw. Kunststoffteilen ist dies der Fall, was zu Beschwerden hinsichtlich der Erstickungsgefahr des Hundes führt, wenn dieser die Teile verschluckt. So besteht auch der Fall, dass alle Spielzeuge schlecht bewertet werden, wenn auch nur eines kaputt geht. Am häufigsten wird kritisiert, dass das Huhn, der Ball und die Frisbee sehr schnell kaputt gehen, die Spielzeuge aus Tau jedoch etwas länger halten.

Unsere persönliche Meinung

Das Spielset ist mit 12 Teilen sehr umfangreich und stellt sogar den schnükschsten Hund zufrieden. Die negativen Bewertungen sind verständlich, jedoch muss berücksichtigt werden, dass nicht jeder Hund auf dieselbe Art und Weise spielt. Besonders der Unterschied hinslichtlich großer und kleiner Hunde und dessen Spielwut und Beißkraft ist entscheidend. Das Plastikteile abgekaut und verschluckt werden könnten, ist als Gefahr niemals auszuschließen, weshalb besonders bei solchen Spielzeugen ein unüberwachtes Spielen kaum möglich ist. Um aber auszuprobieren, welches Spielzeug am besten für den eigenen Hund funktioniert, eignet sich dieses Set perfekt. Zudem bringt es Abwechslung in den Hundealltag und hält ihn davon ab, deine Möbel anzukauen.

  • Preis-Leistungsverhältnis
  • große Auswahl
  • für nahezu jeden Hund geeignet
  • kaum Plastik
  • gute Qualität
  • einige Spielzeuge nicht robust genug
  • Teile des Plastiks könnten verschluckt werden
Platz 2 in unserem Test
94 Bewertungen

Sweetypet´s Spielzeug für Hunde: 10-teiliges Set für kleine bis mittelgroße Hunde

Das qualitativ hochwertige, 10-teilige Hundespielset von Sweetypet bestehend aus flexibler Baumwolle und thermoplastischem Gummi in verschiedenen Farben, bieten nicht nur deinem Hund, sondern auch dir jede Menge Spielspaß.

Letzte Aktualisierung am 19.10.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Die wichtigsten Produktinformationen

Gewicht und Maße

Das von Sweetypet zur Verfügung gestellte Spielzeug für Hunde beinhaltet 10 verschiedenartige Hundespielzeuge und ist einfach verpackt. Mit den Maßen von 28,9 x 20,7 x 8,4 cm und einem Gewicht von 721 g kann es ganz einfach zu dir nach Hause versandt werden.

Produktbeschreibung

Material der Spielzeuge

Das Material der Spielzeuge besteht überwiegend aus robuster und flexibler Baumwolle. Einige Teile enthalten thermoplastisches Gummi oder wurden aus solchem hergestellt. Die Spielzeuge sind farblich bunt gemischt und somit sehr abwechslungsreich.

Besondere Merkmale

Das Spielzeug für Hunde von Sweetypet ist sowohl für Welpen, sowie kleine und mittelgroße Hunde eine perfekte Beschäftigungsmöglichkeit. Es ist ideal zum Kauen, Zerren, Nagen, Werfen, Toben und für noch viel mehr geeignet. Ein positiver Nebeneffekt hat die Zahnpflege. Durch das Spielen und Herumkauen wird Zahnstein entfernt und das Zahnfleisch massiert, wodurch Erkrankungen vorgebeugt werden. Zudem werden die Kaumuskeln trainiert und durch das hin- und herbewegen des Kopfes die Nackenmuskulatur gestärkt, was insbesondere für die Welpen wichtig ist. Da das Spielzeug überwiegend aus Baumwolle besteht, kann es ganz einfach mit Wasser gereinigt werden und so einen hygienischen Standard beibehalten.

Inhalt

Hunde mögen keine Langeweile und wollen immer auf Trab gehalten werden. Dieses Spielset beinhaltet abwechslungsreiches und buntes Spielzeug, womit du deinen Vierbeiner begeistern kannst. Enthalten sind: ein Ball, ein Schlaufen-Ball, ein Knochen-Seil, ein 8er-Schlaufen-Seil, ein Karotten-Seil, ein Rettich-Seil, ein Giraffenhals-Seil mit Schlaufe und ein Gummi-Knochen, ein Schiffsknoten-Seil, ein Gummi-Beißring und eine Frisbee-Scheibe

Sweetypet

Über uns

Sweetypet vertreibt alles, was mit deinem vierbeinigen Freund zu tun hat. Ob für unterwegs, im Auto oder zu Hause. Über kreatives Spielzeug und Pflegeprodukte für das Fell bis hin zu Erstversorgung bei kleineren Verletzungen, bietet Sweetypet die besten Produkte für Hund und Katze.

Die Artikel von Sweetype wurden von mindestens 90% der Käufer mit “sehr innovativ” bewertet. Sie sind von der Qualität der Marke überzeugt und bewerten sie zu 90% mit “ausgezeichnet” und empfehlen sie zum Kauf weiter.

Besonders wichtig für Tierliebhaber: Die von Sweetypet angeboten Artikel unterstehen den deutschen Qualitätsstandards und werden mit deutschsprachigen Handbüchern ausgeliefert. Solltest du Fragen zu den Produkten haben, kannst du dich jederzeit an den Service von Sweetypet richten, der dir sowohl telefonisch als auch auf dem Sweetypet Service- & Supportportal rund um die Uhr zur Verfügung steht.

Kundenbewertungen

Positive Bewertungen

Das Sweetypet Spielzeugset mit 10 Teilen kommt insgesamt sehr gut bei der Kundschaft an. 76% aller Kunden bewerteten dieses Angebot mit 5 Sternen. Das Preis-Leistungsverhältnis wird mit 4,5 Sternen bewertet und die Robustheit sowie Qualität und Haltbarkeit mit je 4,0 von 5 Sternen. Welche positiven Eigentschaften besonders hervorgehoben wurden, findest du um Folgenden:

  • vielfältiges Spielzeug
  • kreativ
  • robust
  • Preis-Leistungsverhältnis
  • qualitativ hochwertig
  • umweltfreundliche Verpackung

Negative Bewertungen

Nur 6% der Bewertungen rankten das Produkt auf einen Stern. Bewertungen wie “selbst die Platsikteile gingen kaputt” fallen darunter. Die wenigen schlechten Kundenbewertungen drehen sich um die schlechte Qualität und das schnelle Auseinanderfallen der Spielzeuge. Zudem werden auch hier die Plastikteile bemängelt, die abgekaut und verschluckt werden können.

Unsere persönliche Meinung

Das Spielset lohnt sich! Für wenig Geld ein solch umfangreiches und qualitativ hochwertiges Spielset zu erhalten, bedeutet nicht nur für deinen Hund, sondern auch für dich selbst Spielspaß. Wie lange die Spielzeuge im Endeffekt halten, hängt ganz von der Beißkraft, der Spielwütigkeit und Größe deines Hundes ab. Für Hunde, die gerne alles auseinandernehmen wird es ein leichtes sein, es auch mit diesem Spielzeug zu tun. Für solche, die nicht so spielwütig sind und sich gerne Zeit lassen, wird auch das Spielzeug länger halten. Nichts desto trotz ist nur eines wichtig – der Spielspaß!

  • Preis-Leistungsverhältnis
  • qualitativ hochwertig
  • kreative Gestaltung
  • überwiegend robust
  • umweltfreundliche Verpackung
  • Plastikteile lösen sich schnell
  • schnelles Auseinanderfallen der Spielzeuge
Platz 3 in unserem Test
37 Bewertungen

HomeMall´s Spielzeug für Hunde: 9-teiliges Set für kleine Hunde

Das 9-teilige Set von HomeMall ist insbesondere für kleine Hunde wunderbar geeignet, um ihrer Energie freien Lauf zu lassen. Die vielfältigen Produkte bestehen aus natureller Baumwolle, Gummi und ungiftigem Färbematerial und bieten deinem Hund und dir eine Menge Spielspaß.

Letzte Aktualisierung am 19.10.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Die wichtigsten Produktinformationen

Gewicht und Maße

Das von HomeMall angebotene Spielzeug für Hunde besteht aus 8 unterschiedlichen Spielzeugen und lässt sich mit einer Größe von 27 x 20,6 x 12,4 cm und einem Gewicht von 481g perfekt zu dir nach Hause liefern. Die Spielzeuge werden mittels einer einfachen Verpackung versendet.

Produktbeschreibung

Material der Spielzeuge

Das 9-teilige Spielzeug-Set besteht aus strapazierfähiger, robuster, ungiftiger, natureller Baumwolle und Gummi. Das verwendete Färbematerial ist ungiftig und kann deinem Hund somit unbesorgt überlassen werden.

Zahnreinigung

Das Baumwollspielzeug eignet sich perfekt für Hunde, die mitten in einer Zahnung sind und so ihre Schmerzen lindern wollen. Zusätzlich dienen die Spielzeuge zur Zahnsäuberung und beugen Zahnerkrankungen vor. Hinweis: Dieses Spielzeug ist nicht für aggressive Kauer geeignet.

Beschäftigung

Dieses Set an umfangreichen Spielzeugen ist ideal, um die Bindung zwischen dir und deinem vierbeinigen Freund zu verbessern. Es eignet sich am besten für Welpen, kleine und mittelgroße Hunde und ist sowohl für den Innen- als auch für den Außenbereich nutzbar. Durch die unterschiedlichen Anforderungen, wird deinem Hund eine Menge Spielspaß und Abwechslung geboten. Dies dient zum einen der Erziehung und Auslastung, um Reizbarkeit zu vermeiden, zum anderen schützt es deine Möbel, da besonders junge Hunde aus Langeweile und Einsamkeit gerne auch mal daran herumkauen. Apportierspiele sind mit dem Ball und den Tauen ideal. Ersteres eignet sich auch gut für Wasserspiele. Das im Set enthaltene Quietschspielzeug bringt derweil Leben ins Haus.

Service

Sollte etwas fehlen oder nicht in Ordnung sein, kannst du jederzeit Kontakt aufnehmen und es wird versucht, dein Problem schnellstmöglich zu lösen.

Hinweise

Du solltest deinen Hund beim Spielen mit dem Spielzeug immer beaufsichtigen, damit er keine abgekauten Kleinteile verschluckt. Dazu gehört auch eine regelmäßige Überprüfung, ob die Spielzeuge noch heile sind. Entferne alle Fransen oder schmeiß das abgenutzte Spielzeug direkt weg, wenn es kaputt ist. Nach jedem Gebrauch sollte das Spielzeug gereinigt werden.

Inhalt des Sets

Das Set beinhaltet eine kleine gelbe Ente, ein großes Seil mit Knoten, einen Rettich, eine Wassermelone, ein kleine Frisbee, eine feste Kugel, eine Hantel, ein Maiskolben und eine Giraffe.

Kundenbewertungen

Poitive Bewertungen

73% der Käufer des 8-teiligen Spielzeug-Sets von HomeMall beurteilen das Spielzeug mit 5 Sternen. Das Preis-Leistungsverhältnis wird mit 4,3 von 5 Sternen. Die Robustheit wird mit 3,6 und die Qualität und Haltbarkeit mit 3,5 Sternen von 5 Sternen als minimal schlechter eingestuft. Welche positiven Eigenschaften Kunden trotzdem hervorheben, werden im Folgenden kurz dargestellt:

  • Preis-Leistungsverhältnis
  • gute Qualität
  • robust
  • vielfältiges Spielzeug
  • Lieferung im Beutel
  • weich

Negative Bewertungen

Lediglich 6% der Rezensionen sind mit nur einem Stern bewertet. Das Hauptproblem liegt hier bei den verschluckbaren Plastikteilen und der Verarbeitung der Spielzeuge. Während die Taue gelobt werden, sind die anderen Teile durch ihre leichte Zerstörbarkeit in Verruf geraten.

Unsere persönliche Meinung

Auch hier kommt es ganz auf die Größe des Hundes an. Laut Rezensionen sind die Spielzeuge relativ klein und demnach eher für Welpen und kleine Hunde geeignet. Die Beschreibung des Artikels sollte entsprechend angepasst werden. Bei mittelgroßen bis großen Hunden, die einen größeren Kiefer und eine enorme Beißkraft haben, ist es kein Wunder, dass sie die Spielzeuge schnell kaputt beißen. Beim Kauf des Spielzeugs sollte demnach genau auf die Größe – sowohl auf die vom Spielzeug als auch die auf die des Hundes – geachtet werden.

FAQ - Häufig gestellte Fragen

Ist das Set für Welpen geeignet?

Auf diese Frage gibt es unterschiedliche Antworten. Auf der einen Seite wird davor gewarnt, Welpen damit spielen zu lassen, da viele kleine Teile verschluckt werden können. Andererseits wird die Frage mit deutlicher Zustimmung beantwortet. Es wird jedenfalls geraten den Welpen nicht alleine mit dem Spielzeug spielen zu lassen, sondern ihn zu beaufsichtigen. Ob das Spielzeug geeignet ist oder nicht hängt zudem von des Rasse und somit von der Größe der Welpen ab.

Ist das Spielzeug-Set seinen Preis wert?

Ja, ist es. Die Auswahl an Spielzeug ist für den Hund sehr groß. Insbesondere, wenn der Hund viel und gerne kaut. Die Plüschtiere halten voraussichtlich nicht allzu lange, während die Tauspielzeuge deutlich länger halten. Um also herauszufinden, welches Spielzeug am besten geeignet ist, ist dieses Set ein guter Anfang und seinen Preis wert.

Ist das Spielzeug ungefährlich?

Auch hier gibt es verschiedene Meinungen. Eine Gefahr besteht aus Platikteilen, die abgekaut und verschluckt werden könnten. Im schlimmsten Fall kann dein Hund daran ersticken. Positiv hervorgehoben wurde, dass diese Spielzeuge keine gefährlichen Chemikalien aufweisen, welche der Gesundheit des Hundes schaden könnten.

  • Preis-Leistungsverhältnis
  • vielfältiges Spielzeug
  • robust
  • Lieferung im Beutel
  • gute Qualität
  • nur für kleine Hunde und Welpen geeignet, nicht für mittelgroße Hunde
  • verschluckbare Plastikteile

Ratgeber: Worauf du achten solltest

Hund mit Ball als Spielzeug
©iStock.com/Kayla Mackie

Du fragst dich, ob du beim Spielen etwas falsch machen kannst?

Um es auf den Punkt zu bringen – Ja!

Wie schon angemerkt, solltest du das Spielzeug für Hunde nicht bloß kaufen, auf dem Boden drapieren und hoffen, dass sich dein Hund stundenlang alleine damit beschäftigt. Du solltest deinen Hund mit den Spielzeugen zum gemeinsamen Spielen inspirieren und ihm zeigen, was alles damit gemacht werden kann. Erst dann entwickelt er die Bereitschaft, auch mal alleine damit zu spielen, sodass du keine Angst um deine Möbel oder Schuhe haben brauchst.

Ein kleiner Tipp

Genauso wichtig ist es, dass das Spielzeug nicht dauerhaft zur Verfügung steht, da das Interesse daran sonst ganz schnell schwinden kann. Tipp: Kauf dir eine Kiste, in der du alle Spielzeuge für Hunde aufbewahrst und gibt ihm immer ein anderes zum Spielen. So bleibt das Spiel abwechslungsreich und es wird nicht so schnell langweilig. Du solltest auch darauf achten, dass das Spielzeug zu deinem Hund passt. Besonders im Welpenalter wächst dein Hund. Dementsprechend sollte auch das Spielzeug wachsen.

Du bist der Chef

Ein letzter, aber sehr wichtiger Punkt ist das Anfangen und Beenden des Spielens. Du fängst das Spielen an, weist deinen Hund zurecht, wenn es zu Ernst werden sollte und beendest es auch wieder. Solltest du nicht konsequent genug sein, könnte dein Hund irgendwann denken, er habe die Führung übernommen. Die Rangfolge würde sich ändern und immer häufiger könnte deine Fellnase der Meinung sein, er sei der Chef im Haus. Zeig ihm, dass es nicht so ist!

Varianten: Rund um das Spielzeug für Hunde

Hund mit Ball als Spielzeug
©iStock.com/Kayla Mackie

Welches Spielzeug für Hunde gibt es eigentlich?

Plüschspielzeuge

Plüschspielzeuge sind sowohl für junge und alte als auch große und kleine Hunde nutzbar. Insbesondere Welpen haben aber einen Mehrwert von ihnen. Sie häufig noch sehr ängstlich sind, wenn sie ihren Geburtsort verlassen und an einen bis dato fremden Ort gebracht werden. Plüschtiere nehmen ihnen die Angst, sind eine treuer Freund und begleiten sie auf das neue Abenteuer – dein Zuhause! Du solltest allerdings immer darauf achten, dass die Plüschtiere aus reißfestem Stoff bestehen, da die Gefahr sonst hoch ist, dass es nicht lange überlebt.

Zerrspielzeuge

Mit Zerrspielzeugen sind an dieser Stelle Spielzeuge wie Ziehgummiringe oder geknotete Taue gemeint. Sie dienen in erster Linie zum Ziehen und Zerren des Hundes an der einen, und des Menschen oder Spielkameraden an der anderen Seite. Bei diesem Spiel solltest du allerdings darauf achten, nicht zu wild und zu aggressiv ziehen, da das deine Fellnase anstachelt ebenso zu reagieren. Sollte dein Hund die Grenzen überschreiten, musst du ihn mit einem deutlichen „Nein!“ ermahnen. Insbesondere bei Kindern im Haushalt sollten die Grenzen klar sein. In den meisten Fällen begreifen Hunde das Zerrspiel aber eben als solches – als Spiel. Während des Spielens solltest du vermeiden den Kopf des Hundes vertikal so anzuheben, dass die Pfoten vom Boden abheben. Dies kann zu Kiefer-, Nacken und Wirbelsäulenbeschwerden und langfristigen Problemen führen. Das Spielzeug eignet sich nicht nur für das eigene Grundstück, sondern ist auch perfekt für unterwegs.

Kauspielzeuge

Kauknochen

Kauknochen sind besonders für die Zahnhygiene sehr wichtig, da sie den Zahnbelag beseitigen und das Zahnfleisch massieren. Auch Leckerchen, an denen dein Hund eine längere Zeit zu knabbern hat, zählen zu Kauspielen. Diese sollten ohne künstliche Zusatzstoffe sein. Vorsicht bei Knochen, die vom Essen übrig bleiben. Insbesondere Hühnerknochen können beim Durchbeißen splittern und deinen Hund verletzen. Dennoch gelten Kauknochen immer als willkommene Spielzeuge für Hunde. Beachten solltest du die Größe deines Hundes im Verhältnis zu der des Knochens. Während große Hunde sparsam aus der Wäsche gucken, finden es kleine Hunde gar nicht lustig, wenn sie diesen nicht einmal anheben können.

Kong

Ein Kong ist ein aus Naturkautschuk entwickeltes Spielzeug für Hunde, das innen entweder hohl ist oder außen Rillen aufweist, die mit Futter oder Leckerlis gefüllt werden können. In verschiedenen Formen und Farben sind sie zu haben. Die hohlen Kongs weisen ein Loch auf, durch welches Futter fällt, sobald der Hund beginnt, diesen herumzuschubsen. Dies steigert nicht nur den Anreiz deiner Fellnase zur weiteren Beschäftigung damit, sondern befriedigt durch das hin- und herwackeln ein stückweit die Jagd- und Bewegungslust.

Bälle

Bälle sind ein wunderbares Unterhaltungsmittel für Hunde. Jedoch solltest du dort auf die Größe und Beschaffenheit achten. Tennisbälle sollten nicht als Spielbälle verwendet werden. Das liegt daran, dass sich zum einen Teile lösen und die Atemwege blockieren können, zum anderen die Zähne deines Hundes durch kleine Steine und Sand verletzt werden könnten, die sich im Äußeren des Tennisballs verfangen.

Intelligenzspielzeuge

Durch Intelligenzspielzeug wird Köpfchen und Geschick von deinem vierbeinigen Freund gefordert und im Umkehrschluss gefördert. Mit Hebe-, Dreh- oder Schiebebewegungen von Schaltern, Platten oder Hebeln, muss das Leckerli von dem Hund aufgespürt werden. So wird dein Hund immer wieder zum Nachdenken angeregt und dazu animiert, Lösungen für das Leckerli-Problem zu finden. Beim Memory Trainer zum Beispiel, drückt der Hund einen Schalter, der bis zu 40 Meter entfernt aufgestellt werden kann, um sein Leckerchen zu erhalten. Es gibt jedoch noch sehr viele verschiedene und andersartige Intelligenzspiele. Welches das passende für deinen Hund ist, musst du ausprobieren. Grundsätzlich wird mit Hilfe dieser Spiele der Geruchssinn, das Erinnerungsvermögen und der Spieltrieb gefördert. Auch Futterbälle, sogenannte Kongs – wie oben bereits angesprochen -, fördern die Feinmotorik und das Geschick. Bei Welpen solltest du darauf achten zu Anfang mit kleineren Intelligenzspielen und Aufgaben zu beginnen, damit sich dein Hund nicht entmutigt und frustriert fühlt, wenn er Schwierigkeiten beim Lösen der Aufgabe hat. Hier genügen zunächst kleine Rätselbretter mit Steinen, die dein Krümel verschieben kann und so das wohlverdiente Leckerli findet. Auch die Aktivitätsbälle eignen sich für Welpen.

Apportierspielzeuge

Apportierspielzeug gilt als absoluter Klassiker unter dem Spielzeug für Hunde. Darunter zählen besonders Wurfspielzeuge wie Stöckchen, Bälle, Spielzeuge mit Wurfschnur oder Frisbees, die allesamt geworfen und vom Hund wiedergebracht werden können. Ist dieses zudem wasserfest, kannst du mit deinem Hund ein paar schöne nasse Stunden verbringen, die besonders im Sommer gut tun. Zu empfehlen sind Bälle aus Vollgummi, die ein bis zweimal hüpfen, damit sowohl der Jagd- als auch der Apporttrieb des Hundes angeregt und befriedigt wird. Sobald sich Teile lösen, die verschluckt werden können, solltest du ihn beseitigen. Auch hier gilt: keine Tennisbälle nutzen!

Aus welchen Materialien sollte das Spielzeug für Hunde bestehen und welche Vor- und Nachteile weisen sie auf?

Schädliche und benkliche Materialien

Darunter zählen Weichmacher, Bleichstoffe oder ähnliche Schadstoffe. Zum Beispiel könnte beim Einfärben eines Spielzeugs ein chemisches Mittel verwendet werden, welches schädlich ist. Ebenso bedenklich ist textiles Spielzeug für Hunde, da sie häufig und gerne Kleinteile wie Augen oder die Füllung fressen. Dies führt nicht selten zu Erbrechen, schwerem Stuhlgang oder Magen- und Darmverschlüssen. Auch Kunststoff kann gefährlich werden, da dieser häufig spröde ist und splittert, sodass er das Maul deines Hundes verletzen kann. Stöcke splittern ebenfalls beim Durchbeißen. Bei Holzprodukten solltest du unbedingt darauf achten, dass sie nicht mit Nägeln oder Schrauben bestückt, sondern naturbelassen sind. Gegenstände aus Gummi, wie zum Beispiel Gummibälle, sollten robust genug sein, damit sich keine Teile lösen können.

Gut geeignete Materialien

Darunter zählt solches Spielzeug für Hunde, das aus Naturkautschuk oder Vollgummi angefertigt wurde. Sowohl für junge als auch für alte Hunde gilt dieses Material als geeignet, da es leicht zu reinigen und weitestgehend beißfest ist. Solche gibt es auch mit Noppen, die besonders bei Zahnwechsel und Zahnpflege hilfreich sein können. Andere wiederum lassen sich mit Futter auffüllen. Der Härtegrad muss jedoch auch hier abgestimmt werden, da auch dieses Spielzeug für Hunde nicht unkaputtbar ist. Weiterhin wird der Naturstoff Naturlatex empfohlen. Kleiner Tipp: Schaut einfach mal in der Spielzeugabteilung für Kinder. Die Spielzeuge werden nach Gesundheitsrichtlinien produziert und sind demnach keinesfalls schädlich.

Vor- und Nachteile einiger Materialien:

Stoffe und Frottee

Spielzeug aus Stoff und Frottee kannst du besonders für vorsichtige Hunde und Welpen kaufen. Da sie sehr weich sind und aus ihnen häufig süße Tierchen hergestellt werden, ist es das perfekte Spielzeug für Hunde. Inbesondere in schweren Zeiten sind sie ein tröstender Partner, der mit deinem kleinen Freund kuschelt. Ungeeignet ist dieses Material hingegen für wildes Zerren- und Toben, da sie schnell auseinandergerissen und Kleinteile verschluckt werden könnten.

  • besonders weich
  • zum Kuscheln geeignet
  • nicht geeignet zum Zerren und Toben

Moosgummi

Das Material Moosgummi ist sehr leicht und erfreut auch den kleinsten Hund. Gerade wegen des geringen Gewichts, können Spielzeuge dieser Art nicht nur an Land, sondern auch perfekt im Wasser genutzt werden. Aber Achtung! Das Material ist nicht sehr standhaft gegen Hundezähne, wehalb du es deinem Hund nicht als Kauspielzeug zur Verfügung stellen solltest.

  • sehr leicht
  • wassergeeignet
  • nicht sehr standhaft gegen Hundezähne

Leder

Ein Spielzeug für Hunde aus Leder hat viele Vorteile. Da es ein Naturmaterial ist, sondert es keine Schadstoffe ab. Es ist sehr robust und somit besonders für Welpen und junge Hunde ideal zum Kauen. Es hält aber auch den meisten anderen Hundezähnen stand. Jedoch härtet das Material aus, sobald es nass ist, weshalb Spielzeuge aus Leder eher weniger für das Wasser geeignet sind.

  • Naturmaterial
  • keine Absonderung von Schadstoffen
  • ideal zum Kauen
  • stabil gegen Hundezähne
  • härtet aus, sobald es nass ist

Nylon

Spielzeuge aus Nylon sind zwar leicht, jedoch auch sehr strapazierfähig. Mit Spielzeugen dieser Art kannst du deinen Vierbeiner ausgewogen toben lassen. Dabei spielt es keine Rolle, ob das Spiel an Land oder im Wasser stattfindet, da dieses Material schwimmfähig ist. Dennoch ist es für größere Hunde zerstörbar. Du solltest ihn deshalb nicht unbeaufsichtigt damit spielen lassen.

  • leicht
  • schwimmfähig
  • strapazierfähig
  • für größere Hunde zerstörbar

Vinyl

Der Kunststoff Vinyl lässt sich sehr schnell reinigen, ist wasserfest und sehr leicht. So haben nicht nur mittelgroße und große Hunde ihren Spaß daran, sondern auch die kleinsten unter den Vierbeinern. Jedoch kommt es vor, dass Weichmacher enthalten sind, welche die Gesundheit des Hundes negativ beeinflussen können. Zudem sollten große Hunde nicht unbeaufsichtigt damit spielen, da es schnell beschädigt werden kann.

  • schnelle Reinigung
  • wasserfest
  • leicht
  • kann Weichmacher enthalten
  • schnelle Beschädigung von großen Hunden

Gummi

Das Material Gummi ist für Hunde ideal zum Kauen geeignet, da es sehr nachgiebig ist und in der Regel keine Weichmacher enthält. Es ist schwimmfähig und somit auch für ausgewogene Wasserspiele wunderbar geeignet. Es gilt auch hier: Lass große Hunde mit enormer Beißkraft nicht unbeaufsichtigt mit diesem Spielzeug spielen, da sie es zerstören und Kleinteile verschlucken könnten.

  • ideal zum Kauen aufgrund Nachgiebigkeit
  • keine Weichmacher enthalten
  • schwimmfähig
  • zerstörbar durch Hunde mit enormer Beißkraft

Vollgummi / Naturgummi

Spielzeug für Hunde aus Voll- beziehungsweise Naturgummi besteht komplett aus Gummi. Du kannst es sehr gut werfen. Ein besonderer Spielspaß für deine Fellnase ist das mehrmalige Hüpfen beim Aufkommen. Es hält sogar die Zähne und enorme Beißkraft von großen Hunden stand. Für kleine Vierbeiner ist dieses Material nicht geeignet, da es sehr schwer ist. Für Hunde die gerne im Wasser spielen, gibt es auch schwimmfähige Naturgummispielzeuge.

  • bestehen komplett aus Gummi
  • gut werfbar
  • Standhaftigkeit gegen Hunde mit enormer Beißkraft
  • schwer, also nicht geeignet für kleine Hunde

Produkt Guide: Alle wichtigen Kaufkriterien

Hund mit Ball als Spielzeug
©iStock.com/Kayla Mackie

Was muss ich beim Kauf von Spielzeug für Hunde berücksichtigen?

Der Charakter und Spieltyp deines Hundes

Jeder Hund spielt anders. Verschiedene Rassen bedeuten auch verschiedene Spieltypen. Ein Terrier spielt anders als ein Hütehund. Fangspiele vs. Denkspiele. Gleich ist allerdings bei allen Hunden der Drang überhaupt zu spielen, sich auszupowern und dabei vielleicht auch mal etwas wilder zu werden. Suchen, Fangen, Verstecken, Jagen – bei dem Kauf von Spielzeug solltest du berücksichtigen, welche Vorlieben dein Hund hat. Es dauert eine kleine Weile das herauszufinden, doch im Endeffekt wird es sich für euch beide lohnen. Sind die Bedürfnisse deines Hundes gedeckt, steht euch ein entspanntes und harmonisches Zusammenleben bevor, da er seine Triebe voll ausleben kann. Ist nichts anderes als bei Menschen auch, oder?

Die Größe deines Hundes

Du solltest das Spielzeug in Abhängigkeit der Größe wählen. Bei großen Tieren führen zu kleine dazu, dass er sich verschluckt oder sogar daran erstickt. Zu großes und schweres Spielzeug für Hunde, die klein sind, ist im Umkehrschluss ebenso sinnvoll. Kleiner Tipp: Orientiert euch an der Hundeschnauze. Wenn ein Spielzeug hinter den hinteren Backenzahn eures Hundes passt, droht Erstickungsgefahr!

Das Alter deines Hundes

Welpen

Für Welpen ist Spielzeug gut geeignet, welches weich ist, nicht so schnell auseinanderfällt und von interessanten Dingen wie deinen Schuhen, Möbelstücke oder etwaige Einrichtungsgegenstände ablenkt. Weitere Informationen zum Welpenspielzeug kannst du im Kapitel “Drumherum” nachlesen.

Junghunde

Für Junghunde, die bereits einen festen Biss haben, solltest du Spielzeug kaufen, welches eine Gelegenheit zum Anfassen bietet. Das verhindert, dass du beim Spielen in das Maul deines Hundes greifen musst. Da Maul und Pfoten immer mehr zum Einsatz kommen und dein Hund seine Kräfte noch nicht einschätzen kann, könnte dies – im Eifer des Gefechts – zu Bissunfällen führen. Auch noch in diesem Alter ist es möglich, die Hunde mit Hilfe von Spielzeugen zu erziehen und bei Fehlverhalten in die richtige Richtung zu lenken. So kannst du das Lieblingsspielzeug deines Hundes als Belohnung nutzen, indem du es ihm gibst, sobald er sich erwünscht verhält. Im Umkehrschluss kannst du ihn ignorieren, das Spielen beenden und das Spielzeug wegpacken, wenn er unerwünschtes Verhalten aufweist. Welche Abwechslungen und Beschäftigungsmöglichkeiten für deinen Hund angemessen sind, solltest du mit der Zeit gelernt und herausgefunden haben.

Alter Hunde

Auch wenn alte Hunde nicht mehr so viel Interesse am stundenlangen Herumtoben zeigen, so wollen auch sie zumindest kurzzeitig ausgelastet werden. Da Hunde im hohen Alter jedoch häufig mit den Abbauprozessen des Körpers und Gelenkerkrankungen zu kämpfen haben, sollten sowohl die Spielzeuge als auch die Spieleinheiten angepasst werden. Darunter zählt auch, dass du keine zu harten Kauknochen kaufen solltest, da die möglicherweise ohnehin schon geschädigten Zähne und das Zahnfleisch darunter leiden könnten. Komplett darauf verzichten solltest du allerdings nicht, da die Kauknochen nach wie vor für die Entfernung des Zahnsteins sorgen.

Drumherum: Wissenswertes zu Spielzeug für Hunde

Hund mit Ball als Spielzeug
©iStock.com/Kayla Mackie

Rund um das Thema Welpenspielzeug

Ein neues Zuhause

Der Alltag eines Welpen besteht zunächst aus Schlafen, Fressen und Spielen. Einiges und besonders was Spielzeug für Hunde betrifft, lernen sie bereits beim Züchter. Für den ersten Eindruck genügen Spielzeuge bestehend aus verschiedenen Materialien und in verschiedenen Formen, Farben und Stoffen. Um also optimal auf den Neuankömmling vorbereitet zu sein, bietet es sich an, eine kleine Auswahl an Spielzeugen bereitzuhalten. Dies dient zum einen der Ablenkung über den Trennungsschmerz hinweg und andererseits fördert es die schnelle Eingewöhnung in das neue Umfeld. Hier helfen besonders die anfangs erwähnten Plüschspielzeuge.

Welche Spielarten zunächst unterlassen werden sollten

Da dein Krümel noch im Wachstum steckt und Knochen, Muskulatur und Sehnen sich ausbilden, sind diese noch sehr weich. Vermehrte Wurfspiele wie Frisbee sollten vermieden werden, da das viele Springen und prompte Stoppen zur dauerhaften Schädigung des Bewegungsapparates führen kann. Kontrollierte Apportierübungen und ein Suchspiel hingegen sind als leichte Spiele zu deuten und demnach förderlich, da sie die Bindung zwischen dir und deinem Hund stärken.

Das perfekte Spielzeug für Hundewelpen

Rollende Bälle sind besonders interessant für den Kleinen – mit Ausnahme von Tennisbällen –, ebenso wie Tunnel, die das Selbstbewusstsein stärken und die Möglichkeit bieten, sich zu verstecken. Für Welpen sollte vor dem Zahnwechsel auf zu harte Spielzeuge verzichtet und eher auf Spielzeuge mit kuscheligem Plüsch oder Gummi zurückgegriffen werden. Während der Zahnung sind Gummi- und Seilspielzeuge, auf denen die Kurzen herumkauen und ihr Unbehagen wegbeißen können von Vorteil, da sie sich sonst an deinen Möbeln versuchen. Einige davon sind mit Wasser gefüllt, die das wunde Zahnfleisch zusätzlich beruhigen.

Und nun scheiden sich die Geister

Bei Quietschspielzeugen gibt es sehr zwiegespaltene Meinungen. Die einen sagen, dass diese Art von Spielzeug für Hunde völlig in Ordnung sei und der Welpe nach dem Quietschen des Spielzeugs nur noch spielwütiger wird. Er beißt immer weiter zu und freut sich ungemein über das quietschige Geräusch. Andererseits muss berücksichtigt werden, dass sie in diesem Alter die Beißhemmung lernen. Spielen sie mit anderen Hunden und wird es für einen der Hunde zu heftig, fangen diese kurz an zu Quietschen, sodass das Spielen unterbrochen wird. So lernen sie ihre Beißhemmung kennen und können nach einiger Zeit auch ihre Beißkraft gut einschätzen und kontrollieren. Auch Kinder quietschen in dem Alter gerne mal in höheren Oktaven. Für Welpen, die viel mit dem Quietschspielzeug spielen, könnte dies ein Zeichen sein zuzubeißen. Nicht mal zwangsläufig aus Angst oder weil sie sich erschreckt haben, sondern eher aus Freude und Spiel, da sie es bei dem Spielzeug ja ebenfalls so gemacht haben. Sie erkennen den Unterschied nicht, denn bei dem Quietschspielzeug war es ja auch immer in Ordnung ein weiteres Mal zuzubeißen. Wer könnte es ihnen verübeln? Quietschis als Spielzeug für Hunde sollten deshalb mit Vorsicht genossen werden, da sie nicht zum Erlernen des Beißverhaltens und der Beißkraft beitragen. Ein Verbot sollte allerdings auch nicht nötig sein, wenn der Welpe währenddessen entsprechend erzogen wird.

Tipps beim Spielen

Die Spielzeit ist aber nicht nur für dich und deinen Welpen förderlich, sondern auch für andere Hunde und Menschen. Der Welpe lernt spielerisch wie er sich gegenüber fremden Hunden und Menschen zu verhalten hat und welche Verhaltensweisen angemessen sind und welche nicht. Tipp: Bei unerwünschtem Verhalten deines Hundes solltest du ihn für eine Weile ignorieren, bis er seinen Fehler erkannt hat. Dies wird solange trainiert, bis er sich nicht länger so verhält. Wenn ignorieren nicht ausreicht, solltest du deinen Welpen mit einem deutlichen „Nein!“ in die Schranken zu weisen. Wir wollen ja nicht, dass er dir irgendwann auf der Nase herumtanzt. Zwar spielt dein Welpe sehr viel und sehr gerne, jedoch sollten die Spielzeiten nicht zu lange gestaltet werden, da er im jungen Alter auch viel schlafen muss. Viele kleine Spieleinheiten und die Möglichkeit, danach die Energiereserven wieder aufzustocken sind von Vorteil. Dein kleiner Hund kann seiner Energie wieder freien Lauf lassen und wenn ihr immer etwas anderes spielt, dann bleibt das Interesse am Spiel über lange Zeit bestehen.

Nicht jeder Hund mag jedes Spielzeug

Die Geschmäcker sind – wie bei Menschen auch – unterschiedlich. Um den Welpen nicht zu überfordern, solltest du anfangs nicht zu viel kaufen. Mit wenigen Spielzeugen lässt sich besser herausfinden, welches deine kleine Fellnase favorisiert. Danach kannst du dich ungehalten auf den Kauf dieser oder ähnlicher stürzen. Auch schon als Welpe gilt das zur Verfügung stellen des Lieblingsspielzeugs als Belohnung. Um im älteren Alter ein solches Lob- oder Bestrafungssystem durchzusetzen, fängst du am besten schon jetzt damit an.

Wie bringe ich frischen Wind in die Spaziergänge?

Nicht immer wird das Spielzeug für Hunde gebraucht – Zwar lässt sich der tägliche Spaziergang mit Spielzeugen einfach vereinen und bietet dem Hund ein immer neues Abenteuer und viel Spielspaß. Dennoch sind nichteinmal Spielzeuge nötig, sondern ganz einfach Spiele, die wir selbst aus der Kindheit kennen.

Das Versteckspiel

Dieses Spiel eignet sich besonders bei Hunden, die gerne mal zu weit weglaufen und nicht hören, sobald sie etwas entdeckt haben. Dazu musst du nur eines tun: dich verstecken. Sobald dein Hund nicht auf dich achtet, springst du hinter den nächsten Busch oder versteckst dich zwischen Bäumen. Dein Hund wird dich suchen kommen, sobald er bemerkt, dass du plötzlich verschwunden bist. Wenn er dich gefunden hat, wird er mit einem Leckerli belohnt und ihm gleichzeitig beigebracht, dass es gut ist und sich lohnt, wenn er in deiner Nähe bleibt. Der Schwierigkeitsgrad des Versteckspiels kann beliebig angepasst werden.

Das Suchspiel

Das Suchspiel soll sowohl dir als auch deinem Hund Freude bereiten und seine Instinkte schärfen. Dazu lässt du deinen Hund unterwegs Sitz machen und versteckst ein Leckerli. Der Ort ist egal. Es geht hier um das aufmerksame Beobachten und Schnüffeln, um den kleinen Snack zu finden. Auf Kommando soll er dieses anschließend suchen gehen. Du kannst das Spiel sowohl drinnen als auch draußen spielen und den Schwierigkeitsgrad beliebig anpassen. Aber Achtung! Die Ration Leckerlis solltest du von den normalen Tagesrationen abziehen.

Activity Pacours

Um den Spaziergang etwas spannender zu gestalten und dem Kauf eines hauseigenen Actiyity Pacours zu umgehen, kannst du selbst einen bauen. Dazu brauchst du nur in der Natur nach Ästen, Bäumen, Büschen, Bächern, etc. suchen und dir aus diesen einfachen Dingen kleine Hindernisse bauen, die dein Hund überwinden muss. Das einzige was dort gefragt ist, ist ein kleines bisschen Fantasie von dir.

Wie reinige ich das Spielzeug für Hunde?

Nach einer gewissen Zeit werden natürlich auch die Spielzeuge für Hunde schmutzig. Ratsam ist es, einen Hundespielzeug-Waschtag einzurichten, an welchem alle vom Hund genutzten Spielzeuge gesäubert werden. Diese können dann Wahlweise in die Waschmaschine und anschließend mit heißem, klarem Wasser per Hand oder von vorneherein per Hand gesäubert werden. Im Anschluss an der Luft trocknen lassen. Für Kongs und andere Spielzeuge für Hunde, die mit Futter oder Leckerlis befüllt werden, wird empfohlen, diese direkt nach Gebrauch zu säubern. Einige der Spielzeuge können problemlos in der Spülmaschine oder natürlich auch per Hand gesäubert werden.

Was denkst du?

Diesen Artikel weiterempfehlen