Contact us
My Cart
 0,00

Sonnenschutzrollo Test

Sonnenschutzrollo in beige
Schriftzug in Schreibschrift "Just Relax"
Ein Sonnenschutzrollo ist ein Must-have! Pimpe mit deinem neuen Lieblings-Rollo deinen Haushalt auf und sorge für eine angenehme Zimmertemperatur!

Überblick: Allgemeines zum Sonnenschutzrollo

Sonnenschutzrollo in Wohnzimmer
©iStock.com/in4mal

Schluss mit Schwitzen

Willkommen bei unserem ausführlichen Sonnenschutzrollo Test. Wir stellen dir alle von uns näher getesteten Sonnenschutzrollos vor, haben dir wichtige Hintergrundinformationen zusammengestellt und auch Zusammenfassungen der Kundenrezensionen aus dem Netz hinzugefügt. Damit möchten wir dir die Kaufentscheidung einfacher machen und dir dabei helfen, das für dich best geeignetste Sonnenschutzrollo zu finden.

Nie wieder blenden lassen

Auch auf häufig gestellte Fragen findest du Antworten in unserem Ratgeber und wir bieten dir ein interessantes Montage-Video, damit du dich auch nochmal visuell von der einfachen und schnellen Installation überzeugen kannst. Des Weiteren findest du auf dieser Seite auch einige wichtige Informationen, auf die du unbedingt achten solltest, wenn du dir ein Sonnenschutzrollo zulegst.

Der ideale Start in den Tag

Ein Sonnenschutzrollo ist durch seine einfache Montage eine gute Alternative zu Jalousien und fest montierten Rollladen. Es gibt verschiedene Arten von Sonnenschutzrollos, die sich hauptsächlich durch die Art der Bedienung, das Material und somit auch dem Aussehen unterscheiden. Auf die verschiedenen Modelle gehen wir natürlich auch noch ein und beraten dich, welcher Sonnenschutz der beste für dich ist.

Unser Test: Welches Sonnenschutzrollo ist das Beste

Sonnenschutzrollo in beige
©iStock.com/marilook
Unser Ranking – Ein erster Überblick
#VorschauProduktBewertungPreis
1 Sonello Verdunkelungsrollo Klemmfix ohne Bohren 90cm x 210cm Grau... Sonello Verdunkelungsrollo Klemmfix ohne Bohren 90cm x 210cm Grau... Aktuell keine Bewertungen 17,75 EUR
2 Doppelrollo Klemmfix ohne Bohren 80cm x 130cm Lila Duo Rollo... Doppelrollo Klemmfix ohne Bohren 80cm x 130cm Lila Duo Rollo... Aktuell keine Bewertungen 17,19 EUR
3 Sol Royal Thermorollo SolReflect T42 Verdunkelungsrollo 70x160... Sol Royal Thermorollo SolReflect T42 Verdunkelungsrollo 70x160... Aktuell keine Bewertungen 19,99 EUR
4 Lichtblick RKV.100.150.06 Thermo-Rollo Klemmfix, ohne Bohren,... Lichtblick RKV.100.150.06 Thermo-Rollo Klemmfix, ohne Bohren,... Aktuell keine Bewertungen 19,99 EUR

Letzte Aktualisierung am 18.09.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Unser Favorit

Verdunklungsrollo von Sonello

Dieses Sonnenschutzrollo ist für die verschiedensten Fenster nutzbar und das ganz ohne zu bohren, mit einer Klemmfixhalterung. Der Polyesterstoff ermöglicht die Anbringung des Rollos innerhalb und außerhalb des Hauses und ist sehr einfach zu reinigen. Mit diesem Mehrzweck-Sonnenschutzrollo wertest du deinen Haushalt um einiges auf!

Letzte Aktualisierung am 18.09.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Verdunklungsrollo von Sonello

Unser Platz 1 ist das Sonnenschutzrollo von Sonello! Es überzeugt mit seinen sechs verschiedenen Farben, die du perfekt in deinen Haushalt aufnehmen kannst, um deinen Einrichtungsstil zu unterstützen. Das Sonnenschutzrollo kannst du leicht mit einem Kettenzug in der Höhe verstellen und es optimal deinen Wünschen anpassen. So kannst du selbst entscheiden, wie dunkel der Raum sein soll, indem du das Rollo runterlässt. Dieses Sonnenschutzrollo dient ebenfalls zur Verdunklung, dass bedeutetet, dass du es auch optimal im Schlafzimmer nutzen kannst. Durch den Stoff ist es auch in feuchten Räumen, wie das Badezimmer sehr gut geeignet. Das Rollo von Sonello kann innen und außen angebracht werden. Eins steht fest: Modern und schick ist es auf jeden Fall.

Montage, Material und Maße

Ein großer Vorteil ist ebenfalls, dass du die Sonnenschutzrollos nicht anbohren musst. So bohrst du keine Löcher, die du vielleicht irgendwann gar nicht mehr gebrauchst und dann ein Dorn im Auge sind. Falls das aber die bessere Methode für dich ist, dann kannst du natürlich auch diese Rollos mit den mitgelieferten Schrauben und Dübeln anbohren. Bei dem Fall, dass du auf das Montieren verzichten möchtest, kannst du das Rollo mit einer Klemmfix-Halterung ganz einfach anbringen. Diese werden in derselben Farbe wie die Rollos geliefert, sodass alles perfekt zusammenpasst. Die Klemmfix-Halterung kannst du auch auf deine Fensterrahmenbreite anpassen. Das Material ist PVF-frei, aus Polyester und sehr leicht zu pflegen. Du kannst es nämlich mit feucht abwischen und es so von Flecken oder Staub befreien. Die Maße des Stoffes des sind in den Längen 130cm, 150cm, und 210cm. Hinzu kommt, dass die Maße der Breiten zwischen 30cm und 120cm liegen, wobei die Breite immer in 5cm Schritten zunimmt. Achte darauf, dass durch die Halterung noch etwa 4cm an Breite zu zurechnen sind und du das Rollo nicht zu groß bestellst. Mit diesem Traum aus weiß, schwarz, beige, creme und dunkelblau kannst du deinen Haushalt super auffrischen!

Das sagen Kunden zum Sonnenschutzrollo

Dieses Sonnenschutzrollo überzeugt die Nutzer einfach mit seiner super Qualität und Langlebigkeit. Es schützt sehr gut vor der Sonne und auch als Sichtschutz ist es optimal geeignet. Der einzige Nachteil ist, dass es nicht zu hundert Prozent abdunkelt. Viele sehen das aber gar nicht als Nachteil an, sondern als Chance, sanft von der Sonne geweckt zu werden. Auch der niedrige Preis ist ein gutes Argument für dieses Sonnenschutzrollo, was für jeden die Möglichkeit mit sich bringt, seinen Einrichtungsstil aufzupeppen!

  • hochwertige Verarbeitung
  • Preis-Leistungsverhältnis
  • Verdunklungsrollo
  • belastbares Material
  • Montage ohne Bohrung
  • verschiedene Farben
  • auch von draußen aufhängbar
  • dunkelt nicht zu hundert Prozent ab
Platz 2 in unserem Test

Doppelrollo von Sonello

Dieses Dopppelrollo überzeugt designtechnisch auf voller Linie. Mit der richtigen Farbe kannst du deine Wohnung richtig gut zur Geltung bringen. Der Polyester-Stoff ist außerdem sehr pflegeleicht und kann in Badezimmer, Küche und vielen anderen Räumen ohne Probleme mit der Klemmfix-Halterung angebracht werden

Letzte Aktualisierung am 18.09.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Doppelrollo von Sonello

Die Marke Sonello belegt auch unseren 2. Platz mit dem überzeugenden Sonnenschutzrollo. Dieses ist in gleich sieben Farbkombinationen verfügbar. Dazu gehören einmal schwarz, schwarz-weiß, weiß, creme, beige, grau und lila. Die Klemmfix-Halterung wird in der gleichen Farbe, wie das Rollo geliefert. Mit diesem Doppelrollo kannst du für schöne Lichtmomente in deiner Wohnung sorgen und das für einen super Preis. Das Sonnenschutzrollo schützt vor Sonneneinstrahlung und Blicken von außen. Der Stoff macht es möglich, dass die Rollos in sowohl trockenen, als auch in Räumen mit hoher Feuchtigkeit aufgehängt werden können. Dieser Sonnenschutz sollte in keinem Haushalt fehlen!

Montage, Material und Maße

Die Montage ist mit einer Klemmfix-Halterung, die ohne zu bohren angebracht wird, schnell erledigt. Auch das Bändchen, an welchem du die Höhe des Sonnenschutzrollos einstellen kannst, kannst du, je nach deiner Vorliebe und deinem verfügbaren Platz im Haushalt, links oder rechts anbringen. Das PCV-freie Material besteht zu hundert Prozent aus Polyester, welches sehr pflegeleicht ist und du gut mit einem feuchten Tuch oder einem Staubsauger auf niedrigster Saugkraft säubern kannst. Du siehst schon, das Modell von Sonello kann unterschiedlichen Belastungen standhalten und weist eine hohe Qualität auf. Sonello stellt sich mit einer großen Auswahl an unterschiedlichen Maßen auf, sodass für fast jedes Fenster das passende Sonnenschutzrollo vorhanden ist. 130cm, 150cm und 210cm betragen die Maße in der Breite. Die länglichen Maße liegen bei 30cm und kann dann in 5cm Schritten bis 120cm. So kannst du dein perfektes Sonnenschutzrollo für fast jedes Fenster haben! Das Sonnenschutzrollo hier schützt dich vor den Blicken, vielleicht solltest du dann mal ein Blick auf dieses Doppelrollo werfen!

Das sagen Kunden zum Sonnenschutzrollo

Auch bei diesem Rollo solltest du 4cm der Stoffbreite abziehen, damit die Klemmhalterung noch optimal an den Rahmen passt. Die Hochwertigkeit des Stoffes und der Halterung ist hervorragend und sorgt für eine lange Lebenszeit des Sonnenschutzrollos. Ein weiterer Vorteil ist, dass das Rollo für ein großartiges Klima in der Wohnung sorgt, weil es so zuverlässig vor der Sonne schützt. Einige Kunden tun sich mit der Montage des Rollos schwer, es wäre also eventuell von Vorteil die Rollos mit einer weiteren Person zu befestigen, sodass das Anbringen des Doppelrollos problemlos von statten gehen kann.

  • hochwertige Qualität
  • Preis-Leistungsverhältnis
  • belastbarer Stoff
  • Montage ohne Bohrung
  • eventuell Schwierigkeiten bei Montage
Platz 3 in unserem Test

Verdunklungsrollo von Homland

Das Verdunklungsrollo von Homland ist mit einer Thermobeschichtung und mit Polyester ausgestattet. Die Reinigung vollzieht sich somit recht einfach, sodass du lange dein Rollo nutzen kannst. Das Homland-Rollo punktet ebenfalls mit seiner Vielfalt an unterschiedlichen Längen und Breiten, die man auf seine eigenen Fenster anpassen kann.

Letzte Aktualisierung am 18.09.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Verdunklungsrollo von Homland

Homland bietet ein schickes Verdunklungsrollo, was ebenfalls als Sicht- und Sonnenschutz dient. Die Rückseite des Rollos ist mit einer silbernen Beschichtung ausgestattet, welche das Licht reflektiert und dein Zimmer so in einer angenehmen Temperatur hält. Zusätzlich reduziert die Thermobeschichtung den Wärmeverlust im Winter, sodass du möglichst viel Wärme speichern kannst. Das Rollo ist in den Farben dunkelblau, dunkelgrau, hellgrau, schwarz, weiß und creme verfügbar. Mit diesen schönen Farbtönen kannst du dein Zuhause auf Vordermann bringen und für echte, elegante Eyecatcher sorgen.

Montage, Material und Maße

Das Sonnenschutzrollo kannst du entweder ohne zu bohren an einer Klemmfix-Halterung montieren und so Löcher in der Decke oder an der Wand vermeiden. Du kannst aber auch problemlos die Option mit dem Bohren wählen, diese eignet sich jedoch weniger bei Mietwohnungen, da sie Löcher hinterlässt. Das Material des Sonnenschutzrollos besteht aus Polyester und kann deshalb an allen möglichen Räumen innerhalb des Hauses angebracht werden. Egal ob Badezimmer, Küche, Wohnzimmer, Schlafzimmer, Keller etc., das Rollo hält unterschiedlichsten Umständen stand. Es fällt positiv auf, dass die Maße dieses Verdunklungsrollos sehr vielfältig und individuell anpassbar sind. Es ist den Längen 150cm, 160cm und 170cm und in den Breiten zwischen 45cm und 120cm verfügbar. Die Breiten sind immer in weiteren 5cm Schritten bestellbar. Achte darauf, dass die Breite sich auf die gesamte Größe des Sonnenschutzrollos bezieht und nicht nur auf den Stoff des Rollos.

Das sagen Kunden zu dem Sonnenschutzrollo

Positiv festzuhalten ist in jedem Fall, dass man das Bändchen zum Verstellen der Höhe links oder rechts montieren kann, sodass man entscheiden kann, was einem besser gefällt. Der Stoff riecht zunächst etwas unangenehm, das ist aber nicht von langer Dauer. Hinzu kommt, dass die Verdunklung des Zimmers sehr zuverlässig verläuft, sodass man wunderbar schlafen kann und kein Licht einströmt. Zudem ist das günstige Rollo funktioniert sowohl als Verdunklungsrollo, aber auch als Sonnenschutz- und Sichtschutzrollo erstklassig.

  • Preis-Leistungsverhältnis
  • Thermo-Beschichtung
  • belastbarer Stoff
  • Montage ohne Bohrung
  • Verdunklungsrollo
  • nicht für Dachfenster geeignet
  • Zunächst unangenehmer Geruch
Platz 4 in unserem Test

Sol-Royal Thermorollo

Dieses Sonnenschutzrollo ist in vielen verschiedenen Farben erhältlich und ist ein Eyecatcher im Haus. Die Montage, die ohne Bohrung abläuft ist sehr einfach und geht schnell von statten. Das Rollo kann ebenfalls als Verdunklungsrollo genutzt werden.

Letzte Aktualisierung am 18.09.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Sol Royal Thermorollo

Die fünf verschiedenen Farben des Sonnenschutzrollos von Sol Royal sorgen für ein individuelles Design bei dir Zuhause. Mit den Farben anthrazit, blau, beige, schwarz und weiß sorgst du für einen modernen, hochwertigen Look in deinem Haushalt. Das Sonnenschutzrollo ist eigentlich für mehrere Zwecke nutzbar. So kann man es als Thermorollo nutzen, welches im Winter die kalte Luft draußen abschirmt. Im Sommer hält es dann die kalte Luft innerhalb des Hauses, sodass eine angenehme Zimmertemperatur besteht. Gleichzeitig ist das Sonnenschutzrollo auch zur Verdunklung geeignet, sodass du das Rollo auch besonders gut im Schlafzimmer aufhängen kannst. Nebenbei erfüllt es noch seinen Zweck des Sonnen- und Sichtschutzes.

Montage, Material und Maße

Die Installation dieses Rollos lässt sich ohne Bohrung vollziehen, sodass du das Sonnenschutzrollo von Sol Royal einfach per Klemmfix-Halterung anbringen kannst. Du kannst den Kettenzug sowohl rechts, als auch links montieren. Das Sonnenschutzrollo kann für Fenster, Terrassentüren oder auch für Türen, die zum Balkon führen genutzt werden, ohne dass es als Behinderung wirkt, wenn man diese öffnen möchte. Dadurch, dass die Breite des Stoffes um 4cm geringer ist, als die, die du bestellst, ist es möglich die Türen oder Fenster normal zu öffnen. Der Stoff besteht aus Polyester und einer Thermobeschichtung. Diese beiden Materialien sind sehr langlebig und einfach zu reinigen, sodass du lange von dem Rollo Gebrauch machen kannst. Bei der Länger deines Sol Royal Sonnenschutzes kannst du dich zwischen 120cm und 160cm entscheiden. Die Breite liegt bei 40 und steigt dann in 5cm Schritten bis zu 120cm. So kannst du die perfekten Maße für dein Fenster wählen.

Das sagen Kunden zum Sonnenschutzrollo

Die Nutzer dieses Sonnenschutz-, Verdunklungsrollos freuen sich vor allem über die leichte Montage und über den niedrigen Preis. Zudem ist die vielfältige Einsetzbarkeit des Rollos ein großer Pluspunkt, sowie die Diversität an Längen, Breiten und Farben. Leider weist das Verdunklungsrollo in einigen Fällen eine mittelmäßige Verarbeitung auf und kann auf langer Sicht wohl nicht so gut mithalten, wie andere Sonnenschutzrollos. Dennoch bringt das Rollo für den Preis viele Anwendungsmöglichkeiten und Features mit und macht vor allem, wenn es das Rückhalten der Wärme geht, einen hervorragenden Job.

  • Preis-Leistungsverhätnis
  • belastbarer Stoff
  • Verdunklungsrollo
  • Thermobeschichtung
  • mittelmäßige Verarbeitung
  • nicht langlebig
Platz 5 in unserem Test

Thermorollo von Lichtblick

Das Sonnenschutzrollo von Lichtblick eignet sich für die Abschirmung von Hitze im Sommer und speichert die Wärme im Winter, sodass Heizkosten gespart werden können. Du kannst es auch neben dem Sonnen- und Sichtschutz als Verdunklungsrollo nutzen, da es kaum Licht durchlässt.

Letzte Aktualisierung am 18.09.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Thermorollo von Lichtblick

Das Lichtblick-Sonnenschutzrollo punktet mit seinen verschiedenen Farben, diese sind taupe, grün, fuchsia, terracotta, blau, braun, weiß grau und creme. Diese Farben sorgen auf jeden Fall für großartige Farbmomente in deinem Haushalt und unterstreichen deinen Einrichtungsstil wunderbar. Das Rollo ist lichtundurchlässig, sodass du ideal vor der Sonneneinstrahlung geschützt bist. Zudem verdunkelt der Stoff dein Zimmer, wodurch du dieses Sonnenschutzrollo auch für dein Schlafzimmer nutzen kannst. Die Beschichtung sorgt für eine kühle Wohnung im Sommer und ein warmes Zimmer im Winter, sodass du Heizkosten und Kosten für Ventilatoren oder Klimaanlagen sparen kannst.

Montage, Material und Maße

Der Klemmträger ermöglicht dir eine Montage, ohne bohren zu müssen. Du kannst das Rollo auch an der Wand oder Decke installieren. Die Kette, die zur Höhenverstellbarkeit dient, ist an beiden Seiten anbringbar und sorgt für ein stufenloses Verstellen des Rollos. Achte bei deiner Bemessung darauf, dass der Stoff etwa 2cm schmaler ist als die angegebenen Maße, damit das Anbringen mit dem Klemmträger problemlos funktioniert. Das Polyester-Material ist sehr pflegeleicht und kann einfach abgewischt werden, zudem bietet dir das Material die Möglichkeit, das Rollo auch an feuchten Orten innerhalb des Hauses, wie zum Beispiel das Badezimmer zu befestigen. Die Längenmaße dieses Sonnenschutzrollos liegen bei 150cm und 220cm. Bei der Breite kannst du zwischen 45cm, 60cm, 70cm, 80cm, 90cm und 100cm wählen. Am besten du misst direkt dein Fenster aus, damit du das Fensterrollo schnell bestellen kannst.

Das sagen Kunden zum Sonnenschutzrollo

Bei einigen Lieferungen fällt eine mittelmäßige Verarbeitung ins Auge und auch die eher umständliche Montage macht sich negativ bemerkbar. Dennoch ist der Preis sehr gut und dafür macht das Rollo was es soll. Es schützt vor Wärme im Sommer und Kälte im Winter, zudem dunkelt es das Zimmer gut ab, weshalb es wirklich gut für Schlafzimmer nutzbar ist. Auch die verschiedenen Farben kommen sehr gut an, denn dadurch schaut die Wohnung individuell hervorragend aus und hebt sich von anderen Einrichtungsstilen ab.

  • belastbarer Stoff
  • Verdunklungsrollo
  • viele Farben
  • Montage ohne Bohrung
  • Thermobeschichtung
  • mittelmäßige Verarbeitung
  • nicht langlebig
  • eventuell Schwierigkeiten bei Montage

Ratgeber: Wichtige Fragen vor dem Kauf

Sonnenschutzrollo in schwarz
©iStock.com/in4mal

Worin liegen die Vorteile der Nutzung eines Sonnenschutzrollos gegenüber der eines Rollladen?

Lautstärke als größter Trumpf

Der größte Vorteil eines Sonnenschutzrollos ist die Lautstärke, diese ist nämlich sehr gering, also eigentlich kaum zu hören. Du kannst mit einem Sonnenschutzrollo definitiv ohne andere zu stören morgens oder abends Licht ins Dunkle lassen. Bei Rollläden ist das natürlich etwas anders, sofern sie nicht neueren Modellen entsprechen. Rollläden können eine Menge krach man, sobald man sie aufzieht und so weitere Hausbewohner wach machen.

Lichtspiele

Ein weiterer Vorteil von Sonnenschutzrollos sind die Möglichkeiten mit dem Licht zu spielen. Zum einen kannst du wegen der Farbe deines Sonnenschutzrollos für tolle Farbspiele in deinem Zimmer sorgen und durch eine indirekte Beleuchtung echte Wohlfühlmomente schaffen. Sonnenschutzrollos bieten dir zudem die Möglichkeit dein Zimmer während des Tages unterschiedlich abzudunkeln, ohne dass es ausladend wirkt. Dagegen wirken Räume mit runtergelassenen Rollläden oft verschanzt und nicht sehr einladend.

Rollläden sind nicht mehr am Zahn der Zeit

Viele Haushalte haben noch Rollläden, denn diese bieten natürlich auch Vorteile, wie, dass sie das Fenster vor Dreck schützen. Doch die klassischen Rollläden sind ziemlich modern, da sie durch ihre schlichte, elegante Art den Haushalt aufhübschen. Zudem bringen sie eine Leichtigkeit mit sich und sorgen für eine aufgeräumte Umgebung. Für moderne Haushalte sind sie also auf jeden Fall ein Must-have und für ältere Häuser und Einrichtungsstile ein günstiger Tipp um am Zahn der Zeit zu bleiben und den Haushalt aufzupeppen.

Welches Material sollte mein Sonnenschutzrollo haben?

Sonnenschutzrollo außen

Das wohl wichtigste bei einem Sonnenschutzrollo für außen ist, dass dieser Wasserbeständig ist und sich leicht abputzen lässt, sodass sich Dreck gut entfernen lässt. Zum einen kannst du dann zur spezieller Folie greifen, diese kannst du bei Bedarf auch dursichtig erhalten, sodass du anstatt eines Sonnenschutzrollos, einen Wetterschutz mit klarer Sicht hast. Außenrollos sind ebenfalls mit einem schwarzen Netz verfügbar, sodass dich die Sonne nicht blendet, du aber trotzdem noch rausschauen kannst. Diese Netze kann man auch gut mit einem nassen Tuch von Dreck befreien.

Sonnenschutzrollo innen

Sonnenschutzrollos für innen können aus vielen Materialien bestehen. Je nach Anwendungsort solltest du das Material wählen. Im Bad ist es von Vorteil einen Stoff zu nehmen, dem Wasser nichts ausmacht. Zudem solltest du darauf Acht geben dass du einen Stoff nimmst bei dem keine langanhaltenden Flecken die Folge sind. Sonnenschutzrollos bestehen meistens aus Polyester, dieser ist relativ leicht zu reinigen und kann sogar manchmal für den Gebrauch außerhalb verwendet werden. Bei der Reinigung deines Rollos solltest du auf die Hinweise des Herstellers hören und seinen Rat befolgen, um das Material nicht zu beschädigen.

Sonnenschutzrollo für das Auto oder den Wintergarten?

Beliebter als viele denken

Die meisten Menschen nutzten Rollos eher für Dachfenster oder normalgroße Fenster. Aber was ist, wenn mal durch ein so großes Fenster wie in einem Wintergarten die Sonne strahlt oder durch ein so kleines, wie bei einem Auto? Da musst du natürlich auch vor übermäßiger Sonneneinstrahlung geschützt sein und das am besten mit dem passenden Sonnenschutzrollo.

Merkmale solcher Sonnenschutzrollos

Bei einem Sonnenschutzrollo in einem Wintergarten kommt es natürlich auf eine ausreichende Länge des Rollos an. Darauf ist aber leicht zu achten und ansonsten kannst du auch immer die Rollos maßschneidern lassen. Beim Auto kannst du Sonnenschutzrollos mit oder ohne Saugnäpfe wählen, die sich dann aufrollen lassen. Du kannst auch einen Sonnenschutz wählen, den du über das Fenster stülpen kannst, sodass dich kein Licht mehr blendet. Oftmals gibt es auch kindgerechte Motive für die beiden hinteren Fenster. Während der Autofahrt solltest du allerdings kein Sonnenschutzrollo für die Fahrer- und Beifahrerseite anbringen, da so dein Sichtfeld eingeschränkt ist und Unfälle schneller passieren können.

Varianten: Vor- und Nachteile aller Modelle

Sonnenschutzrollo in schwarz
©iStock.com/in4mal

Plissee: Was sind seine Vor- und Nachteile?

Optischer Hingucker

Ein Plissee ist ein Schutz, der innen vor dem Fenster angebracht wird. Dabei kannst du je nach Hersteller selber entscheiden, welche Farbe dein Rollo haben soll. So kannst du für einen richtigen Eyecatcher in deiner Wohnung sorgen und deine Nachbarn mit bunten Farben, modernen Blumenmustern und vieles mehr begeistern. Nebenbei schützt dein Plissee natürlich noch vor übermäßiger Sonneneinstrahlung. Der Plisseestoff ist gefaltet und der Sichtschutz kann ohne zu bohren angebracht werden.

Individuell anpassbar

Jedes Fenster ist anders, das bedeutet auch, dass das Plissee immer andere Maße haben muss. Das ist kein Problem, denn neben Standardgrößen gibt es auch Modelle, die maßgeschneidert werden und so optimal in deine Fenster passen. Du kannst auch individuell wählen wie hoch dein Plissee sein soll, also ob du es vollständig, mittig oder gar nicht ausgefahren haben willst.

Plissee Arten

Plissees sind je nach Hersteller und deinen Wünschen auch funktional anpassbar. So kannst du zum Beispiel zwischen lichtdurchlässigen, blickdichten aber auch Plissees unterscheiden, die dein Zimmer abdunkeln. Mit Hilfe der Höhenverstellbarkeit, der Materialfarbe, sowie der Art des Materials kannst du bestimmen wie intensiv das Licht in deinen Zimmern sein soll und kannst so für ein tolles Lichterlebnis sorgen.

  • individuell anpassbar
  • Montage ohne zu bohren
  • verschiedene Funktionen
  • schwer zu reinigen

Jalousien: Was sind Vor- und Nachteile?

Jalousien – der moderne Klassiker

Jalousien sind die klassischen Sonnenschutzrollos. Sie sorgen durch ihre Verstellbarkeit der Ritzen für unterschiedlich starke Einstrahlung des Lichtes. So kannst du die Lichtintensität bestimmen und dir gleichzeitig einen Sichtschutz machen, wenn du die Jalousien passend einstellst.

Montage und Bedienbarkeit

Montieren lassen sich die Jalousien durch Deckenhalter, Wandträger oder Klemmträger, sowie das Verspannen. Die Klemmträger für die Fensterscheibe sind eine Montagemöglichkeit ohne Bohrung. Verstellen kannst du die Jalousien per Bändchen, mit welchem du die Lichteinstrahlung regulierst, indem du die Jalousie unterschiedlich weit auseinander ziehst und die Höhe einstellst.

Moderne Jalousien

Viele verbinden mit Jalousien Bürogebäuden oder ähnliches, dabei sind sie schon lange in normalen Haushalten im Einsatz. Die Farbe kannst du oftmals selber bestimmen, sodass du deine Wohnung mit Hilfe deiner Jalousien richtig aufpeppen kannst. Diese Schutzrollos eignen sich nur für den Gebrauch, um sich gegen Sonne oder fremde Blicke von außen zu schützen. Sie verdunkeln das Zimmer nicht komplett, sorgen aber für ein wunderbares Licht innerhalb des Raumes.

  • individuell anpassbar
  • Montage ohne Bohrung möglich
  • auch für Dachfenster geeignet
  • können das Zimmer nicht vollständig verdunkeln

Flächenvorhänge und Gardinen: Was sind Vor- und Nachteile?

Unterschied

Flächenvorhänge und Gardienen können ebenfalls zum Sicht- und Sonnenschutz genutzt werden. Beide Modelle hängen von der Decke beziehungsweise einer Gardinenstange runter. Dabei können sie von links nach rechts verschoben werden. Gardinen bestehen aus Stoff und sind elastisch, hingegen zu Flächenvorhängen, die aus einem eher festeren Material oder unten durch ein kleines Gewicht erschwert werden, sodass sie sich nicht so schnell bewegen. Bei beiden Modellen kann man sich die Farbe des Stoffes aussuchen.

Sonnengeschützt im Haushalt

Vorteilhaft bei Flächenvorhängen ist, dass sie sich auch einzeln verschieben lassen, ohne dass man auch noch weitere Flächenvorhänge bewegen muss, so kann man sich natürlich optimal vor der Sonne schützen. Dahingegen sind Gardinen weniger praktisch, da man sie vollständig bewegen muss, sodass das ganze Zimmer abgedunkelt sein könnte. Das kann natürlich auch ein Vorteil sein, denn zum Abdunkeln eignen sich vor allem dunkle Gardinen sehr gut und sind in der Hinsicht wohl besser als Flächenvorhänge, welche wiederum einen optischen, modernen Stil unterliegen.

Nachteile

Natürlich tun beide Modelle ihre Pflicht und sorgen dafür, dass dich die Sonne nicht mehr blendet. Nachteilig ist jedoch, dass man die Gardine und den Flächenvorhang nur nach links oder rechts bewegen kann, sodass man nicht auf die Sonne reagieren kann, wenn sie einen nur von oben blendet. So muss man gleich die ganze Scheibe verdecken. Zudem wirken die Vorhänge besser bei großen, bodenlangen Fenstern, anstatt bei kleinen Fenstern.

  • individuell anpassbar
  • Verlängern den Raum optisch
  • nur nach links und rechts verschiebbar
  • Gardinen sind nur als Ganzes bewegbar

Produkt Guide: Alle wichtigen Kaufkriterien

Lichtblick Thermo-Rollo "Klemmfix" ohne Bohren Verdunkelung Montageanleitung Verdunklungsrollo

Sonnenschutzrollo in schwarz
©iStock.com/in4mal

Diese Sonnenschutzrollo-Arten gibt es

Viele Varianten

Wie du bereits bei unserer Kategorie “Varianten” sehen konntest, gibt es viele Möglichkeiten bei Sonnenschutzbedeckungen für das Fenster. So kannst du zwischen Vorhängen, Jalousien, Plissees oder den klassischen Sonnenschutzrollos unterscheiden. Welches Modell das richtige für dich ist, hängt von dir und deinem Haushalt ab.

Wo und wann ist entscheidend

Stelle dir also vor dem Kauf die Frage: Wo und wann möchte ich meinen Sonnenschutzrollo nutzen? Möchtest du vor allem große Fenster damit abdecken und dich so vor der Sonneneinstrahlung schützen? Benötigst du den Sonnenschutzrollo im Schlafzimmer, um dich vor den letzten Strahlen der Abendsonne zu schützen? Oder vielleicht in der Küche, weil dich ständig dort die Sonne blendet? Wenn du weißt wo du die Sonnenschutzrollos anbringen willst, dann solltest du dir dazu nochmal Gedanken machen, wann und warum du sie benötigst? Vielleicht morgens um dich in Ruhe umziehen zu können, ohne Angst haben zu müssen, dass dich jemand von draußen beobachtet. Eventuell willst du auch einfach nur im Dunkeln schlafen gehen können oder du willst dich einfach während des Tages vor der Sonne zu schützen.

Tag oder Nacht

Wenn du den Sonnenschutzrollo an großen Fenstern benötigst, dann kannst du auch zu einem Vorhang greifen, an kleinen und großen Fenstern empfehlen wir dir das Sonnenschutzrollo, da du es auch von oben nach unten ziehen kannst und so nachts die Einstrahlung vermeidest und auch über den Tag gut geschützt bist. Falls du einen Sichtschutz brauchst dann kannst du auch zu einem Sonnenschutzrollo greifen oder dich mit einem Plissee vor Blicken schützen.

Sonnenschutzrollo ist ein Allrounder

Du siehst, das Sonnenschutzrollo ist ein wahrer Allrounder und kann für fast jeden Zweck genutzt werden. Neben der Farbe kannst du auch noch bei einigen Modellen das Material und die Art wählen. So gibt es zum Beispiel auch Rollos aus Bambus oder auch Doppelrollos. Du kannst ganz frei entscheiden welches Sonnenschutzrollo am besten zu deinen Bedürfnissen und deinem Einrichtungsstil passt.

Größe und Farbe

Mit wem wohnst du zusammen?

Wie dein Sonnenschutzrollo am Ende sein sollte hängt von deinem Haushalt ab. Wenn du alleine wohnst, dann kannst du natürlich zu Hundertprozent deinen Wünschen nachgehen. Falls du aber mit Kleinkindern oder mit Haustieren zusammen wohnst, solltest du darauf achte, dass das Sonnenschutzrollo aus der Reichweite von Kindern ist, beziehungsweise nicht zu tief hängt. Es könnte sonst der Fall sein, dass sich die Kinder an den Sonnenschutzrollos festhalten und diese dann aus ihrer Halterung ziehen. Haustiere wie Katzen könnten auch an das Rollo springen und es als Spielzeug sehen, vor allem wenn es mit einem Bändchen verstellt wird, könnten Katzen oder andere Haustiere es versuchen zu fangen. Die meisten Rollos haben aber eine Halterung, in die das Bändchen nach der Nutzung gemacht werden kann.

Größe des Sonnenschutzrollos

Welche Maße dein Sonnenschutzrollo haben sollte hängt von deinen Fenstern ab. Du solltest also am besten dein Fenster ausmessen, bevor du dir dein Sonnenschutzrollo bestellst. Falls du nicht die passenden Sonnenschutzrollos zu deinem Fenster findest, kannst du sie dir auch maßschneidern lassen.

Farbe

Letztendlich kommt es auch darauf an, wo du deinen Sonnenschutzrollo aufhängen möchtest. Solltest du sie für dein Schlafzimmer brauchen, schaue dich nach dunkleren Farben um, damit dein Zimmer auch wirklich abgedunkelt wird. In dem Fall, dass du es als Sonnenschutz im Wohnzimmer oder anderen Räumen gebrauchen willst, dann kannst du natürlich auch helle Farben oder sogar zu bunten Farben greifen, so wie du es magst.

Drumherum: Wissenswertes zum Sonnenschutzrollo

Sonnenschutzrollo in schwarz
©iStock.com/in4mal

Welche Farben für das Sonnenschutzrollo sind modern?

Wähl die Farben, die du magst!

Grundlegend kannst du immer die Farben oder Muster nehmen, die du persönlich magst. Solange die Farbe zum Rest deines Einrichtungsstils passt kannst du eigentlich nichts verkehrt machen. Falls es dir egal ist, ob deine Einrichtung eher altbacken oder modern aussieht dann höre erst recht auf dein Herz und wähle deinen Lieblingston! Sonnenschutzrollos sind auch nicht allzu teuer, sodass du sie zur Not auch nach ein paar Jahren wechseln kannst. Achte aber immer darauf, dass sich der Farbton nicht mit deiner Wandfarbe beißt, dass kann nämlich dann ein Dorn im Auge sein.

Schlichte, ruhige Farben sind nie verkehrt

Du sollst natürlich deinem Geschmack nachgehen, aber wenn du keine Ahnung hast, was du für einen Farbton wählen sollst, dann empfehlen wir dir schlichte Farben, wie grau, beige oder schwarz. Es hängt natürlich auch immer davon ab, wo du den Sonnenschutzrollo aufhängen möchtest, denn je nach Ort bieten sich natürlich auch andere Farben an. Mit einem Grauton machst du aber auf jeden Fall nichts verkehrt und es sollte auch in deinen Einrichtungsstil passen. Bei einem sehr schlichten Haushalt, kannst du natürlich gut zu farblichen Rollos greifen, um deinen Haushalt aufzupeppen.

Wie reinige ich mein Sonnenschutzrollo?

Weich abbürsten

Die Reinigung eines Sonnenschutzrollos ist mit Beachtung einiger Tipps sehr einfach. Wenn dein Rollo durch den alltäglichen Gebrauch dreckig geworden ist, dann sollte ein einfaches abbürsten reichen. Mit einem Staubwedel oder einer weichen Bürste kannst du dann ganz leicht den Staub von deinem Rollo entfernen, sodass es wieder wie neu aussieht.

Intensive Reinigung

Dein Sonnenschutzrollo hat Flecken und die willst du möglichst schnell rauswaschen? Dann haben wir hier ein paar exklusive Tipps. Falls deine Rollos durch Fliegenkot oder durch andere Insekten kleine Schmutzflecken bekommen haben sollte, dann mach diese möglichst schnell weg, am besten wenn der Fleck noch relativ frisch ist. Nehme dazu einfach Wasser und einen Q-Tip, mit welchem du den Sonnenschutzrollo reinigen kannst. Sollte dein Rollo durch größere Flecken verschmutzt sein, dann nutze ca. 30 Grad Celsius warmes Wasser und wische es mit einen weichen Lappen ab. Nutze auf keinen Fall aggressive Reinigungsmittel, sondern eher mildes Waschmittel für die Reinigung, denn so vermeidest du dauerhafte Flecken. Achte natürlich immer auf den Rat des Herstellers und verfolge in erster Linie seine Pflegehinweise.

Was denkst du?

Diesen Artikel weiterempfehlen