Contact us
My Cart
 0,00

Akupressurmatte Test

Frau steigt auf Akupressurmatte
Schriftzug in Schreibschrift "Just Relax"
Eine Akupressurmatte ist eine super Alternative für eine gezielte Stimulierung deiner Muskulatur. Wir helfen dir die Richtige Akupressurmatte zu finden.

Überblick: Die wichtigsten Infos zur Akupressurmatte

Akupressurmatte auf Linoleum
©iStock.com/frantic00

Einführung

Akupunktur- oder Akupressurbehandlungen sind nicht immer möglich oder bequem. Solche Behandlungen dauern in der Regel eine Stunde, und der Nutzen ist im Allgemeinen nach nur einer Sitzung nicht erreichbar. Außerdem liegen die Kosten für solche Behandlungen oft im dreistelligen Bereich. Akupressurmatten sind eine preiswerte und bequeme Alternative zu teuren und zeitaufwendigen Akupressur- oder Akupunktursitzungen. Hochwertige Akupressurmatten kosten im Allgemeinen weniger als 100 Euro. Du kannst eine Akupressurmatte überall und jederzeit verwenden, egal ob du zu Hause, im Büro oder auf Reisen bist. Akupressurmatten sind auch sehr einfach zu benutzen; du brauchst nur deinen Körper auf die Matte zu legen und die Schwerkraft wird dafür sorgen, dass verschiedene Punkte deines Körpers stimuliert werden.

Ein grober Überblick

In unserem Ratgeber über Akupressurmatten wirst du viele verschiedene Kapitel finden. Im Infobereich klären wir Fragen zum Produkt, bieten die einen Leitfaden für den Kauf einer Akupressurmatte und erläutern die verschiedenen Varianten dieser Matten, die im Handel erhältlich sind. Im Kapitel Drumherum erfährst du nützliche Zusatzinfos und eine Anleitung, wie du die Matte ganz einfach nutzen kannst. Auch häufig gestellte Fragen werden dort noch einmal erklärt. Das Herzstück unseres Ratgebers ist unser Ranking. Hier stellen wir dir unsere Top 5 der Akupressurmatten vor, die auf Amazon erhältlich sind. Und genau damit beginnen wir jetzt unseren großen Akupressurmatten Ratgeber.

Unser Test: Welche Akupressurmatte ist die Beste?

Frau steigt auf Akupressurmatte
©iStock.com/Sasha_Suzi
Unser Ranking – Ein erster Überblick
#VorschauProduktBewertungPreis
1 MILcea Akupressurmatte Akupressur-Matte Kann... MILcea Akupressurmatte Akupressur-Matte Kann... Aktuell keine Bewertungen 29,99 EUR
2 Akupressur-Set VITAL XL: Akupressur-Matte (130 x 50cm) & Kissen... Akupressur-Set VITAL XL: Akupressur-Matte (130 x 50cm) & Kissen... Aktuell keine Bewertungen 44,95 EUR
3 AALP «Matte groß» 7,0 Akupunktmatte,Massagematte, Applikator... AALP «Matte groß» 7,0 Akupunktmatte,Massagematte, Applikator... Aktuell keine Bewertungen 64,49 EUR
4 Thermo Mysa Duo: Die längste Authentische Akupressurmatte +... Thermo Mysa Duo: Die längste Authentische Akupressurmatte +... Aktuell keine Bewertungen 109,90 EUR

Letzte Aktualisierung am 7.07.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Unser Favorit

Milcea Akupressurmatte inklusive Kissen und Tragetasche

  • Mit Schaumstoff gefüllt
  • Leicht und transportabel
  • Maße: 75 x 44 cm
  • Mit 190 Druckpunkten

Letzte Aktualisierung am 7.07.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Akupressurmatte im Set

Wie der Titel schon sagt, wird diese Matte auch mit einem Kissen geliefert. Du kannst das Kissen in Verbindung mit der Matte verwenden und die Vorteile der Akupressur-Therapie im Nacken und in den Schultern sowie im Rücken spüren. Manche Menschen verwenden das Kissen auch zur Massage der Füße an. Durch die Schaumstofffüllung ist die Matte leicht und lässt sich gut transportieren.

Technische Details

Die Matte des Sets hat 190 Druckpunkte mit vielen Spitzen. Sie hilft bei Spannungskopfschmerzen sowie bei Schulter- und Nackenschmerzen. Die Maße der Matte beträgt 75 x 44 cm und das passende Kissen ist 39 x 15 x 10 cm groß. Du kannst den Bezug der Matte mit einer kleinen Menge Seife und warmem Wasser von Hand waschen. Außerdem kannst du den Schaumstoff herausnehmen. Du solltest die Bestandteile aber nur von Hand und nicht in der Waschmaschine waschen. Ein besonderes Feature dieses Sets ist, dass sowohl Matte sowie Kissen an einem Stuhl befestigt werden können. Ein Gurt sichert beide Teil und verhindert, dass etwas verrutscht.

Kundenbewertung

Viele sind positiv überrascht von der schnellen und effektiven Wirkung, die die Matte auf Rückenschmerzen, Verspannungen und andere Leiden hat. Die Matte ist gut zu transportieren und daher auch optimal für Yogastunden oder Reisen geeignet. Der Gurt, der an Kissen und Matte befestigt ist, ist sehr praktisch und wird gut von den Kunden angenommen.

  • Set aus Matte und Kissen
  • Transporttasche inklusive
  • Effektiv gegen Schmerzen
  • Etwas klein
Platz 2 in unserem Test

Sportstech Akupressurmatte AXM400 mit Kissen und Kokosfaser Füllung

  • Hochwertige Kokosfaser-Füllung
  • Mit Plastik - und Magnetspitzen
  • Maße: 75 x 45 cm
  • Inklusive Stuhlbefestigung

Letzte Aktualisierung am 7.07.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Akupressurmatte mit Kokosfaser-Füllung

Das Set von Sportstech sticht durch seine hochwertige und natürliche Füllung hervor. Neben der Matte ist ein ergonomisch geformtes Kissen enthalten. Diese ist mit Buchweizenstreu gefüllt. Du wirst das Kissen aus verschiedenen Gründen mögen. Der erste und offensichtlichste Grund ist, dass du das Kissen unter deinen Nacken legen kannst, wenn du auf der Matte auf dem Boden liegst. Zweitens kannst du das Kissen als Fußmassagegerät benutzen, wenn du möchtest. Es gibt einige Vorteile der Reflexzonenmassage, wenn du das Kissen mit den Druckpunkten an deinen Füßen benutzen.

Technische Details

Preislich liegt die Matte von Sportstech mit 59,99 Euro im Mittelfeld. Sie bietet jedoch eine ganze Menge. Die Matte misst 75 cm in der Länge und 45 cm in der Breite. Das macht sie optimal für Personen bis zu einer Körpergröße von 195 cm. Auf der gesamten Fläche sind Kontaktpunkte verteilt. Diese sind mit 8316 Druckspitzen aus Kunststoff versehen. Dazwischen finden sich außerdem Magnet-Spitzen. Für einen komfortablen Gebrauch sind an Matte und Kissen Gurte befestigt, damit du beides problemlos auf Stühle befestigen kannst. Außerdem ist in der Matte eine Tragetaschen-Funktion integriert. So kannst du sie bequem transportieren, ohne eine extra Tasche zu benötigen.

Kundenbewertung

Das Set überzeugt die Kunden primär durch die natürlichen Materialien, die für die Füllung genutzt werden. Auch das Preis -- Leistungsverhältnis ist ein Punkt, den Kunden sehr loben. Die Matte ist gut verarbeitet und nach einer kleinen Eingewöhnungszeit entspannt sie die Muskulatur und lindert Schmerzen effektiv.

  • Integrierte Tragetaschen-Funktion
  • Mit vielen Spitzen ausgestattet
  • Hochwertige und natürliche Füllung
  • Nicht waschbar
  • Spitzen sind sehr intensiv
Platz 3 in unserem Test

Akupressur-Set XL mit Kissen und Tragetasche

  • Mit Schaumstoff-Füllung
  • 13.860 Druckspitzen
  • Maße: 130 x 50 cm
  • In drei Farben erhältlich

Letzte Aktualisierung am 7.07.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Extragroße Akupressururmatte

Diese Akupressurmatte ist extra lang, um auch großen Menschen eine optimale Anwendung zu garantieren. Passend zu der Matte ist im Set ein großes, ergonomisch Kissen enthalten. Die Wirkungsweise der Vital Akupressur-Matte basiert auf der Akupressur, einem Bestandteil der Traditionellen Chinesischen Medizin.
Bei der Akupressur wird mittels Druck auf die Energiepunkte des Körpers der Energiefluss verbessert, was zu einer Optimierung der Organfunktionen führt und Schmerzen lindern kann. Bei regelmäßiger Anwendung dieser Matte wird der Körper vitalisiert und das Wohlbefinden gesteigert.

Technische Details

Die Matte misst 50 cm in der Breite und 130 cm in der Länge. Insgesamt befinden sich 13.860 Druckspitzen auf der Matte. Es gibt sie in drei verschiedenen Farben aubergine, nachtblau und grün, so dass du die für dich passende auswählen kannst. Sie wird auch mit einer Tasche zum Aufbewahren oder für unterwegs geliefert. Wie bei all diesen Matten ist die Reflexzonenfunktion für die Füße eine großartige Methode zur Behandlung von Kopfschmerzen.

Kundenbewertung

Käufer dieser Matte freuen sich besonders über die überdurchschnittlich große Größe dieser Matte. Insgesamt sind die meisten Kunden sehr zufrieden. Negativ fällt bei dieser Matte der anfängliche Geruch auf.

  • Extra groß
  • Viele Druckspitzen
  • Farbauswahl
  • Schaumstofffüllung weniger hochwertig
  • Unangenehmer Geruch
Platz 4 in unserem Test

Akkupressurmatte aus Gummi

  • Matte aus Gummi
  • Spitzen aus Metall
  • Maße: 27 x 48 cm
  • Spitzenabstand 7 mm

Letzte Aktualisierung am 7.07.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Kompakte Matte aus Gummi

Diese Matte ist perfekt für dich, wenn du eine kleine Matte suchst, die du hinter deinen Rücken klemmen möchtest. Sie ist aber auch gut dafür geeignet, um auf ihr zu stehen und die Füße zu massieren. Diese Akupressurmatte ist eher ungeeignet, um als Bodenmatte genutzt zu werden. Das solltest du beachten.

Technische Details

Die Akupressurmatte hat eine Größe von 27 x 48 cm. Sie ist vollständig aus Gummi. Jedoch bestehen die Druckspitzen aus Metall. Diese sind mit einem Abstand von 7 mm auf der ganzen Matte verteilt. Durch den großen Abstand ist der Druck sehr intensiv und gewöhnungsbedürftig. Ein Kissen oder eine Tragetasche sind nicht inbegriffen.

Kundenbewertung

Kunden berichten, dass die Nutzung anfangs sehr gewöhnungsbedürftig ist. Anstatt sich auf die Matte drauf zu legen, ist diese Matte eher für die Nutzung als Rückenlehne oder Fußmassage-Matte geeignet. Negativ fällt auf, dass man die Matt erst auslüften muss, um den Gummi-Geruch zu entfernen.

  • Intensive Akupressur durch Metallspitzen
  • Pflegeleicht durch Gummi Material
  • Klein und handlich
  • Nicht als Bodenmatte geeignet
  • Anfänglicher Gummi Gestank
Platz 5 in unserem Test

Akupressurmatte mit Thermokissen

  • Akupressurmatte mit abnehmbaren Kissen
  • Mit 10.000 Druckspitzen
  • Maße: 100 x 46 cm
  • Füllung aus Dinkelstreu

Letzte Aktualisierung am 7.07.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Akupressurmatte mit Thermokissen

Das Thermo Mysa Duo ist eine Kombination aus Matte und Kissen. Es erlaubt den Anwendern, die Vorteile der Akupressur im höchstmöglichen Maß zu genießen, indem es alle relevanten Reflexpunkte stimuliert. Möglich wird dies einzig durch die Verbindung des exklusiven Designs mit 33 Blumennoppen und dem ergonomischen Kissen. Mit diesem Produkt kannst du viele Beschwerden lindern. Nach den ersten Minuten, in denen du spürst, wie sich die Noppen in deinen Rücken und deinen Nacken pressen, verwandelt sich das anfänglich etwas unangenehme Gefühl in Wärme.

Technische Details

Auf der Länge von 100 cm und Breite von 46 cm sind 10.000 Druckspitzen verteilt. Diese Sorgen für eine gleichmäßige und effektive Akupressur. Das Kissen im Set kann fest an der Matte befestigt werden aber auch einzeln genutzt werden. Außerdem bekommst du mit diesem Set eine praktische Tragetasche.

Kundenbewertung

Diese Matte liegt preislich im höheren Segment, was laut den Kunden aber voll und ganz gerechtfertigt ist. Sie sind zufrieden mit Matte und Kissen und vielen Kunden gefällt die Funktion, dass man Kissen und Matte fest verbinden kann. Einziger Nachteil dieser Matte ist, dass die Spitzen weniger intensiv sind.

  • Große Matte
  • Inklusive Kissen und Tragetasche
  • Produkt einer bekannten Marke
  • Teuer
  • Druckspitzen weniger intensiv

Ratgeber: Wichtige Fragen vor dem Kauf

Akupressurmatte und Akupressurkissen
©iStock.com/bjphotographs

Nützliche Infos und Fakten

Was ist Akupressur?

Die Akupressur basiert auf der Theorie der traditionellen chinesischen Medizin, die besagt, dass es viele Akupressurpunkte entlang unseres Meridians gibt. Ein Meridian ist ein Kanal in unserem Körper. Werden diese Punkte stimuliert, lässt der Körper natürliche, schmerzlindernde Hormone frei. Akupressur wird oft als Akupunktur ohne Nadeln betrachtet.

Was ist der Unterschied zwischen Akupunktur und Akupressur?

Akupunktur und Akupressur stimulieren beide die Akupunkturpunkte. Akupunktur erfolgt mit Nadeln, die die Haut durchstechen, Akupressur ist nicht-invasiv mit einem manuellen Druck, der zur Massage der Akupunkturpunkte verwendet wird.

Was ist eine Akupressurmatte?

Akupressurmatten sind eine Möglichkeit zur Anwendung der Akupressurtherapie. Diese Matten bestehen aus Stoff, einem Baumwollstoff oder ähnlichem, sind mit tausenden Akupressurpunkten verkleidet. Diese bestehen aus Plastik oder Metall. An diesen scharfen kleinen Plastikpunkten geschieht die Magie. Jeder Akupunkturpunkt ist an einem Kreis aus Hartplastik befestigt (Knopf). Die Knöpfe sind auf der ganzen Matte verteilt. Jeder Knopf hat mehrere Akupunkturpunkte, so dass insgesamt Tausende dieser kleinen Stacheln überall auf der Matte zu finden sind. Einige Matten werden mit einem Kissen geliefert, so dass du die Matte nicht nur für deinen Rücken benutzen kannst, sondern auch dein Nacken eine ausgiebige Behandlung bekommen kann.

Wie funktioniert eine Akupressurmatte?

Die Matte selbst funktioniert wie folgt. Wenn du auf der Matte liegst, kommen die bereits erwähnten Akupunkturpunkte aus Hartplastik mit den Druckpunkten deines Körpers in Kontakt. Wenn die Druckpunkte im Körper stimuliert werden, kann die Muskelspannung gelöst werden. Außerdem wird der Bereich stärker durchblutet, was zu einem warmen, entspannenden Gefühl in diesem Bereich führen kann. Dieser ganze Prozess kann bei Verspannungen, Muskelermüdung, Rückenschmerzen und Kopfschmerzen, um nur einige Beschwerden zu nennen, sehr hilfreich sein. Die allgemeine Idee ist, dass die Steigerung des Blutflusses zusammen mit dem Lösen von Verspannungen die Heilung fördern wird.
Einige nutzen die Matten nach sportlichen Tätigkeiten, oder einfach, um verspannte Körperpartien zu entspannen.

Was sind die Vorteile einer Akupressurmatte?

Das Konzept hinter der Matte besteht darin, durch Stimulierung der Druckpunkte in deinem Körper für Schmerzlinderung und Entspannung zu sorgen. Das besonders praktische an Akupressurmatten ist, dass du sie überall mithinnehmen und verwenden kannst. Weitere Vorteile nennen wir dir im Folgenden.

Natürliche Schmerzlinderung

Einer der Hauptvorteile einer Akupressurmatte ist, dass sie eine natürliche Form der Schmerzlinderung ist. Eine große systematische Forschung im Jahr 2014 befasste sich mit den Zusammenhängen rund um Akupressur und Schmerz. Die Ergebnisse waren überwältigend positiv und zeigten, dass Akupressur bei einer Vielzahl verschiedener Schmerzarten wirksam ist.

Produktion von Endorphinen

Viele Gesundheitsexperten empfehlen Akupressur, da der Prozess erwiesenermaßen Endorphine freisetzt. Endorphine wirken auf ähnliche Weise wie Schmerzmittel. Sie werden oft als “natürliche Schmerzmittel des Körpers” bezeichnet und helfen, Schmerzen zu lindern und ein Gefühl der Euphorie zu erzeugen. Im Jahr 2017 veröffentlichte Forschungsergebnisse zeigten, dass Akupressur die Produktion von Endorphinen stimulieren kann, was dazu beiträgt, die Schmerzsignale, die das Gehirn erreichen, zu blockieren.

Senkt den Bluthochdruck

Klinische Studien, die in Taiwan durchgeführt wurden, untersuchten die Auswirkungen der Akupressur auf Patienten mit Bluthochdruck. Während der Studie wurde festgestellt, dass der Blutdruck über einen Zeitraum von mindestens 30 Minuten gesenkt wurde. Es sind weitere Forschungen erforderlich, um herauszufinden, inwieweit Akupressur den Blutdruck langfristig senken kann, doch das Projekt erwies sich als wirksame kurzfristige Lösung.

Verbessert den Schlaf

Die Zahl der Menschen, die unter Schlafproblemen leiden, steigt rapide an. Untersuchungen zeigen, dass Akupressur helfen kann. Eine Studie aus dem Jahr 2015 untersuchte den Schlaf von Frauen in den Wechseljahren und fand heraus, dass der Schlaf nach Akupressurbehandlungen deutlich verbessert wurde. Eine weitere neuere Studie befasste sich insbesondere mit selbst verabreichter Akupressur bei Symptomen der Schlaflosigkeit. Den Studienteilnehmern wurde beigebracht, wie man Akupressurtherapien durchführt, sie wurden dann überwacht und gebeten, ein Tagebuch zu führen, um die Qualität ihres Schlafs aufzuzeichnen. Führten die Teilnehmer die Akupressur korrekt zuhause aus, zeigte sich, dass die Schlafqualität ansteigt.

Steigert die Lebensenergie

Eine Studie aus Taiwan hat herausgefunden, dass Akupressursitzungen zuhause oder bei einem Therapeuten/Masseur das Energieniveau anheben. Es fiel auf, dass Menschen, die an Müdigkeit litten, tagsüber viel energiegeladener und wacher waren.

Wie funktioniert eine richtige Akupressur Anwendung?

Die meisten Menschen benutzen die Matte auf einer flachen Fläche für 20 Minuten. Zum Beispiel kannst du die Matte auf den Boden legen und dich flach darauf platzieren. Wenn du möchtest, kannst du dir ein Kissen unter den Kopf legen. Auch, ob du deine Kleidung anbehältst oder ablegst ist dir überlassen. Einige Leute benutzen die Akupressurmatte auf der Couch, aufgestützt beim Lesen oder beim Mittagsschlaf. Andere benutzen sie im Bett und schlafen darauf. Du kannst Akupressurmatten sogar beim Sport nutzen. Vor allem als Zubehör für Yogasitzungen sind Akupressurmatten geeignet.

Wann und wie oft sollte man Akupressurmatten nutzen?

Wie oft du die Matten nutzen willst, liegt an dir. Es gibt verschiedene Matten, und es wird empfohlen, sie täglich zu benutzen. Wenn du also die Zeit hast und das Gefühl hast, dass du sie brauchst, dann tu es. Höre einfach auf deinen Körper. Manche Menschen benutzen die Matte 20 Minuten, andere benutzen sie bis zu 40 Minuten. Es spricht auch nichts dagegen darauf zu schlafen, wenn es dir guttut.

Kann eine Akupressurmatte gefährlich sein?

Akupressurmatten sind nicht gefährlich, aber es gibt Personengruppen, die die Matten mit Vorsicht nutzen sollten. Wenn du an einer Krankheit leidest, solltest du deinen Arzt konsultieren, bevor du diese Matten verwendest. Es ist auch gar nicht wichtig welche Krankheit du hast. Wichtig ist, dass du deinen Arzt vorher um Rat fragst. Besonders vorsichtig sollten Personen mit Bluthochdruck und Durchblutungsstörungen sein. Wenn du blutverdünnende Medikamente nimmst, wird dein Arzt dir wahrscheinlich vom Gebrauch einer Akupressurmatte abraten. Solltest du sensible oder gereizte Haut haben, ist eine Akupressurmatte ebenfalls ungeeignet. Personen mit einer Vorgeschichte von Krampfanfällen sollten eine Akupressurmatte nie ohne Aufsicht benutzen, und wenn du schwanger bist, kann die Benutzung der Matte eine Reihe von Risiken bergen.

Varianten: Vor- und Nachteile aller Modelle

Akupressurmatte und Akupressurkissen
©iStock.com/bjphotographs

Gepolsterter Akupressurmatte

Die meisten Modelle auf dem deutschen Markt für Akupressurmatten bestehen aus einer Schaumstoffmatte mit darauf befestigten Spitzen aus Kunststoff. Diese Matten können ohne Probleme direkt auf den Boden gelegt werden. Die Kunststoffspitzen sind jedoch ziemlich hart und nichts für jedermann. Außerdem sind die Spitzen bei den meisten Modellen nicht allzu lang. Die Stimulierung geschieht eher oberflächlich. Die Wirkung liegt im Wesentlichen in der Stimulation der Akupressurpunkte nach der traditionellen chinesischen Medizin und in der Verbesserung der Hautdurchblutung.

  • Praktisch und Transportabel
  • Effektive Wirkung gegen Verspannungen
  • Mit Kissen erhältlich
  • Spitzen sind kurz
  • Kunststoffspitzen nutzen sich irgendwann ab

Akupressurmatte aus Gummi

Akkupresurmatten aus Gummi bestehen, wie der Name schon sagt, vollständig aus Gummi. Ihre Spitzen sind deutlich länger und auch biegsamer. Das Gummi macht sie im Gesamten viel weicher und bequemer. Je nach der Dicke der Matte müssen sie auf einem Teppich oder anderen Untergrund liegen, da sie sonst weniger komfortabel wirken. Durch die längeren Spitzen können Matten aus Gummi die tiefergelegenen Muskeln stimulieren und lösen so effektiv Muskelverspannungen. Die einzelnen Akupressurpunkte lösen deine Verspannungen im Nacken-, Hals-, Rücken- und Schulterbereich. Gummi lässt sich außerdem sehr gut und einfach reinigen.

  • Löst tiefgelegene Verspannungen
  • Leicht
  • Einrollbar
  • Weniger komfortabel
  • Kein passendes Kissen erhältlich

Produkt Guide: Alle wichtigen Kaufkriterien

Akupressurmatte und Akupressurkissen
©iStock.com/bjphotographs

Unser Leitfaden, wenn du eine Akupressurmatte kaufen willst

Im Folgenden möchten wir dir ein paar Kriterien nennen, an denen du dich orientieren solltest, wenn du eine Akupressurmatte kaufen möchtest. Sie sollen dir helfen zu entscheiden, welche Matte für dich geeignet ist.

Eigenschaften

Die meisten dieser Matten sind ziemlich unkompliziert, sie bestehen alle aus einer tragbaren Matte, die mit Spitzen versehen ist. Die Merkmale, nach denen du suchen solltest, sind die Anzahl der Kontaktpunkte, ob die Matte ein Kissen und eine Tragetasche enthält, ob sie waschbar ist, usw. Außerdem solltest du dir überlegen, ob eine Matte aus Gummi oder Schaumstoff eher zu dir passt. Die Grundfunktion der Matte wird die gleiche sein, aber die einzelnen Eigenschaften sollten zu dir passen.

Größe

Akupressurmatten gibt es in verschiedenen Größen. Welche für dich in Frage kommt hängt natürlich von deiner eigenen Körpergröße ab. Wenn du vor dem Kauf weißt, dass auch andere Personen von der Matte Gebrauch machen werden, solltest du auf eine universell einsetzbare Matte achten.

Das Budget

Es gibt eine große Auswahl an Akupressururmatten und die Preise können variieren. Denke beim Kauf daran, dass du ein Budget hast und halte dich daran. Lege Wert darauf, dass du ein angemessenes Produkt für seinen Wert bekommst. Wenn du möchtest, dass die Matte ein Kissen enthält, gibt es einige Sets mit Kissen und andere ohne Kissen. Matten mit Kissen sind teurer, jedoch ist dieser Weg günstiger, als im Nachhinein ein Kissen zu kaufen.

Wie kann die Matte gereinigt werden?

Das solltest du im Hinterkopf behalten. Generell lässt sich sagen, dass Akupressurmatten weder in die Waschmaschine noch in den Trockner dürfen. Dadurch können die Kontaktpunktknöpfe beschädigt werden. Eine Handwäsche scheint für die meisten Modelle der richtige Weg zu sein. Wenn dir eine gründliche Reinigung und Hygiene der Matte wichtig ist, solltest du dich eher nach Matten aus Gummi umsehen.

Die Garantie

Vor einem Kauf solltest du sicher sein, dass für einen bestimmten Zeitraum eine Garantie für das Produkt gilt. Es kann nämlich sein, dass während des Gebrauchs eine der vielen Spitzen abbricht und der Druckpunkt abfällt. Es wäre sehr ärgerlich, wenn dies in den ersten Wochen passieren würde und du keinen Ersatz gestellt bekommst.

Der Kundendienst

Oft kann man in den Bewertungen von einzelnen Produkten herauslesen, wie gut der Kundenservice der Firma ist. Nicht jedem ist dies wichtig, wir finden aber, dass ein guter Kundenservice dir viel Ärger ersparen kann.

Drumherum: Wissenswertes zur Akupressurmatte

Akupressurmatte und Akupressurkissen
©iStock.com/bjphotographs

Wie kann ich entscheiden, ob eine Akupressurmatte mir helfen kann?

Brauchst du eine Akupressurmatte zur Entspannung?

Einer der vielen Vorteile der Verwendung einer Akupressurpunktmatte ist es, unsere Muskeln zu entspannen, wodurch wir selbst entspannen. Dies ist wahrscheinlich der häufigste Grund, warum Menschen eines dieser Hilfsmittel kaufen. Es ist ein großartiges alternatives Hilfsmittel, das eine qualitativ hochwertige Akupressururtherapie in der Behaglichkeit unseres Zuhauses ermöglicht. Natürlich kann es den professionellen Akupressurspezialisten nicht wirklich ersetzen, aber es ist gut genug, um für eine tiefe Entspannung zu sorgen. Eine Akupressurmatte besteht aus Spitzen, die spezifisch sehr dicht beieinander platziert werden und dazu beitragen, die Akupressurpunkte unseres Körpers zu stimulieren. Dieser Druck trägt dazu bei, die Durchblutung der verschiedenen Körperteile zu verbessern und somit deinem Körper zu entspannen. Die besten Akupressurmatten zur Entspannung haben so viele Spitzen wie möglich.

Brauchst du eine Akupressurmatte zur Behandlung von Rückenschmerzen?

Akupressur ist eine 5.000 Jahre alte medizinische Technik bei der die Schmerzlinderung schon immer im Vordergrund stand. Wie wir bereits erwähnt haben, sind diese Matten nicht mit der traditionellen Behandlung durch einen Fachmann zu vergleichen, könnten aber bei einigen nicht so komplexen Rückenproblemen recht nützlich sein. Tausende kleine Sptzen werden mit Sicherheit eine gute Wirkung auf deine Rückenmuskeln haben und die Durchblutung verbessern. Eine großartige Sache an diesem Produkt zur Linderung von Rückenschmerzen ist sein flexibles Design, das es dir ermöglicht, bestimmte Bereiche deines Rückens zu behandeln. Wenn du die Matte auf den Boden oder eine andere ebene Fläche legst, bekommst du einen gleichmäßigen Druck auf deinen Rücken. Wenn du zum Beispiel mehr Druck auf den unteren Rücken ausüben möchtest, rollst du ein Handtuch oder etwas Ähnliches auf und legst es unter die Matte.

Brauchst du eine Akupressurmatte zur Behandlung von Nackenschmerzen?

Nackenschmerzen sind ein häufiges Problem all jener, die stundenlang vor einem Computer sitzen. Dieser Bereich kann mit diesem Nagelbett sehr erfolgreich behandelt werden. Die oben erwähnte Handtuch-Technik ist eine ziemlich gute Möglichkeit, den Nacken zu entspannen. Dennoch wäre ein Akupressurkissen eine noch bessere Wahl. Diese Akupressurkissen sind perfekt geformt, um deinen Nacken auf angemessene Weise zu behandeln.

Brauchst du eine Akupressurmatte, um Schlafprobleme zu behandeln?

Wie bereits erwähnt, sind dies zahlreichen Spitzen eine großartige Sache zur Entspannung, die auch zu einem besseren Schlaf führt. Viele Menschen behaupten, dass sich eine Akupressurbehandlung sehr positiv auf die Schlafqualität auswirkt. Es ist auch gar nicht wichtig was für eine Matte du auswählst, solange sie einen Teil deinen Körpers mit den feinen Spitzen behandelt.

Brauchst du eine Akupressurmatte, um Stress und Ängste abzubauen?

Stress und Ängste gehören heutzutage zu den häufigsten Gesundheitsproblemen. Die moderne Lebensweise bringt viele Sorgen mit sich, und die beste Art und Weise, deinen Geist zu entspannen, ist etwas Zeit auf der Akupressurmatratze zu verbringen. Die Anwendung unterscheide sich kaum von der Anwendung bei Rückenschmerzen. Suche dir eine ebene Fläche und legen dich für 10-20 Minuten auf die Matte. Du wirst dich dann viel besser fühlen.

Brauchst du eine Akupressurmatte, um das Energieniveau anzuheben?

Unabhängig davon, ob dies nur eine Frage der psychologischen Wirkung ist oder nicht, behaupten viele Menschen, dass Akupressurgeräte für zu Hause eine gute Möglichkeit sind, mehr Energie zu gewinnen. Diese zahlreichen Spitzen werden sich mit Sicherheit positiv auf deinen Körper und Geist auswirken. Morgens etwa 10-20 Minuten auf der Akupressurmatte zu liegen, ist eine gute Möglichkeit, den Tag zu beginnen. Es ist aber auch nachmittags, wenn du müde wirst, sehr effektiv.

Häufig gestellte Fragen

Dürfen Haustiere auf einer Akupressurmatte liegen?

Wenn du bereits begonnen hast, dich mit Akupressurmatten zu beschäftigen und zu googlen, wirst du Bilder von Haustieren bemerkt haben, die darauf liegen, typischerweise Hunde und Katzen. Ist es also ratsam ein Haustier auf eine Akupressurmatte liegen zu lassen? Wir würden davon abraten. Es gibt zwei Gründe, die dagegensprechen. Zum einen können die Kunststoffspitzen das Tier verletzen. Auch wenn die Spitzen der Spikes aus Kunststoff sind, haben sie ein Gefahrenpotenzial. Dein Hund oder deine Katze könnte sich versehentlich verletzen, wenn du nicht vorsichtig bist. Der zweite Grund ist die Hygiene. Es ist unhygienisch. Hunde und Katzen wälzen sich gerne in Dreck und wir sind sicher, dass du das nicht auf deiner Matte haben möchtest.

Soll ich mit Kleidung oder ohne Kleidung auf der Matte liegen

Dies ist eine weitere beliebte Frage, die sich Akupressurmatten-Erstbenutzer normalerweise stellen. Das größte Nutzen wird nur dann erzielt, wenn du ohne Kleidung auf der Matte liegst. Warum ist das so? Stelle es dir so vor. Hast du jemals eine Massage bekommen, während du vollständig bekleidet warst? Kannst du dich an das Erlebnis erinnern? Vergleiche dies jetzt mit einer Massage, bei der du den größten Teil deiner Kleidung nicht anhattest. Was war der Unterschied und welche der beiden war wirksamer? Dasselbe gilt auch hier. Die Matte wurde so konzipiert, dass sie verschiedene Druckpunkte auf deinem Rücken stimuliert, und sie kann dies nur dann effektiv tun, wenn ein ausreichender Kontakt zwischen den Spitzen und deinem Körper besteht! Deshalb empfehlen wir, die Kleidung zu entfernen, bevor man sich auf die Matte legt. Die einzige Ausnahme ist, wenn du die Erfahrung unangenehm empfindest. In diesem Fall kannst du bekleidet bleiben (je nach Bedarf T-Shirt oder Hose).

Wie lange sollte ich auf einer Akupressurmatte liegen?

Auf diese Frage gibt es keine richtige Antwort. Manche Menschen liegen 10 Minuten, andere bis zu 20 Minuten, und manche sogar 40 Minuten! Es kommt wirklich auf dich an.
Wenn du dich wohl fühlst und das Gefühl genießt, kannst du ohne Probleme länger auf der Matte liegen. Am Anfang wird das Gefühl ungewohnt sein. Daher ist es nicht schlimm, wenn du die ersten paar Male nur für einige Minuten auf der Matte liegen bleibst.

Wie benutze ich eine Akupressurmatte?

Jung oder Alt, die Benutzung einer Akupressurmatte ist ungefähr so einfach (vielleicht sogar einfacher!) wie das Schälen einer Banane! Befolge diese Schritte, und dem Erfolg steht nichts mehr im Weg.

Schritt 1

Lege deine Matte auf eine flache Oberfläche. Wenn deine Matte mit einem Kissen geliefert wurde, lege und positioniere es so, dass dein Kopf bequem auf dem Kissen liegen kann, ohne deinen Nacken zu belasten.

Schritt 2

Wenn du auf dem Rücken liegst, entferne alle Kleidungsstücke, die deinem Körper und den Stacheln im Weg sein könnten. Schließe die Tür und sorge für einen ruhigen Raum.

Schritt 3

Beginne mit dem unteren Ende der Matte und lege dich schließlich völlig flach hin, während du deinen Körper immer weiter zum oberen Rand der Matte ablegst. Denke daran, deinen Kopf auf das Kissen zu legen!

Schritt 4

Atme tief ein und aus und lasse deinen Körper los. Lasse dich in den Abgrund des Nichts treiben und lasse die Akupressurmatte beginnen, ihre Magie zu wirken.

Kann ich mich mit der Brust zuerst auf eine Akupressurmatte legen?

Die meisten Bilder und Videos, die du gesehen hast, zeigen Menschen, die sich auf den Rücken legen, aber ist es falsch, die Brust und den Bauch zuerst auf eine Akupressurmatte zu legen? Nur weil es nicht üblich ist, heisst das noch lange nicht, dass etwas falsch daran ist! Nichts hindert dich daran, neue Wege/Techniken auszuprobieren, um maximale Erleichterung von deiner Akupressurmatte zu erhalten. Wenn du daran interessiert bist, auf deiner Brust zu liegen, probiere es aus und schau, wie es sich anfühlt! Wenn es sich unangenehm anfühlt, dann tue es nicht. Tatsächlich wirst du wahrscheinlich den größten Nutzen aus deiner Akupressurmatte ziehen, wenn du anfängst, kreativ zu werden. Solange du die Dinge auf sichere und kontrollierte Weise tust, solltest du keine Angst haben, zu experimentieren.

Fazit

Eine Akupressurmatte kann eine Bereicherung für das eigene Zuhause sein. Mit diesem Hilfsmittel kann sich jeder eine effektive Stimulierung der Muskeln und Nerven gönnen. Wenn auch du jetzt auf den Geschmack gekommen bist, dann hoffen wir, dass dieser Ratgeber dich gut bei deiner Suche nach der optimalen Akupressurmatte unterstützt. Damit verabschieden wir uns von dir und wünschen dir viel Spaß beim Relaxen.

Was denkst du?

Diesen Artikel weiterempfehlen