Contact us
My Cart
 0,00

Strandkorb für Zuhause

Strandkorb zuhause im Garten
Schriftzug in Schreibschrift "Just Relax"
Kreiere dein eigenes Sommerparadies mit einem Strandkorb für deine Terrasse. Wir helfen dir, den passenden Strandkorb für dich zu finden.

Strandkorb: Die wichtigsten Infos im Überblick

Strandkorb zuhause im Garten
©iStock.com/Heinz Jacobi

Sommer, Sonne, Strandkorb

Du möchtest deine Terrasse in eine Sommeroase verwandeln? Dann darf der passende Strandkorb nicht fehlen! In ihm kannst du ohne viel Mühe die Alltagssorgen vergessen und einfach nur entspannen. Auch wenn einmal ein wenig Wind aufkommt, oder sich ein leichter Sommerregen ankündigt, bist du in deinem Strandkorb geschützt. So kannst du bei Wind und Wetter das Leben genießen. Außerdem ist der Strandkorb der perfekte Ort für ein Sommerfrühstück auf deiner Terrasse, bei dem du schon morgens die ersten Sonnenstrahlen genießen kannst.

Was dich hier erwartet

Wir verhelfen dir zu dem perfekten Strandkorb für dein Zuhause. Egal ob für den Garten oder die Terrasse, mit unseren Kaufkriterien weißt du, worauf du bei deiner Wahl achten musst. Mit hilfreichen Tipps und Tricks erklären wir dir, wie dir dein Strandkorb besonders lange erhalten bleibt.

Ein grober Überblick

Strandkorb ist nicht gleich Strandkorb. Es gibt verschiedene Modelle, die sich in Aussehen und Material unterscheiden. Ob Ostsee- oder Nordseestrandkorb, Mahagoni- oder Teakholz, Strandkörbe bringen Sommerstimmung in deinen Garten. Allerdings solltest du bei deiner Wahl auf das Material und die Qualität des Strandkorbs achten, damit du auch lange etwas von deiner Errungenschaft hast.

Alle Strandkörbe – Ein erster Überblick
VorschauProduktPreis
XINRO - XY-11 - Terrasse Strandkorb Nordsee inkl. Luxus... XINRO - XY-11 - Terrasse Strandkorb Nordsee inkl. Luxus... ab 399,99 EUR
LILIMO Strandkorb NORDSEE Deluxe BLE blau-Weiss, Geflecht weiß,... LILIMO Strandkorb NORDSEE Deluxe BLE blau-Weiss, Geflecht weiß,... 419,00 EUR
BRAST Strandkorb Premium Ostsee Sonneninsel Poly-Rattan XXL BRAST Strandkorb Premium Ostsee Sonneninsel Poly-Rattan XXL ab 299,00 EUR
XL Volllieger Strandkorb Ostsee - anthrazit, schwarzes Polyrattan... XL Volllieger Strandkorb Ostsee - anthrazit, schwarzes Polyrattan... ab 399,99 EUR
Mr. Deko Strandkorb Baltikum Mahagoniholz XL Volllieger... Mr. Deko Strandkorb Baltikum Mahagoniholz XL Volllieger... 1.849,00 EUR
Mr. Deko Strandkorb Baltikum Teakholz XL Volllieger Strandstuhl... Mr. Deko Strandkorb Baltikum Teakholz XL Volllieger Strandstuhl... 2.049,00 EUR

Letzte Aktualisierung am 20.10.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Nordsee: 2 Nordseestrandkorb-Modelle im Test

Strandkorb zuhause im Garten
©iStock.com/Heinz Jacobi
Unser Favorit
95 Bewertungen

XINRO® - XY-11 - Terrasse Strandkorb Nordsee

In diesem preiswerten Strandkorb die Sonne genießen. Dieses wetterbeständige Modell bietet dir alles was ein Strandkorb für deinen Garten haben sollte.

Letzte Aktualisierung am 20.10.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Der XINRO XY-11 Terassen-Strandkorb

Dieser Strandkorb bringt echte Sommerstimmung in deinen Garten. In diesem Modell kannst du zu zweit die Sonne genießen und bist dabei vor Wind und Wetter geschützt. Das Modell bietet dir alle Extras, die du für einen entspannten Sommer Tag in deinem Garten benötigst.

Technische Details des XINRO Strandkorbs

Dieser Nordseestrandkorb hat die Maße 118 cm x 90 cm x 160 cm und wiegt 50 kg. Das Gestell besteht aus Kiefer und das Geflecht aus dem UV-beständigen Polyrattan. Die Bezüge und der Markisenstoff sind zu 100% aus Polyester. Zudem bestehen die Beschläge aus verzinktem und rostfreiem Stahlblech.

Zubehör und Lieferung

Der Volllieger kommt mit einer wetterbeständigen Abdeckung aus Bootsplane, sodass du diese nicht noch extra dazukaufen musst. Des Weiteren verfügt der Strandkorb über zwei klappbare Tische, zwei Nackenkissen, zwei Kuschelkissen, vier Seitentaschen und zwei gepolsterte Fußablagen. Die Lieferung erfolgt zerlegt und kostet 39,99€. Außerdem wird die Montage als einfach und unkompliziert beschrieben.

  • Plane ist im Lieferumfang enthalten
  • wetterfestes Geflecht aus Polyrattan
  • wetterbeständiger Bezug aus Polyester
  • Tische, Kissen, Seitentaschen, Abdeckhaube und gepolsterte Fußablagen sind vorhanden
  • rostfreie Beschläge
  • Lieferung kostet extra
  • geringes Gewicht weist auf schlechtere Qualität hin
  • wird in Einzelteilen geliefert
  • Bezug der Polsterung nicht abnehmbar
  • Gestell aus Holz ist nicht besonders langlebig
Gute Alternative
4 Bewertungen

LILIMO Deluxe Nordseestrandkorb

Dieses Modell bietet dir hohe Qualität zum kleinen Preis. Mit Features, die oft nur teure Luxus-Strandkörbe bieten, ist dieser Strandkorb perfekt für die totale Entspannung.

Letzte Aktualisierung am 20.10.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Der LILIMO Deluxe Nordseestrandkorb

Dieses Modell ist der perfekte Mittelweg zwischen Luxus- und Billigstrandkorb. Mit seinem doch noch erschwinglichen Preis bringt er alles mit, was ein vernünftiger Strandkorb haben sollte. Die abnehmbaren Polster sind besonders praktisch, da du sie so ganz einfach reinigen kannst. Dieser Strandkorb ist der Weg zu deinem Sommerparadies!

Technische Details des LILIMO Strandkorbs

Die Maße des Strandkorbs betragen 118 cm x 79 cm x 160 cm und das Gewicht 56 kg. Die Sitz- und Rückenpolster sind 4-6 cm dick. Das Gestell besteht aus einem lackierten Holzrahmen aus Wacholder mit verzinkten Metallbeschlägen. Das Geflecht besteht hingegen aus einem witterungsbeständigen PE-Flachgeflecht. Außerdem ist der Bezug zu 100% Polyester und abnehmbar.

Das Keyword sollte in einem der Header auch noch vorkommen

Der Strandkorb kommt mit einer Abdeckhaube, zwei kleinen Klapptischen, zwei Nackenrollen, vier Seitentaschen und zwei Fußauflagen. Die Markise, genauso wie die Innenbezüge und die Nackenrolle, besteht aus einem schmutzabweisenden Stoff. Außerdem können die Fußablagen in der Höhe verstellt und eingeschoben werden. Die kostenlose Lieferung erfolgt innerhalb Deutschlands fertig auf einer Palette montiert, sodass dir und deinen Nerven einiges erspart bleibt. Allerdings wird bei der Lieferung auf Nord- oder Ostseeinseln ein Zuschlag von 90€ berechnet.

  • Bezug kann zur Reinigung abgenommen werden
  • Klapptische, Nackenrollen, Taschen, Fußauflagen und Abdeckhaube sind vorhanden
  • wird montiert und versandkostenfrei geliefert
  • Fußablage gepolstert und in der Höhe verstellbar
  • wetterfestes Geflecht aus Polyratten
  • Plane im Lieferumfang enthalten
  • Gestell aus Holz ist nicht besonders langlebig
  • geringes Gewicht weist auf schlechtere Qualität hin

Ostsee: 2 Ostseestrandkorb-Modelle im Test

Strandkorb zuhause im Garten
©iStock.com/Heinz Jacobi
Unser Favorit
57 Bewertungen

BRAST Premium Strandkorb

Dieser Strandkorb bietet dir alles, was das Herz begehrt, zum kleinen Preis. Durch die waschbaren Bezüge und die besonders dicke Polsterung sticht dieses Modell in seinem Preissegment heraus

Letzte Aktualisierung am 20.10.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Der BRAST Premium Strandkorb

Mit diesem Strandkorb wird die Sommeroase auf deiner Terrasse komplett. Trotz des günstigen Preises gehst du hier in puncto Ausstattung und Qualität keine Kompromisse ein. Durch die dicke Polsterung auf der Liegefläche und den Fußbänken kannst du in deinem extrem bequemen Strandkorb das Leben genießen.

Technische Details des BRAST Strandkorbs

Die Maße des Strandkorbs sind 120 cm x 90 cm x 165 cm und das Gewicht beträgt 47 kg. Die Sitzpolster sind 6,5 cm dick und sorgen für ein angenehmes Liegen. Das Gestell besteht aus Kern-Nadelholz und das Geflecht aus dem wetterfesten Polyrattan. Das formstabile Kernholz ist extrem witterungsfest, sodass es weder harzt, noch bei Trocknung reißt. Außerdem bestehen die Bezüge zu 100% aus Polyester und sind abnehmbar und waschbar.

Zubehör und Lieferung

Dieser Strandkorb verfügt über eine zwei Nackenkissen, zwei Rückenkissen, zwei Klapptischen, vier Seitenfächer, zwei ausziehbare und gepolsterte Fußbänke und zwei Transportgriffe. Zudem besitzt dieses Modell ein verstellbares Vordach, das dich perfekt vor der Sonne schützen kann. Außerdem wird eine wetterfeste Abdeckhaube mitgeliefert, die an der Vorderseite aufgerollt werden kann, eine seitliche Belüftung des Strandkorbs ermöglicht und Metallösen besitzt, die im Boden befestigt werden können. Der Strandkorb wird versandkostenfrei und zerlegt geliefert. Eine ausführliche, deutsche Aufbauanleitung ist beigelegt.

  • abnehmbare und waschbare Bezüge
  • Klapptische, Nackenrollen, Taschen, gepolsterte Fußauflagen und Abdeckhaube sind vorhanden
  • wetterfestes, handgeflochtenes Geflecht aus Polyratten
  • versandkostenfreie Lieferung /li>
  • wetterfestes Holzgestell
  • wird in Einzelteilen geliefert
  • geringes Gewicht weist auf schlechtere Qualität hin
Gute Alternative
54 Bewertungen

XINRO Volllieger Ostsee

Der perfekte Allrounder für deinen Garten. Er bietet dir alles, was du für einen Entspannten Tag in deinem Garten benötigst. Fußbänke, ausklappbare Tische und die mitgelieferte Abdeckplane, dies alles ist bereits im Lieferumfang enthalten.

Letzte Aktualisierung am 20.10.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Der XINRO Volllieger Ostsee Strandkorb

Dieser Strandkorb bringt echtes Ostseefeeling in deinen Garten. Er ist der perfekte Ort um deine Augen zu schließen und einfach zu entspannen. Mit ihm bekommst du das Stransgefühl für Zuhause, das du nicht mehr missen willst.

Technische Details des XINRO Strandkorbs

Der Volllieger hat die Maße 118 cm x 90 cm x 160 cm. Die Sitzplätze sind bis zu 130 kg belastbar. Zudem bestehen die Bezüge zu 100% aus wetterfestem Polyester. Das Material des Gestells ist Hartholz, Kiefer und Furnier. Das Geflecht besteht hingegen aus UV-beständigem Polyrattan. Außerdem sind die Beschläge verzinkt, sodass sie rostfrei bleiben. Die Transportgriffe an den Seiten des Strandkorbs sind besonders hilfreich, wenn du den Standort des Strandkorbs öfters ändern möchtest.

Zubehör und Lieferung

Dieses Modell verfügt über zwei ausklappbare Tische, zwei Kissen, zwei Nackenkissen, vier Seitentaschen und zwei gepolsterte Fußablagen. Außerdem wird eine Strandkorbhülle mitgeliefert. Diese ist wasserdicht und winterfest und ist durch die Lüftungsöffnungen atmungsaktiv. Der Strandkorb wird zerlegt von einer Spedition bis zur Bordsteinkante geliefert. Eine Aufbauanleitung ist beigelegt. Des Weiteren wird bei der Lieferung auf eine Nord- oder Ostseeinsel ein Inselzuschlag berechnet.

  • wetterfestes Geflecht aus Polyratten
  • Flexible and Pivoting Head
  • Klapptische, Nackenrollen, Taschen, gepolsterte Fußauflagen und Abdeckhaube sind vorhanden
  • rostfreie Beschläge
  • wird zerlegt geliefert
  • der Versand kostet 39,99€ extra
  • Gestell aus Holz ist nicht besonders langlebig
  • Bezug der Polsterung nicht abnehmbar

Aus Holz: 2 Holzstrandkorb-Modelle im Test

Strandkorb zuhause im Garten
©iStock.com/Heinz Jacobi
Unser Favorit
1 Bewertungen

Mr. Deko Baltikum Mahagoniholz Strandkorb

Der Luxusstrandkorb für dein Zuhause. Mit maritimen Accessiores, wie die eingebauten Bullaugen oder die Holzoptik, verwandelt dieser Strankorb deinen Garten in eine echtes Sommerparadies.

Letzte Aktualisierung am 20.10.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Der Mr. Deko Baltikum Mahagoniholz Strandkorb

Dieses Modell ist ein echter Hingucker auf deiner Terrasse. Mit dem originellen und detailverliebtem Design, versprüht dieser Strandkorb echtes maritimes Falir. Gleichzeitig ist er der perfekte Ort, um mit deiner Familie oder Freunden zu Entspannen.

Technische Details des Mr. Deko Strandkorbs

Der Strandkorb ist mit Maßen von 146 cm x 170 cm x 95 cm sehr geräumig und wiegt 100 kg. Das Rundgeflecht besteht aus UV- und witterungsbeständigem Polyrattan. Das Gestell besteht hingegen aus Mahagonivollholz. Die Beschläge des Strandkorbs sind aus rostfreiem V2A Edelstahl. Außerdem ist eine innen liegende Regenschutzfolie vorhanden, die den Strandkorb vor durchdringender Feuchtigkeit schützt. Zudem kannst du die Bezüge problemlos abnehmen und in der Waschmaschine waschen.

Zubehör und Lieferung

Dieses Modell verfügt über zwei schwenkbare Tische, zwei Nackenkissen, zwei Kissen, zwei Seitentaschen und gepolsterte Fußbänke. Des Weiteren befindet sich unter der Sitzbank extra Platz für Stauraum. Ein weiteres stylisches Accessoire sind die beiden Bullaugen an den Seiten des Strandkorbs, die echtes maritimes Flair versprühen. Zudem wird der Strandkorb komplett montiert und kostenlos zu dir nach Hause geliefert.

  • fertig montiert geliefert
  • versandkostenfreie Lieferung
  • Stauraum unter der Sitzbank
  • maritimes Flair durch Bullaugen an den Seiten
  • hohes Gewicht weist auf gute Qualität hin
  • sehr geräumig
  • Klapptische, Nackenrollen, Taschen, gepolsterte Fußauflagen und Abdeckhaube sind vorhanden
  • hoher Preis
  • Mahagoniholz bedarf Pflege
  • Gestell aus Holz ist nicht besonders langlebig
Gute Alternative
2 Bewertungen

Der Mr. Deko Baltikum Teakholz Strandkorb

Echte Strandkorberfahrung und hochwertige Verarbeitung! Durch die Verwendung von echtem Teakholz und der Liebe zum Detail ist dieser Strandkorb ein echter Hingucker.

Letzte Aktualisierung am 20.10.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Der Mr. Deko Baltikum Teakholz Strandkorb

Dieses Strandkorb Modell ist etwas für die ganz großen Strandkorbfans. Mit dem typischen Design kreiert der Strandkörb ehcte Wohlfühl Atmosphäre auf deiner Terrase. Für einen Moment vergisst du, dass du nur auf deiner Terrasse und nicht am Strand das Leben genießt.

Technische Details des Mr. Deko Strandkorbs

Der Volllieger ist mit 145 cm x 170 cm x 95 cm ein 2,5-Sitzer und bietet genügend Platz für ein bequemes Entspannen. Mit ca. 100 kg deutet das hohe Gewicht auf eine gute Verarbeitung und Qualität des Strandkorbs hin. Das Gestell besteht aus Teakvollholz und das Rundgeflecht aus wetterfestem Polyrattan. Zudem sind die Beschläge aus V2A Edelstahl, sodass sie trotz Feuchtigkeit nicht anfangen zu rosten. Außerdem sind die Bezüge abnehmbar und können in der Waschmaschine gereinigt werden.

Zubehör und Lieferung

Dieses Modell verfügt über zwei schwenkbare Tische, zwei Nackenkissen, zwei Kissen, zwei Seitentaschen und zwei gepolsterte Fußbänke. Unter der Sitzbank befindet sich zudem ein praktisches Staufach. Außerdem zieren zwei Bullaugen die Seiten des Strandkorbs, die dem Modell das gewisse Etwas verleihen. Im Lieferumfang ist ebenfalls eine innen liegende Schutzfolie enthalten, die das Innere des Strandkorbs vor Feuchtigkeit schützt. Des Weiteren wird der Strandkorb versandkostenfrei und fertig montiert zu dir nach Hause geliefert.

  • fertig montiert geliefert
  • versandkostenfreie Lieferung
  • Stauraum unter der Sitzbank
  • maritimes Flair durch Bullaugen an den Seiten
  • hohes Gewicht weist auf gute Qualität hin
  • sehr geräumig
  • Klapptische, Nackenrollen, Taschen, gepolsterte Fußauflagen und Abdeckhaube sind vorhanden
  • Teakholz muss nicht unbedingt gepflegt werden
  • hoher Preis
  • Gestell aus Holz ist nicht besonders langlebig

Ratgeber: Wichtige Fragen vor dem Kauf

Strandkorb zuhause im Garten - obere Hälfte

Warum genau ein Strandkorb?

Du suchst einen Ort an dem du bei Wind und Wetter entspannen kannst? Dann ist ein Strandkorb genau die richtige Wahl für dich! Strandkörbe sind durch die wetterfesten Materialien fast das ganze Jahr einsetzbar. Ob die ersten Strahlen der Frühlingssonne oder die bunten Blätter im Spätherbst, beides kannst du in deinem Strandkorb genießen. Durch die Kastenform und Extras wie zum Beispiel die Markise, bist du vor dem Wind, Regen und neugierigen Blicken geschützt. So ist der Strandkorb der perfekte Rückzugsort zum Entspannen.

Wie ist ein Strandkorb aufgebaut?

Ein Strandkorb besteht insgesamt aus vier Teilen. Das Gestell, das Geflecht und die beiden Seitenteile bilden den Grundbaustein für den Strandkorb. Im Inneren befindet sich eine Sitzfläche mit verstellbarer Rückenlehne, die je nach Strandkorbart um 90° oder 45° geneigt werden kann.

Vor-und Nachteile von Strandkörben

Strandkörbe sind ein geliebtes Accessoire für den Garten oder die Terrasse. Besonders das maritime Flair des Strandkorbs ist einzigartig und hebt ihn von der Hollywoodschaukel oder anderen Liegen ab. Außerdem bietet er einen umfassenden Schutz vor Wind, Regen oder der Sonne und ist fast ganzjährig einsetzbar. Er ist der ideale Rückzugsort mit See-Charakter, in dem du entspannt ein Buch lesen oder ein kleines Nickerchen machen kannst. Allerdings haben Strandkörbe nicht nur Vorteile. Im Vergleich zu anderen Gartenliegen haben sie oft ein hohes Gewicht, sodass sie schwer zu transportieren sind. Des Weiteren erfordern besonders Modelle mit Holzgestell viel Pflege. Qualitativ hochwertige Strandkörbe können schnell sehr teuer werden, allerdings solltest du nicht auf einen gewissen Standard verzichten, da du sonst nicht wirklich lange etwas von deinem Strandkorb hast.

Wie groß soll dein Strandkorb sein?

Vor dem Kauf solltest du dir überlegen mit, wie vielen Personen du den Strandkorb nutzen möchtest. Dem entsprechend solltest du die passenden Maße für deinen neuen Strandkorb im Auge haben. Für einen Einsitzer sind Maße von 90 x 165 x 85 cm typisch. Diese Modelle sind besonders gut für den Balkon geeignet, wo selten viel Platz zu Verfügung steht. Zweisitzer sind mit Maßen von 120 x 165 x 85 cm ein wenig größer. Sie sind die beliebteste Strandkorbgröße. Außerdem gibt es noch die Dreisitzer, die mit 155 x 165 x 85 cm echt viel Platz benötigen, dafür aber umso bequemer und geselliger sind.

Wie wird der Strandkorb geliefert?

Ein Punkt, den du beim Strandkorbkauf nicht vergessen solltest, ist die Anlieferung. Besonders, wenn du deinen Strandkorb im Internet bestellst, gibt es viele Unterschiede in puncto Lieferung. Manche Hersteller versenden den Strandkorb bereits montiert, sodass dir das nervige Aufbauen erspart bleibt. Andere schicken den Strandkorb jedoch in Einzelteilen mit beiliegender Anleitung zu dir nach Hause, sodass du ein wenig Zeit in das Zusammentüfteln deiner neuen Errungenschaft investieren musst. Des Weiteren werden teilweise Inselzuschläge oder hohe Liefergebühren von bis zu 40€ angerechnet, was ein weiterer Faktor bei deiner Kaufentscheidung sein könnte.

Wo soll der Strandkorb aufgestellt werden?

Wenn du dich für ein Modell entschieden hast, das dir gefällt, stellt sich die Frage, auf welchen Untergrund du deinen neuen Strandkorb am besten aufstellt. Am Strand hat sich diese Frage erübrigt, da dort die Strandkörbe immer direkt im Sand stehen. Bei dir Zu Hause kannst du selber jedoch dafür sorgen, dass dein Strandkorb besonders viele Jahre überlebt. So sind Fliesen und Pflaster als Untergrund nicht wirklich gut für deinen Strandkorb geeignet. Regen kann hier nicht schnell genug abfließen, sodass sich schnell Staunässe bildet. Dadurch entstehen Stockflecken an den Beinen des Strandkorbs und das Gestell kann schneller morsch werden. Der perfekte Ort, um deinen Strandkorb abzustellen, ist eine Rasenfläche. Hier kann der Regen direkt in den Boden einsickern, sodass das Gestell das Strandkorbs geschont wird.

Produkt Guide: Strandkorb kaufen – Alle wichtigen Kaufkriterien

Strandkorb zuhause im Garten - obere Hälfte

Material des Gestells

Wenn du nun auf den Geschmack gekommen bist, dir einen eigenen Strandkorb anzuschaffen, solltest du ein paar Dinge bei deiner Wahl beachten. Da wäre als erstes das Material des Gestells. Darauf solltest du beim Kauf besonders achten, da das Gestell die Basis deines Strandkorbs bildet und über die Lebensdauer deines Strandkorbs entscheidet. Es sollte aus einem witterungsbeständigen und widerstandsfähigen Material bestehen, dem Wind und Wetter nichts anhaben kann. So sind die meisten Strandkorbgestelle heutzutage aus Holz oder Kunststoff. In günstigen Modellen wird häufig Wacholderholz verwendet, in teureren hingegen eher Teak- oder Mahagoniholz, welche abriebfest und wasserabweisend sind. Allgemein ist Kunststoff jedoch das robusteste Material und somit die beste Wahl für deinen langlebigen Strandkorb. Wenn du auf den Flair eines typischen Strandkorbs nicht verzichten möchtest, solltest du einen Strandkorb mit qualitativ hochwertigem Holz wählen.

Das Material des Geflechts eines Strandkorbs

Genauso wie bei dem Gestell deines Strandkorbs, ist auch das Material des Geflechts von großer Bedeutung. Hier wird größtenteils Polyrattan, als pflegeleichtes, bruchfestes und UV-resistentes Material verwendet. Natürlich findet man auch Modelle, in denen Naturmaterialien, wie zum Beispiel Holz, für das Geflecht genutzt werden, allerdings sind diese sehr pflegeintensiv und haben trotzdem eine geringe Lebensdauer.

Das Material der Bezüge

Auch das Material der Polster sollte robust sein und aus einem strapazierfähigem und schmutzabweisendem Stoff bestehen. Die meisten Strandkörbe haben deswegen Bezüge aus Polyester. Polyester ist extrem beständig gegenüber UV-Strahlung und bleicht auch bei extremer Sonneneinstrahlung nicht aus. Eine weitere nicht ganz so beliebte Möglichkeit sind Bezüge aus Baumwollstoff. Dieser ist vielleicht angenehmer auf der Haut, in puncto Langlebigkeit und Belastbarkeit fällt er jedoch durch. Allgemein solltest du darauf achten, dass die Polsterung mindestens 6 cm dick ist und der Bezug der Polsterung abnehmbar ist. Des Weiteren empfiehlt sich ein Modell, bei dem die Bezüge in der Waschmaschine gereinigt werden können.

Die Ausstattung

Bei der Ausstattung ist es wichtig, dass du auf hochwertige und robuste Materialien achtest. Damit das Liegen in deinem Strandkorb besonders gemütlich wird, sollte dein Strandkorb gepolsterte Fußstützen haben, die du bei Bedarf herausziehen kannst. Des Weiteren ist eine Markise am oberen Teil des Strandkorbs sehr empfehlenswert, da sie dich vor zu starker Sonne oder Wind schützt. Besonders angenehm sind Markisen, die variabel verstellt werden können und leicht schwenkbar sind. Ein weiteres praktisches Accessoire sind Rückholfedern. Mit ihnen kannst du deinen Strandkorb problemlos aus der Liegeposition wieder aufrichten, ohne viel Kraft aufzuwenden. Weitere hilfreiche Gadgets sind Seitentaschen und ausklappbare Tische, auf denen dein Frühstücksteller oder deine Kaffeetasse Platz finden.

Beschläge

Bei der Wahl deines neuen Strandkorbs solltest du darauf achten, dass die Beschläge aus einem rostfreien Material bestehen. Hier empfiehlt sich besonders Edelstahl oder verzinkter Stahl.

Tragevorrichtungen

Wenn du deinen Strandkorb nach der Sonne ausrichten möchtest und ihn dadurch öfters bewegen willst, empfiehlt es sich, ein Modell mit Tragevorrichtungen oder sogar Rollen zu wählen. Tragevorrichtungen findest du an den meisten Strandkorbmodellen, wohingegen Rollen eher selten von vornherein vorhanden sind. Jedoch kannst du sie ganz einfach selber an deinem Strandkorb anbringen, sodass du nun non stop die Sonne genießen kannst.

Gewicht

Das Gewicht eines Strandkorbs ist häufig ein Hinweis auf gute oder schlechte Qualität des Modells. So gibt es Strandkörbe, die nur 40 kg wiegen, was ein Zeichen für weniger hochwertige Materialien sein kann. Modelle ab 70 kg Eigengewicht weisen eher auf einen hochwertigen Strandkorb hin.

Varianten: Vor- und Nachteile aller Modelle

Strandkorb zuhause im Garten - obere Hälfte

Wonach wird unterschieden

Allgemein unterscheiden wir zwischen Nord- und Ostseestrandkörben, welche unterschiedliche Formen haben. Innerhalb dieser Kategorien gibt es erneute Unterschiede bezüglich der Neigung der Rückenlehne. Zuletzt ist das Material ein wichtiger Faktor, der bei der Differenzierung zwischen den verschiedenen Modellen hilft und je nach Art verschiedene Vor- und Nachteile mit sich bringt.

Nord- und Ostseestrandkorb

Nord- und Ostsee Strandkörbe unterschieden sich nur in ihrem äußeren Erscheinungsbild. Der Nordseestrandkorb hat eine eher eckige, rechtwinklige Form mit geradlinigen Armlehnen. Der Ostseestrandkorb hat hingegen eine runde Form mit geschwungenen Armteilen und wirkt dadurch ein wenig verspielter, als der Nordseestrandkorb. Allerdings ist es, was die Funktionen der Strandkörbe angeht, egal, für welches Modell du dich entscheidest, da hier keine Unterschiede bestehen.

Vollieger

Als Volllieger werden Strandkörbe beschrieben, deren Rückenlehne bis zu 90° geneigt werden kann. Sie sind durch die Möglichkeit die Lehne in verschiedene Liegewinkel zu neigen oft teurer als Halblieger. Jedoch bekommst du beim Kauf eines Vollliegers quasi einen Hablieger inklusive.

  • waagrechte Liegefläche
  • ausgiebiges Sonnenbaden
  • auf alle Situationen anpassbar
  • schlafen
  • höherer Platzbedarf in der Liegeposition

Halblieger

Diese Modelle zeichnen sich durch eine Rückenlehne aus, die bis zu 45° geneigt werden kann. Somit eignen sie sich perfekt zum Lesen und Entspannen und sind durch die geringe Größe perfekt für einen Balkon

  • bequemes Sitzen
  • lesen
  • entspannen
  • platzsparen
  • keine Liegefläche
  • schlafen kaum möglich
  • Sonnenbad nur in Sitzposition

Unterscheidung nach Material

Strandkorb aus Teakholz

Diese Holzart ist besonders pflegeleicht, da sie von Natur aus wasserabweisend ist und eine hohe Witterungsbeständigkeit aufweist. Nach und nach bildet sich die typisch, silbergraue Patina auf der Oberfläche des Holzes, die den Strandkorb zusätzlich vor Umwelteinflüssen schützt. Trotzdem ist sie optisch sehr ansprechend und versprüht in deinem Garten echtes maritimes Flair. Allerdings sind Modelle aus Teakholz nicht so langlebig wie Gestelle aus Kunststoff und unterliegen einer Abholzbeschränkung.

Strandkorb aus Mahagoniholz

Mahagoniholz zeichnet sich durch seine ansprechende Optik und die hohe Witterungsbeständigkeit aus. Des Weiteren liegen keine Beschränkungen für die Abholzung dieser Holzart vor. Allerdings erfordert Mahagoniholz zusätzliche Pflege, damit du wirklich langfristig etwas von deinem Strandkorb hast. Genauso wie Strandkorbgestelle aus Teakholz hat auch das Mahagoniholz eine kürzere Lebensdauer als Kunststoffmodelle.

Strandkorb aus Kunststoff

Kunststoff als Material für das Strandkorbgestell bringt viele Vorteile mit sich. Es ist witterungsbeständiger und robuster als Mahagoni- oder Teakholz. Außerdem können UV-Strahlen dem Kunststoff, anders als dem Holz, nichts anhaben. Des Weiteren ist es pflegeleicht und bedarf keiner zusätzlichen Behandlung. Allerdings besitzt es trotz vieler verschiedenen Optiken, nicht dasselbe Flair wie echtes Holz. Ein weiterer Nachteil ist, dass Kunststoff in der Herstellung nicht nachhaltig ist.

Nutzung: Die richtige Pflege für deinen Strandkorb

Strandkorb zuhause im Garten - obere Hälfte

Allgemeines

Damit dir dein Strandkorb so lange wie möglich erhalten bleibt, solltest du viel Wert auf die richtige Pflege legen. Das Polyrattan des Geflechts kann bei Verschmutzungen ganz leicht mit Wasser und Seife gereinigt werden. Allerdings solltest du aufpassen, dass du das Holz nicht unnötig strapazierst. Das Holzgestell solltest einmal im Jahr mit einer passenden Holzlasur oder Harzöl behandeln, damit dein Strandkorb auch weiterhin gut vor Wettereinflüssen geschützt ist. Außerdem gibt es ein paar Haushaltsmittel, die wahre Wunder bewirken können. Buttermilch, Spiritus und Essig helfen dir, deinen Strandkorb sauber zu halten.

So machst du deinen Strandkorb winterfest

Sobald die Temperaturen sinken und der Herbst vorüber ist, solltest du deinen Strandkorb auf den Winter vorbereiten. Wenn du in deinem Keller oder in der Gartenhütte noch etwas Platz hast, wären dies die schonenden Orte für deinen Strandkorb. Jedoch kann dein Strandkorb auch ohne Probleme draußen überwintern. Hier solltest du darauf achten, dass er auf einem trockenen Untergrund und am besten nicht direkt auf dem Boden steht. Rollen oder Paletten sind einfache und günstige Möglichkeiten deinen Strandkorb vor der Bodennässe zu schützen.

Drumherum: Wissenswertes zum Strandkorb

Strandkorb zuhause im Garten - obere Hälfte

Alternativen zum Strandkorb

Die perfekte Alternative zu einem Strandkorb lässt sich nur schwer finden. Zwar gibt es Liegen und Bänke mit Sonnenvorrichtungen, allerdings hast du dann entweder eine Liege oder eine Bank und nicht beides, wie bei einem Volllieger Strandkorb. Eine gute Möglichkeit wäre jedoch eine Hollywoodschaukel. Sie hat zwar keine Fußvorrichtung und kann nur bedingt zurückgeklappt werden, jedoch kannst du sie liegend oder sitzend nutzen und deine Seele baumeln lassen.

Strandkorb vor Diebstahl sichern

Um deinen Strandkorb vor den langen Fingern anderer zu schützen, solltest du ein paar Sicherungsmaßnahmen treffen. Am einfachsten ist das Anbringen eines Bewegungsmelders, der den Täter sofort ins Rampenlicht stellen würde. Wohnst du in einer Gegend, in der er oft zu Einbrüchen kommt, ist die Sicherung durch ein Drahtschloss empfehlenswert. Dieses kannst du ganz einfach in Fahrradläden oder Baumärkten erwerben.

Die Geschichte des Strandkorbs

Die Geschichte des Strandkorbs begann 1882 in Warnemünde. Dort baute der Korbmacher Wilhelm Bartelmann den ersten Strandkorb, welcher damals noch Strandstuhl genannt wurde. Es war ein Einsitzer mit der Form eines Kastens. Jedoch erfüllte er seinen Zweck, einer rheumaerkrankten Dame einen geschützten Tag am Strand zu bescheren. Der erste Zweisitzer wurde im folgenden Jahr in Warnemünde erbaut und läutete damit die Öffnung der örtlichen Strandkorbvermietung ein. Heute gibt es alle möglichen Strandkörbe – der größte Strandkorb der Welt z.B. befindet sich mit Maßen von 6 x 4 x 3 Metern auf Usedom und bietet Platz für 91 Personen. Außerdem ist er mit Licht und WLAN ausgestattet.

Was denkst du?

Diesen Artikel weiterempfehlen