Contact us
My Cart
 0,00

Retro-Kühlschrank

Retro-Kühlschrank in himmelblau
Schriftzug in Schreibschrift "Just Relax"
Ein Retro-Kühlschrank versorgt dich mit kühlen Getränken und Speisen im Stile der 50er bis 70er! Hier findest du unsere Top 7 Retro-Kühlschränke!

Überblick: Allgemeines zum Retro-Kühlschrank

Retro-Kühlschrank in offener Küche
©iStock.com/Jovy86

Der Retro Hype ist zurück!

Trends kehren wieder zurück. So ist es auch mit den Kühlschränken. Kühlschränke im modernen Stil sind langweilig. Retro-Kühlschränke sind seit Jahren wieder heiß gefragt. Originale können Preise in unermesslichen Höhen haben. Jedoch kann ein Kühlschrank ein guter Retro-Kühlschrank sein, ohne dass du ein Original für einen hohen Preis kaufen musst. Viele Hersteller haben den Stil der Retro-Kühlschränke aus den 60ern und 70ern wiederbelebt, ohne auf die Ansprüche der heutigen Zeit zu verzichten.

Was wir dir hier zeigen möchten

In diesem Artikel werden wir dir unsere Top 7 der von uns getesteten Retro-Kühlschränke vorstellen. Wir werden dir die besten Alternativen zu den Originalen von damals zeigen, die ein sehr gutes Preis-Leistungs-Niveau haben. Am Ende kommt es natürlich auch auf deinen eigenen Geschmack an, welche Farben und Formen, die am besten gefallen. Natürlich sind die neuen Kühlschränke im Retrostil viel umweltfreundlicher und bieten eine bessere Ausstattung als die damaligen Originale. Einen Retro-Kühlschrank macht vor allem ein bauchiges Erscheinungsbild mit großen Türen aus. Es gibt Mini- und Maxi-Kühlschränke. Wir haben versucht in unserem Test eine gute Mischung zu berücksichtigen, sodass du wirklich etwas Gutes bei uns finden kannst.

Unser Test: Der beste Retro-Kühlschrank

Retro-Kühlschrank in hellblau
©iStock.com/sergiophoto84
Unser Ranking – Ein erster Überblick
#VorschauProduktBewertungPreis
1 Vintage Industries ~ Retro-Kühlschrank Havanna in creme beige |... Vintage Industries ~ Retro-Kühlschrank Havanna in creme beige |... Aktuell keine Bewertungen 949,00 EUR
2 Bosch KSL20AU30 Serie 8 Mini-Kühlschrank / A++ / 127 cm Höhe /... Bosch KSL20AU30 Serie 8 Mini-Kühlschrank / A++ / 127 cm Höhe /... Aktuell keine Bewertungen
3 Klarstein PopArt-Bar - Retro-Kühlschrank, Mini-Kühlschrank, 136... Klarstein PopArt-Bar - Retro-Kühlschrank, Mini-Kühlschrank, 136... Aktuell keine Bewertungen 319,99 EUR
4 Bomann DTR 353 Doppeltür-Kühlschrank Retro-Style, EEK A++,208... Bomann DTR 353 Doppeltür-Kühlschrank Retro-Style, EEK A++,208... Aktuell keine Bewertungen 325,00 EUR
5 Exquisit RKGC 250/70-16 A++MW Retro-Kühl-Gefrierkombination/EEK:... Exquisit RKGC 250/70-16 A++MW Retro-Kühl-Gefrierkombination/EEK:... Aktuell keine Bewertungen 454,99 EUR
6 SEVERIN Retro-Tischkühlschrank, 106 L, Energieeffizienzklasse... SEVERIN Retro-Tischkühlschrank, 106 L, Energieeffizienzklasse... 78 Bewertungen 325,00 EUR
7 Schneider Retro Kühl-Gefrierkombination 206Liter A++ 55cm Breit... Schneider Retro Kühl-Gefrierkombination 206Liter A++ 55cm Breit... Aktuell keine Bewertungen

Letzte Aktualisierung am 28.11.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Unser Favorit

Vintage Industries Retro-Kühlschrank Havanna

  • amerikanischer Retro Kühlschrank
  • HxBxT: 152,5 x 61 x 69 cm
  • Allrounder
  • Energieeffizienz: A+++

Letzte Aktualisierung am 28.11.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Ein Stück Amerika mit dem Vintage Industries Retro Kühlschrank

Dieser Kühlschrank ist wirklich das, was jeder sich unter einem richtig gutaussehendem Retro-Kühlschrank vorstellt. Deshalb ist er unser Favorit! Türen und Körper sind aus einem Stück geformt, dadurch kommen die abgerundeten Fronten im Fifties Style besonders zur Geltung. Die Griffe sind verchromt, genauso wie das Weinregal im Kühlschrank selbst. Es gibt Glasablageflächen und ein Gefrierfach. Der Kühlschrank besitzt außerdem noch ein Gemüßefach. Dieses Produkt ist einfach genau das, was man sich unter einem Retro-Kühlschrank vorstellt. Er passt in beige perfekt in jede Küche und fängt die Blicke der Besucher definitiv ein. Das Modell gibt es in schwarz, rot, silver und UnionJack (Flagge von Großbritannien). Außerdem bietet der Hersteller Gastro-Cool den Vintage Kühlschrank in 4 Varianten an. Die Mini-, Kompakt-, Standard- und Getränkekühlschrank Variante.

Technische Details

Die Maße des Kühlschranks betragen 61x69x152,5cm. Er hat eine Energieeffizienzklasse von A+++ und einen jährlichen Energieverbrauch von 121Kws. Das Kühlfach hat einen Nutzinhalt von 260 Litern und das Gefrierfach von 21 Litern. Zusammen hat der Retro-Kühlschrank also einen Nutzinhalt von 281 Litern. Das Gewicht inklusive Verpackung des Kühlschranks beträgt 69,5kg.

Kundenbewertung

Die Kunden fühlen sich sehr angesprochen vom Kühlschrank. Es ist ein wirklich sehr leises Gerät, dass sogar einen Eiswürfelbereiter hat. Die größte Stärke des Kühlschranks ist das Aussehen. Laut Kunden musst du aber Abstriche bei der Tür machen, die lässt sich wohl nur sehr schwer öffnen. Auch die Verarbeitung ist nicht ganz perfekt: Qualitätsmängel und Farbfehler können auftreten.

  • Design
  • Größe
  • Variabilität
  • Eiswürfelbereiter
  • Qualitätsmängel
  • Tür lässt sich schwer öffnen
  • Farbfehler können auftreten
Platz 2 in unserem Test

Bosch KSL20AU30 Serie 8 Mini-Kühlschrank

  • Innenausstattung mit Metall-Applikationen
  • HydroFresh-Box mit Feuchteregulierung
  • Zubehör: 2 x Eierablage, 1 x Eiswürfelschale
  • In Blau und Rot verfügbar

Letzte Aktualisierung am 28.11.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Qualitativ Hochwertiger Retro-Kühlschrank von Bosch

Bosch ist eine Ikone im Retro-Markt. Deshalb haben wir uns entschieden, diesen Kühlschrank auf Platz 2 zu setzten. Der komplette Kühlschrank ist entweder in einem hellen Blauton oder in einem Rotton zu kaufen. Der Kühlschrank ist komplett aus Metall und durch TouchControl lässt sich die Temperatur ganz einfach kontrollieren und ablesen. Der Retro-Kühlschrank ist außerdem mit LEDs von innen beleuchtet und hat einen akustischen Türalarm, wenn die Tür zu lange geöffnet bleibt. Auch hier gibt es einen Kühlteil und einen Gefrierteil. An sich ist der Kühlschrank wunderschön. Die Farben kommen über das Metall sehr gut an und wirken sehr schön. Der Kühlschrank weist auch die typischen Retro-Rundungen auf. Es handelt sich hierbei um einen etwas kleineren Kühlschrank, der auch als Mini-Bar verwendet werden kann.

Technische Details

Der Retro-Kühlschrank von Bosch hat die Maße 65x66x127cm. Die Energieeffizienzklasse ist hier A++ und der Kühlschrank weist einen jährlichen Energieverbrauch von 149Kws auf. Der Nutzinhalt des Kühlfachs beträgt 141 Liter und das des Gefrierfachs 16 Liter. Insgesamt hat der Kühlschrank also einen Nutzinhalt von 157 Litern. Das Gesamtgewicht des Kühlschranks inklusive Verpackung beträgt 105kg.

Kundenbewertung

Wie von Bosch gewohnt sind die Kunden sehr zufrieden mit ihrem Produkt. Bosch setzt hier vor allem auf Qualität, die auch ihren Preis hat. Der Kühlschrank ist sehr leise und die Kühlleistung ist sehr gut. Der Touchscreen ist sehr einfach und leicht zu bedienen und das Display zeigt alle eingestellten Werte an. Der Kühlschrank ist laut Kunden jeden Euro Wert. Das Design wird als einfach und gelungen bezeichnet.

  • Qualität in der Verarbeitung
  • leise
  • sehr gute Kühlleistung
  • etwas klein
  • wenig Farbauswahl
  • hoher Preis
Platz 3 in unserem Test

Klarstein Popart Blue Kühlschrank

  • farbenfroher PopArt Kühlschrank
  • Energieeffizienzklasse A++
  • stylisch und kompakt
  • gut organisiert

Letzte Aktualisierung am 28.11.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Farbenfroher PopArt Retro-Kühlschrank

Der kleine Retro-Kühlschrank von Klarstein ist ein wirklicher Hingucker. Den Kühlschrank gibt es in den Farben Blau, Pink, Creme, Rot und Beige. Auch dieser Kühlschrank hat eine regelbare Temperatur, 2 Regale, ein Gemüsefach und sogar ein Flaschenfach. Vor allem die schönen Standfüße geben dem kleinen PopArt Kühlschrank ein elegantes Design. Das Design generell ist sehr sauber und einfach gestaltet. Der Retro-Kühlschrank ist in einem wundervollen fünfziger Jahre Look. Die runden sind schön und passen auch gut in die heutige Zeit. Auch die knalligen Farben können sich sehen lassen und passen sehr gut zu einer modernen Einrichtung. Somit landet der Kühlschrank von Klarstein in unserem Test auf Platz 3!

Technische Details

Dieser Retro-Kühlschrank ist sehr klein und kommt in den Maßen 55x55x97cm. Dieser Kühlschrank hat genau wie der Kühlschrank von Bosch eine Energieeffizienzklasse von A++. Das Fassungsvermögen des Kühlschrankes beträgt 121 Liter. Im Vergleich zu unseren vorher Platzierten Retro-Kühlschränken, ist dieser der kleinste Kandidat.

Kundenbewertung

Der Kühlschrank ist sehr gut verarbeitet, sehr leise und man bekommt ein gutes Produkt. Natürlich ist bei einem Retro-Kühlschrank das Aussehen wichtig und das kommt hier nicht zu kurz. Schöne Farben die auch wie auf den Bildern aussehen. Auch die Kühlleistung wird gelobt. Ein paar Mankos hat der Kühlschrank jedoch: Das untere Fach kann nur halb befüllt werden, was noch weniger Platz bedeutet, und dass die Fächer innen alle fix sind, es also schwer ist flexibel aufzufüllen.

  • Design
  • Farben
  • Eleganz
  • sehr klein
  • fixierte Fächer
  • wenig Platz im unteren Fach
Platz 4 in unserem Test

Bomann DTR 353 Doppeltür-Kühlschrank Retro-Style

  • RETRO-LOOK
  • Doppeltür-Kühlschrank
  • Gesamt-Nutzinhalt von 208 Litern
  • Höhe 143,5 cm

Letzte Aktualisierung am 28.11.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Hoher Retro-Kühlschrank zum tiefen Preis

Der Retro-Kühlschrank von Bomann schafft es bei unserem Test auf Platz 4! Vor allem der Preis ist Grund dafür. Das Design des Kühlschrankes ist okay, jedoch sind die Funktionen, die dazu kommen sehr gut. Außerdem gibt es den Kühlschrank in Beige, Rot, Schwarz und Weiß. Auch bei diesem Kühlschrank gibt es ein stufenlos verstellbares Thermometer. Es gibt außerdem 3 Glasablagen und 5 Türablagen für genug Organisationsraum. Dieser Kühlschrank besitzt natürlich auch ein Gefrierfach, das mit einer eigenen Tür zu öffnen ist. An sich ist das Design sehr einfach im Retro-Stil, deshalb ist er nur auf Platz 4 gelandet.

Technische Details

Der Kühlschrank hat die Maße 56,8x55x143,5cm. Mit der Energieeffizienzklasse A++ hält er sich sehr umweltfreundlich wie die vorherigen Platzierungen. Der Retro-Kühlschrank hat einen Energieverbrauch von 172kws. Der Nutzinhalt des Kühlfachs beträgt 157 Liter und der des Gefrierfachs 51 Liter. Damit hat der Kühlschrank einen gesamten Nutzinhalt von 208 Liter.

Kundenbewertung

Das Aussehend er Kühlschrankes wird sogar sehr gelobt. Die Preis-Leistung wird als sehr gut bezeichnet. Jedoch ist dieser Kühlschrank auch nicht ohne Makel: Die Kühlung lässt sich nur im Kühlbereich einstellen und nicht im Gefrierbereich. Außerdem gibt es wohl nach gewisser Zeit einen Rückgang der Kühlkraft. Ob man das für den guten Preis in Kauf nehmen möchte, muss jeder selber entscheiden.

  • Preis
  • großer Kühlschrank
  • Doppeltür
  • Preis-Leistung
  • geringe Qualität in Verarbeitung
  • Design ist sehr einfach
  • Probleme mit der Kühlung können auftreten
Platz 5 in unserem Test

Exquisit RKGC 250/70-16

  • Retro-Design
  • Energieeffizienzklasse A++
  • Retro-Handgriff
  • Doppeltür

Letzte Aktualisierung am 28.11.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Retro-Kühlschrank im schönen Doppeltür-Look

Dieser Retro-Kühlschrank von exquisit schafft es in unserem Test auf Platz 5. Mit seinem coolen Retro-Look und den zwei Kühlschranktüren macht er einiges her. Es ist definitiv kein Kühlschrank, der in eine moderne Kücheneinrichtung passt, sondern eher in ein Zimmer, das im Retro-Stil eingerichtet ist. Die Temperatursteuerung erfolgt ganz einfach manuell. Außerdem ist das Gerät mit LEDs von innen beleuchtet, sodass man auch nachts ganz einfach sein Essen finden kann. Preislich ist das Gerät in der Mittelklasse, so auch in Qualität und Optik. Jedoch macht der Kühlschrank einiges her und mit der richtigen Umgebung kann man einiges rausholen. Durch die verstellbaren Böden hast du einiges an Flexibilität und kannst dir deinen Kühlschrank so organisieren wie du willst. Den Kühlschrank gibt es in den Farben Grau, Magnolienweiß, Rot, Schwarz und Taubenblau.

Technische Details

Der Kühlschrank ist auch wieder ein Großer. Er ist 61,5x55x181cm groß und mit A++ Energieeffizienz klassifiziert. Der jährliche Energieverbrauch liegt bei 188kws pro Jahr. Der Nutzinhalt des Kühlfachs beträgt 181 Liter und der des Gefrierfachs 63 Liter. Insgesamt hat der Kühlschrank also ein Nutzinhalt von 244 Liter. Insgesamt wiegt der Retro-Kühlschrank 58kg inklusive Verpackung.

Kundenbewertung

Der Kühlschrank hat einen normalen Geräuschpegel. Das Design kommt sehr gut an und die Türen schließen ohne Probleme. Auch die Griffe und die individuell einstellbare Einlegefläche kommt sehr gut an. Der Kühlschrank hat außerdem eine sehr gute Kühlleistung und war beim Versand sehr gut verpackt. Der Kühlschrank kommt insgesamt ganz an, jedoch gibt es Makel: Der Kühlschrank weist oft Macken. Die Kühlkraft hier kann auch nach gewisser Zeit nachlassen.

  • cooles Design
  • sehr groß
  • flexibel durch individuelle Einlegefläche
  • oft Macken
  • Kühlkraft kann nachlassen
Platz 6 in unserem Test
78 Bewertungen

SEVERIN Retro-Tischkühlschrank

  • Kompakter Tischkühlschrank
  • 2 höhenverstellbaren Abstellflächen
  • German Quality
  • Energieklasse A+++

Letzte Aktualisierung am 28.11.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Kleiner Retro-Kühlschrank von Severin

Der kleine Retro-Kühlschrank passt wirklich in jede Küche. Unseren Platz 6 im Test gibt es in den Farben Creme, Schwarz, Retro-Rot, Türkis und Weinrot. Jede dieser Farben sieht wirklich gut aus. Vor allem die schwarze Variante kann man überall hinstellen. Hochwertige Verarbeitung ergänzt den Retro-Kühlschrank sehr gut. Eine gute Alternative zu einer Mini-Bar. Der Kühlschrank ist für die Größe etwas teuer, holt das Ganze aber mit sehr guter Qualität raus. Es gibt zwei höhenverstellbare Abstellflächen aus Sicherheitsglas. Dazu gibt es ein Frischefach und natürlich eine Türablage für große 1,5 Liter Flaschen. Integriert im Kühlschrank ist ein 4-Sterne Gefrierfach. Alles in einem ein super Retro Kühlschrank der wirklich in jeden Haushalt passt. Das Design ist sehr schlicht Gehalten und trifft den Retro-Stil sehr gut.

Technische Details

Der Kühlschrank kommt in den Maßen 55x61,5x89,5cm und mit 27kg Eigengewicht. Mit einer Energieeffizienzklasse von A+++ ist der Kühlschrank sehr gut für die Umwelt. Deshalb hat er nur einen jährlichen Energieverbrauch von 88kws. Nutzinhalt des Kühlfachs sind 93 Liter und 13 Liter des Gefrierfachs. Insgesamt hat man also einen Nutzinhalt von 106 Liter.

Kundenbewertung

Die Gesichtsreinigungsbürste von Breuer ist sehr stark und die Haut fühlt sich direkt bei erster Benutzung sehr gepflegt und weich an. Die Bürste gehört bei vielen zum Abschmink-Ritual fest dazu. Die Haut hat sich bei den Kunden stark verbessert. Sie sehen frischer, wacher und gepflegter aus. Jedoch beschweren sich ein paar Kunden über „Montagsmodelle“ die schon bekannte Probleme aufweisen, ein ganz kleiner Minuspunkt.

  • schnelle Ergebnisse
  • Akkulaufzeit
  • Auswahl and Aufsätzen
  • Preis-Leistung
  • oft Macken
  • Kühlkraft kann nachlassen
Platz 7 in unserem Test

Schneider Retro Kühl-Gefrierkombination

  • Retro Look im attraktivem Design
  • Türgriffe in Echtmetall - verchromt - Kein Plastik
  • 1 Flaschenregal
  • 166 Liter Kühlen & 40 Liter 4**** - Gefrieren

Letzte Aktualisierung am 28.11.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Der Schneider-Retro-Kühlschrank in allen Farben

So viele Farben hast du nirgendwo anders. Unser Platz 7 im Test, der Retro-Kühlschrank von PKM. Du hast die Farben Apfelgrün, Creme Glanz, Creme Matt, Feuerrot, Hellblau, Pink, Schwarz und Weinrot zur Auswahl. Preislich ist der Kühlschrank von PKM in der Mitte. Es ist ein großer Kühlschrank mit zwei Türen. Es gibt drei Glasablagen und 5 Türablagen. Außerdem hast du einen 8er Eiersatz und 1 Flaschenregel. Der Kühlschrank hat außerdem verstellbare Füße an der Front. Das Design ist ziemlich schlicht und einfach. Er sticht besonders durch seine Farben heraus. Alles in einem ein solider Retro-Kühlschrank und deshalb nur auf unserem siebten Platz.

Technische Details

Die Maße des Kühlschranks betragen 64,6x54,6x149,7cm. Mit seiner Energieeffizienzklasse A++ ist der Kühlschrank auch top umweltfreundlich. Der jährliche Energieverbrauch beträgt 170kws. Mit 206 Litern Nutzinhalt insgesamt befindet er ist auch im Mittelfeld.

Kundenbewertung

Die Farben sprechen viele Kunden an. Außerdem ist der Kühlschrank sehr leise und kühlt ganz gut. Das Gefrierfach ist auch super. Die Türgriffe aus echtem Metall weisen auch eine solide Qualität auf. Insgesamt urteilen die Kunden gut. Jedoch ist es auch so, dass dieses Produkt in allem ein gutes Mittelmaß aufweist. Ein gutes Preis-Leistungsverhältnis kann man dem Produkt also gerade so zusprechen.

  • viele Farben
  • leise
  • groß
  • Preis-Leistung
  • langweiliges Design
  • kein Eyecatcher

Ratgeber: Wichtige Fragen vor dem Kauf

Retro-Kühlschrank in schwarz
©iStock.com/Ayman-Alakhras

Was macht einen Retro-Kühlschrank aus?

Einen schönen Retro-Kühlschrank der 50-70er Jahre machen eigentlich einfache Faktoren aus. Vor allem sollte er ein bauchiges Erscheinungsbild haben. Große, ausladende Türen machen die Kühlschränke zu einem Blickfang. Genau das war auch der Sinn der Retro-Kühlschränke. Knallige Farben und große, bauchige Formen locken die Blicke der Besucher.

Welche Farbe macht einen Retro-Kühlschrank aus?

Es gibt eigentlich keine Farbe die einen Retro-Kühlschrank wirklich ausmacht. Sehr beliebt sind die typisch roten Retro-Kühlschränke oder die mit einem Markenaufdruck. Jedoch gibt es auch richtig gute Retro-Kühlschränke, die in Farben wie Hellblau oder Creme sind. Was einen Retro-Kühlschrank wirklich ausmacht sind die Faktoren, die wir dir in der Fragen drüber erklärt haben.

Brauche ich einen originalen Retro-Kühlschrank?

Für uns gibt es hier eine ganz klare Antwort: NEIN! Du brauchst definitiv keine originalen Retro-Kühlschrank. Wenn du Sammler bist und gerne Retro-Artikel sammelst oder sogar Retro-Kühlschränke, dann lohnt sich für dich ein tiefer Griff in die Tasche. Jedoch sind die neuen Retro-Kühlschränke im Look identisch zu den originalen. Sie besitzen vielleicht nicht den „Flair“, jedoch haben sie eine gewisse Moderne und fressen auch weniger Strom. Vor allem bringen sie alles mit was du brauchst, sodass dir ein originaler Kühlschrank für den Nutzen eher weniger bringt.

Retro-Kühlschrank mit oder ohne Gefrierfach?

Das liegt ganz individuell bei dir. Wenn du kein Gefrierfach brauchst, dann kannst du dir ein bisschen Geld sparen und darauf verzichten. Jedoch hast du eigentlich bei fast allen Varianten immer ein Gefrierfach dabei, sodass die Suche nach einem Kühlschrank ohne Gefrierfach schwer wird. Wir können dir jedoch empfehlen einfach eine Variante mit Gefrierfach zu nehmen, denn du weißt nie, was auf dich zukommt. Eventuell wirst du eines Tages das Gefrierfach brauchen.

Ist bei einem Retro-Kühlschrank das Gefrierfach oben oder unten?

Genauso wie heute, gab es auch damals schon verschiedene Varianten. Ein Retro-Kühlschrank kann anders aussehen als ein anderer Retro-Kühlschrank. Dasselbe ist auch bei dem Gefrierfach so. Es kommt hier auch auf deinen Geschmack an: Magst du dein Gefrierfach extra, integriert, oben oder unten? Es gibt viele Alternativen auf dem Retro-Kühlschrank-Markt. In unserem Test kannst du verschiedene Varianten bestaunen, die wir für dich in einem Vergleich in die Top 7 sortiert haben.

Mini- oder Maxi-Retro-Kühlschrank?

Das ist auch wieder eine Frage, die du dir individuell beantworten solltest. Beide Varianten sind gleich „Retro“. Ein größerer Kühlschrank ist nicht mehr oder weniger Retro als ein kleiner. Aber es kommen noch andere Fragen auf dich zu: Wie viel Platz hast du? Kannst du dir einen großen Retro-Kühlschrank überhaupt vom Platz her leisten? Vor allem wenn du eine kleine Wohnung oder ein kleines Zimmer hast musst du dir das gut überlegen. Denn ein kleiner Kühlschrank kann eine Person genauso gut versorgen, wie ein großer. Vom optischen her gibt es auch kleine Kühlschränke, die ohne Probleme mit den großen mithalten können (siehe unser Test). Am Ende kommt es dann auf deine eigene Entscheidung und deinen Geschmack an.

Sollte mein Retrokühlschrank eine Energieeffizienzklasse von A+++ haben?

Wir empfehlen dir ganz klar zwei Energieeffizienzklassen: A+++ und A++. Die meisten neuen Kühlschränke werden auch eine der beiden Energieeffizienzklassen aufweisen. Die beiden Energieeffizienzklassen sorgen dafür, dass du dir sicher sein kannst, das dein Kühlschrank nicht zu viel Strom schluckt und schlecht für die Umwelt wird.

Retro Kühlschrank als Dekoration?

Die Frage, die du dir auch vor einem Kauf stellen solltest, ist die, ob du einen Retro Kühlschrank nutzen möchtest oder als Dekoration hinstellen möchtest. Wenn deine Küche richtig modern ist dann würde ein Retro-Kühlschrank wahrscheinlich eher weniger passen. Das heißt jedoch nicht, dass du einen Retro-Kühlschrank nicht trotzdem kaufen kannst. Vor allem im Wohnzimmer Büro oder Gaming Zimmer kann sich so ein toller Kühlschrank sehen lassen. So einen Deko Artikel hat nicht jeder, jedoch kostet der auch ziemlich viel. Du musst also für dich abwägen, ob du den Kühlschrank auch als Deko Artikel oft genug nutzen kannst.

Retro Kühlschrank als Minibar?

Wenn du bei deinen Freunden richtig cool wirken willst, dann ist das die perfekte Idee! Eine Mini-Bar hat nicht jeder, geschweige denn einen Retro-Kühlschrank als Minibar. Es gibt viele coole Varianten an Kühlschränken, die du dafür wählen kannst. Ein paar richtig gute kleine Retro-Kühlschränke findest du in unserem Test. Falls dir keiner dieser Kühlschränke gefällt findest du im Internet sicherlich einige Varianten, die dir gefallen könnte. Wenn du am Ende einen für dich geilen Kühlschrank findest, dann wird er sicherlich auch deinen Freunden gefallen. Mit einem Retro-Kühlschrank als Minibar machst du sicherlich nichts falsch.

Varianten: Vor- und Nachteile aller Modelle

Retro-Kühlschrank in schwarz
©iStock.com/Ayman-Alakhras

Verschiedene Kühlschrank Arten

Wir haben dir jetzt einige Retro Kühlschränke vorgestellt. Generell gibt es aber verschiedene Varianten von Kühlschränken. Wir werden dir im Folgenden Ein paar dieser Modellvarianten vorstellen.

Freistehender Kühlschrank

Einen freistehenden Kühlschrank macht vor allem aus, dass er freisteht. Die Vorteile eines solchen Kühlschrank sind, dass du ihn hinstellen kannst wo du möchtest. Außerdem kann das Design extra gewählt sein und kann somit einen eigenen Eyecatcher bieten. Bei Problemen kannst du den Kühlschrank außerdem ganz einfach erneuern. Nachteile sind natürlich, dass er noch einmal extra Platz wegnimmt.

  • hinstellen wo du möchtest
  • Eyecatcher
  • schnelle/-r Reparatur/Austausch
  • braucht extra Platz

Einbau-Kühlschrank

Der Einbau-Kühlschrank ist einer der beliebtesten. Vor allem in Neuen Küchen findest du keinen freistehenden, sondern einen Einbau-Kühlschrank. Der Vorteil eines Einbau-Kühlschrankes ist es, dass er in das Küchendesign mit einfließt. Einbau-Kühlschränke sind außerdem sehr leise und platzsparend. Ein Nachteil ist es, dass du den Kühlschrank bei Problemen sehr schwer reparieren und ersetzen kannst. Meistens brauchst du dafür einen Tischler oder Mechaniker.

  • fließt mit in Küche ein
  • platzsparend
  • sehr leise
  • schwer zu reparieren/ersetzten

Side-by-Side Kühlschrank

Einen Side by Side Kühlschrank kennst du sicherlich auch. Es ist die typisch amerikanische Variante eines Kühlschrankes. Ein Side-by-Side Kühlschrank ist sehr groß und nimmt viel Platz ein. Jedoch hast du auch dementsprechend viel Platz im Gefrier- und Kühlfach. So ein Kühlschrank kommt mit vielen Extras: Eis, Crushed-Eis und Wasserausgabe sind in so einem Kühlschrank oft vorhanden. Ein Bildschirm kann dir außerdem anzeigen, wieviel Grad Celsius es im Kühlfach oder der Gefriertruhe sind. Der Kühlschrank hat also viel Vorteile, kostet jedoch dementsprechend viel.

  • viele Extras
  • viel Platz
  • viele Informationen
  • teuer

Produkt Guide: Alle wichtigen Kaufkriterien

Retro-Kühlschrank in schwarz
©iStock.com/Ayman-Alakhras

Welche Retro-Kühlschrank-Art soll es sein?

Bei der Auswahl deines Retro-Kühlschrankes kommt es ganz allein auf dich an. Wenn du die Fragen aus unserem Ratgeber für dich beantwortet hast, wirst du schnell feststellen können, welcher Retro-Kühlschrank es sein soll. Wenn es um die Frage geht, welche Art es sein sollte, dann meinen wir damit ein paar Faktoren unabhängig von den folgenden Faktoren. Der Kühlschrank sollte dich ansprechen, in seinem Design, seiner Größe und seinem Nutzen. Die Fragen vor dem Kauf werden dir weiterhelfen (siehe Ratgeber).

Größe und Maße

Hier geht es um die kleinen Details. Auf die Größe und Maße kommt es eben dann an, wenn du nicht viel Platz hast. Da sind Centimeter entscheidend. Du solltest also genau abmessen, wieviel Platz du hast und wo du deinen neuen Retro-Kühlschrank hinstellen möchtest. Erst dann vergleichst du deine Maße mit den Maßen des Kühlschrankes, um herauszufinden ob der Kühlschrank überhaupt in dein Zimmer passt. Es geht also in erster Linie um deinen Platz und weniger um die generelle Größe des Kühlschrankes.

Farbe

Bei der Farbe kommt es ganz auf deinen eigenen Geschmack an. Bei den Retro-Kühlschränken hast du in der Regel eine riesige Farbauswahl. Es wird dir zu 100% schwerfallen eine Wahl zu treffen. Eventuell solltest du dich von deinen Freunden oder Verwandten beraten lassen. In der Regel kannst du jedoch nichts falsch machen mit der Farbe.

Gefrierfach

Ort

Bei dem Gefrierfach kommt es auch wieder auf deinen Geschmack an. Manche mögen es einfach nicht wenn das Gefrierfach oben oder unten ist. Dann musst du dich für ein Gefrierfach integriert im Kühlschrank entscheiden. Wenn du dich jedoch für eine Doppeltür-Variante entscheidest dann musst du dich zwischen oben oder unten entscheiden. Der Ort ist in der Regel auch wichtig für das Design deines Retro-Kühlschrankes. In der Regel wirst du diese Entscheidung aufgrund des Designs treffen und weniger aufgrund von Komfort. An sich sind alle Designs schön, deshalb wird es am Ende eine individuelle Entscheidung.

Größe

Die Größe deines Gefrierfachs spielt in der Regel auch eine wichtige Rolle. Wenn du viel und gerne Tiefkühlware konsumierst oder viele Dinge durch das Einfrieren länger haltbar machst, brauchst du natürlich eine etwas größeres Gefrierfach. Das wird in dem Fall auch deine Entscheidung beeinflussen, ob du dich für eine größere Kühlschrank Variante oder eine kleinere entscheidest. Preislich sollte sich da auch etwas tun. Wenn du nämlich k ein größeres Gefrierfach brauchst, wirst du auch etwas mehr zahlen müssen. Diese Investition lohnt sich jedoch meistens, um deine Bedürfnisse zu stillen. Wir wünschen dir viel Erfolg bei der Suche nach einem perfekten Retro-Kühlschrank. Im nächsten Abschnitt findest du ein paar Zusatzinformationen zum Thema Retro-Kühlschrank.

Drumherum: Wissenswertes

Retro-Kühlschrank in schwarz
©iStock.com/Ayman-Alakhras

Geschichte des Kühlschranks

Im Jahr 1748 stellte William Culen den ersten Kühl-Apparat an der Universität Glasgow vor. Im Jahr 1834 wurde dann schon der chemische Kühlschrank vermarktet. Zu dieser Zeit war der Kühlschrank aber noch nicht weit verbreitet und deshalb griffen Bürger gerne auf Eisblöcke zurück. Denn die eigneten sich perfekt für die Kühlung von Waren. Es wurde eine ganz einfache Holzkiste genommen, welche mit Holz und Dämmstoffen ausgelegt war. Diese Kiste wurde dann zur Aufbewahrung der Eisblöcke und der gekühlten Ware genommen. Aus dieser Zeit stammt auch der Begriff Eisschrank, der im heutigen Sprachgebrauch auch immer noch verankert ist. In den 1930er gehörte der Kühlschrank, den wir heute kennen, in den USA zur Standard Ausstattung in privaten Haushalten.

Kühlschrank in Deutschland

Der Kühlschrank blieb hingegen in Deutschland lange ein Luxusartikel. Er war einfach zu teuer und zu sperrig. Die meisten Haushalte hatten außerdem noch keinen Strom und in vielen Ortschaften und Gemeinden gab es Gemeinschaftskühlhäuser. Das war einfach günstiger. Ab den 1950 er Jahren setzte sich der Kühlschrank auch in Deutschland durch. Der Freund der Frau wurde er genannt, weil er das tägliche Einkaufen ersparte. Der Speiseplan wurde umfangreicher und Torten, kalte Platten und andere Leckereien wurden häufiger aufgetischt.

Unterschied zwischen Vintage und Retro

Wo liegt eigentlich der Unterschied zwischen Retro und Vintage? In der Regel spricht man von allem was zwischen 1920 und 1980 hergestellt wurde von Vintage. Wenn ein Möbelstück vor den 20er Jahren produziert wurde, spricht man von einer Antiquität. Retro ist im Prinzip ein altes Design, dass als neues Produkt verkauft wird. Im Prinzip ein Produkt im Stile der alten Jahre, welches heute Produziert wurde. Vintage ist also tatsächlich alt und Retro ist neu, lehnt aber an alte Designs an. Es gibt aber auch den Vintage-Stil. Von dem spricht man, wenn ein Produkt neu ist, aber in einem „Used-Look“.

Geschenkideen für Retrofans

Vor allem kleine Retro Artikel lassen sich immer gut schenken. Wir möchten dir hier in unserem Drumherum-Teil des Artikelsein paar Tipps für gute Retro Geschenke geben. Deshalb werden wir Folgenden eine kleine Auflistung und Beschreibung von Artikeln machen, die schöne Geschenke darstellen.

Retro Wecker.

Einen Retro Wecker kann man immer schenken. Denn jeder der arbeitet braucht einen Wecker und vor allem Retro Fans freuen sich über coole Wecker, die aus den 50er bis 70er Jahren sind. Retro Wecker gibt es in allen möglichen Farben und Formen. Du musst dich auch nicht auf einen Retro Wecker der 50er bis 70er beschränken. Ein Wecker macht sich immer als gutes Geschenk.

Polaroid Kamera

Eine Polaroid Kamera ist richtig im Trend. Vor allem Jugendliche freuen sich über eine Polaroid Kamera die auch als Instant Kamera bezeichnet wird. Denn damit lassen sich wunderschöne Collagen erstellen, bei denen man seine Freunde, seine Familie und Bekannte festhalten kann. Eine Polaroid Kamera als Geschenk empfehlen wir vor allem wenn es jüngere Menschen sind, aber auch Ältere freuen sich über eine Polaroid Kamera.

Retro Vorratsdosen

Retro Vorratsdosen sind auch ein großer Hit, genauso wie Zigarettenschachteln und erwecken sie wirklich die Zeit von damals zum Leben. Es ist wirklich ein schönes Geschenk was nicht allzu teuer ist.

Retro-Toaster

Ein Retro Toaster ist auch ein schönes Geschenk. Vor allem wenn jemand in eine neue Wohnung zieht oder das erste Mal alleine wohnt, ist so ein Geschenk für ein Retro Fan genial. Er kann was damit anfangen und es sieht auch noch cool aus. Wir empfehlen dieses Geschenk für alle die das erste Mal in eine eigene Wohnung ziehen oder eben für Retro Fans die so etwas noch nicht besitzen.

Was denkst du?

Diesen Artikel weiterempfehlen