Contact us
My Cart
 0,00

Wellness Duschsystem

Frau nutzt Wellness Duschsystem
Schriftzug in Schreibschrift "Just Relax"
Mit einem Wellness Duschsystem lässt sich dein Bad in die ideale Wellnessoase verwandeln. Mach’ deine Dusche zum prickelndsten Erlebnis!

Inhaltsverzeichnis

Informiert: Wellness Duschsystem leicht gemacht

Wellness Duschsystem mit modernem Duschkopf

Ein wellness Duschsystem macht deine Routine zum absoluten SPA-Moment

Ein gutes wellness Duschsystem, zaubert jedem Badezimmer einen hochwertigen und luxuriösen Wohlfühlcharakter. Die schlanken und glänzend verchromten Duschsets, laden dich zum Duschen ein und machen die tägliche Routine zu einem einzigartig wohltuenden Erlebnis. Auf Knopfdruck, prasselt der sanfte Strahl deiner Regendichte auf dich herunter und bringt einen warmen Sommerregen, in dein Badezimmer.

Verlässlich zu deinem idealen wellness Duschsystem

Die schönen wellness Duschsysteme, werden sowohl von großen Marken wie Hansgrohe und Co., als auch von günstigen Herstellern angeboten. Aus diesem Grund, findest du online ein riesiges Spektrum an Ausführungen, Funktionen, Modellen und Marken, zu einer preislichen Skala von 50 bis 900 Euro und mehr. Damit du bei dieser großen Auswahl nicht verrückt wirst, haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, dir die besten Modelle, nach fundierter Recherche und Analyse, in unserem Test vorzustellen.

Da bleiben keine Fragen mehr offen

Falls du nun noch Fragen offen hast, schau einfach unten noch ein wenig weiter. Wir haben über den Test hinaus, noch die wichtigsten Fragen zu den wellness Duschsystemen, für dich beantwortet. Über die verschiedenen Funktionen hinaus, verraten wir dir die Vorteile von Unterputz und Aufputz, wie du deiner Dusche eine Grundreinigung gönnst und mit welcher Barzahl, deine Regendusche dich in ein perfekten Tropenregen hüllt. Viel Spaß und ein entspannendes Duschen!

Systemtest: Das beste wellness Duschsystem für deine Bedürfnisse

Wellness Duschsystem in modernen Bad
Unser Ranking – Ein erster Überblick
#VorschauProduktBewertungPreis
1 Auralum Duschsystem Regendusche, Dusch Armaturen Wand mit... Auralum Duschsystem Regendusche, Dusch Armaturen Wand mit... Aktuell keine Bewertungen 69,99 EUR
2 JOHO Duschset Duschstangeset Duschsäuleset Duschsystem mit... JOHO Duschset Duschstangeset Duschsäuleset Duschsystem mit... Aktuell keine Bewertungen 73,41 EUR
3 hansgrohe Duschsystem Crometta E 240, Duschset mit Thermostat,... hansgrohe Duschsystem Crometta E 240, Duschset mit Thermostat,... 3.307 Bewertungen 254,64 EUR
4 Elbe Duschpaneel ohne Armatur mit 3 Funktionen, Duschsystem aus... Elbe Duschpaneel ohne Armatur mit 3 Funktionen, Duschsystem aus... 1.420 Bewertungen 167,99 EUR

Letzte Aktualisierung am 1.11.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Unser Favorit

Auralum wellness Duschsystem

Bei dem wellness Duschsystem Aufputz von Auralum, glänzt nicht nur das hochwertig verchromte Gestell. Auch die Bewertungen können sich sehen lassen. So überzeugen hochwertige Materialien und eine sehr gute Verarbeitung, zu dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis.

Letzte Aktualisierung am 29.10.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Groß Dusche für kleinen Preis

Ein gutes Duschsystem kostet zwischen 100 und 200 Euro. Diese Aussage wirst du in dem folgenden Artikel noch lesen. Und sie ist auch absolut richtig – weshalb das Duschset von Auralum, neben dem von JOHO (Platz 2), ein absolutes Preis-Leistungs-Wunder ist. Für knapp über 90 Euro, bekommst du mit diesem Wellness Duschsystem, eine wirklich gut verarbeitete Dusche zu dir nach Hause geliefert. Durchweg positive Rezensionen bezeugen das.

Stellt sich auf dich ein

Das moderne wellness Duschsystem von Auralum stellt sich auf dich und deine Bedürfnisse ein. Oder besser gesagt, lässt sich einstellen. So verfügt die Kopfbrause der Regendusche über einen Schwenkwinkel von 8°. So kannst du das sanfte plätschern der Tropfen, genau auf dich anpassen. Auch die Halterung der flachen und stilvollen Handbrause, kann nach vorne und nach hinten geschwenkt werden. Darüber hinaus, kann die Befestigung der Dusche individuell im Bereich von 880 – 1230mm verstellt werden. Für ein perfektes Strahlenbild, wie unter freiem Himmel im Sommerregen.

Ein Duschsystem das auf allen Ebenen überzeugt

Das wellness Duschsystem, besteht aus qualitativ hochwertigen Materialien, zu einem unschlagbaren Preis. Bis auf die Duschköpfe, besteht das Gestell aus Edelstahl, welches in mehreren Schichten verchromt ist. Dadurch wird nicht nur einer Korrosion vorgebeugt, das Gestell sieht auch noch richtig schick aus. Das Hauptmaterial des Ableitungsventils besteht aus Kupfer, welches Verunreinigungen aus dem Wasser filtert. Und sollten die hochwertigen Materialien doch nicht überzeugen, tut es vielleicht die Garantie von 5 Jahren. Die 20 x 20 cm große Überkopfbrause, kann zusammen mit dem restlichen Gestell, durch ein Schnellmontage-System kinderleicht, von jedem Laien angebracht werden. So kann mit diesem wellness Duschsystem nichts mehr schief gehen.

  • Top Preis-Leistung
  • 5 Jahre Garantie
  • Hochwertige Materialien
  • Leichte Montage
  • Verstellbare Höhe und schwenkbarer Duschkopf
  • Kein Thermostat
Platz 2 in unserem Test

Joho Duschset Edelstahl

Auch das Duschsystem von JOHO, überzeugt mit einem unschlagbaren Preis, für Top Qualität. Bis auf die Handbrause, besteht es komplett aus Edelstahl und verfügt über einen großen Regenduschkopf, von 30 x 30cm. Die moderne Handbrause, kann auf Knopfdruck, zwischen drei verschiedenen Strahlarten wechseln.

Letzte Aktualisierung am 29.10.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Preis-Leistungs-Sieger

Was das Preis-Leistungs-Verhältnis angeht, steht die Dusche von JOHO, unserem Testsieger in nichts nach. Könnte es zwei Sieger geben, würde dieses wellness Duschsystem ebenfalls ganz oben an die Spitze gehören. Denn die hochwertigen Materialien, sind bei diesem Duschsystem mehr als bezahlbar, und würden im Baumarkt vermutlich das doppelte kosten.

Dreh-, Wend- und Verstellbar

Die höhenverstellbare Duschstange aus rostfreiem Edelstahl, glänzt mit und durch das glanzverchromte Finish. Das sieht nicht nur richtig gut aus, sondern sorgt auch für ideale Kratzfestigkeit und eine leichte Reinigung. Der Strahl der modernen, kleinen Handbrause, kann in drei Strahlten variieren. Um die Dusche darüber hinaus, auf dich und deine Bedürfnisse einzustellen, kann die Stange ganz einfach raus- oder reingeschoben und für ein perfektes Strahlenbild, auf der richtigen Höhe fixiert werden. So ist die Stangenhöhe von 83 bis 114 cm verstellbar, die Oberstange kann darüber hinaus um 360° gedreht werden. Sehr anpassungsfähig!

Ein wellness Duschsystem das Freude macht

Formschön, pflegeleicht und korrosionsbeständig, lässt sich der 2mm dünne Regenduschkopf aus Edelstahl, ganz einfach neigen und einstellen. So wird er zum absoluten Highlight in deinem Badezimmer. Die Einzelteile aus hochwertigen Materialien, können ohne weiteres von jedem Laien zusammengebaut und montiert werden. Schon beim Auspacken, berichten zufriedene Käufer, von einem robusten, fertigen und haptisch ansprechenden Produkt. Einzig beachtet werden, muss der vorausgesetzte Wasserdruck von 3 Bar.

  • Top Preis-Leistungs-Sieger
  • Außer Handbrause ganz aus Edelstahl
  • Verchromt und hochwertig
  • Leichte Montage
  • Große Regendusche
  • Kein Thermostat
Platz 3 in unserem Test
3.307 Bewertungen

Hansgrohe Duschsystem Crometta E 240

Unter den Marken-Duschsystemen, ist das Crometta 240 wellness Duschsystem, der Spitzenreiter. Die 240mm große Kopfbrause verfügt über eine wassersparende Strahlart, und lässt sich wunderbar einfach reinigen. Über ein Thermostat, kann die Temperatur eingestellt und zuverlässig gehalten werden.

Letzte Aktualisierung am 29.10.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Markenhersteller Hansgrohe

Das Unternehmen Hansgrohe, hat seinen Hauptsitz in Schiltach im schönen Schwarzwald. Seit mehr als 118 Jahren Firmengeschichte, hat sich der Hersteller in der Sanitärbranche einen Namen gemacht. Mit einem Ruf, als einer der Innovationsführer in Technologie, Design und Nachhaltigkeit, stellt das Unternehmen, hochwertige wellness Duschsysteme, für ein luxuriöses Badezimmerfeeling wie im Hotel, her. Die originalen Duschsysteme von Handgroße sehen somit nicht nur hochwertig aus, sondern Verwandeln deine tägliche Dusche in einen verwöhn-dich-Moment.

SafetyStop und QuickClean klingen nicht nur gut

Die technischen Features des wellness Duschsystems, können sich definitiv sehen lassen. Der 240 mm große Duschkopf liefert dir einen luxuriösen, gleichmäßigen Wasserstrom, der dich von oben komplett berieselt und deinen ganzen Körper, mit einem warmen Schauer umhüllt. Der 350mm lange Duscharm bietet darüber hinaus genug Platz, um dein Duschsystem individuell anzupassen und so ein optimales Regenduscherlebnis zu erreichen. Eine kleine Taste am Thermostat bietet zudem ideale Sicherheit, auch für Kinder. So muss der kleine Knopf (SafetyStop), erst betätigt werden, um heißeres Wasser einstellen zu können. Ein ungewolltes Verstellen und Verbrennen wird demnach verhindert. Die Regenbrause kann einfach geschwenkt werden und ist durch die hochwertigen Silikondüsen ganz einfach, mit dem Fingernagel, von Kalk zu befreien (QuickClean). Der kleine Duschkopf verfügt über zwei Strahlarten und kann zwischen „Rain“ und „intense Rain“ variieren.

Kinderleicht zu deinem Luxus wellness Duschsystem

Die Montage ist auch bei diesem hochwertigen Aufputz wellness Duschsystem kinderleicht. Die Kopfbrause liefert ein sauberes und ideales Regenduschenerlebnis und kann über ein Brausethermostat exakt eingestellt werden. Mit 4.82kg, macht das chromverputzte Gestell, dein Bad zu einem Wohlfühlort mit SPA-Feeling.

  • Thermostat
  • Wassersparende Strahlart
  • Hochwertig Verchromt
  • SafetyStop und QuickClean
  • Sieger unter den Markenherstellern
  • Keine Höhenverstellbarkeit
Platz 4 in unserem Test
3.307 Bewertungen

Elbe Duschpaneel Edelstahl

Das Duschpaneel von Elbe ist unter den verfügbaren Modellen, der Spitzenreiter unter den Duschpaneelen. Schlank und elegant, ist das zusammenhängende wellness Duschsystem aus gebürstetem Edelstahl. Drei unterschiedliche Modi, ermöglichen den Wechsel zwischen der Kopfdusche, der Massagedusche und der Handbrause.

Letzte Aktualisierung am 29.10.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Das Duschpaneel

Ein Duschpaneel ist nochmal eine speziellere Ausführung, unter den wellness Duschsystemen. Auch als Duschsäule bezeichnet, vereint das Paneel verschiedene Duschfunktionen in einer Konstruktion. Meist gehen dazu eine Regendusche, eine Handbrause und einzelne (Massage)Düsen für den Körper. Einzelne Modelle bieten auch die Möglichkeit eines Wasserschwalls oder LEDs. Duschpaneele sind in verschiedenen Größen und Ausführungen erhältlich. In Deutschland werden die großen Duschsysteme immer beliebter, da sie neben dem schicken Design, auch in der Montage leicht zu handhaben sind.

Hochwertig und pflegeleicht

Das hochwertige Duschpaneel von Elbe, überzeugt mit einem modernen, schlanken Design und den besten Materialien. Aus gebürstetem Edelstahl 304 und mit einem eingebauten Funktionsschalter aus Messing, ist nicht nur das Aussehen elegant und wertig, sondern das gesamte Duschpaneel Korrosionsbeständig. Messing weist darüber hinaus antibakterielle Eigenschaften auf. Der gebürstete Edelstahl ist zusätzlich mit einer Nano-Schutzschicht versehen, die Fingerabdrücke und Wasserflecken reduziert. Die Reinigung und Pflege ist so blitzschnell erledigt und garantiert ein schönes wellness Duschsystem, in deiner eigenen SPA-Oase.

Vielfältiges wellness Duschsystem

Die um 15° abgewinkelte Regendusche, garantiert ein schönes Regengefühl am ganzen Körper. Bei einem ausreichenden Wasserdruck von 2 Bar, hat die Kopfbrause eine entspannende Hydromassagewirkung auf deine Kopfhaut. Des weiteren, verfügt die Massagefunktion, über 25 leistungsstarke Düsen. Diese kneten sowohl deine Schultern, als auch deinen Rücken mit Kraft durch – vorausgesetzt auch hier stimmt der Wasserdruck von 3 Bar. So kannst du dein eigenes wellness Duschsystem, nicht nur für deinen absoluten SPA-Moment nutzen, sondern auch Verspannungen lindern oder nach dem Sport die Durchblutung fördern. Kunden weisen aus Erfahrung lediglich darauf hin, dass dar Strahl der Massagefunktion, sehr hoch spritzt. Aus diesem Grund solltest du darauf achten, das Duschpaneel nicht zu weit oben zu befestigen oder zu nah an der Duschwand. Ansonsten kannst du mit dem Elbe Duschpaneel nicht viel falsch machen und entspannenden Luxus, in deinem eigenen Bad genießen.

  • 2 x Massagedüsen
  • Gebürsteter, beschichteter Edelstahl 304
  • 3 Duschfunktionen
  • Kinderleichte Montage
  • Kompaktes Design
  • Hoch spritzender Massagestrahl
  • Kein Thermostat

Entspannung: Infos zum perfekten Wellness Duschsystem

Frau nutzt Wellness Duschsystem

Dusche mit System? Das ist ein wellness Duschsystem.

Aufeinander und auf dich abgestimmt

Als Duschsystem, wird ein Set aus unterschiedlichen Duscharmaturen bezeichnet. Diese passen äußerlich perfekt aufeinander abgestimmt und geben deinem Badezimmer einen stilvollen und vollendeten Charakter. Die meisten Duschserien sind von bekannten Marken wie Grohe, Hansa, Ideal Standard oder Hansgrohe hergestellt. Mit dem richtigen wellness Duschsystem, wird jedes langweilige Badezimmer, zu einem absoluten Wohlfühl- und Rückzugsort.

Günstiger Weise ist komplett schöner

Das Design, ist jedoch mit Sicherheit nicht der einzige Vorteil, deines perfekten wellness Duschsystem. So kannst du die einzelnen Kompenenten, wie beispielsweise eine luxuriöse Regendusche, im Set deutlich günstiger kaufen. Jedes Teil einzeln zu erstehen, wäre nicht nur mit Aufwand verbunden, sondern würde darüber hinaus auch deutlich mehr kosten. Durch ein wellness Duschsystem ersparst du dir also nicht nur das langwierige zusammensuchen und aufeinander anpassen. Du bekommst die edlen Systeme auch noch um einiges günstiger.

Der Luxus einer Wahl für deine Luxusdusche

Dass die Duschsysteme, als ganze Systeme verkauft werden, sagt dir bereits der Name. Das bedeutet jedoch nicht, dass du nicht zwischen verschieden Optionen wählen kannst. In der Regel wissen die verschiedenen Hersteller ganz genau, wonach du eventuell suchen und was du brauchen könntest. Und demnach variieren auch die unterschiedlichen Angebote und Sets. Schau dich einfach um und überlege, was dir für dein Bad und deinen Komfort, am meisten zusagt.

Die Regendusche: Entspannendes Tropen-Feeling für dein wellness Duschsystem

Das Gefühl von Sommerregen am ganzen Körper

Für viele Menschen beginnt der Tag nicht nur mit dem morgendlichen Kaffee. Auch die tägliche, erfrischende Dusche ist ein fester Teil des täglichen Rituals. Nach einer guten Dusche, die dir die letzten Reste Müdigkeit von den Knochen spült, kannst du aufgeweckt und entspannt in deinen Tag starten. Eine normale Dusche erfüllt diesen Zweck vielleicht auch. Eine Regendusche, gibt erst den richtigen Wohlfühlcharakter. Mit sanftem Plätschern und federweichen Tropfen auf deinem ganzen Körper, begleitet sie dich entspannend in den Tag. Oder wäscht schlechte Gedanken und Stress, in Windeseile von deinen Schultern und den Abfluss hinunter. Adé harter Duschstrahl – hallo sanfter Sommerregen.

Feine Tropfen für einen exklusiven Genussmoment

Aber was bewirkt denn eigentlich diese unglaublich angenehmen, weichen Tropfen auf deinem Bauch? Das liegt daran, dass die Regendusche tatsächlich, durch eine bestimmte Technologie, einen sanften Regenschauer simuliert. Die Magie ist also keine Einbildung sondern Fakt. Der sanfte Schauer, entsteht durch besonders kleine und feine Düsen, die in ihrer Gesamtzahl deutlich weniger Wasser transportieren. Darüber hinaus wird der Wasserstrahl der Regendusche zusätzlich mit Sauerstoff angereichert. Aus diesem Grund fühlt sich das Wasser weicher an, wenn es auf deinem Körper aufprallt und erinnert an einen warmen Sommerschauer. So gelingt jeder Start in den Tag!

Die Kopfbrause: Luxus durch ein wellness Duschsystem egal ob rund oder eckig

Luxuriöser Regenschauer

Gerade die Kopfbrausen, die unter der Decke montiert werden, bieten dir beim Duschen ein absolutes Wohlfühlerlebnis. Wie ein Tropenregen, plätschert das weiche Wasser von der Decke, gerade runter auf deinen ganzen Körper. Die luxuriösen Duschköpfe werden bis zu einer Größe von 60 x 60 cm angeboten. Wem dieser Luxus aber noch nicht ausreicht und sich unter der eigenen Dusche fühlen möchte, wie im SPA-Hotel, der kann sogar noch auf Features wie LEDs oder verschiedene Strahlten achten. Erst unter den Wasserfall und solltest du danach noch nicht wach sein, gibt ein Starkregenschauer dir den Rest.

Für ein Duschen ohne Unfall

Die großen Duschköpfe zum Befestigen an der Decke, haben aber nicht nur den Preis als Faktor, der Bedacht werden sollte. Berücksichtigen musst du natürlich auch, dass nicht jeder Platz und jede Decke, für das Gewicht der Brause geschaffen ist. Nicht jede Deckenwand ist für ein Gewicht von 25 Kilogramm und mehr geeignet – besonders bei den sogenannten abgehängten Decken ist auf jeden Fall Vorsicht geboten.

Vor- und Nachteile: Wellness Duschsystem Aufputz und Unterputz

Frau nutzt Wellness Duschsystem

Wellness Duschsystem Aufputz – Das steckt dahinter.. oder davor?

Einheitlichkeit in deinem Badezimmer

Viele entscheiden sich nicht nur wegen des gesteigerten Genussmoments, für ein wellness Duschsystem. Denn woran würdest du denken, wenn du dein Bad umgestalten und renovieren möchtest? Einheitlichkeit, abgestimmte Farben und praktische Verstaumöglichkeiten, würden wohl einige an dieser Stelle antworten. Und das ist auch die Überlegung, wenn es um die Frage geht „Auf dem Putz, oder unter dem Putz?“. Das hat den Grund, dass ein Aufputz wellness Duschsystem, komplett zusehen ist und somit gut auf deinen Geschmack und deine Einrichtung abgestimmt sein muss. So gibt es beispielsweise auch Sets, die komplett Schwarz oder Weiß sind.

Für auf-dem-Putz

Das ist tatsächlich schon der simple Unterschied zwischen Aufputz und Unterputz. Aufputz Duschsysteme können ganz einfach auf den Fliesen montiert werden. Manche Modelle werden sogar lediglich geklebt. So sind die Chrom-Teile des Stets komplett sichtbar und der Duschkopf an der Stange befestigt. Die Montage ist in der Regel recht einfach und der mitgelieferten Anleitung zu entnehmen. Bevor jedoch in Fliesen gebohrt werden muss, sollte erst der/die VermieterIn befragt werden. Kannst du vom Platz her gut in die Fugen bohren, ist das Fragen nach Erlaubnis nicht weiter nötig. Zum Bohren in Fliesen, gibt es spezielle Bohraufsätze. Außerdem, solltest du einen Streifen Kreppband dorthin kleben, wo du nachher Bohren möchtest. So wird die Gefahr des Zerspringens der Fliese, deutlich verringert.

  • Leichte Montage
  • Bei Umzug einfach abzubauen
  • Günstiger
  • Leichteres Gewicht
  • Kleinere Dusche für weniger Wasserverbrauch
  • Ganzes Duschsystem sichtbar
  • Platzeinnehmend in der Dusche

Wellness Duschsystem Unterputz – Das steckt wirklich dahinter!

SPA-Dusche wie im Hotel

Aus guten Hotelketten kennt man sie: Die schönen leeren, bodenebenen Duschkabinen. Mit sanftem Licht, laden sie zum Nass machen und Entspannen ein. Du drehst den Wasserhahn an der Wand auf und von der Decke plätschert, wie durch Magie, der angenehm weiche und großflächige Strahl der Regendusche. In der Regel hängt zusätzlich, in einer dezenten Halterung, noch eine kleine Handbrause neben dem Thermostat. Genau diesen Entspannung bringenden Zauber willst du auch? Dann solltest du zu einem Duschsystem Unterputz greifen.

Gut versteckt

Die Entscheidung ob Unterputz oder Aufputz hat also, wie wir gesehen haben, hauptsächlich optische Gründe. Denn die Unterputz Variante unter den wellness Duschsystemen, lässt die Duschkabine „aufgeräumter“ wirken. Im Grunde ist das der gleiche Effekt, wie bei Kabeltunneln. Kein moderner Flatscreen sieht schön aus, schauen dahinter verschiedenste Kabel hervor. Ähnlich dem Prinzip, des optisch aufgeräumten Kabeltunnels, versteckt die Wand, die unschönen Rohre der Dusche. Und eine Chromstange weniger zu putzen ist es auch!

Hallo Putz

Duschsysteme Unterputz, können jedoch nur eingebaut werden wenn die Wand offen ist. Das ist gerade im Bad nicht mal eben gemacht, denn in den meisten Bädern, sind die Wände in der Dusche gefliest. Will man das wellness Duschsystem also nachträglich einbauen, muss zumindest die ganze Wand danach neu gefliest werden – wenn nicht sogar das ganze Bad, will man es wirklich einheitlich gestalten. Es sei denn du hast zufälligerweise, genug gleiche Fliesen auf deinem Dachboden liegen. Aus diesem Grund lohnt es sich nur dann wirklich die Unterputz Duschsysteme einzubauen, wenn das Bad ohnehin neu renoviert werden soll.

  • Großer Regenduschkopf
  • “Aufgeräumte“ Optik
  • SPA-Feeling für Zuhause
  • Mehr Platz in der Dusche
  • Weniger Stangen zu putzen
  • Teurer als Aufputz
  • Montage erfordert genaues Erkundigen oder Fachmann

Wasser Marsch!: Die richtige Duschgarnitur macht noch keine Regendusche

Elbe Duschpaneel Edelstahl ohne Armatur Mischbatterie Massagedüsen Regendusche unboxing + Anleitung

Frau nutzt Wellness Duschsystem

Ein Wellness Duschsystem kommt selten alleine daher – Armaturen für deine Wahl!

Duschsysteme haben verschiedene Elemente, zwischen denen du, je nach gewünschter Funktion, wählen kannst. Das Duschthermostat oder auch Mischbatterie für die Dusche ist dabei ein entscheidendes Bauteil. Denn es bestimmt maßgeblich, ob es sich um ein einfaches oder hochwertiges Duschset handelt. Hast du bereits ein Thermostat und möchtest nur nachrüsten, kannst du dir einfach ein Regenduschen Set ohne bestellen. Diese sind auch dementsprechend günstiger.

Mit Wannenmischer

Möchtest du ein Duschsystem kaufen, das über deiner Badewanne montiert wird? Dann solltest du auf jeden Fall darauf achten, dass dein Set einen Wannenmischer enthält. Die Wannenmischbatterie kann so nämlich ganz leicht genutzt werden, um den Grad der Wassertemperatur, auch für die Wanne genau einzustellen.

Mit Einhebelmischer

Der Einhebelmischer ist ein Hebel, mit welchem du sowohl Wasserdruck, als auch die Temperatur individuell einstellen kannst. Vor einiger Zeit, war das die gängige Bedienvariante bei den Duschsystemen. Individuelles Verstellen, klingt ja auch erst einmal verlockend. Das Problem ist, eine große Palette an Verstellmöglichkeiten, ist oft garnicht nötig. Denn Duschen wirst du meist ohnehin in deiner Wohlfühltemperatur. Und bis du diese gefunden hast, musst bei dem Einhebelmischer meist erst ein wenig „rumspielen“, bis du die perfekte Wärme eingestellt hast. Und das Kostet nicht nur Zeit, sondern auch Wasser.

Mit Duschthermostat

Kommen wir zum Luxusthermostat, für dein perfektes wellness Duschsystem. Das Duschthermostat ist, was die Bedienung angeht, eindeutig die komfortabelste Variante der Temperaturregelung. Hast du noch keines in deiner Dusche montiert, solltest du über diese Version nachdenken, willst du dir ein komplett neues wellness Duschsystem anschaffen wollen. Hier kommen einige Gründe dafür:

  • Deine exakte Wohlfühltemperatur ist in Sekundenschnelle erreicht.
  • Die genaue Gradzahl ist meist ablesbar
  • Auch bei Druckverlust, bleibt die Wassertemperatur konstant.
  • Ein Eco Button kannst bis zu 50% Warmwasser sparen! Und damit auch Geld: In einem Mehr-Personenhaushalt, kann das 100 – 400 Euro Kostenersparnis bedeuten.
  • Also: Lieber teurer kaufen und investieren – das spart auf lange Sicht Geld und ist besser für die Umwelt.

Die richtige Größe deiner Regendusche für absolute Entspannung

Egal, wie die verschiedenen Wellness Duschsysteme im Test abschneiden – die Größe des Duschkopfes, spielt jedes Mal eine entscheidende Rolle. Das ist auch logisch, denn die Größe ist letztendlich das, was die Regendusche zur Regendusche macht. Besonders wichtig ist deshalb darauf zu achten, dass der Kopf der Regendusche, mindestens 20 cm Durchmesser aufweist. Ansonsten kann garnicht erst von einer Regendusche gesprochen werden. Bei der genauen Wahl der Regendusche, kommt es natürlich vor allem auf die Höhe deines Badezimmers an. Du solltest bedenken, desto Höher die Decke ist, desto breiter gestreut kommt das Wasser bei dir an. Und umso größer ist der Regendusch-Effekt. Hast du also eine sehr hohe Decke, solltest du auf jeden Fall in einen größeren Duschkopf investieren. Das rundum gelungene Duscherlebnis wird sich lohnen! Aber bedenke dabei auf jeden Fall, das hohe Eigengewicht einer großen Dusche. Ohne wirklich sichere Montage, hält der feucht-fröhliche Spaß sonst nur kurz.

Ohne Druck kein Wasser – der richtige Wasserdruck für dein wellness Duschsystem

Reicht der Wasserdruck nicht aus, sieht die Regendusche nur noch schön aus. Einen anderen Zweck erfüllt sie dann leider nicht mehr und der Kauf war für die Katz’. Damit du dein wellness Duschsystem richtig nutzen kannst, solltest du deshalb nachschauen, ob der Verarbeitungswasserdruck in deinem Haus hoch genug ist. Damit du wirklich Spaß und einen schönen Sommerregen-Effekt hast, muss der Wasserdruck ein Minimum von 2 Bar erreichen, noch besser sind 3 Bar. Bei den meisten Häusern ist das Standart, trotzdem lohnt es, an dieser Stelle auf nunmehr Sicher zu gehen, damit der Kauf auch lohnt. Auch dein Durchlauferhitzer, sollte mindestens 18 Kw haben.

Darüber hinaus musst du folgendes Bedenken: Selbst wenn der Wasserdruck von 2 Bar in deiner Wohnung oder deinem Haus ausgeschrieben ist, spielt die Höhe eine entscheidende Rolle. Denn je höher die Lage, desto stärker muss das Wasser gepumpt werden. Faustregel ist: Pro Stockwerk, sollten zusätzlich 0,5 Bar hinzugerechnet werden. So stellst du sicher, dass die ideale Wassermenge aus deinem Duschkopf geprasseln kommt.

Luxus durch Qualität – Wichtige Unterschiede bei einem wellness Duschsystem

Sparfüchse investieren

Je nach Lebenssituation, muss ein Duschsystem schon mal ein paar Jahre halten. Und grundsätzlich solltest du sowieso bedenken, dass ein Duschsystem nichts ist, was du dir wie eine neue Matratze oder einen schönen Tisch neu kaufen, und einfach nutzen kannst. Zudem wirst du eine Dusche immer brauchen. Gerade die Duschsysteme Unterputz, sind sehr aufwendig zu montieren und nicht ohne Aufmachen der Wand anzubringen. Deshalb lohnt es sich in Qualitative Materialien zu investieren. Diese sehen nicht nur schön aus und sind pflegeleichter, sie halten auch deutlich länger. Die günstigen Duschsysteme – ab 50 Euro – bestehen meist zum Großteil aus billigem Kunststoff. Dadurch halten sie in der Regel auch nur ein bis zwei Jahre. Wirklich gute Duschsysteme kannst du im Internet ab 100 Euro bekommen. Diese Modelle sind dann zumindest schon mal aus stabilem und pflegeleicht verchromten Metall. Und wie bei so vielen Dingen gilt auch hier: Wer billig kauft, kauft zweimal (oder noch öfter).

Die Strahlarten

Hier kannst du ganz frei entscheiden, wieviel Geld du für verschiedene Funktionen wie verstellbare Strahlarten, ausgeben möchtest. Richtig gute wellness Duschsysteme bieten dir die Möglichkeit, sowohl beim Regenduschkopf, als auch bei dem kleinen Duschkopf, zwischen verschiednen Strahlarten zu wählen.

Die Größe und Qualität der Duschköpfe

Du brauchst hier zwar keine Lupe, um Unterschiede zwischen hochwertigen und billigen Duschsystemen zu erkennen. Aber einmal genau hinschauen solltest du nichtsdestotrotz. Denn ein hochwertiges Duschsystem, erkennst du am allerbesten, an dem Regenduschkopf und der Handbrause. Klar – sie sind ja auch das Herzstück deines wellness Duschsystems. Eine glänzende und hochwertige Chromoberfläche, unterscheidet ein gutes System, von einem eher einfach Modell. Für fast lautloses Plätschern des Sommerregens, in deiner eigenen Dusche.

Das wellness Duschsystem: Nach Luxus kommt Verbrauch

Kommen wir zum kleinen Manko der Regendusche. Ein großer Duschkopf verbraucht selbstverständlich deutlich mehr Wasser als eine kleine Handbrause. So kommt ein kleiner Duschkopf mit einem Drittel von dem aus, was eine große Regendusche verbraucht. Und das sind etwa 30 Liter die Minute. Wirklich wichtig ist deshalb, allein aus Kostengründen, auf eine Eco-Funktion zu achten. Kaum merklich, vermischen die Duschen im Eco-Modus den Wasserstrahl mit Luft. Dadurch wird der Verbrauch deutlich gesenkt, ohne dass das Erlebnis in irgendeiner Form eingeschränkt wird. Der Unterschied ist sogar so enorm, dass du lieber zunächst mehr Geld für ein wellness Duschsystem mit Eco-Modus ausgeben kannst, als für ein Günstiges. Nach eine paar Jahren, hast du den Preis der Dusche bereits durch Ersparnisse bei den Wasserkosten, wieder raus.

Duschsystem: Von Herstellern und Modellen, über Höhe bis zur Sauberkeit

Frau nutzt Wellness Duschsystem

Hersteller und Modelle: Wellness Duschsystem Trendline und Cobra von Grohe, Poco und saxoboard wellness & Duschsystem GmbH

Poco, Obi und Co.

Baumärkte und Einrichtungshäuser führen oft ebenfalls Duschsysteme. Für schnelle Lösungen auf Zeit, sind hier mit Sicherheit solide Systeme zu bekommen. Trotzdem sprechen die Preise leider oft für sich. Die Duschsysteme kosten in der Regel um die 50 Euro. In Baumärkten sind teilweise auch teurere und hochwertigere Modelle zu finden, in der Auswahl jedoch nur sehr beschränkt. Möchtest du ein wirkliches wellness Duschsystem haben, solltest du lieber auf bekanntere Marken, anstatt zur Discounterware im Angebot zurückgreifen. Online gibt es ebenfalls einige unbekanntere Hersteller, die trotzdem hochwertige und langlebige Duschsysteme, meist um die 100 Euro verkaufen. Willst du keinen super-teure Markenware, sind solche Anbieter, was das Preis-Leistungs-Verhältnis betrifft, unschlagbar. In unserem Test haben diese Ausführungen das Rennen gemacht.

Grohe und Saxoboard wellness & Duschsystem GmbH

Die Frage „Marke oder No-Name“, macht bei wellness Duschsystemen oft den Unterschied aus, dass zum Einen der Kundenservice in der Regel sehr gut arbeitet. Zum Anderen kann man sich bei bekannten Marken auf die Qualität meist verlassen und wird nur selten überrascht. Im Gegensatz zu vielen anderen Produkten, wo die Marke kostet, werden Markenhersteller für Duschsysteme, tatsächlich hochwertigere Modelle verkaufen, als no-Name Hersteller mit Import Ware aus Asien. Andererseits gibt es, wie bereits erwähnt, deutlich günstigere Modelle, die ebenfalls hochwertige Materialien verwenden – die Garantie darauf fehlt nur. Besonders was das Thema Wasserverbrauch angeht, rentiert es sich aber doch, etwas mehr Geld in die Hand zu nehmen. Besonders Duschsysteme mit einem Eco-Modus, machen ihren Preis durch die Ersparnisse im Verbrauch, schnell wieder wett.

Cobra und Trendline, das steckt dahinter

Die Duschsysteme Cobra und Trennlinie bezeichnen nun keinen Hersteller. Es sind bekannte und geschätzte Duschsystemmodelle bzw. -Ausführungen. Das wellness Duschsystem „Cobra“, verdankt seinen Namen, der Y-Artigen Form des großen Duschkopfes. Anders als eine Regendusche, ist dieser nicht direkt über dir, sondern leicht gebogen am Duschrohr. Die Trennlinie Duschgarnitur, ist ebenfalls eine weitere beliebte Ausführung. Sie besteht aus einer schlanken Aufputz Regendusche und einer kleinen Handbrause.

Die richtige Höhe deines wellness Duschsystem

Die Höhe herkömmlicher wellness Duschsysteme

Je nach Hersteller, kann die richtige Höhe deines wellness Duschsystems schon mal variieren. In der Regel ist die Zuleitung von Warm- und Kaltwasser, für eine Höhe von 100 bis 110 cm, Oberkante Fußboden vorgesehen. Auch die Länge der Duschstange umfasst meist etwa 100 cm. Demnach ist die Kopfbrause etwa 200 bis 210cm hoch. Für die meisten Menschen und Deckenhöhen, ist diese Position gut geeignet.

So variierst du

Ist die Duschstange zu hoch, kannst du meist kürzere Stangen mitbestellen. Selber Kürzen ist nicht empfehlenswert, da die Duschstange oben in das Thermostat gesteckt wird. Dort verhindert eine Dichtung, dass das Wasser beim Duschen austritt. Bei einer Unterputzmontage, solltest du jedoch besser direkt auf ein modaleres Duschsystem zurückgreifen. Dieses kannst du dir dann ganz einfach selber zusammenstellen.

Wellness Duschsystem mit ‚Blink‘-Effekt – Deine Reinigung für Sauberkeit wie in der Werbung

Das Strahlenbild verräts’ dir

Im Grunde gibt es einen wichtigen Tipp, auf den du für ein langlebiges und schön blitzendes wellness Duschsystem achten solltest. Auch wenn die hochwertigeren Hersteller spezielle Beschichtungen verwenden, kann Kalk dein Duschset schnell unansehnlich machen. Somit solltest du dein Duschsystem regelmäßig von Kalk befreien. Eine gründliche Reinigung ist dann erforderlich, wenn das Strahlenbild unansehnlich wird. Eine einfache Reinigung erfolgt durch das Abrubbeln mit der offenen Handfläche. Das kann schon während des Duschens passieren und reicht für die oberflächliche Reinigung aus. Diese drei Tipps, solltest du aber generell beachten:

  • Benutze niemals Dampfreiniger für dein wellness Duschsystem
  • Gumminoppen an Duschköpfen regelmäßig von Kalk befreien (Handfläche, Fingernagel, etc.)
  • Reinigungsmittel mit Essigsäure, Salzsäure oder Chlorbleiche, sollten in deiner Dusche nichts verloren haben.

Die Grundreinigung

Für eine Grundreinigung, muss die Duschbrause komplett abmontiert werden. Dazu wird bei hängenden Duschköpfen an der Decke, einfach die kleine Sicherheitsschraube gelöst (oft 2er Imbusschlüssel notwendig). Aufputz wellness Duschsysteme, können meist einfach abgeschraubt werden. Nach dem Lösen der Sicherheitsschraube, wird der Kopf mit einem Gabelschlüssel (meist Größe 17) demontiert. Danach wird die Luftdüse ausgeschraubt. Ob das bei deinem Duschsystem auch nötig ist, steht in der beigefügten Pflegeanleitung. Als nächstes wird die Dichtung im Anschlussbereich entnommen. Mit einer Spitzzange kann der gesamte Siebkorb herausgezogen werden. Für die Grundreinigung brachst du nun ein flaches Gefäß. Dort wird die Duschbrause, in ein Entkalkungsmittel auf Zitronenbasis eingelegt. Dafür füllst du das Gefäß etwa 20mm mit Zitronensäure und gibst so viel Wasser wie nötig dazu. Je nach Herstellerangaben, wird die Brause nun 5-10 Minuten eingelegt. Das Sieb und die Luftdüse können einfach unter klarem Wasser ausgespült werden. Die Einlegezeit von max. 10 Minuten darf auf keinen Fall überschritten werden. Danach wird die Brause der Säuremischung entnommen und mit einem Schwamm kräftig unter fließendem Wasser abgespült. Nun heißt es erneut Zusammenbauen und Montieren!

Was denkst du?

Diesen Artikel weiterempfehlen