Contact us
My Cart
 0,00

Das beste Futonbett

Futonbett in minimalistischem Schlafzimmer
Schriftzug in Schreibschrift "Just Relax"
Mit einem Futonbett hast du nicht nur Minimalismus, sondern auch maximalen Komfort und beschränkst dich so nur auf das Wesentliche: den Schlaf.

Futonbett: Die wichtigsten Infos im Überblick

Helles Schlafzimmer mit Futonbett
©iStock.com/MattSchia_

Futonbett- Was ist das eigentlich?

‘Futon’ ist das japanische Wort für Bettdecke und steht im weitesten Sinne für Bett- oder Schlafplatz. Bei uns versteht man unter dem Futonbett die europäische Version eines japanischen Betts. Die traditionelle japanische Variante besteht meist nur aus einer roll- oder faltbaren ca. 10 cm hohen Matratze, die auf den Boden oder auf eine Bambusmatte gelegt wird. Bei der modernen europäischen Art handelt es sich in der Regel um ein Bett mit sehr niedriger Rahmenhöhe in einem minimalistischen, japanischen Design.

Naturverbundenheit beim Schlafen

Da das Futonbett traditionellerweise nicht höher als ca. 30cm ist, liegst du sehr nah am Boden wenn du schläfst. Dies bringt dich näher zur Erde, sodass du dich mehr mit der Natur verbunden fühlst. Zudem ist das Futonbett traditioneller Weise aus natürlichen und erneuerbaren Materialien wie zum Beispiel Massivholz oder Bambus. Beim Kauf eines solchen Bettes kannst du also auch etwas für die Umwelt tun! Das Futonbett soll außerdem sehr gut für einen gesunden Schlaf sein und zum Beispiel auch gegen Rückenschmerzen helfen. Natürlich kommt es hier auch noch auf das richtige Lattenrost, die richtige Matratze und das richtige Kopfkissen an.

Unser Vergleich

In unserem Vergleich haben wir dir die besten Futonbetten rausgesucht und ihre Vor- und Nachteile dargestellt. Wir gehen auf die vielen verschiedenen Variationen von Futonbetten ein, klären die wichtigsten Fragen vor dem Kauf und sagen dir, worauf du beim Kauf deines neuen Bettes achten sollst. So bist du perfekt vorbereitet und alle Unklarheiten sind geklärt!

Unser Test: Welches Futonbett ist das Beste?

Kurzes Futonbett
©iStock.com/Navamin keawmorakot
Unser Ranking – Ein erster Überblick
#VorschauProduktBewertungPreis
1 Krok Wood Massivholzbett Julia mit Kopfteil in Buche 180x200 cm Krok Wood Massivholzbett Julia mit Kopfteil in Buche 180x200 cm Aktuell keine Bewertungen 282,00 EUR
2 ROOM IN A BOX Bett 2.0 M/Weiß: Klappbett aus Wellpappe 120 140 x... ROOM IN A BOX Bett 2.0 M/Weiß: Klappbett aus Wellpappe 120 140 x... Aktuell keine Bewertungen 149,90 EUR
3 Gigapur G1 26981 Bett | Bettgestell mit Lattenrost | Birke Natur... Gigapur G1 26981 Bett | Bettgestell mit Lattenrost | Birke Natur... 838 Bewertungen 189,93 EUR
4 Eternity-Möbel Futonbett Schlafzimmerbett - SKARA - Kernbuche... Eternity-Möbel Futonbett Schlafzimmerbett - SKARA - Kernbuche... Aktuell keine Bewertungen 382,50 EUR
5 LIEGEWERK Futonbett Bett Holz Holzbett Massivholzbett 90 100 120... LIEGEWERK Futonbett Bett Holz Holzbett Massivholzbett 90 100 120... Aktuell keine Bewertungen 99,00 EUR
6 i-flair Metallbett 180x200 cm, Futonbett - für alle Matratzen... i-flair Metallbett 180x200 cm, Futonbett - für alle Matratzen... Aktuell keine Bewertungen 153,78 EUR

Letzte Aktualisierung am 6.01.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Unser Favorit

Futonbett von Krok Wood Massivholz

Unser Testsieger ist dieses schicke Futonbett von Krok Wood. Es vereint klassisches, zeitloses Design mit der Leichtigkeit des Minimalismus zu einem angemessenem Preis. Da es in mehreren Größen erhältlich ist, ist es für jeden Typ Mensch geeignet!

Letzte Aktualisierung am 8.12.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Maße des Futonbettes

Wie bereits erwähnt gibt es das Futonbett von Krok Wood in sehr vielen verschiedenen Maßen zu kaufen. Von 90x200cm über 140x200cm bis hin zu 200x220cm ist alles dabei und noch mehr! Wenn du besonders groß bist oder einfach gerne mehr Platz im Bett hast, kannst du sogar auch eine Überlänge mit 220cm Länge wählen. Die Matratze wird zur Hälfte in den Rahmen eingelegt und befindet sich ca. 35 cm über dem Boden. So kommst du morgens gut aus dem Bett und bist trotzdem noch sehr nah am Boden.

Material des Futonbettes

Das Futonbett besteht aus Massivholz, näher gesagt aus Buche. Damit bringt es einen natürlichen Touch in dein Schlafzimmer und ist langlebig und robust. Es handelt sich hier um ein Naturmaterial und somit ist jedes Stück ein Unikat. Wenn du ein minimalistisches Design bevorzugst, auf Schlafkomfort aber nicht verzichten möchtest, ist dieses Bett eine gute Wahl für dich.

Sonstige Eigenschaften

Das Bett verfügt über ein angeschrägtem Kopfteil mit waagerechten Latten, die ebenfalls aus Massivholz bestehen. So wird ein maximales Nutzererlebnis garantiert. Ein Lattenrost oder eine Matratze sind nicht im Lieferumfang enthalten, da es sich jedoch um gängige Größen handelt, lassen sie sich problemlos nachkaufen.

  • stabiles Massivholz
  • viele verschied. Größen
  • auch Überlänge
  • Kopfteil
  • gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • kein Lattenrost enthalten
  • keine Matratze enthalten
Öko-Bett

Futonbett von ROOM IN A BOX Pappe

Dieses Futonbett von ROOM IN A BOX ist ein besonderer Hingucker im Schlafzimmer, denn es besteht aus recycelter Pappe. Es verleiht dem Wort Minimalismus und Futonbett eine völlig neuen Anstrich und ist sehr gut für die Umwelt. Aus diesem Grund ist es für Personen geeignet, die gerne etwas für die Umwelt tun und sich nicht mit unnötigem Schnickschnack ablenken.

Letzte Aktualisierung am 6.01.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Maße des Futonbettes

Das Pappbett gibt es in vielen verschiedenen Größen. Von 80x200cm bis 200x200cm ist alles dabei und dazwischen auch. Die Betten werden hierbei grob in drei Kategorien eingeordnet; S, M und L. Überlängen sind auch erhältlich. Der Abstand zum Boden beträgt bei allen Größen 33 cm.

Material des Futonbettes

Wie bereits erwähnt besteht das Bett aus recycelbarer und teilweise schon recycelter Pappe. Durch die feste Schwerlastwellpappe und die spezielle Konstruktion des Bettgestells ist es trotzdem sehr stabil und langlebig! Die Pappe ist Spritzwasser abweisend, somit stellt auch ein umgekipptes Glas kein Problem da. Da die Pappe aus Deutschland kommt und das Bettgestell auch hier im Land fertiggestellt wird, ist der Produktions- und Lieferweg sehr kurz, sodass möglichst wenig CO2 bei der Verarbeitung ausgestoßen wird.

Sonstige Eigenschaften

Das Bett ist in fünf Farben erhältlich: Braun, Grau, Salbei, Schwarz und Weiß. Die Farbe ist wasserbasiert und der Leim der Pappe vegan, so entstehen bei einem möglichen Recyclingvorgang keine nicht verwendbaren Abfälle. Ein Kopfteil oder Lattenrost gibt es nicht. Somit wird der minimalistische Lebensstil weiter unterstrichen. Das Bett ist perfekt für Naturliebhaber und Weltverbesserer geeignet!

  • sehr minimalistisch
  • stabile Pappe
  • recycelbar u. aus recyceltem Material
  • veganer Leim u. wasserbasierte Farbe
  • aus Deutschland → kaum CO2-Ausstoß
  • verschied. Größen u. Farben
  • keine Matratze enthalten
  • kein Kopfteil
  • kein Lattenrost nicht für jeden was
Back to the basics
838 Bewertungen

Futonbett von Gigapur Massivholz

Dieses Futonbett von Gigapur zeichnet sich vor allem durch seinen Minimalismus und seine Schlichtheit aus. Es ist gut für Menschen geeignet, die auf schlichtes, unkompliziertes Design stehen und sich gerne auf das Wesentliche des Lebens beschränken.

Letzte Aktualisierung am 6.01.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Maße des Futonbettes

Auch dieses Futonbett ist in verschiedenen Größen zu erhalten. Es fängt bei 70x200cm an und geht in 10er Schritten bis zu 300x200cm, sodass du ganz beliebig jede mögliche Größe dazwischen kaufen kannst. Da die Matratze nur aufgelegt wird, muss das Bett nicht abhängig von der Matratzengröße gekauft werden. Mit einer Rahmenhöhe von 28 cm befindest du dich beim Schlafen nahe am Boden und wirst nicht von anderen Dingen in deiner Umgebung abgelenkt.

Material des Futonbettes

Eben wie das andere besteht das Futonbett von Gigapur aus Massivholz, genauer gesagt aus Birke. Damit zeichnet es sich durch eine hohe Qualität, Stabilität und Langlebigkeit aus. Das Holz in dem Bettgestell ist jedoch recht schmal. Weil es sich hier ebenfalls wieder um ein Naturprodukt handelt, ist beinahe jedes Bett ein Unikat. Das Holz lässt sich jedoch auch problemlos Lackieren, Lasieren, Wachsen und Ölen und kann so noch mehr auf deine individuellen Vorlieben angepasst werden.

Sonstige Eigenschaften

Das Bett verfügt über kein Kopfteil und ist somit maximal auf das Wesentliche, das Schlafen, reduziert. Ein Lattenrost oder eine Matratze sind in dem Lieferumfang ebenfalls nicht enthalten, vor allem, da ein Lattenrost ohnehin nicht benötigt wird. Die Matratzengröße ist beim Kauf beinahe nebensächlich, da sie nur auf das Gestell aufgelegt wird und in keinen speziellen Bettkasten passen muss.

  • sehr minimalistisch
  • stabiles Massivholz
  • viele verschied. Größen
  • Matratzengröße nebensächlich
  • Lattenrost nicht notwendig
  • keine Matratze enthalten
  • kein Kopfteil
  • kein Lattenrost nicht für jeden was
Stauraum-Held

Futonbett von Eternity-Möbel mit Stauraum

Das wohl ausschlaggebendste Argument für den Kauf des Futonbettes von Eternity-Möbel ist der Stauraum den dieses Bett mit sich bringt. Vier große Schubladen erlauben dir jeden kleinen Krimskrams schnell zu verstecken und dabei trotzdem noch ein minimalistisches Design nachzuverfolgen.

Letzte Aktualisierung am 6.01.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Maße des Futonbettes

Das Bett gibt es in 90x200, 100x200, 140x200 oder 180x200 cm zu kaufen. Überlängen gibt es hierbei leider nicht. Die Rahmenhöhe beträgt 37 cm. Damit ist das Bett ziemlich hoch für ein Futonbett, jedoch immer noch recht niedrig, wenn man bedenkt, dass vier Schubladen und eine Menge Stauraum darunter Platz finden. Die Matratze wird zur Hälfte eingelegt und ein Lattenrost ist notwendig.

Material des Futonbettes

Dieses Futonbett besteht aus massivem Kernbuchenholz und sehr dick. Das Material zeichnet sich durch eine hohe Robustheit und Langlebigkeit aus und lässt sich so schnell nicht unterkriegen. Unterschiedliche Verfärbungen oder kleine Schönheitsmakel im Holz sind Produkt der Natur und machen dein neues Bett einzigartig.

Sonstige Eigenschaften

Dieses Bett verfügt über ein Kopfteil, welches ebenfalls aus Massivholzplatten besteht. Das Kopfteil ist leicht angeschrägt, um einen höheren Komfort zu erzielen. Matratze und Lattenrost sind im Kauf leider nicht enthalten, jedoch handelt es sich bei den möglichen Größen des Bettes um die gängigen Maße, sodass der Kauf kein Problem darstellen sollte. Dieses Modell ist zwar nicht so minimalistisch, wie die anderen in unserem Test, es garantiert dafür jedoch einen hohen Nutzerkomfort und strahlt eine angenehme Gemütlichkeit und Geborgenheit aus.

  • Stauraum
  • stabiles Massivholz
  • verschied. Größen
  • mit Kopfteil
  • Lattenrost einsetzbar
  • keine Matratze enthalten
  • kein Kopfteil
  • Preis
Preisschlager

Futonbett von LIEGEWERK günstig

Das Futonbett von LIEGEWERK zeichnet sich vorallem durch sein minimalistisches Design und seinem niedrigen Preis aus. Es ist in unserem Vergleich das günstigste Bett und verfügt trotzdem über eine angemessene Qualität.

Letzte Aktualisierung am 6.01.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Maße des Futonbettes

Das Bett ist in sieben unterschiedlichen Größen zu erhalten, von 90x200cm bis 200x200cm. Überlängen gibt es leider nicht. Mit einer Rahmenhöhe von 37,5 cm ist es immer noch recht niedrig. Die Matratze wird zu Hälfte in den Bettkasten eingelegt. Ein Lattenrost ist notwendig, jedoch nicht im Lieferumfang enthalten.

Material des Futonbettes

Das Bett besteht aus Massivholz, genauer gesagt aus Fichtenholz. Es zeichnet sich daher durch eine hohe Stabilität und ein langes Leben aus. Auch hier handelt es sich wieder um ein Naturprodukt und daher können kleine Löcher oder Zeichen im Holz dein Bett einzigartig gestalten.

Sonstige Eigenschaften

Das Futonbett verfügt über kein Kopfteil, da es sich dem Minimalismus verschrieben hat. Wie bereits erwähnt sind Lattenrost und Matratze im Lieferumfang nicht enthalten, da es sich aber größtenteils um recht gängige Maße handelt, dürfte der Lattenrost- und Matratzenkauf kein größeres Problem darstellen.

  • Preis
  • stabiles Massivholz
  • viele verschied. Größen
  • sehr minimalistisch
  • keine Matratze enthalten
  • kein Kopfteil
  • kein Lattenrost nicht für jeden was
Metallbett

Futonbett von i-flair Metall

Dieses Futonbett von i-flair unterscheidet sich vor allem hinsichtlich des Materials von unseren anderen vorgestellten Modellen. Das Metallgestell kann eher auf eine moderne und kühle Art und Weise dem Minimalismus zugeordnet werden und das Kopfteil hat einen leichten asiatischen Touch.

Letzte Aktualisierung am 6.01.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Maße des Futonbettes

Dieses Bett von i-flair ist in den Größen 140x200cm und 180x200cm zu erhalten. Damit gibt es nicht so viel Auswahl, wie bei anderen Modellen aus unserem Vergleich. Mit einer Rahmenhöhe von 32cm ist es jedoch immer noch ziemlich niedrig. Aus diesem Grund kann es trotz des Materials noch eindeutig den Futonbetten zugeordnet werden. Die Matratze wird aufgelegt, das Lattenrost ist schon integriert.

Material des Futonbettes

Das Futonbett besteht aus schwarz lackiertem Stahl. Dieses Material ist eher dem modernen Minimalismus zuzuordnen und hat daher nicht viel mit dem traditionellen Futonbettmaterial zu tun, welches ausschließlich aus Naturmaterialien bestand. Stahl wirkt im Gegensatz zu den Naturprodukten weitaus kühler und nicht so einladend, es ist aber absolute Geschmackssache, was du hierbei bevorzugt. Das Metall ist langlebig und sehr stabil. Ein Nachteil ist jedoch, dass Metallbetten häufig zu nervigen Quietschgeräuschen neigen, solltest du dich zu viel darauf bewegen.

Sonstige Eigenschaften

Auch verfügt das Bett über ein Kopfteil, welches ebenfalls aus Stahl ist. Das Konstrukt hat einen leichten asiatischen Touch und erinnert ein wenig an asiatische Torbögen. Es kann durchaus schick aussehen und ist mit Sicherheit ein kleiner Hingucker in deinem Zimmer. Das Bett wird inklusive Lattenrost geliefert, welches auch direkt verbaut ist. So musst du lediglich nur noch die Matratze drauflegen.

  • außergewöhnliches Design
  • stabiles u. langlebiges Material
  • Lattenrost enthalten
  • mit Kopfteil
  • gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • kein Naturmaterial
  • nur wenige Größen
  • Matratze nicht enthalten
  • evtl. quietschen

Ratgeber: Wichtige Fragen vor dem Kauf

Futonbett in minimalistischem Schlafzimmer
©iStock.com/KatarzynaBialasiewicz

Für wen ist das Futonbett geeignet?

Das Futonbett ist für alle Menschen geeignet, die ein modernes, stilvolles und minimalistisches Design mögen. Ob jung oder alt, arm oder reich, jeder, der ein Futonbett haben möchte, kann sich problemlos eines anschaffen! Auch für Kinder oder frisch gebackene Eltern ist es eine gute Wahl, da die Kleinen beim Spielen und Rumtollen keine Angst haben müssen, sich irgendwo zu verletzen oder tief hinunter zu fallen. Je nach Lattenrost und Matratze kann ein solches japanisches Bett auch sehr gut gegen Rückenschmerzen helfen und einen guten und gesunden Schlaf fördern.

Aus welchem Material ist das Futonbett?

Wenn es um das Material des Futonbettes geht, gibt es zwei Möglichkeiten; entweder traditionell oder modern. In der traditionellen japanischen Variante besteht das Bett ausschließlich aus natürlichen Materialien wie zum Beispiel Massivholz oder Bambus. Das sieht nicht nur schick aus, sondern ist außerdem noch gut für die Umwelt und soll die Naturverbundenheit des Menschen verbessern. Die europäischen modernen Modelle bestehen häufig auch aus Metall. Diese Betten sind schlichter und minimalistischer und passen gut in eine sehr moderne Einrichtung.

Worauf sollte ich beim Lattenrost meines Futonbetts achten?

Je nach Aufbau deines neuen Futonbetts kann das Lattenrost extra gekauft werden oder ist bereits integriert. Bei manchen Modellen wird das Rost separat eingelegt. Entweder liegt die Matratze anschließend ganz oder nur teilweise darauf auf. Andere Betten haben ein schon integriertes Lattenrost, beziehungsweise einen Lattenrost Ersatz. Informiere dich also zuerst, was genau du für dein Bett benötigst und was dir persönlich auch am besten gefällt. Eigentlich gibt es bei der Wahl des richtigen Lattenrostes keine richtigen Regeln, da jede Person individuelle Vorlieben und Bedürfnisse hat und dementsprechend keine allgemein geltenden Formeln aufgestellt werden können. Du solltest jedoch darauf achten, dass das Lattenrost aus einem robusten Material ist und gut nachgibt, solltest du dich im Schlaf einmal mehr bewegen. Die Matratze gibt das Gewicht und die Bewegungen an das Rost weiter, welches in der Lage sein sollte, dies abzufedern. Auch von Vorteil sind Lattenroste, die in ihrer Härte individuell verstellbar sind. So kannst du dein Bett perfekt auf dich anpassen.

Varianten: Vor- und Nachteile aller Modelle

Modernes Futonbett
©iStock.com/sl-f

Die verschiedenen Modelle

Futonbett klappbar

Einige Futonbetten sind klapp- beziehungsweise faltbar. Hierbei handelt es sich dann in der Regel lediglich um eine dicke Matratze, die mit einem bestimmten Mechanismus ausgestattet ist. Dieser Mechanismus sorgt dafür, dass sich die Matratze einfach falten lässt. Je nach Modell kann diese dann in der Mitte oder dreifach geknickt werden. So entsteht aus einem Sofa in kurzer Zeit und ohne viel Aufwand ein Bett. Hierbei handelt es sich um eine recht neue und moderne Variation des Futonbetts. Häufig verfügt die Konstruktion noch über eine hölzerne Rückenlehne, das ist jedoch ebenfalls modellabhängig.

  • sehr platzsparend
  • 2-in-1-Funktion
  • problemloses Falten
  • evtl. schlecht für Rücken, da kein Lattenrost
  • evtl. nicht genügend Durchlüftung wenn zu schnelles Zusammenklappen
  • evtl. sehr warm bei Fußbodenheizung

Futonbett komplett

Ein traditionelles komplettes Futonbett ist wesentlich beliebter. Es besitzt einen niedrigen Rahmen und in der Regel noch ein extra Lattenrost. So bist du zwar immer noch nah am Boden, liegst jedoch nicht komplett drauf und das Gestell mit möglichem Lattenrost dient als Stoßdämpfer.

  • Stoßdämpfer
  • keine “Ummontieren” notwendig
  • gute Durchlüftung
  • platzeinnehmender
  • wenig Stauraum

Material des Futonbettes

Futonbett aus Massivholz

Am beliebtesten ist Massivholz, wenn es um das Material des Bettgestells eines Futonbettes geht. Massivholz ist besonders starkes und robustes Holz von Bäumen wie zum Beispiel Eiche, Kiefer, Buche oder Birke. Das Holz besitzt temperaturausgleichende und feuchtigkeitsregulierende Fähigkeiten und ist daher sehr gut für das Futonbett geeignet. Der Großteil der Futonbetten wird aus Holz gefertigt, da es sich hier um ein Naturprodukt handelt, ist jedes Stück ein Unikat.

  • natürliches Material
  • umweltfreundlicher, da nachwachsend
  • robust und langlebig
  • temperaturausgleichend u. feuchtigkeitsregulierend
  • Unikat
  • teilweise sehr schwer

Futonbett aus Bambus

Traditionell wurde das Futonbett in Japan auf eine Bambusmatte gelegt. Wenn du einen besonders orientalischen und interessanten Hingucker im Schlafzimmer haben möchtest, solltest du beim Bettgestell zu diesem Material greifen. Bambus ist nicht nur außerordentlich robust und wirkt sehr belüftend und temperaturausgleichend, es ist außerdem eines der am schnellsten nachwachsende Materialien der Welt. Somit ist Bambus eine sehr gute und umweltfreundliche Alternative zu anderen Materialien. Da es sich um ein Naturprodukt handelt, ist ebenfalls jedes Bett aus Bambus ein Unikat.

  • natürliches Material
  • extrem schnell nachwachsend
  • robust und langlebig
  • temperaturausgleichend
  • Unikat
  • meist Import aus Übersee

Futonbett aus Pappe

Ja, du hast richtig gelesen! Es gibt auch Futonbetten aus Pappe und diese liegen gerade voll im Trend!! Ein Futonbett aus Pappe ist eine nachhaltige und umweltbewusste Variante und ist nicht nur recht günstig, sondern auch stabil! Da es sich um mehrfach recycelte Pappe handelt, muss für ein solches Bett kein Baum gefällt werden. Die Pappe wird hierbei meist in einer Art Gittermuster in einander gesteckt. Durch die entstehenden Löcher wird eine gute Durchlüftung und Temperaturregulation erreicht. Die minimalistischen Betten lassen sich teilweise sehr individuell gestalten und ohne irgendeine Art von Werkzeug aufbauen. Ein Lattenrost wird nicht benötigt.

  • sehr nachhaltig und umweltfreundlich
  • in der Regel günstiger
  • stabil
  • temperaturausgleichend und ventilierend
  • teilweise individ. gestaltbar
  • kein Platz für Lattenrost

Futonbett aus Metall

Ein nicht so häufig verwendetes, aber trotzdem sehr gutes Material bei Futonbetten ist Metall. Da ein Futonbett für Naturverbundenheit steht, ist Metall meist nicht so beliebt. Es ist jedoch sehr robust und langlebig. Leider werden für ein Bett aus Metall nicht nachwachsende Ressourcen verwendet, sodass es keine gute Wahl für die Umwelt ist. Es ist außerdem ziemlich schwer und und wirkt nicht belüftend oder temperaturregulierend.

  • sehr stabil und robust
  • minimalistisch
  • Verwendung von Ressourcen
  • nicht nachhaltig oder umweltfreundlich
  • keine Naturverbundenheit
  • sehr schwer

Features für das Futonbett

Futonbett mit Kopfteil

Oft werden Futonbetten inklusive Kopfteil geliefert, dies ist jedoch nicht immer der Fall. Hierbei kommt es sehr auf die Art und das Design des Bettes an. Hast du dich beispielsweise für ein klappbares Modell entschieden, ist in der Regel kein Kopfteil dabei. Wenn du trotzdem gerne eines haben möchtest, ist es eine gute Idee, dieses an der Wand zu befestigen, vor der das Bett steht. So kannst du dein Kopfteil nicht nur individuell gestalten, sondern es sowohl für das Sofa, als auch für das Bett nutzen. Bei anderen Modellen, wie zum Beispiel aus Massivholz oder Metall, ist das Kopfteil entweder beim Kauf dabei, oder du kannst dich aktiv für ein Modell mit Kopfteil entschieden. Futonbetten aus Pappe besitzen in der Regel kein Kopfteil, daher solltest du auch hier wieder ein selbstgewähltes an die Wand schrauben. In der Regel lässt sich sagen, dass es beim Thema Kopfteil sehr auf den individuellen Geschmack ankommt. Ein solches Feature kann zwar bequem sein, zum Beispiel beim Anlehnen oder Ähnlichem, macht das Bett aber weniger minimalistisch. Überlege dir also vorher, wo deine Prioritäten liegen und entscheide dich anschließend für oder gegen ein Kopfteil.

  • bequem
  • praktisch
  • teilweise individ. bestimmbar
  • teilweise selber montieren
  • in der Regel teurer
  • nicht mehr minimalistisch

Futonbett mit LED

Betten mit LED-Effekten finden immer mehr ihren Weg in unsere Schlafzimmer. Das Licht lässt sich häufig in unterschiedlichen Farben einstellen, ganz nach deinen persönlichen Vorlieben und Stimmungen. In der Regel wird die Lichtquelle hierbei unter oder hinter dem Bett versteckt, sodass nur das Licht selbst zu sehen ist. Bei LED-Lichtern im Schlafzimmer kommt es wieder ausschließlich auf den persönlichen Geschmack an. Findest du kein zu dir passendes Bett mit eingebautem LEDs, kannst du auch selber LED-Leisten beim Baumarkt kaufen und nach Belieben an dem Bett anbringen.

  • oft günstig
  • verschiedene Farbeinstellungen
  • Lichtquelle versteckt
  • Geschmackssache

Produkt Guide: Die wichtigsten Kaufkriterien

Futonbett in hellem Schlafzimmer
©iStock.com/Sinenkiy

Größe des Futonbettes

Natürlich ist eines der wichtigsten Kriterien beim Kauf deines neues Futonbettes die Größe. Futonbetten gibt es eigentlich in allen Größen, von 80x200cm, über 120x200cm bis zu 200x210cm. Hierbei solltest du darauf achten, ob bei dem Bett eine Matratze mitgeliefert wird. Wenn dies nicht der Fall ist und du deine alte Matratze verwenden möchtest, muss das Bett natürlich auch die passende Größe haben. Ist dein Zimmer ohnehin ziemlich klein und du lebst alleine, reicht auch eine schmalere Variante, hast du jedoch einen Partner oder kleine Kinder, oder ist dir

Rahmenhöhe des Futonbettes

Auch die Rahmenhöhe ist wichtig und in vielen unterschiedlichen Variationen käuflich. Hier kommt es wieder auf deinen persönlichen Geschmack und dein Wohlbefinden an. Das Futonbett soll durch seine niedrige Höhe die Naturverbundenheit vertiefen und zu einem besseren Einschlafen verhelfen, da du dich so auf das Wesentliche konzentrierst und nicht von Gegenständen aus deiner Umgebung abgelenkt wirst. Wenn du jedoch ohnehin schon Rücken- oder Knieprobleme hast, kann es unter Umständen sehr anstrengend sein, sich jeden Morgen vom Boden aus hoch zu hieven. Wie bereits erwähnt ist es Geschmackssache, ob du gerne nah am Boden liegst, oder nicht. Probier’ dies am besten vorher einmal aus, zum Beispiel mit einer Isomatte oder Ähnlichem. Dann weißt du, für welche Höhe du dich entscheiden solltest.

Lattenrost und Matratze des Futonbettes

Lattenrost

Je nach Modell benötigst du teilweise gar kein Lattenrost für dein neues Futonbett. Dieses verfügt dann meist über eine Lattenrost ähnliche Konstruktion im Inneren. Mal wieder kommt es hier auf deine persönlichen Vorlieben an. Hast du beispielsweise Rückenprobleme oder Ähnliches, solltest du dich für ein Bett mit hochwertigem Lattenrost entscheiden. Dies dient dann als Stoßdämpfer und passt sich deiner Körperhaltung an. Überlege dir, ob du ein Lattenrost benötigst oder dir das Bettgestell reicht.

Matratze

Ist in deinem neuen Futonbett kein Lattenrost enthalten, ist eine gute und hochwertige Matratze umso wichtiger! Denn diese bestimmt deinen Schlaf nachhaltig und kann unter Umständen Verspannungen lösen oder hervorrufen. Lasse dich bei deiner Matratze am besten von einem Profi beraten, um auch keine Fehlkäufe zu tätigen. Insbesondere wenn du kein Lattenrost hast, sollte deine Matratze mindestens 20cm hoch sein und deine Bewegungen im Schlaf gut abfedern.

Material des Futonbettes

Die verschiedenen Materialien stehen auch für verschiedene Stil- oder Designrichtungen. Metallbetten sind sehr minimalistisch und kühl, während Massivholzbetten etwas persönlicher und einladender erscheinen. Ein Rahmen aus Bambus ist ein orientalischer Hingucker in deinem Schlafzimmer und entscheidest du dich für ein Futonbett aus Pappe, symbolisiert dies deinen minimalistischen und nachhaltig umweltfreundlichen Lebensstil. Je nachdem, was dir am besten gefällt und wie der Rest deines Schlafzimmers eingerichtet ist, kannst du dich dann für ein Material entscheiden. Berücksichtige bei der Entscheidung aber auch die Pflege der unterschiedlichen Materialien, deren Gewicht und mögliche preisliche Unterschiede! Pappe ist zum Beispiel wesentlich günstiger als ein Gestell aus Metall, dafür aber pflegeintensiver und nicht wasserfest.

Preis des Futonbettes

Der Preis spielt natürlich auch immer eine wichtige Rolle. Je nach Material, Größe, Stauraummöglichkeiten oder Features des Futonbettes zahlst du mindestens 60 Euro. Nach oben hin ist beinahe alles möglich. Obwohl die Betten teilweise sehr teuer sind, solltest du dich aber trotzdem in jedem Fall für eine hochwertige Variante entscheiden, immerhin geht es hier um deine Gesundheit! Überlege dir vorher, wie viel du maximal zahlen möchtest und versuche anschließend, ein sehr hochwertiges Modell für diesen Preis zu bekommen.

Drumherum: Wissenswertes zum Futonbett

Futonbett in dunklem Schlafzimmer
©iStock.com/TonTectonix

Futonbett selber bauen

Futonbett aus Europaletten

Dein Futonbett selber zu bauen ist eine immer beliebter werdende Variante. Hierbei gibt es mehrere Möglichkeiten. Sehr günstig und einfach ist ein Bettgestell aus Europaletten. Solche Paletten kosten neu zwischen 10 und 25 Euro, je nach Menge und Bezugsquelle. Du kannst sie aber auch noch günstiger gebraucht oder mit Mengenrabatt bekommen. Hier kosten sie teilweise nur noch 7 Euro das Stück. Nun legst du die Paletten einfach auf den Boden nebeneinander, bis die Matratze darauf Platz findet. Je nachdem, wie hoch dein Bett am Ende sein soll, kannst du die Paletten problemlos stapeln und so deine individuell perfekte Rahmenhöhe schaffen. Wenn du möchtest, kannst du auch noch eine Palette hochkant an die Wand stellen, so erhältst du ein Kopfteil. Bei dieser Variante steht deiner Kreativität nichts im Wege und du kannst dein individuelles Bett nach Lust und Laune umbauen. Durch den Platz zwischen den einzelnen Palettenbrettern erreichst du eine gute Durchlüftung. Ein Lattenrost wird in der Regel nicht verbaut.

Futonbett aus anderen Materialien

Natürlich kannst du mit dem nötigen Werkzeug auch aus jedem anderen Material dein neues Futonbett bauen. Im Internet gibt es sehr viele Anleitungen dazu. Am leichtesten wäre hier wieder ein Bett aus Massivholz, da du für ein Bett aus Metall teilweise ein Schweißgerät benötigst. Je nach deinem Empfinden kannst du dein Bett höher oder tiefer bauen, mit oder ohne Kopfteil oder mit oder ohne Lattenrost. Es ist nicht nur eine interessante und abwechslungsreiche Freizeitbeschäftigung, sondern lässt dich dein Schlafverhältnis individuell und nachhaltig bestimmen. Selbstgebaute Betten sind einfach der Hingucker!

Fazit

Abschließend lässt sich sagen, dass das Futonbett eine sehr gute Möglichkeit für erholsamen Schlaf und ein minimalistisches Design ist. Durch die Nähe zum Boden und den meist natürlichen Materialien entwickelst du eine hohe Naturverbundenheit. Da du sehr tief liegst, wirst du beim Einschlafen außerdem nicht von anderen Dingen abgelenkt und kannst dich auf das Wesentliche konzentriert. Dies führt zu einem erholsamen und tiefen Schlaf. Je nach Material kann dein Futonbett sehr nachhaltig und gut für die Umwelt sein! Es ist eine sehr gute Alternative zu anderen Betten und du kannst die Welt ein kleines Bisschen besser machen. Auch selber bauen und damit individuell gestalten kannst du dein Futonbett. Die einfachste Variante hierbei ist ein Bett aus Europaletten. Durch das minimalistische Design wird die Aufmerksamkeit auf das Wesentliche gelenkt- den Schlaf und es fügt sich außerdem perfekt in jedes Umfeld ein. Es passt sich beinahe an!

Was denkst du?

Diesen Artikel weiterempfehlen