Contact us
My Cart
 0,00

Der beste Elektrokamin

Elektrokamin in Wohnzimmer
Schriftzug in Schreibschrift "Just Relax"
Mit einem Elektrokamin bringst du eine besonders gemütliche Atmosphäre in dein Wohnzimmer! Wir helfen dir, den idealen Kamin für dein Zuhause zu finden.

Elektrokamin: Die wichtigsten Infos im Überblick

Elektrokamin in Wohnzimmer in heller Mauer
©iStock.com/in4mal

Was dich hier erwartet

Stell dir vor, du kommst nach einem Spaziergang durch das Herbstlaub nach Hause und kannst dich am gemütlichen Kamin aufwärmen. Leider bieten nicht alle Wohnungen die Möglichkeit, ein Kamin zu installieren. Ein tolle Alternative, die dir viele weitere Vorteile bieten, stellen jedoch Elektrokamine da. Sie erzeugen eine kuschlige Stimmung für dein Wohnzimmer und sorgen vor allem auch bei romantischen Abenden zu Zweit für die perfekt Atmosphäre.

Wir tauchen tief ein

In diesem Artikel findest du unter anderem die beliebtesten Modelle in unserem Ranking. Vielleicht ist hier schon das passende Modell für dich dabei. Außerdem findest du in unserem Ratgeber Antworten auf häufig gestellte Fragen und alle wichtigen Informationen, auf die du unbedingt achten solltest, wenn du dir einen Elektrokamin kaufen möchtest.

Die wichtigsten Infos

Ein Elektrokamine zeichnen sich insbesondere durch ihre unkomplizierte Montage aus. So sind sie zudem eine gute Alternative zu dem herkömmlichen Holzkamin. Durch verschiedene Technologien zaubern sie mittlerweile täuschende echte Flammeneffekte. Damit werden sie zum Hingucker in deinem Wohnzimmer. Die Auswahl an elektrischen Kaminen ist heutzutage sehr groß. So unterscheiden sie sich vor allem hinsichtlich ihrer Lichttechnik, Größe und ihres Funktionsumfang.

Kamine im Test: Welcher Elektrokamin ist der Beste

Elektrokamin in Wohnzimmer in heller Mauer
©iStock.com/in4mal
Unser Ranking – Ein erster Überblick
#VorschauProduktBewertungPreis
1 RICHEN Elektrokamin EF119B-MT119A (1-2 kW, LED-Beleuchtung,... RICHEN Elektrokamin EF119B-MT119A (1-2 kW, LED-Beleuchtung,... 83 Bewertungen 399,00 EUR
2 El Fuego Elektrokamin 'Locarno' Kamin Dekokamin Kaminofen... El Fuego Elektrokamin "Locarno" Kamin Dekokamin Kaminofen... 55 Bewertungen 177,77 EUR
3 Klarstein Lausanne elektrischer Kamin E-Kamin Kaminofen... Klarstein Lausanne elektrischer Kamin E-Kamin Kaminofen... 83 Bewertungen 149,99 EUR
4 Klarstein Brixen Elektrischer Kamin mit Flammeneffekt -... Klarstein Brixen Elektrischer Kamin mit Flammeneffekt -... 10 Bewertungen 199,99 EUR
5 Elektrokamin Glow Fire Neptun, Wandkamin elektrisch (1500 Watt... Elektrokamin Glow Fire Neptun, Wandkamin elektrisch (1500 Watt... 28 Bewertungen 169,00 EUR
6 Homcom Elektrokamin Kamin, Modell 3, 1 Stück, 820-039 Homcom Elektrokamin Kamin, Modell 3, 1 Stück, 820-039 39 Bewertungen 59,90 EUR
7 KLARSTEIN Villach - Elektrischer Kamin, Elektro-Kamin, Kamin... KLARSTEIN Villach - Elektrischer Kamin, Elektro-Kamin, Kamin... 15 Bewertungen 184,99 EUR
8 COSTWAY Elektrokamin mit Heizung, Wandkamin elektrisch, Dekokamin... COSTWAY Elektrokamin mit Heizung, Wandkamin elektrisch, Dekokamin... 13 Bewertungen 121,99 EUR
9 Livinxs Elektrokamin Casablanca | 2000 Watt Heizleistung | Kamin... Livinxs Elektrokamin Casablanca | 2000 Watt Heizleistung | Kamin... 4 Bewertungen 559,90 EUR
10 Elektrokamin mit LED Fammensimulation Elektrischer Kamin Heizung... Elektrokamin mit LED Fammensimulation Elektrischer Kamin Heizung... 26 Bewertungen 199,00 EUR

Letzte Aktualisierung am 21.11.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Unser Favorit
83 Bewertungen

Richen Elektrokamin EF119B-MT119A

Der Elektrokamin von Richen zaubert dir ein gemütliches Kaminfeuer in dein Wohnzimmer. Unser Favorit ermöglicht dir einen realistischen 3-D Flammeneffekt und kann bequem mit der mitgelieferten Fernbedienung gesteuert werden. Beim Stimmungslicht kannst du sogar zwischen 14 verschiedenen Farben wählen.

Letzte Aktualisierung am 21.11.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Die wichtigsten Infos

Der weiße Standkamin von Richen kann ganz einfach mit der mitgelieferten Fernbedienung eingestellt werden. Zudem hat der Elektrokamin die Maße 1000 x 825 x 279 mm. Die Fenstergröße und somit das Flammenbild hat eine Größe von 542×329 mm. Der Aufbau ist insgesamt sehr unkompliziert und mit dem 1,7 m langen Kabel kann der Kamin flexibel an die jede Steckdose (220/240 Volt) angeschlossen werden.

Technische Daten

Der elektronische Standkamin arbeitet mit einer modernen LED-Technik. Der Flammeneffekt kann über die Fernbedienung optimal auf Intensität und Helligkeit eingestellt werden. Neben dem realistischen 3D-Flammeneffekt sorgt auch die Holzscheite für die perfekte Atmosphäre in deinem Wohnzimmer. Zusätzlich ist das Stimmungslicht jederzeit anpassbar. Du kannst nämlich zwischen 14 verschiedenen Farben wählen. Des Weiteren ist auch die Heizleistung des Elektrokamins in zwei Stufen schaltbar (1-2 kW).

Unser Eindruck

Insgesamt ist unser Favorit für jeden zu empfehlen, der auf der Suche nach einem Elektrokamin im klassischen, schlichten Design ist. Der Elektrokamin bietet dir verschiedene Einstellmöglichkeiten und sorgt durch sein beeindruckendes Flammenspiel für eine gemütliche Atmosphäre in deinem Zuhause. Außerdem spendet er behagliche Wärme und bietet dir alle Vorteile eines elektrischen Standkamins.

  • Realistischer 3-D Flammeneffekt
  • Stimmungslicht in 14 verschiedenen Farben
  • LED-Technik
  • Mitgelieferte Fernbedienung
  • Heizleistung in zwei Stufen
  • Kostenintensive Anschaffung
Platz 2 in unserem Test
55 Bewertungen

El Fuego Elektrokamin Locarno

Der Elektrokamin Locarno von El Fuego zeichnet sich unter anderem durch seine stilvolle Steinoptik aus. Neben dem klassischen Design punktet der Elektrokamin auch mit seinen Beleuchtungs- und Flammeneffekten sowie seiner verstellbaren Heizfunktion.

Letzte Aktualisierung am 21.11.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Die wichtigsten Infos

Der elektronische Kamin “Locarno” von El Fuego hat die Maße 68 x 79 x 24,5 cm. Das Design wirkt durch die stilvolle Steinoptik besonders klassisch und gemütlich. Insgesamt besteht der Elektrokamin außen aus Paneelen sowie pflegeleichten und robusten Polystone. Außerdem zeichnet sich der Kamin durch eine hochwertige Verarbeitung aus. Damit wird er zum echten Hingucker in deinem Wohnzimmer.

Technische Daten

Durch neueste Technik zaubert der Elektrokamin die perfekte Illusion eines echten Holzfeuers mit glühenden Holzscheiten in dein Wohnzimmer. Die eingebaute Heizfunktion sorgt zudem für angenehme Wärme bei kalten Tagen. Hierfür bietet der Kamin 2 Heizungsstufen: 1000 und 2000 Watt. Des Weiteren ist der Elektrokamin mit einem thermischen Überhitzungsschutz ausgestattet und ist GS/CE zertifiziert. Die Bedienung des elektrischen Kamins gestaltet sich durch die Schalter für Beleuchtungs- und Flammeneffekte, sowie Gebläse und Heizung kinderleicht.

Unser Eindruck

Der Elektrokamin von El Fuego eignet sich für jeden, der sein Zuhause mit einem Kamin im klassischen Design aufwerten möchte. So sorgt der Elektrokamin in Steinoptik für eine besonders gemütliche Stimmung bei kalten Tagen und spendet zusätzlich Wärme durch seine Heizfunktion.

  • Beleuchtungs- und Flammeneffekte
  • Stilvolle Steinoptik
  • Überhitzungsschutz
  • Verstellbare Heizfunktion
  • Keine Fernbedienung
Platz 3 in unserem Test
83 Bewertungen

Klarstein Lausanne Elektrokamin

Der Elektrokamin Lausanne von Klarstein bringt romantische Stimmung in dein Wohnzimmer. Der Wandkamin zeichnet sich durch einen eleganten, schlichten Stil aus und sorgt mit seinem integrierten Heizlüfter zusätzlich für kuschlige Wärme.

Letzte Aktualisierung am 21.11.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Die wichtigsten Infos

Der Wandkamin punktet mit einer glänzenden schwarzen Front aus echtem Glas. So passt sie perfekt in jedes moderne Wohnzimmer und bringt durch das täuschende echte Flammenspiel noch romantische Stimmung in den Raum. Insgesamt hat der Elektrokamin die Maße 88 x 56 x 14 cm und wiegt 16 kg. Steuern kannst du den elektrischen Wandkamin via Fernbedienung oder direkt an der Armatur.

Technische Daten

Der Elektrokamin hat eine 2000 Watt Leistung und sorgt mit seinem integrierten Heizlüfter für angenehme Wärme. Da der Lüfter sich dank getrennter Schaltung unabhängig von den Flammen aktivieren lässt, kannst du die Flammen auch problemlos an warmen Tagen genießen. Eine Dimmerfunktion ermöglicht dir zudem die Einstellung der Helligkeit, sodass du zwischen hell loderndem Feuer oder wohligem Glühen ganz nach deinen Wünschen wählen kannst. Bei Bedarf kannst du auch eine LED-Hintergrundbeleuchtung zuschalten, die der Wand um den Kamin ein stimmungsvolles Licht verleiht.

Unser Eindruck

Insgesamt können wir den Elektrokamin Lausanne besonders für modern eingerichtete Wohnzimmer empfehlen. Der Wandkamin überzeugt nämlich insbesondere durch seine edle, glänzende Glas-Front. Zusätzlich bringt der Elektrokamin Wärme und eine romantische Stimmung durch das bemerkenswerte Flammenbild in jeden Raum.

  • Bemerkenswerte Simulation lodernder Flammen
  • Farbige LED-Hintergrundbeleuchtung
  • Glänzende Glas-Front
  • Dimm-Funktion
  • Einfache Wand-Montage
  • Geringe Heizleistung
Platz 4 in unserem Test
10 Bewertungen

Klarstein Brixen Elektrischer Kamin

Der Elektrokamin Brixen von Klarstein zaubert realistische Flammenillusionen in dein Zuhause. Das sanfte Licht und die glimmende Holzscheite verbreiten sofort eine wohlige Atmosphäre in deinem Wohnzimmer.

Letzte Aktualisierung am 21.11.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Die wichtigsten Infos

Das einzigartige Design des runden Elektrokamins mit schwarzem Finish schafft überall eine gemütliche Stimmung. Dank des großzügigen Sichtfensters erhälst du zudem einen perfekten Blick auf die realistisch anmutenden Holzscheite mit 3D-Flame-Effekt. Insgesamt hat der elektrische Kamin die Maße 41 x 64,5 x 41 cm und wiegt 14,7 kg. Der Kamin wird nicht mit einer Fernbedienung mitgeliefert, lässt sich jedoch kinderleicht am Gerät selbst ein/- und ausschalten.

Technische Daten

Der Elektrokamin funktioniert mit LED Backlight Technik und zaubert realistische Flammenspiele mit 3D-Flame-Effekt. Für angenehme Wärme sorgt außerdem die zuschaltbare Heizfunktion, die bei wahlweise 900 oder 1800 Watt dein Wohnzimmer beheizen kann. Über einen Drehregler kannst du nach deinen Bedürfnisssen die Wärme per stufenlosem Thermostat anpassen. Zudem ist der Elektrokamin mit einem Überhitzungsschutz ausgestattet.

Unser Eindruck

Der Elektrokamin Brixen von Klarstein passt perfekt zu dir, wenn du einen kleinen und schlichten Kamin suchst, der dir ein realistisches Flammenspiel bietet und für eine gemütliche Atmosphäre in deinem Wohnzimmer sorgt. Durch die Heizfunktion dient der Elektrokamin außerdem als zusätzliche Wärmequelle in deinem Zuhause.

  • Überhitzungsschutz
  • 3D-Flame-Effekt
  • Realistische Flammenillusion
  • Thermostat und 2 Heizstufen-Schalter direkt am Gerät
  • Keine Fernbedienung
Platz 5 in unserem Test
28 Bewertungen

Elektrokamin Glow Fire Neptun

Der moderne Elektrokamin Glow Fire Neptun ist mit energiesparender LED Technik ausgestattet und ist somit absolut stromsparend und sicher. Zudem überzeugt der Elektrokamin durch sein schönes Design und beeindruckendes Flammenbild mit Holzdekoration.

Letzte Aktualisierung am 21.11.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Die wichtigsten Infos

Der Elektrokamin von Glow Fire sorgt für eine gemütliche Kaminatmosphäre. Du kannst hinsichtlich des Designs zwischen Holzdekoration, Kieselsteindeko oder Kristallkiesel wählen. So kannst du den elektrischen Kamin perfekt an dein individuelles Wohnzimmer anpassen. Außerdem hat der Elektrowandkamin die Maße 45cm x 84cm x 16,2cm. Des Weiteren wird der Kamin mit einer Fernbedienung geliefert, du kannst ihn jedoch auch über eine Steuerung direkt am Gerät bedienen.

Technische Daten

Der Elektrokamin ist mit einer integrierten Timerfunktion zur automatischen Abschaltung ausgestattet. Außerdem kannst du die Helligkeit und den Flammeneffekt in verschiedenen Stufen regulieren. Auch die zuschaltbare Heizung kannst du in 3 Stufen einstellen. Des Weiteren ist der Elektrokamin mit einem Überhitzungsschutz ausgestattet und ist CE und TÜV zertifiziert.

Unser Eindruck

Der Elektrokamin von Glow Fire überzeugt mit seinen vielen Einstellmöglichkeiten. Falls du auf der Suche nach einem elektrischen Kamin bist, den du gerne an die Wand montieren möchtest und optimal an deine Bedürfnisse einstellen möchtest, könnte dieser Kamin perfekt geeignet für dich sein. Du kannst ihn auch bequem mit der mitgelieferten Fernbedienung steuern oder direkt am Gerät bedienen.

  • Timerfunktion
  • Viele Stufeneinstellungen
  • Überhitzungsschutz
  • Beeindruckende Flammeneffekte
  • Energiesparende LED Technik
  • Laute Lüftergeräusche
Platz 6 in unserem Test
39 Bewertungen

Homcom Elektrokamin

Der Homcom Elektrokamin bringt durch sein rustikales Design eine gemütliche Kamin Atmosphäre in dein Wohnzimmer. Während der kälteren Jahreszeit bringt der kleine Elektrokamin deine Wohnung zusätzlich schnell auf eine kuschlige Temperatur.

Letzte Aktualisierung am 21.11.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Die wichtigsten Infos

Das Design des Elektrokamins ist einem klassischen Holzofen nachempfunden und versprüht einen ganz besonderen Charme in deinem Wohnzimmer. Zudem zeichnet sich der Kamin mit rustikalen Design durch einen einfachen Aufbau aus. Der Elektrokamin ist nämlich freistehend und kann damit flexibel in deiner Wohnung platziert werden. Insgesamt hat der kleine Kamin die Maße 41,5 x 28 x 55cm und wiegt 8 kg.

Technische Daten

Der Flammeneffekt wird durch eine Halogenlampe erzeugt und kann separat von der Heizfunktion eingestellt werden. Außerdem ist der Elektrokamin mit einem Thermostat und zwei Heizstufen ausgestattet. Die Beleuchtung des elektrischen Ofens ist zudem dimmbar und bequem über die Konsole bedienbar. Die Schalter hierfür befinden sich hinter dem Schubfach. Des Weiteren leistet der integrierte Heizlüfter wahlweise 950W oder 1850W.

Unser Eindruck

Der Homcom Elektrokamin ist optimal geeignet, wenn du eine preiswerte Alternative suchst. Außerdem passt der kleine Elektrokamin perfekt in jedes Wohnzimmer. Mit seinem rustikalen Design bringt der Kamin so auch in kleine Räume eine gemütliche Kamin-Stimmung.

  • Rustikales Design
  • Preiswertes Modell
  • Einfacher Aufbau
  • Dimmer-Funktion
  • Keine Fernbedienung
  • Geringe Heizleistung
Platz 7 in unserem Test
15 Bewertungen

Klarstein Villach Elektrokamin

Der Elektrokamin Villach von Klarstein sorgt durch sein klassisches Design für eine stilvolle Atmosphäre in deinem Zuhause. Das realistische Flammenbild und die Heizfunktion bringen zudem eine romantische und wohlige Wärme in dein Wohnzimmer.

Letzte Aktualisierung am 21.11.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Die wichtigsten Infos

Durch das Polystone sehen die Steine des Elektrokamins täuschend echt aus. Damit vermittelt das äußere Erscheinungsbild die behagliche Gemütlichkeit eines richtigen Kamins. Insgesamt hat der elektrische Kamin die Maße 66 x 67 x 29 cm und wiegt 23,3 kg. Außerdem wird der Elektrokamin mit einer Fernbedienung geliefert und kann so bequem und einfach gesteuert werden.

Technische Daten

Der Elektrokamin ist mit einem Thermostat und Timer für die Programmierung der Heizleistung ausgestattet. Zudem ist die Helligkeit durch die dimmbare Beleuchtung regelbar. Die stromsparenden LED-Flammen können außerdem völlig unabhängig von der Heizfunktion auch in lauen Sommernächten eingeschaltet werden. Für angenehme Wärme sorgt dagegen die zuschaltbare Heizfunktion mit einer Leistung von bis zu 1800 Watt und zwei Heizstufen.

Unser Eindruck

Insgesamt überzeugt der Elektrokamin Villach von Klarstein durch ein gutes Preis-Leistungsverhältnis. Er bietet dir viele Zusatzfunktionen wie einen Timer und eine dimmbare Beleuchtung. Außerdem ist er mit moderner LED-Technik ausgestattet, die für ein gemütliches, elektrisches Kaminfeuer sorgt.

  • Inklusive Fernbedienung
  • Dimmbare Beleuchtung
  • Timer Funktion
  • Stromsparende LED-Technik
  • Lüftungsgeräusche
Platz 8 in unserem Test
13 Bewertungen

Costway Elektrokamin mit Heizung

Der Costway Elektrokamin lässt sich ganz einfach an deine Wohnzimmerwand montieren und überzeugt mit einem eleganten, schlichten Design. Durch den wunderschönen Flammeneffekt zaubert der elektrische Kamin zusätzlich romantische Stimmung in dein Zuhause.

Letzte Aktualisierung am 21.11.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Die wichtigsten Infos

Das Kamingehäuse des Elektrokamins ist aus Metall und mit einer Front aus gebogenem Sicherheitsglas. Das elegante und anspruchsvolle Design passt damit zu fast allen Inneneinrichtung. Die Bedienung erfolgt direkt über den Schalter am Kamin oder über die mitgelieferte Fernbedienung. Außerdem hat der kann der Kamin einfach an die Wand gehangen werden und hat die Maße 84 x 15 x 56 cm. Des Weiteren wiegt der Wandkamin 16,9 kg.

Technische Daten

Der Wandkamin besitzt einen wunderschönen Flammeneffekt, der sogar mit 5 Stufen auf Intensität und Helligkeit eingestellt werden. Zudem bietet der Elektrokamin mit Überhitzungsschutz ein Maximum an Sicherheit und eine automatische Abschaltung im Fehlerfall. Der elektrische Kamin besitzt außerdem 2 Heizstufen (900W / 1800W) und erzeugt eine angenehme Wärme für dein Wohnzimmer. So kannst du die Temperatur deinen individuellen Bedürfnissen anpassen.

Unser Eindruck

Wenn du dein Wohnzimmer mit einem elektrischen Wandkamin aufpeppen möchtest, könnte dieser eine gute, preiswerte Option sein. Der liefert dir ein schönes, elektrisches Kaminfeuer und durch seine Heizfunktion eine angenehme Wärme. Der Flammeneffekt ist zudem sogar durch 5 Stufen optimal einstellbar.

  • Flammeneffekt mit 5 Stufen
  • Preiswertes Modell
  • Einfache Bedienung
  • Elegantes Design
  • Störgeräusche beim Licht verstellen
Platz 9 in unserem Test
4 Bewertungen

Livinxs Elektrokamin Casablanca

Der Elektrokamin Casablanca von Livinxs überzeugt durch sein edles Design und seine hochwertige Verarbeitung. Damit ist der Kamin ein echtes Schmuckstück und verschönert jedes Wohnzimmer.

Letzte Aktualisierung am 21.11.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Die wichtigsten Infos

Elektrischer Kamin von Livinxs zeichnet sich durch seine weiße Hochglanzausführung und durch die hochwertige Verarbeitung aus. Damit wird es mit seinem edlen Design zum Highlight in jedem Zuhause. Der Kamin wird zudem mit Deko-Steine geliefert, die im Inneren des Kamins platziert werden und dem Wandkamin noch zusätzlich aufwerten. Insgesamt hat der Elektrokamin die Maße 114cm x 109cm x 28,5cm und wiegt ca. 40 kg.

Technische Daten

Zusammen mit dem Heizlüfter sorgen die flackernden Flammen des Elektrokamins für eine gemütliche Atmosphäre in deinem Zuhause. Sicherheit ist zudem durch einen Überhitzungsschutz gewährleistet. Dieser E-Kamin ist außerdem CE-zertifiziert. Je nach Wunsch kannst du neben dem Feuereffekt und der LED-Beleuchtung die 2 leistungsstarken Wärmestufen mit 1000W oder 2000W einstellen. Die Bedienung erfolgt jedoch nur direkt am Gerät. Eine Fernbedienung wird nicht mitgeliefert.

Unser Eindruck

Dieser Elektrokamin ist besonders für große Räume geeignet. Falls du einen Elektrokamin suchst, der der Blickfang deines Wohnzimmer sein soll, könnte dieser hochwertige Kamin genau das Richtige für dich sein. Der überzeugt nämlich insbesondere durch sein edles Design im weißen Hochglanz.

  • Hochwertiges Design
  • Flammenbild durch LED-Technik
  • Leistungsstarke Wärmestufen
  • Überhitzungsschutz
  • Keine Fernbedienung
  • Hoher Anschaffungspreis
Platz 10 in unserem Test
26 Bewertungen

Elektrokamin mit LED Fammensimulation

Der Elektrokamin erzeugt eine angenehme Wärme und punktet mit seinem weißen, modernen Design. Die täuchend echte LED Flammenillusion sorgt zudem für eine romantische Atmosphäre in deinem Wohnzimmer.

Letzte Aktualisierung am 21.11.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Die wichtigsten Infos

Der LED-Elektrokamin von My-goodbuy24 zeichnet sich durch eine schlichtes, weißes Design aus. Damit passt er in jedes moderne Wohnzimmer. Zudem besitzt der E-Kamin eine Glasfront und eine Kamingehäuse aus MDF-Holz. Die Heizelemente des Kamins sind aus Metall. Insgesamt hat der Elektrokamin die Maße 70 cm x 71,5 cm x 22 cm und ein Artikelgewicht von 17 kg.

Technische Daten

Durch die moderne LED-Technik schafft der Elektrokamin ein täuschend echtes Flammenspiel, das für gemütliche Stimmung sorgt. Zudem ist der Kamin aufgrund der LEDs sehr energiesparend. Man kann zudem die Flammenillusion ohne Heizlüfter oder in Kombination mit dem Heizlüfter genießen. Des Weiteren ist der Elektrokamin mit einstellbaren Thermostat und Dimmer ausgestattet. Die Gesamtleistung des Kamins beträgt zudem 1800 Watt.

Unser Eindruck

Der Elektrokamin bietet dir dank seines Thermostats und seiner einstellbaren Dimmerfunktion insgesamt viele Einstellmöglichkeiten. Das klassische und schlichte Design passt zudem perfekt zu allen Inneneinrichtungen. Daher überzeugt der elektrische Kamin außerdem mit seiner flexiblen Einsetzbarkeit.

  • Täuchend echte LED Flammenillusion
  • Energiesparend
  • Angenehme Wärme
  • Einstellbarer Thermostat und Dimmer
  • Leichtes Rauschen
  • Keine Fernbedienung

Ratgeber: Wichtige Fragen vor dem Kauf

Elektrokamin in Wohnzimmer
©iStock.com/VizArch

Was genau ist ein Elektrokamin und wie funktioniert er?

Die saubere Alternative

Genau genommen, ist ein Elektrokamin eine besondere Form von einer Elektroheizung. Im Gegensatz zum echten Kamin braucht ein Elektrokamin keinen extra Brennstoff, wie Holz, Kohle oder Pellets, sondern wird einfach mit elektrischem Strom betrieben. Dabei unterscheidet sich der Elektrokamin zudem von einer herkömmlichen Elektroheizungen durch sein Erscheinungsbild. Der optische Feuereffekt ist heutzutage dem originalen Holzfeuer zum Verwechseln ähnlich.

Funktionsweise

Für die Inbetriebnahme deines elektrischen Kamins benötigst du lediglich eine Steckdose und den geeigneten Platz in deinem Wohnzimmer, damit dein Elektrokaminofen perfekt zur Geltung kommt. Insgesamt wird bei einem Elektrokamin elektrische Energie in Wärmeenergie umgewandelt und an deinen Wohnraum mittels Konvektion abgegeben. Das elektronische Feuer im Elektrokamin kann beispielsweise mittels LEDs oder anderer moderner Technologien erzeugt werden. Bei Opt Myst oder auch Mystic Fire Kaminen wird die Illusion eines optisch perfekten Kaminfeuers zum Beispiel unter anderem mit Wasserdampf und speziellen Spiegelsystemen erzeugt. Außerdem sind elektronische Kamine oft mit einem praktischen Thermostat und Dimmer ausgestattet und lassen sich häufig per Fernbedienung hinsichtlich ihrer Heizleistung einstellen.

Welche Vorteile hat ein Elektrokamin?

Einfache Installation

Sowohl aus Kosten- als auch Installationsgründen sind Elektrokamine eine gute Alternative zum klassischen Kamin. Ihre Anschaffungskosten sind beispielsweise deutlich geringer. Der offensichtlichste Vorteil eines Elektrokamins ist jedoch, dass er keinen Kaminanschluss benötigt. Du brauchst daher also auch keinen genehmigten Schornstein beziehungsweise keine Schornsteinfeger-Abnahme. Im Gegensatz dazu benötigst du zum Anschließen deines Elektrokamins lediglich eine 230-Volt-Steckdose. Daher ist ein Elektrokamin flexibel in jeden Haushalt integrierbar.

Täuschend echtes Flammenbild

Heutzutage bieten viele Modelle bereits ein sehr authentisches Flammenbild. Damit sorgen auch Elektrokamine für eine gemütliche Atmosphäre in deinem Wohnzimmer. Mit der Heizfunktion spendet ein E-Kamin zudem wohlige Wärme. Praktisch ist jedoch, dass du ihn in der Regel auch ohne Heizfunktion nutzen kannst. Daher kannst du auch an wärmeren Tagen gemütlich ein beruhigendes Flammenspiel beobachten und dabei entspannen.

Kein Schmutz in der Wohnung

Ein großer Vorteil eines E-Kamins ist natürlich, dass diese besonders pflegeleicht sind. Da keine Verbrennung stattfindet, wird auch kein Rauch, Ruß, Feinstaub oder Geruch verursacht. Damit bleibt deine Wohnung immer schön sauber. Außerdem brauchst du kein zusätzliches Material zur Verbrennung und das nervige Schleppen und Lagern von Holz sowie entfallen komplett bei einem E-Kamin. Auch die Reinging eines elektrischen Kamins ist deutlich einfacher. Die lästige Entsorgung der Asche bleibt dir beispielsweise bei einem Elektrokamin erspart.

Keine Brandgefahr

Des Weiteren sind Elektrokamine auch eindeutig die sichere Alternative. So stößt ein E-Kamin beispielsweise keine schädlichen Emissionen aus. Zudem werden bei einem Kamin mit optischen Feuereffekt keine gefährlichen Funken erzeugt. Die Brandgefahr bei einem elektrischen Kamin ist damit viel geringer. Deshalb kannst du ihn auch problemlos ohne Dauerbeaufsichtigung nutzen.

Für welche Anwendungsbereiche eignet sich ein Elektrokamin?

Flexibel einsetzbar

Grundsätzlich ist ein Elektrokamin sehr flexibel einsetzbar. Aufgrund der einfachen Installation und wenigen Voraussetzungen kann ein E-Kamin in jedem Haushalt genutzt werden. Daher ist ein elektrischer Kamin die perfekte Alternative für alle, die sich kein klassischen Holz-Kamin anschaffen können oder möchten. Außerdem gibt es mittlerweile Elektrokamin in verschiedenen Designs. Damit kannst du dir den passenden Kamin zu deinem persönlichen Wohnstil aussuchen. Egal ob modern oder antik, heutzutage gibt es ein sehr breites Sortiment an elektronischen Kaminen.

Perfekt für Mietwohnungen

Insgesamt sind Elektrokamine perfekt für Mietwohnungen geeignet, da sie nicht festmontiert werden müssen. Außerdem benötigst du für ein E-Kamin kein Abzug und keine zusätzliche Erlaubnis. Zudem bist du mit einem Elektrokamin sehr flexibel. Bei einem Umzug kannst du ihn beispielsweise problemlos mitnehmen und weiter in deiner neuen Wohnung verwenden.

Für die Verwendung ohne Dauerbeobachtung

Da bei einem Elektrokamin keine Verbrennung stattfindet und die Brandgefahr niedrig ist, kannst du dein Elektrokamin problemlos ohne Dauerbeaufsichtigung nutzen. Damit ist ein elektronischer Kamin zudem gut geeignet für ein Haushalt mit Kindern. Außerdem werden Elektrokamine daher häufig an öffentlichen Orten verwendet. In einer Lobby oder in der Gastronomie sind E-Kamine daher eine besonders beliebte Variante.

Wie viel Heizleistung bringt ein Elektrokamin?

In der Regel sind Elektrokamine mit einer Heizleistung von 1000 oder 2000 Watt ausgestattet. Die richtige Wattanzahl hängt dabei insbesondere mit deiner Raumgröße zusammen. Daher kann kleineren Räumen ein E-Kamin als einzige Wärmequelle ausreichend dienen. In großen Wohnräumen hingegen werden Elektrokamine häufig nur als zusätzlicher Wärmespender mit dekorativem Effekt genutzt. Auch der Stromverbrauch hängt mit der Art der Benutzung zusammen. So sind die Stromkosten natürlich deutlich höher, wenn du dein Elektrokamin als Hauptheizung in deinem Wohnraum nutzt.

Varianten: Vor- und Nachteile aller Modelle

Elektrokamin in Wohnzimmer
©iStock.com/VizArch

Eine Vielzahl an Möglichkeiten

Mittlerweile gibt es Elektrokamine in verschiedenen Ausführungen und Designs. So unterscheiden sich die unterschiedlichen Modelle hinsichtlich ihres Stils und auch ihrer Größe. Zudem variieren die unterschiedlichen Arten von Elektrokamin insbesondere bezüglich ihrer Technologie, durch die das Flammenbild des Kamins erzeugt wird.

Wie funktioniert ein Elektrokamin mit Optiflame Technologie und was sind seine Vor- und Nachteile?

Funktionsweise

Ein Elektrokamin mit Optiflame Technologie bietet dir ein authentisches zweidimensionales Flammenspiel. Insgesamt funktionieren diese elektrischen Kamine mit einem prismatisch-rotierenden Spiegel und LEDs. An der rotierenden Spiegelachse gibt es mehrere gebogene, sich drehende Spiegelelemente, die von LEDs angestrahlt werden. So wird durch die unregelmäßige Spiegeloberfläche das Licht mehrfach gebrochen. Dadurch entsteht dann an der dunklen Rückwand des Kamins ein realistisches Feuerbild. Für die Kulisse hast du verschiedene Möglichkeiten. Du kannst beispielsweise zwischen detailgetreuen Nachbildungen von Brennholz, Steinen oder Edelstahlplatten wählen.

Die stromsparende Variante

Der größte Vorteil eines Elektrokamins mit Optiflame Technologie ist die stromsparende Technik durch die LEDs im Kamin. So sind deine Stromkosten bei einem E-Kamin mit LEDs durchschnittlich nicht ganz so hoch. Außerdem bietet dir ein Kamin mit dieser Technologie ein authentisches Flammenspiel. Ein Pluspunkt ist auch die Möglichkeit, die Kulissen austauschen zu können.

  • Stromsparende Technik
  • Austauschbare Kulissen
  • Authentisches Flammenspiel
  • Flammenbild häufig nur in 2D

Wie funktioniert ein Elektrokamin mit Opti-Myst-Technologie und was sind seine Vor- und Nachteile?

Funktionsweise

Ein Elektrokamin mit Opti-Myst-Technologie arbeitet mit modernster Nebel- und Lichttechnik. Hier stehen bei der verbreiteten Opti-Myst-Technologie Wasserdampf und Xenon-Birnen im Vordergrund. Durch einen Ultraschall-Zerstäuber wird dabei das Wasser zu einem feinen Nebel gemacht und in die Luft gewirbelt. Aufgrund von Xenon-Birnen, die die Luft leicht erwärmen, steigt dann der kalte Wasserdampf nach oben und wird anschließenden mithilfe der gelben Xenon-Birnen effektvoll beleuchtet. Da der Wasserdampf zudem auf Luftzüge reagiert, wirkt das Feuerbild besonders lebendig.

3D-Flammeneffekt

Insgesamt erzeugen Elektrokamine mit Opti-Myst-Technologie eine Illusion eines optisch perfekten Kaminfeuers. So kannst du mit dieser Variante ein realistisches 3D-Flammeneffekt in dein Wohnzimmer zaubern. Gleichzeitig wird die Luft mit einem Kamin mit Opti-Myst Technik befeuchtet, was einen zusätzlichen, positiven Nebeneffekt mit sich bringt.

  • 3D-Flammeneffekt
  • Flammenhöhe regulierbar
  • Luftbefeuchtung
  • Wasser muss regelmäßig nachgefüllt werden

Produkt Guide: Alle wichtigen Kaufkriterien

Elektrokamin in Wohnzimmer
©iStock.com/VizArch

Wichtige Kriterien

Technologie

Wie bereits im Abschnitt über die verschiedenen Elektrokamin Arten deutlich wurde, arbeiten die unterschiedlichen E-Kamin Varianten mit verschiedenen Technologie Lösungen. Daher solltest du zunächst auf die verwendete Technik achten, da diese insbesondere für die Qualität des Feuerbilds verantwortlich ist. So kannst du beispielsweise mit Wasserdampf-Technologien wie der Opti-Myst -Technologie ein beeindruckendes 3D-Flammenbild zaubern. Andere Technologien überzeugen dagegen mit ihrer stromsparenderen Technik.

Montage

Zudem gibt es verschiedene Elektrokamin Modelle, die sich hinsichtlich ihrer Montage Art unterscheiden. Daher solltest du dir zunächst auch darüber Gedanken machen, ob dein Elektrokamin im Raum stehen soll oder ob du ihn lieber an die Wand hängen möchtest. So eignet sich beispielsweise ein Wandkamin besonders gut, wenn du nur wenig Platz zur Verfügung hast. Wenn du ausreichend Platz hast, passt vielleicht ein freistehender E-Kamin besser für dein Zuhause. Diesen kannst du zum Beispiel auch als Raumteiler nutzen. Falls eine “verlorene” Ecke dir in deinem Wohnzimmer Sorgen bereitet, die du bisher weder mit Möbeln noch mit Accessoires aufwerten konntest, könnte ein Elektroeckkamin die ideale Lösung sein.

Überhitzungsschutz

Da bei Elektrokaminen keine Verbrennung von beispielsweise Holz stattfindet, ist die Brandgefahr damit deutlich geringer. Dennoch sind Elektrokamine oft mit einer Heizleistung ausgestattet, wodurch natürlich das Risiko einer Überhitzung gegeben ist. Daher verfügen jedoch die meisten Geräte über einem Überhitzungsschutz. Dieser sorgt dafür, dass sich der E-Kamin sofort abschaltet, falls im Innern des Kamins eine kritische Temperatur erreicht wird. Damit gelten elektronischer Kamine als sicher und ungefährlich. Falls du dein Elektrokamin auch unbeobachtet nutzen willst, solltest du daher unbedingt darauf achten, dass dieser mit einem sogenannten Überhitzungsschutz ausgestattet ist.

Weitere Kennzahlen

Heizleistung

In den meisten Fällen sollen Elektrokamine nicht nur als dekorativer Hingucker im Wohnzimmer dienen, sondern soll dein Zuhause auch zusätzlich wärmen. Hierfür sind in der Regel die elektrischen Kamine mit einem integrierten Heizlüfter ausgestattet. Wenn dir die Heizleistung deines Kamins sehr wichtig ist und du ihn als Heizungsersatz in deinem Wohnzimmer nutzten willst, empfehlen wir dir einen Elektrokamin mit einer Leistung um 2.000 Watt.

Heizstufen

Viele Elektrokamine sind zudem mit verschiedenen Heizstufen ausgestattet. Damit kannst du die Temperatur optimal einstellen. In der Regel verfügen die Geräte über zwei Stufen (zum Beispiel 1000 und 2000 Watt). Außerdem ist es bei vielen Modellen möglich, nur den Kaminfeuer-Effekt anzuschalten, ohne eine Heizleistung zu aktivieren. Wenn es dir wichtig ist die Temperatur perfekt zu regulieren, solltest du daher darauf achten, dass dein Elektrokamin mit möglichst vielen Heizstufen ausgestattet ist.

Stromverbrauch

Die Stromkosten eines Elektrokamins hängen stark davon ab, ob du den Kamin nur als dekoratives Accessoire nutzen willst oder auch die Wärme über die Heizfunktion genießen möchtest. Für einen gemütlichen Abend, bei dem du auch die Heizfunktion nutzen möchtest, können die Stromkosten über denen für einen herkömmlichen Kamin liegen. Üblicherweise betragen die Kosten rund 40 bis 58 Cent pro Stunde. Der Stromverbrauch ist daher einer der wenigen Nachteile eines elektrischen Kamins. Allerdings sparst du mit einem E-Kamin natürlich die Kosten für Holz und das lästige Hacken oder aufwendige Reinigen von verrußten Kaminteilen.

Der Look

Design

Wie bereits erwähnt, ist auch das Design von Modell zu Modell sehr unterschiedlich. So gibt es im Handel verschiedene schlichte, moderne Varianten. Aber auch klassische und antike Modelle, die dem originalen Holzkamin optisch sehr nahekommen, sind sehr beliebt. Demnach solltest du dein Elektrokamin am besten an deinen individuellen Wohnstil anpassen, um ein harmonisches Gesamtbild zu schaffen.

Material

Auch das Material der Kaminverkleidung ist von Modell zu Modell sehr unterschiedlich. So gibt es Elektrokamine mit einer Verkleidung beispielsweise aus Edelstahl, Glas, Holz, Keramik, Kunststein, Metall, Naturstein oder Stahl. Jedes Material bringt natürlich seine individuellen Vor- und Nachteile mit sich. Unter anderem solltest du darauf achten, dass das Material optisch zu deinem Wohnstil passt. Denn hier entscheidet vor allem der persönliche Geschmack.

Größe und Artikelgewicht

Elektronische Kamine gibt es in verschiedenen Größen. Daher solltest du vor dem Kauf auch auf die Maße und das Gewicht deines Elektrokamins achten und ausmessen welche Größe perfekt in dein Wohnzimmer passt. Das Gewicht ist insbesondere bei Wandkamine entscheidend. Daher solltest du dich vorab darüber informieren, ob deine vorgesehene Wand für die Montage überhaupt geeignet ist und das Gewicht des E-Kamins tragen kann.

Zusatzfunktionen

Dimmer

Ein Dimmer ist eine beliebte Zusatzfunktion für dein Elektrokamin. Damit kannst du Kaminfeuer-Helligkeit regulieren und perfekt an die Raum Atmosphäre anpassen. So ist es beispielsweise möglich, zwischen einem kleinen, dezenten Feuer und einem großen, beeindruckenden Flammenspiel zu wählen.

Timer

Außerdem gibt es Elektrokamine, die mit einer Timer-Funktion ausgestattet sind. Damit geht dein Kamin nach einer bestimmten Zeit, die du vorher eingestellt hast, automatisch aus. Dies verringert das Risiko einer Überhitzung und ist zudem energiesparend.

Fernbedienung

Ein paar Modelle sind zudem mit einer Fernbedienung ausgestattet. Diese ermöglicht dir dein Elektrokamin ganz bequem vom Sofa aus zu steuern, ohne aufstehen zu müssen. Dies kann ganz schön praktisch sein! Falls dein E-Kamin über weitere Zusatzfunktionen wie einem Dimmer oder einer Timer-Funktion verfügt, kannst du diese natürlich auch bequem über die Fernbedienung einstellen.

Drumherum: Wissenswertes zum Elektrokamin

Elektrokamin in Wohnzimmer
©iStock.com/VizArch

Seit wann gibt es Elektrokamine?

Bereits 1917 wurde der erste Elektrokamin in England patentiert und verbreitete seitdem insbesondere im englischsprachigen Raum. Der erste Elektrokamin mit dem Namen „Berry Magicoal“ wurde in England und später dann auch in den USA verkauft. Seit der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts sind elektronische Kamine auch auf den deutschen Markt sehr beliebt. Insgesamt konnten die ersten Modelle noch nicht mit den herkömmlichen Kaminen mithalten. Auch optischen sahen sie sehr künstlich aus. Dank moderner Technologien sieht das Flammenspiel beim Elektrokamin heutzutage jedoch sehr realistisch aus.

Wie echt wirkt ein Elektrokamin eigentlich?

3D-Flammeneffekt

Wie bereits erwähnt, bieten dir moderne Elektrokamine heutzutage ein täuschend echtes Flammenbild. Möchtest du ein besonders realistisches Bild haben, musst du in die richtige Technik investieren. Wir empfehlen dir hierfür beispielsweise elektrische Kamine mit Opti-myst Technologie. Diese ermöglichen dir nämlich häufig 3D-Effekte und zaubern dir so ein Kaminfeuer, das tatsächlich echt wirkt.

Fehlendes Knistern

Bei nahezu allen Elektrokaminen fehlt jedoch das typische Knistern des Kaminfeuers, da die elektronischen Kamine in der Regel nicht mit einem Soundsystem ausgestattet sind. Eine gute Alternative ist es jedoch, den Knistereffekt einfach mit einer separaten Soundbox anzuschalten. Damit sorgst du für die perfekte Kamin Atmosphäre.

Die Anschaffung eines Elektrokamins

Elektrokamin im Einzelhandel kaufen

Ein großer Vorteil beim Kauf im Einzelhandel ist, dass du den Elektrokamin in der Regel live in Aktion erleben kannst. So siehst du einerseits, ob das Kaminfeuer realistisch wirkt. Andererseits kannst du so besser einschätzen, ob die Optik in dein Wohnzimmer passt. Außerdem hat man im Fachhandel die Möglichkeit, kompetente Fachberatung in Anspruch zu nehmen. So kann dir beispielsweise ausgebildetes Personal direkt vor Ort deine Fragen zum Elektrokamin beantworten. Falls du ein passendes Modell gefunden hast, kannst du es zudem direkt mitnehmen. Der Nachteil beim Kauf im Einzelhandel ist aber, dass die Auswahl in den meisten Läden nicht so groß ist und nur auf ein kleines Sortiment beschränkt ist.

Elektrokamin bequem im Internet bestellen

Der größte Vorteil beim Kauf im Internet ist natürlich die riesige Auswahl an verschiedenen Modellen. Du kannst in verschiedenen Online Shops eine große Anzahl an Elektrokaminen anschauen. Zudem ist es im Internet leichter die Kamine miteinander zu vergleichen. Viele Seiten stellen die wichtigsten Informationen zu den Geräten bereit und enthalten Ratgeber oder Kundenrezensionen, die dir bei deiner Kaufentscheidung helfen können. Durch das Durchstöbern und Vergleichen kannst du sogar auf echte Angebote treffen und eine Menge Geld sparen. Der Nachteil ist aber, dass du den elektrischen Kamin nicht gleich live sehen und testen kannst. Dennoch kannst du das Produkt innerhalb eines begrenzten Zeitraums natürlich zurückschicken, wenn es dir nicht gefällt oder es nicht richtig funktioniert.

Was darf ein Elektrokamin kosten?

Es gibt bereits günstige Modelle für knapp 100 Euro. Bei diesen Elektrokaminen kannst du jedoch nicht mit einer super Qualität des Kaminfeuers rechnen. Für ein realistisches Flammenbild muss man dagegen schon etwas mehr Geld investieren. Die Preisspanne nach oben ist aber in diesem Bereich offen und reicht bis an die 2000 Euro.

Voraussetzungen für ein Elektrokamin

Ist für die Installation eines Elektrokamins eine Genehmigung erforderlich?

Da bei einem elektrischen Kamin keine Verbrennung entsteht, ist keine spezielle Genehmigung erforderlich. Demnach wird auch keine Abnahme durch einen Schornsteinfeger benötigt.

Benötigt ein Elektrokamin einen extra Stromanschluss?

Nein, ein besonderer Stromanschluss ist nicht notwendig. Für einen Elektrokamin reicht daher lediglich eine 230 Volt Standard-Steckdose aus.

Ist für ein Elektrokamin ein Kaminanschluss erforderlich?

Nein, für den Betrieb eines Elektrokamins ist kein Kaminanschluss und somit auch kein Rauchabzug notwendig. Daher kannst du ein E-Kamin auch problemlos in Mietwohnungen ohne bauliche Veränderungen nutzen.

Wie kannst du einen Elektrokamin reinigen?

Für die Reinigung und Pflege von E-Kaminen brauchst du wirklich nicht viel. Insgesamt ist die Reinigung eines Elektrokamins im Vergleich zu einem herkömmlichen Holzkamin sehr einfach. Hier liegt als ein großer Pluspunkt der elektrischen Variante. Die Verkleidung kannst du beispielsweise mit einem feuchten Tuch abwischen. Damit befreist du dein Kamin vor Staubpartikel und auch für härtere Verschmutzungen reicht ein nasses Tuch oft aus. Dabei solltest du jedoch darauf achten, das Gerät vorher auszuschalten und vom Strom zu entfernen. So vermeidest du zudem, dich am Gehäuse zu verbrennen.

Was denkst du?

Diesen Artikel weiterempfehlen